Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Seite 1 von 6115
neuester Beitrag: 11.08.22 07:58
eröffnet am: 06.03.17 08:17 von: jackline Anzahl Beiträge: 152857
neuester Beitrag: 11.08.22 07:58 von: Krypto Erwi. Leser gesamt: 26451607
davon Heute: 8634
bewertet mit 190 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
6113 | 6114 | 6115 | 6115   

23.06.11 21:37
190

25510 Postings, 7767 Tage Tony FordBitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Alle Diskussionen zum Bitcoin bitte in folgenden Thread:
http://www.ariva.de/forum/Bitcoins-442539

Dieser Thread soll lediglich die Kursperformance im Auge behalten und von Zeit zu Zeit werde ich auch immer wieder mal Charts rein stellen.

Aktueller Kurs: 13? / BTC
Kursziel (3 Jahre): 500? / BTC ;-)

Meiner Meinung nach könnten/dürften wir eine Kursrally bei den Bitcoins sehen, wie wir sie zuletzt wohl nur bei den Internetaktien bis 2000 sahen.

Die weltweite Geldmengenausweitung und Verschuldung schreit förmlich nach alternativen Geldanlagen und Währungen.

Der gigantische Run auf Bitcoins seit Ende letzten Jahres zeigt, dass wir am Anfang einer gigantischen Kursrally stehen könnten.

Stelle man sich mal vor, Bitcoins würden sich als ein alternatives Zahlungsmittel neben Paypal bei ebay & Co. durchsetzen, was würde dies wohl für den Kurs bedeuten?

Dazu ein Rechenbeispiel:

Es existieren bis 2033 lediglich 21mio. Bitcoins.  

Würde sich der Bitcoin ähnlich durchsetzen wir Facebook oder Google, so wäre es sicherlich nicht zu vermessen, wenn man auf Sicht von 5 Jahren ca. 200mio. Bitcoin-Nutzer rechnen würde.

Wenn nun jeder Bitcoin-Nutzer im Schnitt 100? auf seinem Bitcoin-Konto lagern würde, so würde dies ein Marktvolumen von 20mrd.? !! bedeuten.

Auf den Kurs gerechnet wären dies ca. 1000?.

Hierbei sei zu beachten, dass diese Rechnung mit den 21mio. BTC gemacht ist, zu diesem Zeitpunkt aber nur 10mio. BTC existieren werden.


Da der BTC bis zu 10E-8 teilbar ist, wäre ein solch hoher Wert kein Problem und würde die Funktionalität des BTCs nicht stören.

Fazit:

Ich rechne damit, dass sich der BTC gegen den Widerstand der Banken durchsetzen wird, wenngleich das Bankengeld bzw. Buchgeld sicherlich noch eine ganze Weile das primäre Geldsystem bleiben wird.

Verhindern wird man diese Bewegung nicht können, denn  wie will den Handel mit BTCs verbieten?

http://www.ariva.de/forum/...uchgeld-442539?pnr=10861996#jump10861996

Möge die Party beginnen ;-)
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
6113 | 6114 | 6115 | 6115   
152831 Postings ausgeblendet.

10.08.22 16:26

2279 Postings, 1886 Tage Bitboy@rom... 16:03

du kennst wohl nicht die weltweite vermögensverteilung wie sie besteht sieht besser aus ?   puh.. ok ... kleine nachhilfe ... siehe anhang.   und dies ist schon jahrzehnte nicht besser geworden, ganz im gegenteil, die masse verarmt immer mehr!   so schaut es real aus.  

bitcoin ist ein mittel, wo die vermögensverteilung durch eben einbrüche des kurses  breitflächig verteilt wird.  finanzkräftige  btc wale verteilen ihre bestände auf die breite masse.  ist doch wohl klar, das sowas nicht von heut auf morgen geht!  schön unauffällig kommt dieser wandel.

und warum sollen in diesen cryptosystem nicht chinesen ... amerikaner ... japaner ... deutsche nicht im verborgenen die fäden ziehen ?   sie werden doch langfristig richtig extremst gewinnen!   denkst du echt, das papiergeld hat zukunft ?    

10.08.22 16:49

1449 Postings, 4318 Tage TH3R3B3LLWenn

man lernen möchte wie man Geld verbrennt, ist man hier bisher gut aufgehoben nmM. Danke, ich lerne gerne wenn andere die Kosten tragen. #152827 wow 4 % das wird jetzt aber gefeiert, denn logischerweise kann fast nichts täglich fallen. Gut gemacht. LoL Die letzten 8 Monate hätte ich wesentlich häufiger schreiben können, oh an einem Tag in Höhe der Jahresinflation gefallen. Super Wertespeicher und Invest. Gefundene Ironie darf kostenfrei behalten werden.  

10.08.22 16:55

12280 Postings, 5134 Tage Motox1982TH3R

nein nicht 4% ...

376.000%

hoffe du versuchst nicht wieder an die privat daten der user hier zu kommen ^^  

10.08.22 17:01

12280 Postings, 5134 Tage Motox1982wie

ich heute schon mal sagte, der zeithorizont reicht nicht über die eigene anwesenheit hier hinaus.

von zukunftshorizont ganz zu schweigen :)  

10.08.22 17:04

1449 Postings, 4318 Tage TH3R3B3LLkorrigiere mich

jetzt sind es schon wieder null Prozent. Und natürlich, du als Kind der ersten Stunde bist fett im Plus, nimms mir nicht übel, aber das glaubt dir kein Mensch. Und auch schön, dass ihr nach meiner kürzlich gemachten Aussage alle Privatiers seid. Klang vor 14 Tagen noch anders. Aber was interessiert euch schon was ihr vor 14 Tagen geschrieben habt, wird ja eh gelöscht. ^^  

10.08.22 17:04
3

899 Postings, 1702 Tage ThunderJunkyTherebell

Wann merkst du eigentlich, dass das Festhalten an deinem eigenen Zeitpunkt keinerlei Relevanz hat? Insgesamt ist das Ding deutlich mehr gestiegen als gefallen, also bringen deine Kindergarten-Argumente nichts.  

10.08.22 17:07
1

1449 Postings, 4318 Tage TH3R3B3LLDa

ist ein nicht zuviel drin, oder meinst du es wirklich so? Daran sieht man, du liest nicht mal deine Texte, ,,,,ich heute schon mal sagte, der zeithorizont reicht nicht über die eigene anwesenheit hier hinaus...
von zukunftshorizont ganz zu schweigen :)   .... Danke dass du unterstreichst was ich denke.
 

10.08.22 17:08

1449 Postings, 4318 Tage TH3R3B3LLThunder

und für mich ist euer Zeitpunkt egal, da hier immer zum Kauf getrommelt wurde. Egal wie günstig oder teuer. Kindergarten, das stimmt, nur sprichst du da den falschen an.  

10.08.22 17:08
1

2279 Postings, 1886 Tage Bitboy@TH.... 16:49

also wie @Motox1982  schon schreibt :  16:55   #...835

<<<   nein nicht 4% ...

376.000%

hoffe du versuchst nicht wieder an die privat daten der user hier zu kommen ^^        
E N D E

also bei   376.000%   was kann man da falsch gemacht haben ?   was hast du da falsch gemacht, das du so unzufrieden bist ?  hast du eine falsche einstellung zu bitcoin, denn besonders viel fachwissen benötigt man nicht unbedingt, damit man langfristig  sich am bitcoin erfreuen kann.  

 

10.08.22 17:15
1

2279 Postings, 1886 Tage Bitboy@TH... 17:08

aber dir gefällt dieser " kindergarten " , denn du spielst doch hier mit uns.  
GUTER TIP :  
auswandern und neue gruppe suchen, wo du des gleichen findest.  nebenan hast ein forum und da sind profis.  leider nur ohne resonanz .    

10.08.22 18:29
7

777 Postings, 1705 Tage Marty McFly 00Was ist los

Nachts gegen 3:00 Uhr in Deutschland,
Romy und der einäugige können aus Verzweiflung nicht schlafen und suchen verzweifelt im Netz nach neuen Nachrichten gegen bitcoin.
Als wir ihnen vor Jahren bei Bitcoin Kurs um 2 k geraten haben Bitcoin zu kaufen, haben sie uns wie heute ausgelacht.
Jetzt etwas mehr als 1000% höher, wollen sie uns erzählen wir hätten alles falsch gemacht und Schrott gekauft der eigentlich nix wert ist.
Als dank will der einäugige sogar die Privatadressen von den erfolgreichen Investoren hier von ariva haben, um angeblich Anzeige zu erstatten, bin mir nicht sicher ob er eventuell sogar etwas anderes vor hat.
Ihr brasher hier allesamt, wir haben es mit euch gut gemeint, wer nicht hören will muss halt spüren wie falsch er gelegen hat und wieviel Gewinn er verpasst hat.
Euer Neid den ihr uns hier täglich zeigt ist unser stolz.
So jetzt erst mal die Abend Sonne am Strand genießen, und noch mal eine Runde in der Adria abkühlen.  

10.08.22 18:31

33703 Postings, 5981 Tage minicooperund schwups...up :-)

-----------
Schlauer durch Aua

10.08.22 18:34
1

33703 Postings, 5981 Tage minicooper#843 so ist es marty

genau auf den punkt getroffen :-)  
-----------
Schlauer durch Aua

10.08.22 18:58

13 Postings, 2 Tage udomulichenBitcoin

Ich habe es geschafft, Bitcoin bei 8k zu kaufen. Ich habe eine Menge Bitcoin))  

10.08.22 19:10
1

2796 Postings, 1877 Tage romanov17Marty fly..


Ich kann dich beruhigen, ich bin nicht verzweifelt, ich habe nachts online ein pokertunier gespielt und nebenbei etwas im net gesurft
Komisch das ihr immer glaubt zu wissen was andere Menschen machen.
Echt komisch  

10.08.22 19:37
1

2796 Postings, 1877 Tage romanov17Marty.....

.
Und immer deine Neid geschichte
Hab dir das schon mal beantwortet, heute spar ich es mir
Schönen Abend noch  

10.08.22 19:39

33703 Postings, 5981 Tage minicooperund das ist erst der anfang :-)

black swans wie china taiwan könnten die wende noch ein wenig verzögern...aber wir sind mal optimistisch :-)

https://de.cointelegraph.com/news/...nth-high-as-us-inflation-shrinks
-----------
Schlauer durch Aua

11.08.22 05:29
1

1449 Postings, 4318 Tage TH3R3B3LLund

wieder schreiben gegen andere Chat Teilnehmer und hoffen von Mini, damit wäre dann das essentielle Fazit für heute gezogen. Wollt ihr nicht einen Chat aufmachen der heisst: BTC der neue Hype aber nur für Leute die unter 8- 20 k gekauft haben - alle anderen werden gesperrt. Dann könnt ihr euch ohne Widerrede auf die Schultern klopfen. Sollte euch doch entgegen kommen, denn hier wird bei den dünnen Informationen und vielen Worten wohl noch lange keine Ruhe einkehren. nmM Guten Morgen.  

11.08.22 06:55
2

6101 Postings, 1258 Tage KornblumeDer Bitcoin hat die letzten Wochen

wieder ordentlich Fallhöhe aufgebaut.

Jetzt könnte er wieder ungebremst in die Tiefe rauschen.  

11.08.22 07:35
3

33703 Postings, 5981 Tage minicooperRichtig stark...

Btc und eth machen richtig spass.....top invest.
Glückwunsch an die, die zu Tiefstpreisen eingekauft haben....:-)
-----------
Schlauer durch Aua

11.08.22 07:40

543 Postings, 576 Tage InlfuKurzinfo



Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!  

11.08.22 07:47

33703 Postings, 5981 Tage minicooperYep

Die Bitcoin-Kursentwicklung über die letzte Woche hat Bullen und Bären gleichermaßen überrascht.
-----------
Schlauer durch Aua

11.08.22 07:58

509 Postings, 196 Tage Krypto ErwinMoin

Bitcoin und ETH pumpen mir persönlich zu früh .....

Aber es  ist einfach genial !!

Der Neid und Frust der Nichtinvestierten steigt erneut auf neue Fallhöhen ;-))
Paralell zum Anstieg.

ist glaub eine mathematische Formel.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
6113 | 6114 | 6115 | 6115   
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Edible, S3300
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln