Vodafone Group

Seite 161 von 164
neuester Beitrag: 17.04.24 10:30
eröffnet am: 12.02.07 11:26 von: Limitless Anzahl Beiträge: 4093
neuester Beitrag: 17.04.24 10:30 von: Trash Leser gesamt: 1530138
davon Heute: 1007
bewertet mit 18 Sternen

Seite: 1 | ... | 159 | 160 |
| 162 | 163 | ... | 164   

13.02.24 09:49
4

5359 Postings, 947 Tage isostar100dito

schon sehr negativ, wie vodafone gerade gesehen wird. drei dinge könnten das ändern:
1. merger in uk wartet auf ok durch behörden
2. verkaufsverhandlungen in italien laufen
3. bestätigung der dividendenhöhe

kommt nur eines ist der kurs schnell wieder über 80 cents, kommen alle drei sehen wir hier wohl einen fundamentalen trendwechsel.  

13.02.24 10:20

20326 Postings, 988 Tage Highländer49Vodafone

Die Vodafone-Aktie gibt seit Ende Januar wieder das Bild ab, das Anleger schon lange verärgert: Sie taumelt in die Tiefe. Trotz des positiven Börsenumfelds steht für 2024 bei einem Kurs von 0,77 € schon wieder ein Minus von 6,4% auf der Kurstafel. Die Aktie legt zwar am Dienstag leicht zu, aber warum kommt sie einfach nicht wirklich vom Fleck?
https://www.finanznachrichten.de/...das-bremst-sie-weiter-aus-486.htm  

14.02.24 11:43
2

163 Postings, 1308 Tage Maddin1Heute deckt

... sich aber jemand kräftig mit Aktien von Vodafone ein. Nice! Alleine 16Mio auf einmal.
Wenn man nur manchmal wüsste wer das ist..... ;-))  

14.02.24 19:31
2

635 Postings, 1055 Tage Opa_HotteSpekulationen

https://seekingalpha.com/news/...ium=referral&feed_item_type=news

sehr sehr ungenau und spekulativ:

"There is some vague speculation that Vodafone (VOD) may be a takeover target and that American telecom companies are looking at the company, according to a Betaville alert. There are also rumors that one of Vodafone's holders may be increasing its stake.

In addition, Vodafone (VOD) may have received a new offer for its Italian unit, according to the report, which cited people following the matter."

Das erste Gerücht würde eventuell wirklich Sinn machen, die beiden großen US-Telcos kämpfen ja recht erfolglos gegen TMUS und verlieren immer mehr Boden, da würde ein Bein im Vorgarten der TMUS-Mutter schon Sinn machen. Verizon und AT&T sind zwar groß aber ihnen fehlt es (noch) an einer globalen Strategie und eine entsprechende Marktmacht gegenüber BigTech. Die Afrika-Einheit könnte man an Etisalat für Anteile an Voda abgeben. Es würde für mich auf jeden Fall Sinn machen, zumal der Dollar für solch ein Unterfangen günstig stehen würde.

Das zweite Gerücht hört sich auch zu schön um wahr zu sein an aber ich glaube nicht, dass da Iliad wirklich nachgebessert hat, wobei ich mich gerne vom Gegenteil überzeugen lasse ;)

 

14.02.24 23:35

4307 Postings, 992 Tage MrTrillion3GB00BH4HKS39 - Vodafone

15.02.24 08:30
1

927 Postings, 2544 Tage torres1Vodafone Buyout Rumors

Speculation of Major Corporate Moves and Potential Takeover

https://www.tradingview.com/chart/VOD/...odafone-Buyout-Rumors-Today/  

15.02.24 10:57
1

163 Postings, 1308 Tage Maddin1Also

das wäre ja der Knaller wenn es zu einer Vodafone Übernahme käme. Günstig wäre der Konzern im Moment. Die Frage ist lediglich wie hoch das Abfindungsangebot an die Aktionäre wäre?
Und die nächste Frage wäre, warum der Kurs nicht darauf reagiert? Normalerweise gibt es heftige Sprünge bei solchen Gerüchten. Hmmm...  

15.02.24 15:50

137 Postings, 317 Tage Kostelany_der Kurs wird reagieren....

wenn es Viele auf dem Schirm haben.
Ich spekuliere jetzt mal:       Übernahmeangebot  zum Kurs von  1,00
                                                                             "                             "                    1,10
                                                                             "                              "                   1,20
Den mittleren Kurs würde ich akzeptieren.  

15.02.24 16:25
1

237 Postings, 8339 Tage casinoBei einer Übernahme...

...wären mindestens 1,80 Euro fällig.  Emirates Telecommunications und Liberty Gobal sind in den vergangen zwei Jahren bei Kursen zwischen 1,50 und 1,20 Euro eingestiegen, die würden sich niemals mit Peanuts abspeisen lassen.  

15.02.24 16:57

137 Postings, 317 Tage Kostelany_Übernahme beim Kurs von 1,60....

wäre eine Verdoppelung des momentanen Kurses, schön wär's  

15.02.24 20:42

4307 Postings, 992 Tage MrTrillion3GB00BH4HKS39 - Vodafone

15.02.24 20:45
2

4307 Postings, 992 Tage MrTrillion3GB00BH4HKS39 - Vodafone

Here’s why I’m steering clear of Vodafone shares
Vodafone shares might seem like a screaming buy, but the company is struggling under the weight of a mountain of debt and losing out to competitors. The post Here’s why I’m steering clear of Vodafone shares appeared first on The Motley Fool UK.
 

16.02.24 10:43

155 Postings, 1318 Tage AvH2020Kurs

@maddin1:

"Und die nächste Frage wäre, warum der Kurs nicht darauf reagiert? Normalerweise gibt es heftige Sprünge bei solchen Gerüchten. Hmmm."
     Der Kurs bewegt sich doch. Nach unten. Wie meistens bei VOD.    

16.02.24 15:39

927 Postings, 2544 Tage torres1Vodafone Group to Invest 1 Billion Euros in Greece

16.02.24 15:44

4006 Postings, 3856 Tage Bilderbergwas wollen die in Griechenland?

da haben doch schon ganz andere reichlich Geld versenkt.
Zur Mentalität gehört dort das Häuschen nicht fertig zu stellen weil erst dann Steuern gezahlt werden müssen. Schlaue Griechen, meine Meinung  

17.02.24 10:40
3

635 Postings, 1055 Tage Opa_HotteGriechenland

@torres1: vielen Dank für den Link/Info. Ich würde es aber nicht so hoch aufhängen wie z.B. Bilderberg, Vodafone möchte in den nächsten 5 Jahren hier 1Mrd. investirern was p.a. dann unglaubliche 200 Mio sind. Vodafone hat jährlich ein CAPEX von 7-8 Mrd. € (also macht Griechenland 2,5% davon aus) und wenn wir das auf den Umsatzanteil von Griechenland runter brechen würden dann würden wir wahrscheinlich auf genau diese 200 Mio kommen, also in meinen Augen eine Nichtaussage bzw. viel TamTam um etwas, was sowieso gekommen wäre.

Wo ich wiedersprechen muss: Griechenland ist mitnichten mit den Griechenland vor über 10 Jahren zu vergleichen, das Land wächst doppelt so stark wie das restliche Europa. Die Reformen von damals waren schmerzlich aber tragen nun Früchte, Deutschland könnte sich daran ein Beispiel nehmen.

Auch muss man den Markt etwas strategisch betrachten, Vodafone ist (noch) eine der wenigen Wettbewerber, welcher der Telekom die Stirn bietet... und Griechenland ist ein Kernland der Telekom, das Ebitda der Telekom-Griechenland-Einheit ist höher als das der Vodafone-Italien-Einheit. Im Mobilfunkbereich und im Breitbandbereich hat die Telekom eine Marktmacht von +50%, d.h. alle Wettbewerber zusammen genommen sind nicht so groß wie die Telekom. In anderen kompetitiven Märkten hat Voda das Handtuch geschmissen und überlässt der Telekom den Markt, wie kürzlich in Ungarn gesehen. Es kommt nicht von ungefähr, dass die Telekom in ihrer Europa-Einheit (also alle Osteuropa-Einheiten) schon 23 Quartale in Folge steigende Ebitda-Zahlen liefert. Lediglich Orange ist hier noch ein Martbegleiter. Irgendwo muss Voda ja mal den Kampf annehmen.

Außerdem ist für das Gerücht um US-Telcos jeder Markt, in dem man der Telekom Nadelstiche versetzen kann ein guter Markt ;)  
 

19.02.24 21:44
1

4307 Postings, 992 Tage MrTrillion3GB00BH4HKS39 - Vodafone

Vodafone im Abwärtsstrudel: Darum hauen so viele Kunden ab
Vodafone befindet sich im Abwärtsstrudel. Immer mehr Kunden schicken ihre Kündigung ab - und mit ihnen auch die Manager.
 

19.02.24 22:51

4307 Postings, 992 Tage MrTrillion3GB00BH4HKS39 - Vodafone

19.02.24 22:53

4307 Postings, 992 Tage MrTrillion3GB00BH4HKS39 - Vodafone

20.02.24 01:00
4

155 Postings, 1318 Tage AvH2020Abgang

Die Krise des britischen Telekommunikationskonzerns Vodafone droht sich weiter zu verschärfen. Wie eine große deutsche Wirtschaftszeitung schreibt, verliert der Konzern weiterhin Kunden – und nun auch seine Führungskräfte.

Wenn die Kunden in Scharen das Unternehmen verlassen, ist dass natürlich absolut bitter. Wenn aber einige Managementpfeifen, sei es von VUD UK oder VOD Germany, das Unternehmen verlassen wollen, denke ich "Na und". Dass sind doch dieselben Seppln, die VOD vor die Wand gefahren haben. Sorry, sonderlich erfolgreich hat dieses Management doch eh nicht agiert.  
Und VOD wollte doch eh 11.000 Stellen abbauen. Da sparen sie sich wenigstens die Abfindung.
 

20.02.24 21:58

4307 Postings, 992 Tage MrTrillion3GB00BH4HKS39 - Vodafone

Vodafone is installing new Open Radio Access Network (RAN) sites in 20 cities across Romania to give customers a highly responsive network which will boost innovation and increase industrial efficiency within the country.
 

22.02.24 12:07

163 Postings, 1308 Tage Maddin11 cent hoch, 1 cent runter

Das nervt. Wo ist der big Player der den Laden übernimmt?  

22.02.24 22:37

4307 Postings, 992 Tage MrTrillion3GB00BH4HKS39 - Vodafone

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Vodafone nach einem Kapitalmarkttag des Großaktionärs und Mobilfunkkonzerns e& aus den Vereinigten Arabischen Emiraten auf "Neutral" mit einem Kursziel von 80 Pence belassen. Bei der Durchsicht der Präsentation sei er überrascht gewesen, dass es keine einzige Folie über die beträchtliche Investition des Unternehmens in Vodafone gegeben habe, schrieb Analyst Akhil Dattani in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Außerdem sei Vodafone während der siebenstündigen Veranstaltung kaum erwähnt worden. Dies scheine darauf hinzudeuten, dass Vodafone nicht mehr als zentraler Bestandteil der e&-Anlagestory angesehen wird./la/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 22.02.2024 / 11:48 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 22.02.2024 / 11:48 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.  

23.02.24 08:52

163 Postings, 1308 Tage Maddin1Also

Deutsche Telekom : Milliardenverlust
Telefonica : Milliardenverlust
Vodafone......... Kein Grund zum meckern ! ;-)  

Seite: 1 | ... | 159 | 160 |
| 162 | 163 | ... | 164   
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Geo Sam, macbrokersteve