finanzen.net

Twintec - Aktienumsätze explodieren

Seite 1 von 273
neuester Beitrag: 23.02.19 09:40
eröffnet am: 21.08.09 13:28 von: dreyser Anzahl Beiträge: 6802
neuester Beitrag: 23.02.19 09:40 von: xtrancerx Leser gesamt: 664166
davon Heute: 382
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
271 | 272 | 273 | 273   

21.08.09 13:28
8

1792 Postings, 3826 Tage dreyserTwintec - Aktienumsätze explodieren

Wenn man sich den enormen Umsatzsprung von Ende Juli bis Anfang August ansieht, schließt man zwangsläufig auf den Einstieg von Fonds / Banken!  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
271 | 272 | 273 | 273   
6776 Postings ausgeblendet.

22.02.19 13:39

545 Postings, 391 Tage guitarkingLöschung


Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 22.02.19 15:57
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

22.02.19 14:10

32 Postings, 145 Tage Artikel 14Informationen heute von der Baumot AG

Wie schätzt ihr die heutige E-Mail ein?  

22.02.19 14:18

14130 Postings, 2385 Tage willi-marlAlgier, ja das hatte ich gepostet

Und gedacht bzw. Gehofft. Damit mein tieferes limit greift.
Als das aber nicht kam, musste ich es anpassen. Aber es stimmt
Was du schreibst. Gut aufgepasst.  Wohin siehst du es nun laufen?  

22.02.19 14:31

545 Postings, 391 Tage guitarkingJa wo laufen sie denn hin

Willi haste schon mal im Leben eine eigene Entscheidung getroffen , erst den Klaus fragen ob kaufen , jetzt Alg1er fragen wie es weitergeht. Man sollte schon eine eigene Meinung haben wenn es um Börse und Aktien geht. Für einige hier das falsche Hobby , besonders bei einer Hochrisiko Aktie.  

22.02.19 14:34
3

14130 Postings, 2385 Tage willi-marlErstens rede ich nicht mit dir!

Und zweitens gehts dich nix an wem ich was poste....
Zudem sind deine Interpretationen meiner posts ......  gering im sinn und inhalt.
Lerne mal weiter und offener zu denken und begreifen!  

22.02.19 14:41
1

958 Postings, 2474 Tage klaus_2233#6779

Ich kann ja mal...
? Ist mein Fahrzeug umrüstbar? Grundsätzlich sind alle dieselbetriebenen Fahrzeuge umrüstbar. In wenigen Ausnahmefällen kann es sein, dass eine Hardware Nachrüstung technisch oder wirtschaftlich nicht sinnvoll ist.
- Stimmt. Es ist halt vom jeweiligen Aufwand abhängig und ob man EU 6 Niveau erreichen will oder "nur" Nox mindern. EU4 haben halt keine SCR Vorbereitung und de Steuertegeräte sind meist "zu doof"


? Wann können die ersten Typen geliefert werden?  Wir rechnen mit einer Markteinführung im dritten Quartal 2019.

- naja "können" ohne Stückzahl und Preise ist halt eher keine Aussage

? Wird es diese Lösung auch für Euro 4 eingestufte Fahrzeuge geben? Das Anfang 2019 in Kraft getretene Maßnahmenpaket, sieht Nachrüstung für Euro 4 und Euro 5 Fahrzeuge vor. Technisch haben wir die Voraussetzungen geschaffen, dass auch Fahrzeuge ab Euro 4 nachgerüstet werden können.

- Siehe oben. 4 Nachrüsten geht aber 4 auf 6 zu bringen geht nur mit noch größeem Aufwand und die kärren sind halt jetzt schon nicht viel Wert. Also eher schwierig wie jeder selber sieht

? Wer kann/darf die Bauteile verbauen? AU berechtigte Fachwerkstätten.
-

? Kann mein nachgerüstetes Fahrzeug dann in alle "Fahrverbotszonen" fahren? Ja, alle Euro 4 und Euro 5 Fahrzeuge, welche mit dem BNOx System nachgerüstet werden, sind nicht länger von Fahrverboten betroffen.
- Ist glaub noch nicht genau geregelt aber aufgrund der Freigabe sollte das wahr sein. Das System braucht halt die ABE. Und dann kann man bestimmt das Ordungsamt mit einem Schreiben überzeugen das man den Strafzettel nicht zahlen muss

? Werden Wartungskosten, sowie Mehrkosten im Betrieb sprich Kraftstoff-und Ad-Blue Verbrauch für mich entstehen? Gemäss der ADAC Studie entstehen aus heutiger Sicht zusätzliche Kosten für Kraftstoff und AdBlue von 46 Cent/100km.
- ADAC Studie deckt ja nur den kleinen Motor ab, ich glaub die müssen den Größten für die ABE bedienen. Je nach Ad Blue verbrauch und Lastkollektiv kann man das kaum sagen. Auf jedenfall eine gute Antwort :-)

? Ersetzt die Hardwarelösung ein eventuelles Update ? Nein. Die Softwarelösung ist eine Maßnahme durch das KBA und den Fahrzeughersteller. Unsere schadstoffreduzierende Hardwarelösung (BNOx) ist ein unabhängiges System.
- Is klar. Ausser man kommt mit den Update unter die 260 mg Grenze, was ich nicht glaube

? Gibt es Wechselintervalle? Uns sind aktuell keine Wechselintervalle bekannt.
Wir halten Sie auf dem Laufenden
- Ja keine Ergebnisse. Aber den Doser wird man tauschen müssen nach einer gewissen Zeit. 100 000 km ist lang...  

22.02.19 14:53
2

22 Postings, 449 Tage Harlekin 14Zockeritis

Unser Klausi ist zwar nicht allwissend..aber knapp 800Euronen so nebenbei sind auch nicht zu unterschätzen..  

22.02.19 15:02
1

5663 Postings, 1550 Tage profi108harlekin

Besser 800 euro kassiert als ein rotes Depot mit ungewissen Ausgang. .  

22.02.19 15:12

4284 Postings, 933 Tage xtrancerxOhne Hardware-Nachrüstung keine saubere Luft

Ohne Hardware-Nachrüstung keine saubere Luft ? Deutsche Umwelthilfe präsentiert alarmierende Abgasmessungen an Euro 5 und 6 Diesel-Pkw

https://02elf.net/headlines/panorama/...anipulationen-abgesagt-972863

Ui Ui Ui   wieder was für die nächste Talkshow !  

22.02.19 18:10

3216 Postings, 731 Tage gelberbaronein Traum

für TagesZocker  

22.02.19 19:01
1

1451 Postings, 1706 Tage Kater Mohrlescheiss auf Nox

22.02.19 19:10

2047 Postings, 358 Tage STElNHOFFtja mohrle

ich war damals bei einer "atombombensicheren Einheit". An der sowjetischen Grenze.
;-)  

22.02.19 19:12

2047 Postings, 358 Tage STElNHOFFAllied Command Europe Mobile Forces

lang ists her........  

22.02.19 20:30

5663 Postings, 1550 Tage profi108jedoch gibt es ein großes ABER

https://www.sharedeals.de/baumot-jetzt-geht-die-aktie-richtig-steil/






Gegen eine nachhaltig freundliche Entwicklung der Aktie spricht die Tatsache, dass bereits 2017 bei Umsätzen von knapp 10 Millionen Euro ein negativer Betriebs-Cashflow von fast 4 Millionen Euro stand. Insgesamt erscheint es also unwahrscheinlich, dass die Aktie 2019 liquiditätsseitig auf einen grünen Zweig kommt. Und irgendwo muss das Geld wieder herkommen?

Zudem ist es auch nicht vertrauenserweckend, dass Baumot, die zuletzt Anfang 2018 eine bei Anlegern verpönte Kapitalherabsetzung durchführte, Verbindlichkeiten im Wert von fast 2 Millionen Euro nicht in der Bilanz aufführt.  

22.02.19 22:17

1896 Postings, 1226 Tage VikingSD kannste in der Pfeife rauchen imho

22.02.19 22:58
bist du nicht in der Lage, anhand eigener Schlussfolgerungen zu handeln oder zu argumentieren? Brauchst du tatsächlich solche Börsenbriefe, mit denen nur diejenigen Geld verdienen, die daran beteiligt sind?

Und übrigens: Wenn du schon aus dem Artikel zitierst, dann kommt es eher peinlich, wenn du nur die negativen Anmerkungen postest und die positiven verschweigst.
Aber wie gesagt, wenn solche Bürsenbriefe die Grundlage für dein Handeln sind....naja.  

23.02.19 09:02

5663 Postings, 1550 Tage profi108Eine Gesetzesänderung

https://www.focus.de/auto/news/...-verbot-wieder-auf_id_10360632.html


Eine Gesetzesänderung könnte das Ende aller Diesel-Fahrverbote bedeuten  

23.02.19 09:03

5663 Postings, 1550 Tage profi108Rechenfehler

http://mediathek.daserste.de/Plusminus/...744&documentId=60461876
Diesel-Debatte: Mathematiker wirft Umweltbundesamt Rechenfehler vor  

23.02.19 09:13

5663 Postings, 1550 Tage profi108Noch keine KBA-Genehmigung für Diesel-Nachrüstunge

https://www.automobil-produktion.de/hersteller/...xSpnJMjhqLc3g6m9O-I

Noch keine KBA-Genehmigung für Diesel-Nachrüstungen


Für die geplanten Hardware-Nachrüstungen von Dieselautos in Deutschland gibt es weiter keine Genehmigungen. Zwar wurden vier Anträge gestellt, die zur Erteilung einer Genehmigung erforderlichen Unterlagen sind beim Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) aber bisher nicht eingereicht worden. Das geht aus einer Antwort des Verkehrsministeriums auf eine Anfrage der Grünen hervor, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt  

23.02.19 09:16

4284 Postings, 933 Tage xtrancerx"Rechtskräftige Verpflichtungen lösen sich nicht

"Rechtskräftige Verpflichtungen lösen sich nicht einfach in Luft auf"

-Herr Groscurth, in der Diskussion um den Stickoxid-Grenzwert haben verschiedene Politiker den Eindruck erweckt, dass es in vielen Fällen nun doch ohne Diesel-Fahrverbote geht, sofern der Grenzwert nur geringfügig überschritten wird.

-Es ist das Wesen des Rechtsstaats und auch Ausdruck der Gewaltenteilung, dass rechtskräftige Gerichtsentscheidungen zu beachten sind, auch wenn man mit ihnen nicht einverstanden ist. Rechtskräftig festgestellte Verpflichtungen lösen sich also nicht einfach in Luft auf

https://www.tagesspiegel.de/berlin/...nfach-in-luft-auf/24005778.html  

23.02.19 09:21

4284 Postings, 933 Tage xtrancerxNur wenig an der aktuellen Rechtslage

ändert  eine neuer  Gesetzentwurf der Bundesregierung !

?Gute Nachricht aus Brüssel ? Regierung darf Diesel-Fahrverbote verhindern?, titelt die Bild diese Woche. Wenn du ein Auto hast, freust du dich sicher über diese Meldung. Der Haken: Sie ist falsch! Tatsächlich ändert sich durch die Nachricht von der EU-Kommission aus Brüssel und einen neuen Gesetzentwurf der Bundesregierung nur wenig an der aktuellen Rechtslage.

https://orange.handelsblatt.com/artikel/55666  

23.02.19 09:26

4284 Postings, 933 Tage xtrancerx10079



Aktion ?Hardwarenachrüstung?!

Seien Sie einer der ersten, dessen Auto nicht von Fahrverboten betroffen sein wird.

Unverbindlich registrieren Weitere Informationen


Registrierte Fahrzeuge

10079

https://dieselnachruestung.eu/  

23.02.19 09:28

4284 Postings, 933 Tage xtrancerxBGH äußert sich erstmals zum Diesel

Abschalteinrichtung ist Mangel

Der Bundesgerichtshof (BGH) stärkt die Position vom Abgasskandal betroffener Dieselkäufer und stuft die illegale Abschalteinrichtung als Sachmangel ein. Das geht aus einer Mitteilung hervor, mit der sich das Gericht in Karlsruhe am Freitag zum ersten Mal mit einer rechtlichen Einschätzung zu Wort meldete. Es kündigte dazu "in Kürze" die Veröffentlichung eines umfangreichen Hinweisbeschlusses vom 8. Januar an. (Az. VIII ZR 225/17)

https://web.de/magazine/wirtschaft/...halteinrichtung-mangel-33576862  

23.02.19 09:36

4284 Postings, 933 Tage xtrancerxBGH spricht von Mangel

BGH spricht von Mangel  
Was der Diesel-Beschluss für VW-Kunden bedeutet

Weil der BGH in strittigen Rechtsfragen das letzte Wort hat, ist zu erwarten, dass sich alle anderen Zivilgerichte daran orientieren.

https://www.t-online.de/auto/recht-und-verkehr/...hluss-bedeutet.html  

23.02.19 09:40

4284 Postings, 933 Tage xtrancerxDeutsche Umwelthilfe: Software-Nachrüstungen

Deutsche Umwelthilfe: Software-Nachrüstungen bei Diesel-Autos weitgehend wirkungslos

Die Softwareupdates für Dieselfahrzeuge bringen laut Messungen der Umwelthilfe kaum etwas.

https://www.stern.de/...sel-autos-weitgehend-wirkungslos-8592738.html
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
271 | 272 | 273 | 273   
   Antwort einfügen - nach oben
finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
The Kraft Heinz CompanyA14TU4
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Amazon906866
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Deutsche Telekom AG555750
Aurora Cannabis IncA12GS7
Allianz840400
BASFBASF11
Siemens AG723610
Scout24 AGA12DM8
TeslaA1CX3T