finanzen.net

GREATCELL SOLAR, jetzt erst recht!

Seite 2 von 12
neuester Beitrag: 23.10.19 17:42
eröffnet am: 28.06.17 21:29 von: 24dan Anzahl Beiträge: 296
neuester Beitrag: 23.10.19 17:42 von: SonneMW Leser gesamt: 108353
davon Heute: 9
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 12   

20.07.17 15:43
3

5127 Postings, 5806 Tage Steff23Danke Pebbles

Applaus für deine seit Jahren wiederkehrenden unnützen Kommentare. Für nichts und völlig undurchdacht bzw. teilweise einfach falsch...

Noch dazu bist absolut unglaubwürdig, da du ja seit geraumer zeit nicht investiert bist aber ich  in allen Foren schreibst wie ein Irrer.

Vielleicht kauft ja RC nicht wegen dem MUO oder auch wegen der Kooperation mit Viridian... oder aber weil er einfach genug investiert hat. Deine Spekulationen sind für nichts, du verdrehst Tatsachen und bist unglaubwürdig: bitte bleib einfach auf Wallstreet online...


 

20.07.17 17:47

1100 Postings, 7355 Tage PebblesDanke für Deinen Applaus

Mit meinen Kommentaren hatte ich meistens Recht --- während Du hier die Leute schon seit Jahren von den tollen erfolgen erzählst die bald kommen werden.

Die fehlt einfach Sachverstand --- aber dafür bin ich ja hier!  

20.07.17 17:49

1100 Postings, 7355 Tage PebblesÜbrigens Steff ---

--- bitte bleib doch hier ganz weg, täte dem Thread ganz gut. Oder ist das etwas gar DEIN Thread?  :-)))  

20.07.17 17:56

1100 Postings, 7355 Tage PebblesUnd natürlich Steff ---

--- freue ich mich ganz besonders auf Deine Besuche des Threads auf WO --- zeigt es doch, dass Du überall nach Informationen gierst. Ist auch richtig, den dort wird diskutiert und keiner will jemanden ausschließen nur weil er anderer Meinung ist als Du :-()  

20.07.17 20:38
2

5127 Postings, 5806 Tage Steff23Sachverstand

Du hast hier überhaupt noch nichts sachlich etwas beigetragen. Sondern einfach nur Wüste Spekulationen über den Untergang angestellt. Von wegen nicht investiert... das ich nicht lache  

20.07.17 22:04
1

804 Postings, 2412 Tage 24danErstmal doch echt positiv

Das schon hier erwähnte MOU, auch hier noch ein zweiter Artikel:

https://www.pv-magazine.com/2017/07/20/...-signs-mou-with-jinkosolar/

...?We are delighted to jointly explore commercialization opportunities with Jinko for our revolutionary technology in China. Jinko is very progressive, recognizes the potential of our emerging technology and is a world leader in the solar sector. Moreover, Jinko has a deep understanding of risk-managed technology development and the benefits of economies of scale in manufacture. The possibilities for collaboration are enormous,? Managing Director, Richard Caldwell remarked....

Weiter so!
..., immerhin toll dass die grösste Solarfirma besser über greatcell denkt als mancher von uns hier, an manchen Tagen.
 

21.07.17 06:52
1

1056 Postings, 3182 Tage granddadtoll

da musste ich ja direkt lachen, als ich hier las, dass genau der steff, der hier mehrmals Unwahrheiten verbreitet hat  :("Dyesol hat schon   mehrere Prototypen, ....arbeitet mit panasonic bei solliance zusammen etc) dem pebbles vorwirft : "...Noch dazu bist absolut unglaubwürdig,."

da sitzt dieser steff mächtig im Glashaus und wirft dicke Steinbrocken... Aber verständlich, wenn man einen Durchschnittskurs von 0,18 hat und den gegenwärtigen Kurs sehen muss...da liegen die Nerven halt blank und man schlägt um sich..

 

21.07.17 10:32
3

5127 Postings, 5806 Tage Steff23MUO

Erst wenn Geld fließt durch die Firmen Kooperationen bzw. durch weitere Arena Förderungen oder wenn RC seine Strategie offenbart bezüglich der Finanzierung, dann wird sich hier etwas bewegen.

Scheinbar war die Neuausrichtung und das Neue Branding nicht wirklich so zeitnahe geplant sonst wäre das ganze professioneller abgelaufen. Wer weiß vielleicht kommt ja zeitnahe noch mehr bzw. eine richtige Vereinbarung mit Joint Venture. Dan würde dieser schnelle Rebrand einen Sinn machen...  

28.07.17 08:04

1100 Postings, 7355 Tage PebblesMassenproduktion 2018 ist nicht!

Q4-Report --- keine Überraschungen für mich --- jedoch endlich einmal eine ehrliche Darstellung

Wie von mir erwartete, wird die Massenproduktion NICHT wie bisher von Greatcell dargestellt in 2018 beginnen, sondern nach dem Report erst 2019 für Glas und 2020 für Metal. Auch diese Termine werden sich m. E. nicht einhalten lassen, so dass ich weiter davon ausgehe, dass die Massenproduktion erst 2020 beginnen wird, sofern dann die Kosten wirklich niedriger sind als diejenigen der 2. Solargeneration, die sich ja auch --- wie im Bericht zu sehen ist --- weiter entwickelt hat.

Die Liquidität ist weiter sehr angespannt. Man hat bereits den wesentlichen Teil der Steuerrückzahlung die erst im September kommt, als Kredit vorfinanziert. Eine KE wird angekündigt, die sicher auch richtig ist aber aufgrund des niedrigen Kursniveaus natürlich für eine höhere Verwässerung sorgt. Allerdings muss Greatcell sich erhebliche Gedanken machen, wie sie die finanzielle Seite bis 2019 geregelt bekommt. Eine durchaus prekäre Situation die --- so sie gelöst werden kann --- die Aktionäre weiter fordert.

Insgesamt aber das erste Mal seit langem ein ehrlicher Zustandsbericht. Nur zeigt er auch, dass man lange nicht so weit ist, wie bisher dargestellt. 

 

28.07.17 10:20
2

1100 Postings, 7355 Tage PebblesUnd nun gleich noch eine KE :-)

http://www.dyesol.com/media/wysiwyg/asx/2017/...are_Purchase_plan.pdf

Jeder Aktionäre kann in der KE bis zu 15.000 $ investieren. Dabei gibt es die Aktie zu einem Discountpreis von 0,18 $.

Also: Zulangen, solange der Kurs noch nicht explodiert. :-))))  

28.07.17 12:11

804 Postings, 2412 Tage 24danaktuell sind es dann ca. 12,3 cent die Aktie

cool!
Ich glaube ich mach das.  

28.07.17 12:12

804 Postings, 2412 Tage 24dan$5 million Share Purchase Plan

Queanbeyan, 28 July 2017 ? Greatcell Solar Limited (Greatcell or the Company) is pleased to announce a share purchase plan (SPP) providing eligible shareholders with an opportunity to increase their shareholding in the Company as it enters an excting period of scale-up and commercialisation of its revolutionary Perovskite Solar Cell (PSC) technology.
Under the SPP, the Company is offering eligible shareholders the opportunity to purchase fully paid ordinary shares (New Shares) at an issue price of $0.18 per New Share, which is a discount of approximately 13.5% to the volume weighted average price of Greatcell?s shares on the ASX during the 5 trading days immediately prior to today. All New Shares will be quoted on ASX and will rank equally with other fully paid ordinary shares on issue.
Greatcell shareholders registered on Greatcell?s register of members as at 5.00pm (Perth time) on Thursday, 27 July 2017 (being the business day prior to the release of this announcement) and whose address in the Company?s register is situated in Australia or New Zealand (Eligible Shareholders) will be entitled to participate in the SPP.
Under the SPP, each Eligible Shareholder will be entitled to apply for parcels of New Shares from as little as $500 up to a maximum of $15,000 without incurring brokerage or transaction costs. The SPP is a good opportunity for those shareholders holding unmarketable parcels to increase their holdings without incurring transaction costs.
If subscriptions under the Plan exceed $5 million, the Company may scale back applications received. If applications are scaled back, any excess application monies will be refunded without interest.
If applications under the Plan are received in excess of $5 million, the Board retains the discretion to issue more New Shares to satisfy all or part of such applications, subject to the maximum number of New Shares to be issued not exceeding 30% of the issued share capital of the Company immediately preceding the date of issue.
It is intended that the proceeds of the SPP will be used by the Company to continue its work on technology scale-up, testing and accreditation, equipment procurement and facilities fit-out, as well as for general working capital purposes.
The SPP opens on Tuesday 1 August 2017 and is expected to close at 5.00pm (Perth time) on Friday 18 August 2017.
No shareholder approval is necessary in respect of the New Shares issued under the terms of the SPP.
The SPP booklet containing further details of the SPP will also be lodged with ASX. SPP booklets and application forms are expected to be sent to shareholders shortly. Eligible Shareholders should read the SPP booklet before deciding whether to participate in the SPP.  

28.07.17 12:14

804 Postings, 2412 Tage 24danSie kümmern sich wenigstens ums Geld :)

SPP offer opens Tuesday, 1 August 2017

-> Kaufoptionen nutzen !!!

SPP offer closes 5.00pm (Perth time) on 18 August 2017

 

30.07.17 16:57

1100 Postings, 7355 Tage PebblesWenig Kommentare zum Aurora / Q4 / KE

Warum auch? Es ist alles wie es immer war. Man ist tol aufgestellt und hat starke Fortschritte gemacht. Nur die Kleinigkeit des nun seit Jahren postulierten Termins fü die Massenproduktion verschiebt sich um (erst einmal) ein weiteres Jahr (Fiskal- oder gar Kalenderjahr?).

Und wie so oft: Die Aktionäre sollen die fehlende Liquidität durch eine weitere Kapitalerhöhung für die weiteren Arbeiten zur Verfüung stellen. Der Kurs fü die neuen Aktien gerade mal ein paar Prozente unter den letzetn Kursen --- die auch durch den vorher heraus gegebenen AURORA leider nicht ansprang.

Ein Frechheit für mich: Es gibt keine einzige Begründung für die Verschiebung! Ich hätte erwartet, dass dann zumindest die Problempunkte dargestellt werden und Aussagen dazu, in welcher Konstellation man sie lösen will.

Auch zu den Aktivitäten mit Solliance, VDL, EFACEC kein einzige Aussage. 

Als Aktionär würde ich mich veräppelt fühlen und bei der Situation bestimmt nicht zeichnen.



 

30.07.17 20:23

4506 Postings, 5383 Tage Fortunato69die

aktionäre müssen erstmal deine posts verstehen ! kommt noch, spätestens 2018/2019 !

schöne woche allen investierten !  

31.07.17 06:56

1056 Postings, 3182 Tage granddadschöne Woche?

diese "schöne Woche" fängt aber nicht gut an:
Kursabsturz um fast 10% in AUS-bei 314.000 Stück...
     0.190    -0.020    -9.52%     0.190     0.195     0.200     0.200     0.190   314,239          §
(die dortigen Aktionäre haben wohl auch die posts von pebbles nicht verstanden...)
das wird dann aber sehr schwer mit der KE, wenn der angebotene Preis nur knapp unter dem Börsenkurs liegt..  

01.08.17 14:09

955 Postings, 5004 Tage MobydickDOIMEinladung zur Quartals-WebKonferenz

Liebe Greatcell Solar Community,

gern möchte ich Sie zur üblichen Quartals-WebKonferenz mit Herrn Richard Caldwell, Managing Director von Greatcell Solar einladen: Donnerstag, 8 Uhr deutsche Zeit / 16 Uhr Sydney-Zeit:

https://reuter.clickmeeting.com/greatcell-q4

Sollten Sie sich telefonisch einwählen möchten, so sind die Einwahldaten:

? Berlin: +49 (157) 3598-9002
? Zürich: +41 (44) 508-7143
? Melbourne: +61 (3) 9021-6833

Der Einwahl-PIN für alle Teilnehmer lautet: 243141#:

Gern kann ich Ihnen weitere Telefonnummer schicken, sollte Sie sich aus einem anderen Land einwählen wollen.

Mit den besten Grüßen

Eva Reuter

 

02.08.17 09:57

1100 Postings, 7355 Tage PebblesEinladung durch MobyDick

WOW --- nicht einmal mehr "Investor Relations" interessiert sich mehr für die Threads von ARIVA. Da muss Mobydick eingreifen. Es freut mich, dass er im namen von Greatcell nun agiert.

Es müssen ja auch noch Aktionäre gefunden werden die auf der Konferenz überzeugt werden, dass 0,18 $ ein Spotpreis dafür ist, dass die Manager von Greatcell schon seit Jahren weder wegen Erfolgslosigkeit eine Gehaltskürzung bekommen haben noch selbst seit Jahren keine Aktien von dieser ihrer Firma gekauft haben (außer KE 2015 --- an der alle Manager zwangsrekrutiert wurden).

KEIN MANAGERoder FÜHRENDER TECHNIKER hat selbst in 21016/2017 Aktien gekauft. 


Eine Schande ist DAS. Nun sollen die Shareholder wieder geschröpft werden. Wahnsinn!

 

02.08.17 12:22

804 Postings, 2412 Tage 24dandoch noch 8cent im Ziel?

03.08.17 07:47

130 Postings, 3631 Tage mictmzBevorstehende KE

Hallo an alle Leidensgenossen,

nun haben wir ja die Eckdaten der KE - Zwischen min. 500 bis max. 15000 AUD$ kann man neue Shares zum Preis von 0,18 AUD$ erwerben. Beim momentanen Wechselkurs entspricht dies ca. 0,1205 EUR.
Nun mal die Frage in die Runde:
Wie werdet ihr euch verhalten? Geht ihr die KE mit oder sind die Nerven überstrapaziert.

Mir ergeben sich zwei Gedankengänge:
#1 "Gutes Geld wirft man keinem schlechten hinterher" - die wirklichen BIG NEWS sind in letzter Zeit rar geworden und viele Anleger, die seit Jahren dabei sind, sind mit Sicherheit verstimmt, so dass die News zu JinkoSolar mehr oder weniger verpufft ist. Zumal man über Frankfurt beinahe zu dem selben Preis Shares erwerben kann. Also ein Vorteil für die Investoren sieht anders aus.
allerdings...
#2 war man sich ja von Anfang an bewusst, dass man bei so einem Investment Zeit und u.U. auch Geld benötigt, damit es vorwärts geht und ein Totalverlust muss auch einkalkuliert werden. Möglicherweise - sollte die KE nicht ausreichend bedient werden - heißt es dann plötzlich: "Wir standen kurz vor dem entscheidenen Durchbruch, aber nun ist das Geld alle und wir machen dicht." Dann schaut man als Anleger auch in die Röhre.

Kurz um, wie verhaltet Ihr euch? Würde mich interessieren, ich bin zwiegespalten. Gleich geht ja die WebKonferenz mit RC los. Mal schauen, wie er uns begeistern wird.

Gruß

Keine Handelsempfehlung.  

03.08.17 07:58
2

1056 Postings, 3182 Tage granddadja mei...

ja mei...
eine Kapitalerhöhung anzukünden, ohne diese Ankündigung mit einer kursrelevanten Meldung zu verbinden,ist schon mal taktisch schlecht. Da ich RC aber nicht für einen schlechten Taktiker halte, bleibt für mich nur der Schluss, dass es derzeit  keine kursrelevanten (dh kurssteigernden) news gibt..
und die Glaubwürdigkeit von RC ist eh erschüttert, weil er negative Meldungen (Türkei etc) nicht oder viel zu spät veröffentlicht...oder glaubt denn jemand, dass der nesli-deal noch was wird?
Mein Fazit: Als Risiko-Investment sehen, an der KE werde ich nicht teilnehmen..never catch a falling knife...
und wenn die KE schief geht (schon bei der letzten musste ja ein Kapitalgeber einspringen, und wer damals gezeichnet hatte, hat ja Geld verloren)...dann kauft halt jemand die Firma billig auf..  

10.08.17 20:27

804 Postings, 2412 Tage 24danWas wenn die KE floppt?

Und dann?
Wird dann alles verkauft?
Wieviel Geld ist dennoch da, bis wann waren die letzten tausender den angesetzt?
Bis März 2018?  

11.08.17 09:46

1100 Postings, 7355 Tage PebblesWarum sollte es "floppen"?

Bei den guten Aussichten?

Nachdem nun auch Cristal an den Konkurrenten TRONOX verkauft wurde und damit das Interesse von TASNEE an Greatcell wohl gegen Null geht, ist ja ein großer Klotz am Bein verschwunden und man kann sich voll auf Mini-MAD konzentrieren.

Was soll da noch schief gehen? Da müssen doch die Altaktionäre eigentlich alle mit 15.000 $ ausstocken.

Ich sehe gar keine Probleme und glaube eher, dass die KE hoffnungslos überzeichnet ist.  

11.08.17 10:34

804 Postings, 2412 Tage 24dan@pebbles mach mir keine Angst!

11.08.17 16:43

1056 Postings, 3182 Tage granddadja...

ja, überzeichnet, so wie die letzte KE....  

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 12   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Apple Inc.865985
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Amazon906866
Varta AGA0TGJ5
E.ON SEENAG99
Allianz840400
BASFBASF11
XiaomiA2JNY1