mic AG: Ende der Leidenszeit ?

Seite 3 von 147
neuester Beitrag: 12.05.21 14:20
eröffnet am: 20.03.14 20:14 von: Raymond_Ja. Anzahl Beiträge: 3670
neuester Beitrag: 12.05.21 14:20 von: Armasar Leser gesamt: 636188
davon Heute: 752
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 147   

29.08.14 16:36

1494 Postings, 2634 Tage Bolle13interessiert das jemanden

außer lemminge und zocker? super Kaufkurse sag ich nur.  

01.09.14 10:00

45 Postings, 2504 Tage crazytoeleuteee!!

was ist hier denn los?? 2,50?

wie seht ihr das, gar nicht gut oder nachkaufen?  

17.09.14 10:09

4174 Postings, 4279 Tage Versucher1tja ... is' die MIC doch glatt beim all-time-low,

... und das, wo sie doch nach Aussage der Geschäftsführer immer wertvoller wurde in den letzten Jahren. Wem soll man da glauben ... etwa doch dem Kurs?!
 

30.09.14 16:27

781 Postings, 5014 Tage ellogo2Hat jemand ne Ahnung?

Warum ist der Kurs denn so eingebrochen?
Wenn ich mir im Vergleich Sierra Wireless ansehe, die im gleichen Bereich unterwegs sind, sieht das deutlich besser aus.
Hat jemand hier wirklich Ahnung von dem Bereich?

http://www.ariva.de/sierra_wireless-aktie/chart?layout=neu

 

30.09.14 17:39

4174 Postings, 4279 Tage Versucher1tja ... es hat sich halt gezeigt, dass der Groß-

aktionär von MIC, der da jetzt grad die Ferres geehelicht hat und an dem einige (zB R_J) bisher festgemacht hatten, dass MIC aufgrund dessen Investment werthaltig sein muß, von Tuten und Blasen beim Investieren  eben doch keine Ahnung hat ... siehe MIFA (da is' der  auch dick drinne ...)  

13.10.14 14:41
1

863 Postings, 3642 Tage ManikoKursziel 6,00 Euro


Meldung ist zwar schon vom 17.9.14 und Analysten muss man ja nicht unbedingt beim Wort nehmen, vor allen Dingen wenn das Papier am all-time-low notiert. Anderseits, wenn denn mic tatsächlich die Ankündigungen umsetzt, könnte es schon deutlich nach oben gehen.  

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/...mpfehlung_Aktienanalyse-6003360  

14.10.14 14:18

26 Postings, 3751 Tage LottofritzeAnkündigungen

Diese Ankündigungen von bevorstehenden großen Exits werden doch mit langweiliger Gleichförmigkeit seit vielen Jahren gemacht.Die haben noch nie irgendwas abgeliefert. Warum sollte es ausgerechnet jetzt besser werden?  

17.10.14 11:30

9352 Postings, 4270 Tage Raymond_Jamesverkaufen (wenn nicht längst geschehen) ...

... jedenfalls stark reduzieren (hoffentlich schon längst geschehen) !
dieser aktienrest ist allenfalls für neueinsteiger interessant  
Angehängte Grafik:
mic_ag.jpg
mic_ag.jpg

22.10.14 20:25

9352 Postings, 4270 Tage Raymond_Jamesdimensio informatics GmbH meldet erfolg

http://www.mic-ag.eu/de/portfolio/mic-it/news/...elt-folgeauftra.html
micData AG (vormals mic IT AG) hatte im juli 2013 77% der auf "Big-Data" spezialisierten dimensio informatics GmbH übernommen, http://www.dimensio-informatics.com/News/Aktuell/aktuell.html  

23.10.14 17:51

121 Postings, 3946 Tage gerdyhier die kurzversion zu dimensions erfolg

micData Tochter dimensio informatics GmbH überzeugt in Pilotprojekt bei Schweizer Mobiliar Versicherung und erhält Folgeaufträge

München, 22.10.2014 – Die dimensio informatics GmbH, ein Beteiligungsunternehmen des Münchner Big-Data-Spezialisten micData AG, hat das im Januar 2014 gestartete Pilotprojekt bei der Schweizerischen Mobiliar Versicherungsgesellschaft AG erfolgreich abgeschlossen. Damit konnte beim größten Sachversicherer der Schweiz mit dem gleichnamigen Produkt Dimensio das Customer Relationship Management (CRM) System bei der Datenabfrage um den Faktor 6.300 beschleunigt werden.
 

13.11.14 16:14

9352 Postings, 4270 Tage Raymond_James'In den USA ist es ganz natürlich ...

... als Venture Capital-Geber oder über Private Equity-Fonds Geld in frische Unternehmungen zu stecken. Der deutsche Kapitalmarkt ist da nur ein Abklatsch. Die Welt belächelt Deutschland. ...". http://www.handelsblatt.com/meinung/kolumnen/...b_print/10975822.html

 

14.11.14 17:07

9352 Postings, 4270 Tage Raymond_JamesBollinger KickOff Long (2,73)

17.11.14 10:30

9352 Postings, 4270 Tage Raymond_Jamesplattform für start-ups ?

26.11.14 22:20

9352 Postings, 4270 Tage Raymond_Jamesein ähnliches konzept wie mic AG ...

... verfolgt die MAX21 Management und Beteiligungen AG, ein im entry standard notierter, intransparenter kleinstwert (börsenwert €33mio), der wie mic AG (börsenwert €18mio) ende 2006 an die börse (entry standard) gegangen ist, aber eine wesentlich bessere kursperformance aufweist

MAX21 unterstützt junge unternehmen der branchen Informationstechnologie (IT) und Telekommunikation (TK), die vor allem open source und freie software einsetzen
"Neben dem gezielten Einsatz von Kapital bietet MAX21 ihren Portfolio-Unternehmen Dienstleistungen für die Bereiche Organisation & Administration, Marketing & Vertrieb sowie Resourcing & Recruiting an", http://www.max21.de/
das geschäftsmodell ist auf http://www.max21.de/index.lua/ir/portraet  beschrieben
"Tritt ein Portfoliounternehmen aus dem Schatten der MAX21, erfolgt der Exit komplett oder teilweise"

MAX21 schreibt verluste, hat ein kurs-buchwert-verhältnis von 3,8 und hat keine ankerinvestoren (streubesitz fast 90% !)
die fantasie der anleger gründet sich auf zwei kleine kernbeteiligungen, über deren zahlen wenig bekannt ist
das coverage der BankM ist vage, http://www.bankm.de/webdyn/...teiligungenAG:Newsvom1.Oktober2014.html

 heute erschien die schwach begründete kaufempfehlung eines börsenbriefs, http://www.aktien-global.de/top-analysen/aaa_max/...e_ein_kauf-2818/#

so viel zur "peer group" der mic AG, es in D praktisch nicht gibt 

 

04.12.14 08:39

9352 Postings, 4270 Tage Raymond_James##14,15,18 - neuroConn verkauft (anteil 51,06%)

http://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...nyID=1454&newsID=827967

SRH Alsterresearch vom 28.05.2014: "Ein Verkaufspreis oberhalb von 7 Mio. Euro bedeute ... Mittelzuflüsse von 3,5 Mio. Euro. Daraus würde nach Schätzung der Analysten ein Ergebnisbeitrag in geschätzter Größenordnung von 3 Mio. Euro resultieren", http://www.onvista.de/news/...ck-record-weiter-hohes-potenzial-995679

 

05.12.14 12:50

9352 Postings, 4270 Tage Raymond_James#65 - Internet of Things, Big Data, Industrie 4.0

Dipl. Ing. Claus-Georg Müller im interview: http://www.brn-ag.de/beitrag.php?bid=27906

"niederstwertprinzip nach HGB ist für uns eher positiv" bedeutet:
außerplanmäßige abschreibungen auf die anschaffungskosten der mic-beteiligungen ("Finanzanlagen") sind nur bei "voraussichtlich dauernder Wertminderung" zwingend (§ 253 Abs. 3 Sätze 3 und 4 HGB), also nicht bei einer lediglich vorübergehenden wertminderung der anteile

 

12.12.14 10:46

9352 Postings, 4270 Tage Raymond_Jameschart: in alten gewässern


 
Angehängte Grafik:
mic_ag.jpg (verkleinert auf 59%) vergrößern
mic_ag.jpg

17.12.14 08:36

9352 Postings, 4270 Tage Raymond_JamesmicData AG ab 29.12.2014 im börsenhandel

18.12.14 12:51

9352 Postings, 4270 Tage Raymond_James#68 -'Equity Value der micData 13 -15 Mio. Euro'

18.12.14 13:04

9352 Postings, 4270 Tage Raymond_James'Der aktuelle Börsenwert der mic AG ...

... von nur 16 Mio. Euro spiegelt das wahre Potenzial der mic-Gruppe nicht im Ansatz wieder", http://www.financial.de/unternehmen/...ir-versprochen-haben%E2%80%9C/

Herr Müller, vielen dank für die info !  ;-)

 

18.12.14 13:43
1

9352 Postings, 4270 Tage Raymond_Jamesmeine meinung: auch wenn mic börsennotiert ist ...

... ist die aktie nichts für privatanleger, sondern was für professionelle investoren mit private-equity-erfahrung und anlagehorizont von zehn jahren; da die aktie zu gering kapitalisiert ist, kommt sie leider auch für diesen investorenkreis kaum in frage

in dieser bredouille steckt auch der aktienkurs !

 

 

22.12.14 16:19

9352 Postings, 4270 Tage Raymond_Jamesinvestoren

http://investors.morningstar.com/ownership/...XETR:M3B&region=DEU


Shares% Total
Shares Held
Date

Winkler-Invest4900007,13%11/30/2014

LAPLACE Fondsconsulting GmbH1250001,82%08/31/2014

Hauck & Aufhäuser Investment Gesellschaft S.A.1150001,67%10/31/2014

Bank Frick & Co. AG400000,58%11/30/2014
 

22.12.14 16:29

9352 Postings, 4270 Tage Raymond_James#72 - institutionelle mic-anleger

Quelle: Morningstar, Inc.

 
Angehängte Grafik:
mic_ag__institutionelle_anleger.jpg
mic_ag__institutionelle_anleger.jpg

23.12.14 13:09

717 Postings, 2492 Tage Geldmeister 2014MIC AG: Der Kleine Chef legt sich aktuell MIC

ins Depot. Kleiner Chef hat seit 10 Jahren einen bemerkenswerten und hoch interessanten Deutsche Small Caps Thread bei Wallstreet Online und beweist damit immer wieder über welch ausgezeichnete Kenntnisse er im Nebenwerte Bereich verfügt.

Seine aktuelle Sicht auf die MIC AG und die daraus resultierende Depotaufnahme. Zum nachlesen.
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/...s-eines-langfristdepots

Ansonsten frohe Weihnachten und deutlich mehr Erfolg mit MIC im neuen Jahr. :-)  

23.12.14 13:48

9352 Postings, 4270 Tage Raymond_James#74 - mic AG keine aktie für privatanleger ...

... deren depotgröße nicht wenigstens im unteren 6-stelligen bereich liegt (oben #71)

mit "Kenntnissen im Nebenwerte Bereich" hat das nichts zu tun (die kann sich jeder aneignen); small-cap-spezialisten neigen leicht zur selbstüberschätzung

 

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 147   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln