finanzen.net

KGV 3,6 - Lang&Schwarz ab heute handelbar

Seite 8 von 180
neuester Beitrag: 09.10.19 22:46
eröffnet am: 28.09.06 09:38 von: Triade Anzahl Beiträge: 4489
neuester Beitrag: 09.10.19 22:46 von: schrmp1978 Leser gesamt: 800187
davon Heute: 149
bewertet mit 42 Sternen

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 180   

01.02.07 20:36

7114 Postings, 6644 Tage KritikerKeine Käufer mehr?? Wer hat denn

dann über ? 295ooo,- bezahlt?  

01.02.07 20:43

33505 Postings, 5296 Tage Pantaniich bin da auch

drinn,sollte der Kurs auf 9 Euro
zurückgehen kaufe ich nach.

Greetz Pantani  

02.02.07 10:46

1660 Postings, 5094 Tage calimeraDas war´s mit der Konsolidierung...

...hoffe ich zumindest.

Hab in Stuttgart noch ein paar Scheinchen auf L&S genommen. ariva.de

 

02.02.07 12:31

1336 Postings, 5506 Tage letzau@kritiker

ich habe gestern geschrieben, dass FAST keine Käufer die letzten Tage mehr da waren. deshalb auch der Kursrückgang. Heute kurzzeitig Jahrestief bei 9,35 EUR

DAX und Co. haben in den letzten Wochen neue Mehrjahreshochs erreicht. Davon müsste doch L&S profitieren. Jetzt heißt es warten, warten auf den 15. Februar 2007.

Die Erwartungen sind hoch, aber die Börsenstimmung ist auch hervorragend...  

02.02.07 22:28

55650 Postings, 5842 Tage nightflyalles wird gut...

wenn die Börse weiter so brummt,brauchen wir uns auch um
das erste Quartal bei L&S keine Sorgen zu machen,
ganz im Gegenteil.
Heute wurde in Frankfurt mal ordentlich gehandelt,
mehr als Xetra,hat das was zu bedeuten?
SK 9,90.
Schönes WE.
mfg nf  
Angehängte Grafik:
LS0202F990.gif
LS0202F990.gif

03.02.07 12:43
1

454 Postings, 4756 Tage cindian@calimera: günstiger wärst du nicht zum zuge

gekommen, ich glaub das ding geht nächste woche ganz schön ab.

grüsse cindian

 

04.02.07 13:37

1336 Postings, 5506 Tage letzauFrankfurt

bereits in den letzten Tagen wurden in Frankfurt mehr Stücke gehandelt als auf XETRA...  

04.02.07 17:02

1660 Postings, 5094 Tage calimeraStimmt cindian,...

...habe noch 400 Stücker zu 5,05 EUR eingesackt. Viel mehr war auch nicht zu kriegen und lies auch meine buying power leider nicht zu - ich fahre schon mit vollen Segeln !
Bis zu den Zahlen sollte der Schein 7 EUR kosten - macht 11,36 EUR in der Aktie. Bei 1,50 EUR Gewinn/Aktie ein KGV von 7,5 ! 

Entdecke die Möglichkeiten  ariva.de

 

05.02.07 16:54

55650 Postings, 5842 Tage nightfly10,07/26 RT

noch 10 Tage...
beginnt jetzt der finale run?
mfg nf  

06.02.07 12:51

1336 Postings, 5506 Tage letzaujetzt spielt die Musik

wie auf XETRA und das erfreuliche dabei: der Kurs steigt.

Scheint sich wieder über der 10-EUR-Marke gefangen zu haben. wurde aber auch Zeit...

nächste Woche wissen wir alle mehr...  

07.02.07 10:40

1336 Postings, 5506 Tage letzauaber hallo

was ist denn heute los?

nach knapp 2 stunden gerade mal 70 aktien gehandelt!?  

07.02.07 19:22
1

33505 Postings, 5296 Tage PantaniJa Hallo

läuft doch "g"

      ariva.de
       

07.02.07 19:35

454 Postings, 4756 Tage cindian2. aufwertstrend? ist das der anfang? o. T.

07.02.07 21:25
3

1336 Postings, 5506 Tage letzauWenn das mal keine guten Vorgaben sind!

in einer Woche wissen wir alle mehr!


07.02.2007 09:05Orderflut bei Comdirect und Sino
Aufbruchsstimmung und ein paar Börsentage mehr als im Dezember machen den Januar meist zu einem Fest für Online-Broker. Deutschlands Größter, die Comdirect Bank, steigerte die Orderzahl um mehr als ein Drittel.
Die Commerzbank-Tochter führte im Januar 812.635 Wertpapierorders durch, das waren 36 Prozent mehr als im Dezember, teilte Comdirect am Mittwochmorgen mit.

Das betreute Kundenvermögen stieg auf 17,1 Milliarden Euro, nach 16,4 Milliarden im Dezember. Insgesamt betreute das im SDax notierte Unternehmen im Januar 819.147 Kunden - fast 15.000 mehr als im Dezember. Die Zahl der Wertpapierdepots erreichte 608.194, etwa 2.000 mehr als im Vormonat.

Spezial-Broker Sino: 44 Prozent mehr Orders
Noch dynamischer legte die Orderzahl bei dem wesentlich kleineren Online-Broker Sino zu. Mit 120.782 Orders wickelte das auf "Heavy Trader", also besonders aktive Privatkunden spezialisierte Unternehmen 43,9 Prozent mehr Orders als im Dezember ab. Die derzeit 25 Sino-Mitarbeiter betreuen derzeit gerade einmal 560 Depots. Diese kommen allerdings durchschnittlich auf ein Volumen von deutlich über 400.000 Euro.

 

07.02.07 21:26

1336 Postings, 5506 Tage letzauP.S.

fast hätte ich es vergessen:

beide (sino und comdirect) sind kunden von l&s!  

08.02.07 16:32

1336 Postings, 5506 Tage letzauInsiderKAUF

Nachricht vom 08.02.2007 | 16:00
euro adhoc Directors Dealings: Lang & Schwarz Wertpapierhandelsbank AG / (D)
--------------------------------------------------
Directors Dealings-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den
Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------
07.02.2007
Personenbezogene Daten:
--------------------------------------------------
Mitteilungspflichtige Person:
-----------------------------
Name: Karin von Ciriacy-Wantrup
(natürliche Person)

Ansprechpartner/Rufnummer:
Marc Evertz
Syndicus
Tel.: +49 (0)211 13840-893
E-Mail: marc.evertz@ls-d.de

Grund der Mitteilungspflicht:
------------------------------
Grund: Angegebene Person ist eine natürliche Person
in enger Beziehung
Art der Beziehung: Ehe- oder eingetragener Lebenspartner

Person der Beziehung:
---------------------
(mit Führungsfunktion, welche die Mitteilungspflicht auslöst)
Name: von Ciriacy-Wantrup, Jochen
Funktion: Verwaltungs- oder Aufsichtsorgan

Angaben zur Transaktion:
--------------------------------------------------

Transaktion:
------------
Bezeichnung: Aktie
ISIN: DE0006459324
Geschäftsart: Kauf
Datum: 07.02.2007
Stückzahl: 700
Währung: EUR
Kurs/Preis: 10,20000
Gesamtvolumen: 7.140,00000
Börsenplatz: Xetra
Erläuterung:

Angaben zum Emittent:
--------------------------------------------------

Emittent: Lang & Schwarz Wertpapierhandelsbank AG
Ernst-Schneider-Platz 1
D-40212 Düsseldorf
Telefon: +49 (0)1802-138 138
FAX: +49 (0)211 13840-90
Email: public-relations@ls-d.de
WWW: http://www.LS-D.de
ISIN: DE0006459324
Indizes:
Börsen: Freiverkehr: Börse Berlin-Bremen, Baden-Württembergische
Wertpapierbörse, Börse Düsseldorf, Bayerische Börse,
Geregelter Markt/General Standard: Frankfurter
Wertpapierbörse
 

08.02.07 17:05

1660 Postings, 5094 Tage calimeraGibts da nicht...

...Sperrfristen zu beachten, wo Insider so kurz vor den Zahlen nicht mehr aktiv sein dürften ?  

08.02.07 19:20

1336 Postings, 5506 Tage letzauanscheinend nicht

allerdings auch nur 700 stk. gekauft. trotzdem ein gutes zeichen für die anstehenden zahlen...  

09.02.07 22:26

454 Postings, 4756 Tage cindianempfehlenswert L&S genauer anzuschauen o. T.

10.02.07 23:36

55650 Postings, 5842 Tage nightflywas willst Du uns damit sagen,cindian?

Ich schau seit September LUS stündlich an,mir tränen schon die
Augen,hab ich trotzdem was übersehen???
mfg nf  

10.02.07 23:53

33505 Postings, 5296 Tage PantaniZur Info

das Dingens hebt ab.  

11.02.07 00:00
1

55650 Postings, 5842 Tage nightflyalles andere wäre Quatsch

immer noch völlig unterbewertet.
Von abheben würde ich bei Kursen über 50? sprechen.
Nochmal-Q4 sollte an Q1/2 anschließen oder sogar besser sein,
also wenigstens 0,46 EPS ergibt gesamt 2006 EPS 1,58.
Kurs 15,80 = KGV 10/2006.
Alles unter 20? ist geschenkt.
mfg nf  

11.02.07 00:08

33505 Postings, 5296 Tage PantaniUnter 11 Euro

wäre noch ein guter Einstieg,
am Montach.

Greetz Pantani  

11.02.07 00:37

3216 Postings, 4662 Tage Börsenfreak89schwere

entscheidung da ich nur noch wenig kapital zu verfügung habe werde ich montag entweder: Magix AG, forsys,betonusa oder lang&schwarz kaufen mal sehen... welche aktie haltet ihr für die beste?  

11.02.07 14:22

33505 Postings, 5296 Tage Pantanidann kauf LUS.

Für Börsenspekulationen ist der Februar einer der gefährlichsten Monate. Die anderen sind Juli, Januar, September, April, November, Mai, März, Juni, Dezember, August und Oktober.(Mark Twain)  

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 180   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Microsoft Corp.870747
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Amazon906866
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
SAP SE716460
BASFBASF11
CommerzbankCBK100
Infineon AG623100
Allianz840400
Scout24 AGA12DM8
TUITUAG00