finanzen.net

Arivas Gutmenschen: Guckt ihr gerade Spiegel-TV?

Seite 4 von 5
neuester Beitrag: 21.04.15 11:11
eröffnet am: 19.04.15 23:25 von: BigSpender Anzahl Beiträge: 112
neuester Beitrag: 21.04.15 11:11 von: K.Ramel Leser gesamt: 6784
davon Heute: 2
bewertet mit 27 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5  

20.04.15 18:17
11

21423 Postings, 6960 Tage modBedenkt bitte

Sie hatten eine schwere Kindheit und sind traumatisiert.

Jeder braucht deshalb einen persönlichen Coach, einen Psychotherapeuten,
einen Aufpasser, einen Freund, einen Hund oder Katze, eine gute Freundin,
eine eigene Wohnung usw., usw.

Was seid ihr bloss für Schlechtmenschen.
-----------
Freies Land !    
... noch

20.04.15 18:19
2

14716 Postings, 4052 Tage Karlchen_VWas ist denn in den Forderungen in Pos 1

nicht durchführbar? Natürlich kann man auch Minderjährigen den Ausgang zeigen - man muss nur wollen.

Wo bitteschön wird in Pos 1 verallgemeinert? Die Aussagen beziehen sich eindeutig auf eine bestimmte Gruppe.  

20.04.15 18:19

35810 Postings, 5901 Tage TaliskerDu bist total lustig

Auch dir sei #27, zweiter Teil, angetragen. Aber das sind bestimmt auch alles Gutmenschen. Ohne Ahnung. Kein Bezug zur Realität. Die wissen nicht, wovon sie sprechen. Im Gegensatz zu einem Koch (hey, ad hominem kann ich auch). Oder halt dem Großraumbüro mit ganzganz vielen Freunden für alle Lebenslagen.
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

20.04.15 18:24
6

175 Postings, 2253 Tage DonPromillo71Wieviel Flüchtlinge haben denn Talisker und Grinch

und Meier und McMurphy und wie sie alle heißen schon persönlich bei sich ZUHAUSE aufgenommen ?

Nur dnn wäre ihr Gelaber ein bisschen glaubwürdig, ansonsten alles nur in den Wind geschis....  

20.04.15 18:28

68205 Postings, 5853 Tage BarCodeDer war gut. Und sowas von neu und originell!

Ich klopf mir auf die Schenkel, Don 3 Promille...
-----------
Dies war ein Beitrag zur Friedensstiftung und ein leuchtendes Beispiel Gewaltfreier Kommunikation!

20.04.15 18:31
5

40514 Postings, 6181 Tage rotgrünGenauso originell

wie die Nazikeule wenn die Argumente ausgehen.
-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker

20.04.15 18:33

68205 Postings, 5853 Tage BarCodeDie "Nazikeule"

ist ein Argument. Sie muss nur den Richtigen treffen...
-----------
Dies war ein Beitrag zur Friedensstiftung und ein leuchtendes Beispiel Gewaltfreier Kommunikation!

20.04.15 18:36
7

40514 Postings, 6181 Tage rotgrün@82

Pauschal geschwungen ist die Nazikeule genauso Sinnfrei wie alle Zugereisten in einen Topf zu werfen.
-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker

20.04.15 18:45
6

55731 Postings, 5873 Tage nightflygut gesagt, rg

-----------
Manche Tage sind einfach ne Nummer zu klein... (The Rum Diary)

20.04.15 18:48

40514 Postings, 6181 Tage rotgrünHey nighty

moinsen :-)  
-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker

20.04.15 18:49
7

35553 Postings, 4188 Tage Dacapozu #79

Ich denke,
die oben genannten haben bestimmt schon welche aufgenommen,
sie hängen es nur nicht an die Große Glocke...  

20.04.15 18:59
2

52241 Postings, 3965 Tage BigSpenderjetzt wird Talisker beleidigend

"Dass hier einige die Hetze nicht als solche erkennen, erstaunt nicht wirklich..."

Selbst Karlchen hat hier keine Hetze gesehen, das soll schon was heißen.  
-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

20.04.15 19:01

57187 Postings, 3676 Tage meingottWas hat das denn damit zu tun

das man Flüchtlinge bei sich selber auf nehmen muss/soll?
Das verlangt doch keiner
Ihr solltet besser mal aus eurer Laube in andere Länder reisen
Zugegeben...es gibt auch einige nationale Mustafas, die einem genau so blöd anmachen, wie es hier welche gibt, denen der Sabberling schon beim Wort Flüchtling oder Asylanten aus dem Mund kommt.
Aber das sind eben auch nicht die hellsten, hier wie dort,,,
-----------
SW hat 97%  Anlegergelder verbrannt seit 2009
Wie lange braucht man für das restlichen Kapital ?

20.04.15 19:08
11

52241 Postings, 3965 Tage BigSpenderwas soll man zu #27 denn sagen?

es wird in #1 weder verallgemeinert noch pauschalisiert gehetzt. Wer da was anderes sieht will dies so sehen, weil er das von mir vielleicht erwartet. Bei mir hier im oberbayrischen Dorf gibt es auch Asylanten, zwar nicht viele, aber es gibt sie. Wenn sie mir begegnen grüßen sie höflich und soweit ich weiß gab es auch keinen Ärger bisher. Also alles in Butter. #1 bezieht sich aber auf Wohnheime in HH und HB, in denen minderjährige Flüchtlinge untergebracht sind, von denen ein nicht unerheblicher Teil Straftaten begehen.

Und auch wenn die Jugendlichen eine schlechte Kindheit hatten und traumatisiert sind rechtfertigt das nicht in dem Land wo man mir hilft straffällig zu werden. Im Gegenteil ich wäre besonders freundlich.
-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

20.04.15 19:14
11

52241 Postings, 3965 Tage BigSpenderLöschung


Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 21.04.15 11:44
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Der angesprochene Nutzer ist ausgeschlossen und kann sich somit nicht dazu äußern.

 

 

20.04.15 19:48
12

14716 Postings, 4052 Tage Karlchen_VLöschung


Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 21.04.15 18:31
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung - sowie Beleidigung, zudem gegen aus dem Thread ausgeschlossenen User. Bitte unterlassen

 

 

20.04.15 19:58

11452 Postings, 3626 Tage exquisitich denke, das musste auch dem

ausm pot so ergangen sein, ebenso auch dem kosmischen, dem grünen und möchtegern musiker (trompeter?)

:-)  

20.04.15 20:08
2

52241 Postings, 3965 Tage BigSpenderhier nochmal eine Spiegelquelle

http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/...taedten-a-1028701.html

(...)
Laut dem Hamburger Landesbetrieb Erziehung und Beratung waren in der Stadt in den ersten Monaten des Jahres 522 minderjährige Flüchtlinge in Erstversorgungseinrichtungen untergebracht, es gab aber nur 390 reguläre Plätze.
Insgesamt gibt es in der Hansestadt laut der Sozialbehörde rund 1900 solcher Minderjähriger.
(...)
Die Ermittler zählen 41 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge als Intensivtäter. Damit sei die Gruppe kriminalpolizeilich vermutlich nicht auffälliger als Deutsche unter 21 Jahren.

Hmm, ich glaube kaum, dass 41 von 1900 deutschen Jugendlichen Intensivtäter sind, vielleicht in Berlin-Neukölln, aber das dürfte auch nicht gerade repräsentativ sein. Interessanter wäre mal zu wissen, wieviele "normale" Kriminelle es gibt, und nicht die harten Intensivtäter. Da verzehnfacht sich die Zahl dann wahrscheinlich, aber davon wird natürlich nix geschrieben.
-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

20.04.15 20:13
1

14716 Postings, 4052 Tage Karlchen_VIn ganz Berlin gibt es knapp 500 Intensivtäter.

Quelle: http://www.tagesspiegel.de/berlin/...er-dafuer-brutaler/10983584.html

Also da wird wohl entweder die Hamburger Polizei entweder nicht rechnen können oder vor der Landesregierung kuschen.  

20.04.15 20:16

35810 Postings, 5901 Tage TaliskerGenau

Denn die Wahrheit wird unterdrückt.
Und jetzt gleich mal deine Zahlen mit Aussagen wie
"Die Mehrzahl dieser Jugendlichen sind nach Angaben von Spiegel-TV kriminelle Intensivtäter."
oder
"#1 bezieht sich aber auf Wohnheime in HH und HB, in denen minderjährige Flüchtlinge untergebracht sind, von denen ein nicht unerheblicher Teil Straftaten begehen."
ab.

Aber immerhin scheinst du ins Denken gekommen zu sein.
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

20.04.15 20:40
1

1597 Postings, 1741 Tage Plutonalso 41 von 390bzw522bzw1900

ist die mehrzahl?

mhhh....
2mal3ist4widdewiddewiddund3machtneune
ich mach mir die welt widdewidde wie sie mir gefällt  

20.04.15 21:56
5

52241 Postings, 3965 Tage BigSpenderboah talisker

lies #73, da habe ich es erklärt.

Die Mehrzahl bezieht sich auf das Wohnheim, dass im Spiegelbericht gezeigt wurde. Jetzt häng dich nicht daran auf, ob 10%, 20% oder 50% von einem Heim, einer Stadt oder ganz Deutschland kriminell sind. Fakt ist, dass es Kriminelle gibt und gerade nicht wenige. Und da sollte man ein Schlussstrich ziehen und die Kriminellen des Landes verweisen.
-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

20.04.15 21:59
4

21423 Postings, 6960 Tage modAbenteurer,

Kriminelle, Terroristen werden in den Flüchtlingsströmen
mitschwimmen.
Mögen es 10% und weniger sein.
-----------
Freies Land !    
... noch

20.04.15 22:00
1

176172 Postings, 6617 Tage GrinchSpender schwimmt wieder übelst...

naja dafür ist er ja berühmt.  

20.04.15 22:05
1

30851 Postings, 6934 Tage Zwergnasebitteschön, soll ja keiner hier absaufen

 
Angehängte Grafik:
schwimmfl__gelchen.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
schwimmfl__gelchen.jpg

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Gonzodererste, Salat19

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Infineon AG623100
Ballard Power Inc.A0RENB
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
CommerzbankCBK100
Amazon906866
EVOTEC SE566480
BASFBASF11
Allianz840400
Schaeffler AGSHA015