finanzen.net

Telefonica Deutschland ..............(WKN: A1J5RX)

Seite 1 von 103
neuester Beitrag: 23.07.19 16:25
eröffnet am: 30.10.12 09:47 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 2569
neuester Beitrag: 23.07.19 16:25 von: dogtrain Leser gesamt: 512400
davon Heute: 861
bewertet mit 11 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
101 | 102 | 103 | 103   

30.10.12 09:47
11

Clubmitglied, 26516 Postings, 5255 Tage BackhandSmashTelefonica Deutschland ..............(WKN: A1J5RX)

Telefonica Deutschland  legt einen gelungenen Börsenstart hin: Mit 5,70 Euro zum Handelsauftakt konnten sich die Anleger direkt über ein Kursgewinn freuen. Der Ausgabekurs lag bei 5,60 Euro. Der größte deutsche Börsengang seit 2007 ist damit erfolgreich über die Bühne gegangen.


Bei dem Umfeld wau !


Logo: http://www.telefonica.de/  
Angehängte Grafik:
te.jpg
te.jpg
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
101 | 102 | 103 | 103   
2543 Postings ausgeblendet.

19.07.19 17:09

97 Postings, 302 Tage ITSME51Outperform

LONDON (dpa-AFX) - Die australische Investmentbank Macquarie hat Telefonica Deutschland von "Neutral" auf "Outperform" hochgestuft und das Kursziel von 2,50 auf 3,00 Euro angehoben. Der mögliche Aufbau eines vierten Mobilfunknetzes in Deutschland durch die United-Internet-Tochter 1&1 Drillisch könnte die Renditen aller Anbieter beeinträchtigen, schrieb Analyst Guy Peddy in einer am Mittwoch vorliegenden Branchenstudie. Zudem drohe im Sektor ein Missverhältnis zwischen Umsatz, Bandbreiten und Marktanteilen bei der Datennutzung. Positiv könnte sich eine gemeinsame Nutzung von Netzen und Bandbreiten auswirken, wobei Telefonica Deutschland in diesem Punkt am besten aufgestellt sei.  

19.07.19 19:36

395 Postings, 53 Tage immo2019wieder nachbörslich gehts nach norden

wie siehts aus gibts neues Kursziel oder sowas?  

19.07.19 19:43

1244 Postings, 2666 Tage bolllingeralle negativen news..

sind mehr als eingepreist, habe meine Nachkauforder von 2,05 auf 2,15 korrigiert. Hoffentlich geht die Order noch durch, es rumpelt in der Kiste.  

19.07.19 20:20

2 Postings, 4 Tage Pedro.pGewinner

https://www.dslweb.de › dsl › p...
Perfekt: Vodafone darf Unitymedia übernehmen - DSLWeb  

19.07.19 20:57

395 Postings, 53 Tage immo2019meine nachkäufe waren alle schlecht

naja mit  EK 2,37 habe ich noch hoffnung das es grün wird

 

22.07.19 09:32

395 Postings, 53 Tage immo2019in 2 tagen kommen die Zahlen

hoffe dann auf den "rebound"
 

22.07.19 10:09
2

1067 Postings, 619 Tage Klaas KleverUnfassbar

Wie weit soll's denn jetzt noch runterkrachen ? Wir hangeln uns hier ja von einem ATL zum nächsten ... Da kann doch irgendwas nicht stimmen ?! Normal ist das jedenfalls nicht !  

22.07.19 12:28
1

537 Postings, 3177 Tage Urlauber76Telefonica


was ist an der Börse schon "normal" ? ;)

hoffen wir mal auf gute Zahlen zumindest für die wo Long unterwegs sind.  

22.07.19 13:33
2

11753 Postings, 3036 Tage crunch time#2553

Urlauber76: #2553 hoffen wir mal auf gute Zahlen
==================================================
Wie sähen für dich konkret die wichtigsten Kennzahlen zum Hj.1  aus, um "gut" zu sein (man muß auch dabei jetzt aufpassen, daß durch IFRS Bilanzierungsänderungen viele Kennzahlen nicht mehr so einfach mit den Vorjahreswerten zu vergleichen sind)? Wo ist die Grenze zu "geht noch eben so" oder "schlecht"? Wieweit ist der Kursverfall nicht irgendwelchen Dingen der Vergangenheit bis zum 30.6.2019 geschuldet, sondern eben doch in erster Linie den Dingen die in der Zukunft liegen? Die großen Kostenbelastungen für 5G werden nicht ohne Auswirkungen bleiben . Hier wäre es nötig mal klarer die Perspektiven der Umsetzung  zu konkretisieren. Die  potenziell zu hebenden Synergieeffekte durch die Fusion mit E+ sind inzwischen auch schon weitestgehend ausgereizt worden. Da wird es also auf der Kostenseite nicht mehr so viel an zusätzlichen Entlastungsmöglichkeiten geben wie noch in den Vorjahren. Gleichzeitig kommt man aber beim Umsatz nicht vom Fleck und muß trotzdem seine Investitionen steigern. Da wäre es hilfreich, daß das  Management  seine selbsthuldigenden  Dauerbeschönigungen mal beendet - die nimmt ihnen eh keiner ab, wenn man sich den Kursverlauf anschaut mit Allzeittiefs - und mehr reinen Wein einschenkt. Nur so kann Vertrauen gestärkt werden. Und insbesondere muß man auch endlich eine glaubhafte Strategie präsentieren wie man die zu hohen Schulden wieder abbauen möchte, die man über die Jahre aufgehäuft hat, um so dicke Divis für die Mutter auszuschütten.  Bin also mal gespannt, ob das Management zu soviel  wichtiger Tranzparenz und Ehrlichkeit jetzt schon bereit ist oder ob man diese nötigen Äußerungen immer weiter vor sich herschieben will.  

22.07.19 14:16
2

395 Postings, 53 Tage immo2019dbk kz 4,40 wow

Die Deutsche Bank hat die Einstufung für Telefonica Deutschland vor Quartalszahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 4,80 Euro belassen. Im Privatkundengeschäft dürfte die Dynamik erneut angezogen haben,


 

22.07.19 14:17
1

395 Postings, 53 Tage immo2019kz 4,80 d.h.

wir reden da von ca. 120% upside
das ist sehr selten !!!!  

22.07.19 15:24
1

1067 Postings, 619 Tage Klaas KleverSoweit ich mich erinnern kann...

...haben nach der Fusion mit E Plus die Synergieeffekte Kurstechnisch bis dato überhaupt keinerlei positiven Auswirkungen gehabt. Aber was hier seit Monaten mit dem Kurs passiert, ist - vorsichtig ausgedrückt - zumindest bemerkenswert. Der Abstand zum aktuellen Durchschnittskursziel beträgt schon mehr als 50% ! Also wenn jetzt hier nicht bald eine nachhaltige Erholung einsetzt, versteh ich die Welt nicht mehr...  

22.07.19 15:52

395 Postings, 53 Tage immo2019wobei es keine negativen news gibt

weder eine Gewinnwarnung noch eine Dividendenkürzung

auf der anderen Seite bin ich nun ziemlich günstig in O2D reingekommen

mal sehen
 

23.07.19 00:00
1
Ich erwarte hier eine Divi Kürzung auf:

2019 10 Cent
2020 11 Cent
2021 12 Cent

Sehr gerne verbindlich für die kommenden 3 Jahre, wie das letzte mal mit 25, 26, 27 Cent.

Das Eigenkapital schrumpft schneller in den kommenden Jahren, als der Umsatz wächst (seit 5 Jahren stagnierend). Die Mutter presst die Tocher per Divi kräftig aus, aber wenn das so weiter geht, dann ist die Tochter inkl. teurem 5G Ausbau und Drillisch als 4. Wettbewerber auf dem Markt in spätestes 10J platt.

Wenn der Mist hier nicht ein reines Tochter Unternehmen wär, könnte man auch mal die Aktie rein optisch attraktiv machen, indem man die Divi von 10% auf gesunde 3% kürzt, damit wenigstens mal 1-3 Cent pro Jahr Gewinn über bleibt und die Aktie ein postives KGV erhält. Dazu könnte man die Aktien im Verhältnis 10:1 bündeln, um von Kurs 2.xx ? auf 20.xx ? zu kommen. Ist doch klar, dass sich kein privat Anleger hier noch rantraut, da der Kurs schon sehr nach Pennystock aussieht.

Bin leider hier auch investiert mit tief roten Zahlen.

 

23.07.19 09:56

912 Postings, 3637 Tage hollysuhSo wenig vertauen


In eine Firma wozu überhaupt aktien davon haben als ob die leute die da arbeiten nichts tun werden um der firma wieder nach oben zu bringen

Diese begativ gerede ist schon lächerlich  

23.07.19 10:11
1

457 Postings, 2038 Tage SandosJa...

Sehe ich auch so "hollysuh".
Telefonica D ist in den letzten Wochen derart im Kurs gesunken, dass
m.E. ein "Rebound" längst überfällig ist.
Auch die Synergieeffekte der Fusion mit E Plus sind noch in keinster Weise im Kurs mit eingepreist.

Auch ich denke, dass es hier zu einer massiven Dividendenkürzung (wie bei Vodafone, Drillisch etc. auch) kommen wird. Dies wird aber m.E. keine allzu grossen Auswirkungen auf den Kurs haben, da bei dem jetzigem Kurs das momentane Aufwärtspotenzial enorm ist.

Ich jedenfalls bin deshalb seid heute hier wieder investiert.

Nur meine Meinung. Keine Kauf - oder Verkaufsempfehlung.
 

23.07.19 12:20

395 Postings, 53 Tage immo2019irgendwie bin ich doch bullish eingestellt

denke die zahlen werden morgen gut und es geht nach norden

habe mir da nun überlegt auf 150k stk zu gehen aber irgendwie denke ich schon wieder das der zug abgefahren ist da mein letzer nk zu 2,18 war

ich kaufe ungern in steigende kurse rein das ist nicht meine welt
 

23.07.19 12:45

1244 Postings, 2666 Tage bolllingerimmo2019

...meine Welt auch nicht, dazu bin ich nicht mutig genug, obwohl das vielleicht falsch ist. Ich versuche seit Wochen zu 2,15 nochmal nachzukaufen, ohne Erfolg. Vermutlich sind wir am Boden und in Tagen oder Wochen geht es nordwärts  

23.07.19 12:49
1

395 Postings, 53 Tage immo2019mit 120k stk bin ich nun mit fast 300k euro dabei

eigentlich ist für mich da das limit für eine  neben posi  aber O2D scheint doch schon sehr günstig zu sein un 10% dividende schaden auch nicht
 

23.07.19 16:02

878 Postings, 1594 Tage dogtrain@ IMMO2019 RESPEKT:

"eigentlich ist für mich da das limit für eine  neben posi"


also bei fast 300K Anlagesumme von einer "neben posi" auszugehen, da bin ich aber zu tiefst beeindruckt und

hoffe, bestimmt auch in deinem Interesse, auf die morgen kommenden SEHR guten Zahlen? In diesem Sinne

viel Glück und Gruß von dogtrain
 

23.07.19 16:05

281 Postings, 3847 Tage pitschenlenmit

300K meint er Norwegische Kronen, keine Sorge Dogtrain  

23.07.19 16:14

395 Postings, 53 Tage immo2019300k ist ca 5% bei mir

bin ja erst ziemlich spät rein aber noch zu früh immerhin 2,37  und nicht 3,37 :)
 

23.07.19 16:18

395 Postings, 53 Tage immo2019ein dax future ist auch 300k

nur so als vergleich  

23.07.19 16:25

878 Postings, 1594 Tage dogtrain@ IMMO2019 Verbeugung!

"300k ist ca 5% bei mir" jetzt habe ich mir bei der Verbeugung den Kopf aufgeschlagen :-)  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
101 | 102 | 103 | 103   
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AlexisMachine, rallezockt, Talismann, uljanow, WatcherSG

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Infineon AG623100
Amazon906866
NEL ASAA0B733
Microsoft Corp.870747
BASFBASF11
BayerBAY001
Apple Inc.865985
EVOTEC SE566480
TeslaA1CX3T
Continental AG543900
CommerzbankCBK100
Volkswagen (VW) AG Vz.766403