Evotec - es kann los gehen! - Teil2

Seite 1 von 461
neuester Beitrag: 20.05.24 19:02
eröffnet am: 29.05.19 10:51 von: VicTim Anzahl Beiträge: 11501
neuester Beitrag: 20.05.24 19:02 von: RealDeal198. Leser gesamt: 3852221
davon Heute: 5755
bewertet mit 20 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
459 | 460 | 461 | 461   

29.05.19 10:51
20

2464 Postings, 2120 Tage VicTimEvotec - es kann los gehen! - Teil2

" es kann los gehen! " ist tot lang lebe " es kann los gehen! " !

Hallo zusammen, hier ist nun die Fortsetzung des Threads "es kann los gehen!". Wer Interesse hat, den ersten Teil weiterleben zu lassen, der schreibe bitte hier.

Vielen Dank!  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
459 | 460 | 461 | 461   
11475 Postings ausgeblendet.

17.05.24 16:37

206 Postings, 41 Tage WissensTraderHopp Hipp gebt her eure Anteile, damit

wir heute noch genug bekommen.  

17.05.24 16:41
1

206 Postings, 41 Tage WissensTraderNa Los. Ab ins Körbchen mit den guten Anteilen.

Werden uns nochmal bedanken. Ab 9,95 wir der Umsatzturbo eingeschalten.  

17.05.24 16:41
4

343 Postings, 1715 Tage midian1Ich bin heute

... über den Tag verteilt auch mit ca. 326.000 Stück reingegangen. Ich sehe sie als erste Stützungskäufe. Wahrscheinlich wäre der Kurs sonst auf 9,62€ abgerauscht. Allerdings halte ich 97,63% weiterhin in Cash, um auf etwaige Entwicklungen reagieren zu können. Beim Family&Friends Programm von Evotec wollen wir kommende Woche auch noch mitmachen. Da gibt's noch einmal max. 164.000 Stück pro Member mit einem 6,25%igen Discount.  

17.05.24 16:48
5

794 Postings, 560 Tage Josep100Ich habe heute auch Nachgekauft

Nur 500k....habe auch noch 93 % Cash ..also erstmal abwarten  

17.05.24 16:49
1

5958 Postings, 4986 Tage sonnenschein2010Stützungskäufe?

dass ich nicht lache ...
da kannst du am 22.5. gleich nen Lawinenbrecher einbauen ;-)

Der Discount für Family & Friends wird gewährt auf welchen Kurs
und wie kommt man da rein?  

17.05.24 16:50
1

7 Postings, 2758 Tage tbismidian1: Ich bin heute...

da ist wohl einer nicht zurück in die anstalt gekommen....  

17.05.24 16:53
2

206 Postings, 41 Tage WissensTraderWas nachrichtenlos schnell fällt, das wird dann

auch schnell wieder steigen. Ab 9,88 wird der Deckel gesprengt.  

17.05.24 17:34
3

6935 Postings, 4932 Tage philipoevotec

kursmäßig doch nur ein trauerspiel,1schritt vorwärts und dann wieder in das alte muster fallen und 3schritte rückwärts fallen.

das kennen wir bei evotec schon zu genüge.
wenn man sich mal die letzten 2wochen anschaut,wie zäh der kurs von 9,50 auf 10,50 stieg und dann innerhalb eines halben tages die 9,50 wider da sind,dann kann man nur noch mit dem kopf schütteln.

selbst bei diesen kursen,fällt unsere diva wieder zurück.

ich halte kurse von 7-8€ für real und selbst dann wage ich nicht zu behaupten,das der wert nicht weiter fällt.
der boden ist noch nicht gefunden.

gruß

 

17.05.24 18:32
1

2642 Postings, 2234 Tage crossoverone@philipo

Absolute Zustimmung!
Besonders gut kommt, die Stützungskäufe - Bodensuche!
Für den jetzigen Zeitpunkt, ist das rausgeworfenes Geld.  

17.05.24 19:16
1

2381 Postings, 6895 Tage Nebelland2005@ Midian

hahaha 326,000 Stück,  Mann  setz  dich  doch  zur  Ruhe,  warum  der  Stress?  Nervenkitzel?  

17.05.24 19:28
1

42 Postings, 1646 Tage karl5Evo

Ghjko  

18.05.24 19:09
4

2642 Postings, 2234 Tage crossoveroneDie aktuellen Shortqouten

19.05.24 14:18

908 Postings, 1864 Tage AnderbrueggeNa, aber einige haben ordentlich

abgerüstet, wie Marshall Wace z.B.  

19.05.24 15:01
3

251 Postings, 2579 Tage aberbittemitsahneEvotec 2.0

Nächste Woche kommen die Zahlen kann mir nicht vorstellen das die Aktie noch weiter fällt,jetzt sollte auch mal gut sein.  

19.05.24 18:31
2

2642 Postings, 2234 Tage crossoverone@aberbittemits

Die Zahlen sollten, besser müssen gut -und klar formuliert sein,
damit ja kein Haar in der Suppe gefunden wird.

Die Anleger sind nervös, schon alleine deshalb, weil eine Reihe
an Shortsellern parat stehen.
 

19.05.24 19:53

18 Postings, 82 Tage 20041979MBWAnscheinend

stehen aber auch Käufer parat wie du in den oberen Meldungen hier sehen kannst. Bin gespannt was passiert.  

19.05.24 20:41

251 Postings, 2579 Tage aberbittemitsahneEvotec 2.0

@crossoverone:

Mich geht es nichts an aber wie du schreibst bist du noch nicht lang in Evotec investiert.

Oder noch ein Anfänger.  

19.05.24 22:40
1

2642 Postings, 2234 Tage crossoverone@aberbittemits

Wenn es Dich so interessiert, war ich schon bei 3,50 dabei und
bin nach Gewinnmitnahme binnen fünfTagen, wieder ausgestiegen,
weil Evotec, wieder den Weg nach Süden gelaufen ist.
Zu einem späteren Zeitpunkt, um die 13 EUR bin ich wieder dabei,
habe zwischendurch, auch wieder einige Male verkauft und wieder
zugekauft.
Ich weiß also sehr wohl, was Sache ist.

Apropos: Solltest Du meinen Post nochmals lesen, dann wirst Du
feststellen, dass Du einer Falschinterpretation unterliegst.

 

20.05.24 17:19

2642 Postings, 2234 Tage crossoverone@kosto

Das ist schon, eine deutliche Kursreduzierung von bisher 28 auf 16 EUR.

Es wäre wirklich gut, wenn Evotec, wieder Frischluft bekäme, um sich aus
diesem Negativtrend loszueisen.
 

20.05.24 17:49
1

5940 Postings, 3973 Tage dlg.Jefferies

Jefferies war jetzt wahrscheinlich die 13. Kurszielreduzierung am Stück vom 13. Analysten. Dazu ein "Buy" Rating mit fast 70% Potenzial zum Kursziel. Den "Drück"-Faktor einer solchen Empfehlung halte ich für stark begrenzt, um nicht zu sagen nahe Null.  

20.05.24 17:58

2740 Postings, 4080 Tage Leerverkauf@ philipo: #11484

Nun ja,  die aktuelle Kursdelle isr für mich nicht verwunderlich. Sind wir mal erlich, in den vergangenen 24 Monaten hat Evotec nur schlechte News vermeldet.
Und aktuell hat sich an am negativen Sentiment nicht viel geändert, es wurde zu viel Porzellan zerschlagen.
Wichtig ist, Anlegervertrauen zurückgewinnen, zukünftige Ziele klar definieren, und diese auch einhalten.

 

20.05.24 18:34

750 Postings, 2034 Tage evotraderjefferies

Meinung bin ich auch , von den q1 zahlen werden wir nichts erwarten können,  einen soliden Ausblick werden wir erst im August erhalten,  davor traut sich keiner. Die zweite Jahreshälfte wird interessanter, da kann man eventuell aufholen,  was man im ersten Halbjahr versiebt hat. Für lv gehts bis August in die nächste Runde,  
 

20.05.24 19:02
1

11 Postings, 8 Tage RealDeal1985Der Consensus ist bei 15.9 Mio €...

... für Q1. Das ist schon extrem niedrig, etwas unter dem Niveau des ersten Halbjahres, das durch den Cyberangriff in Mitleidenschaft gezogen wurde. Insofern gehe ich eher von einem positiven Impuls des Quartalsberichts aus. Außerdem denke ich, dass man auch im Abschluss für 2023 relativ viele Rückstellungen eingebucht hat, so dass der neue CEO einen leichteren Start hat.

Ich sehe in den nächsten Monaten eine Erholung des Kurses in die Region bis 12/13 Euro. Eine weitere Erholung erst mit einem guten Halbjahresergebnis und einer konkreten Guidance für 2025.  

20.05.24 19:02
1

11 Postings, 8 Tage RealDeal1985Der Consensus ist bei 15.9 Mio €...

... für Q1. Das ist schon extrem niedrig, etwas unter dem Niveau des ersten Halbjahres, das durch den Cyberangriff in Mitleidenschaft gezogen wurde. Insofern gehe ich eher von einem positiven Impuls des Quartalsberichts aus. Außerdem denke ich, dass man auch im Abschluss für 2023 relativ viele Rückstellungen eingebucht hat, so dass der neue CEO einen leichteren Start hat.

Ich sehe in den nächsten Monaten eine Erholung des Kurses in die Region bis 12/13 Euro. Eine weitere Erholung erst mit einem guten Halbjahresergebnis und einer konkreten Guidance für 2025.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
459 | 460 | 461 | 461   
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Gottfriedhelm, geldgierig, Kornblume