finanzen.net

QSC steigt

Seite 1 von 811
neuester Beitrag: 23.09.18 00:40
eröffnet am: 09.08.06 09:36 von: Ananas Anzahl Beiträge: 20263
neuester Beitrag: 23.09.18 00:40 von: mercedes gl Leser gesamt: 3183491
davon Heute: 217
bewertet mit 50 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
809 | 810 | 811 | 811   

09.08.06 09:36
50

24460 Postings, 4573 Tage AnanasQSC steigt

So eine Steigerung in nur zwei Tagen,na ich denke , hier ist doch
mächtig was im Busch. Ob es die neuen Quartalszahlen sind oder ne
andere gute Überraschung,wir werden sehen.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
809 | 810 | 811 | 811   
20237 Postings ausgeblendet.

14.09.18 11:38
2

59 Postings, 4414 Tage g.poldy@ Mr.Cashh

dein Mitteilungsbedürfnis dieser "Informationen" musste ja enorm sein. Nächstes mal lieber schreiben anstatt an Google diktieren, weil lesen kann man das vermutlich nur, wenn man unter Drogen steht  

14.09.18 14:33

4168 Postings, 945 Tage Mr.CashhDann

Hau dir bloß nicht die falschen Pillen rein ;-) wenn man unterwegs ist geht's halt mit Google speech schneller :-) falls es mit dem ein schmeißen der Pillen klappt, sag mir bitte bescheid ;-) ich probiere die auch mal * kleiner Scherz am Rande* und danke für dein Feedback. Hab dich auch lieb...  

14.09.18 16:20

4168 Postings, 945 Tage Mr.CashhÜbrigens

Dein Tipp auf Ausstieg eines Fonds ist ebenso Spekulation wie alles andere auch aktuelle müsstest du dich leider zu denen sich melden den Stimmen dazu zählen ich natürlich auch jede der dazu irgendetwas zu äußern hat meldet sich du ich die anderen User jede meldet sich ist erstaunlich nicht wahr aber dafür ist es auch ein anlegerforum indem man sich gegenseitig austauscht es ist mir nicht bekannt dass es ein Form des Schweigens ist wem das Drumherum um QSC überhaupt nicht interessiert der meldet sich halt nicht jede der irgendwas dazu beizutragen hat tut es deshalb bleibt festzustellen dass es der falsche Weg ist in Frage zu stellen und dass man sich zum Thema überhaupt zu Wort meldet lach  

18.09.18 12:09
3

865 Postings, 3386 Tage b336870Interessante Neuigkeit

Nun könnte so richtig Leben in das TK - Geschäft kommen.

---- Beteiligung, Kooperation oder evtl. Übernahme -----

Ad hoc: QSC AG beschließt Gespräche mit geeigneten Interessenten über einen möglichen mehrheitlichen oder vollständigen Verkauf der Plusnet GmbH aufzunehmen.

https://www.ariva.de/news/...liesst-gespraeche-mit-geeigneten-7163334  

18.09.18 14:01
2

24460 Postings, 4573 Tage AnanasEine Meldung von biblischen Ausmaß

Erst gliedert  QSC ihr jahrzehntelanges Sorgenkind aus, und  kurz danach stellt  das Unternehmen einen eventuellen Verkauf in Aussicht. Ich habe mich schon über die Ausgliederung des - ?Klotz am Bein ? - Telekommunikationssparte gefreut, doch ein gesamter Verkauf hätte noch eine ganz andere Qualität. Plusnet  mit seinem  seines deutschlandweiten DSL-Systems sollte, wenn es überhaupt zu einem Verkauf kommt, einige brauchbare Millionen in die Kasse spülen. Millionen die QSC für eine vernünftige , langersehnte Investition braucht.

Leider Gottes kommt die Nachricht nachdem die QSC -Aktie so abgeschmiert im Raum steht, doch sollte der Verkauf realisiert werden, dann wird der Kurs kaum noch unter 2 Euro zu drücken sein. Cash macht Frech und logt Aktienkäufer an.

Zitat:

Ad-hoc-Mitteilung: QSC AG beschließt Gespräche mit geeigneten Interessenten über einen möglichen mehrheitlichen oder vollständigen Verkauf der Plusnet GmbH aufzunehmen
Köln, 18. September 2018. Aufgrund von Interessensbekundungen an einem Erwerb der Plusnet GmbH durch verschiedene Unternehmen, deren Geschäftsmodell zu dem der Plusnet GmbH passt, hat der Vorstand der QSC AG mit Zustimmung des Aufsichtsrats vom heutigen Tag entschieden, Gespräche über diese strategische Option mit geeigneten Interessenten aufzunehmen. Eine Voraussetzung für einen möglichen mehrheitlichen oder vollständigen Verkauf der Plusnet GmbH ist, dass dieser zu sehr attraktiven Bedingungen erfolgen kann. Unverändert bleiben auch alle anderen strategischen Optionen für die Plusnet GmbH offen, wie die eigenständige Weiterentwicklung des Geschäfts und das Eingehen von Kooperationen.Zitat Ende.
https://www.qsc.de/de/presse/pressemitteilungen/...-einen-moeglichen/

-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.

18.09.18 14:06
2

865 Postings, 3386 Tage b336870QSC im Wandel

Diesen Artikel hatte ich mir aufgehoben. Jeder User der im Besitz der  - QSC -  ist, sollte ihn
in Ruhe nachlesen.
---- Für den Kurs ist einiges Potential vorhanden ----

Auszug :
?Wir sind derzeit gut im deutschen Telekommunikationsmarkt positioniert. Wir sehen aber Chancen, uns noch besser zu positionieren?, so QSC-Vorstand Jürgen Hermann bei Seiner HV-Rede. ?Insbesondere Kooperationen und Beteiligungen in diesem Bereich könnten neue Wachstumspotenziale freisetzen und das Telekommunikationsgeschäft weiterentwickeln. Wenn es der zukünftigen Entwicklung der QSC nutzt, ist alles vorstellbar, unter bestimmten Umständen auch die Abgabe des Bereichs?, so der Firmenlenker weiter.

Letzteres könnte die Spekulationen rund um einen Verkauf schon bald wieder befeuern. Das Bankhaus Lampe schätzt den Wert dieses Bereichs auf 180 bis 210 Millionen Euro. Zum Vergleich: die aktuelle Marktkapitalisierung von QSC liegt bei knapp 190 Millionen Euro. Bleibt die Frage, wer Interesse an den Geschäft und den über 25.000 Geschäftskunden hat? In Branchenkreisen werden zwar einige potenzielle Interessenten genannt. Spruchreif ist aber noch nichts, doch das dürfte sich aus Sicht des AKTIONÄR im weiteren Verlauf des Jahres noch ändern.

http://www.deraktionaer.de/aktie/...---aktie-vor-comeback--386020.htm






 

18.09.18 15:09

24460 Postings, 4573 Tage AnanasZum allgemeinen Verständnis. Gründung von Plusnet

Zum Börsengang 1999/2000 war die Telekommunikationssparte eine wichtige und gewinnbringende  Umsatzsäule von QSC. Die Eingliederung von Tele-2 erfolgte 2006. bist dahin hielt QSC 67.5 % und Tele-2  32.5 % der Anteile. Unter den Namen ?Plusnet -Infrastruktur ? lief dann das Telekommunikationsunternehmen.

Im Dezember 2010 erwirbt QSC alle Anteile der Netzgesellschaft Plusnet und erhält gleichzeitig 29,5 Millionen Euro obendrauf. Am 31.08.2018 gab QSC die beschlossene Ausgliederung bekannt und steht nun in guten Verhandlungen um diese gesamte Sparte zu verkaufen.

Wer konkrete Fragen zu augenblicklichen Stand haben will, sollte Herrn Thull  ?Leiter Investor Relations? anrufen - mailen oder faxen . T +49 221 669-8724 F +49 221 669-8009
invest@qsc.de


Zitat : Köln, 23.08.2006. Das Bundeskartellamt hat mit einem Schreiben vom 21. August die Gründung der gemeinsamen Netzgesellschaft der QSC AG, Köln, und der deutschen Tochtergesellschaft des TELE2-Konzerns, der Communication Services TELE2 GmbH, Düsseldorf, genehmigt. Damit wird die Gesellschaft unter dem Namen Plusnet GmbH & Co. KG ihren operativen Betrieb planmäßig ab 1. September 2006 aufnehmen. Aufgabe von Plusnet ist es, im Auftrag ihrer Anteilseigner QSC und TELE2 ein bundesweites DSL-Netz zu betreiben und dieses bis Ende 2007 von heute rund 1.000 Hauptverteilern auf knapp 2.000 Hauptverteiler zu erweitern. In die Plusnet bringt QSC ihr bundesweites DSL-Netz ein; TELE2 leistet eine Bareinlage in Höhe von 50 Millionen Euro zur Finanzierung des weiteren Netzausbaus. QSC hält an Plusnet 67,5 Prozent der Anteile, TELE2 32,5 Prozent..Zitat Ende.


https://www.qsc.de/de/presse/pressemitteilungen/...perativ-starten-1/

https://www.qsc.de/de/presse/pressemitteilungen/...-millionen-euro-2/

-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.

18.09.18 15:48

411 Postings, 1513 Tage MADSEBKurskapriolen

im intakten Abwärtstrend?
Wird erst grundlegend besser über 1,52
Wirklich besser über 1,70  

19.09.18 10:11
1

411 Postings, 1513 Tage MADSEBSehr gut!

und nun einfach gemütlich weiter abwärts....
😁  

19.09.18 11:06
1

411 Postings, 1513 Tage MADSEBAbwärtstrend

bestätigt!
Gescheitert mustergültig am SMA200 und SMA50!
Jetzt wieder Richtung Pennystock?  

19.09.18 15:52

865 Postings, 3386 Tage b336870Wird der Scheich zum Retter

--- Ganz neue Sichtweise evtl. für Plusnet ---

Auszug :
Scheich Abdullah war im Dezember 2014 zum CEO der QIA ernannt worden und auf Ahmed Al-Sayed gefolgt. Zuvor war er seit 2000 Chairman von Ooredoo QSC gewesen, dem größten Telekommunikationsanbieter des Emirats. Sheikh Abdullah leitete die Expansion des Unternehmens nach Kuwait, Indonesien und mehr als ein Dutzend anderer Länder in Afrika und Asien.

Unter seiner Führung bewegte sich der Staatsfonds weg von seiner Strategie, in prestigeträchtige Aktiva zu investieren und konzentrierte sich stattdessen auf die Diversifizierung des Portfolios in den USA und Asien und die Bereitstellung von mehr Ressourcen im Inland.

https://www.handelsblatt.com/finanzen/...als-neuen-chef-des-staatsfon

 

19.09.18 15:59

865 Postings, 3386 Tage b336870Neue Kontaktadresse # 20249




Kontaktadresse von # 20249 funktioniert nicht. Bitte Neue verwenden. - Sorry -

https://www.ariva.de/news/...or-al-mahmoud-als-neuen-chef-des-7165556  

19.09.18 17:03

24460 Postings, 4573 Tage AnanasHallo b336870 # 20249 # 20250

Ich glaube da irrst du, Ooredoo Q.S.C. ist zwar auch ein Telekommunikation Unternehmen hat aber ? so meine Einschätzung ? nichts mit unsere QSC zu tun. Allerdings wäre ein Scheich eine Bereicherung für QSC.

https://de.wikipedia.org/wiki/Qatar_Telecom

http://ooredoo.com/uploads/pdf/...sentation_2013_Q4_press_release.pdf

-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.

19.09.18 18:03
1

865 Postings, 3386 Tage b336870Danke für Recherche # 20251

Hatte leider nicht recherchiert. Setzte voraus, dass es sich bei dieser Mitteilung -  vom
Handelsblatt - um unsere  QSC handeln muss. ( Beteiligung oder Kooperationspartner )

Vielleicht läuten die Glocken bei QSC und wir hören bald positives vom - Persischen Golf -    mfg -  

19.09.18 22:45
1

4168 Postings, 945 Tage Mr.CashhHallo Ananas

Vielen Dank für deine Recherche das sind weitere interessante Fakten ob der Scheich QSC nun verscheichen wird? Wir werden es sehen gute Nacht  

20.09.18 07:54
2

24460 Postings, 4573 Tage AnanasHallo b336870 # 29252 und Mr.Cashh # 20253

Ich habe Ariva angeschrieben und gebeten diese Meldung vom Handelsblatt unter ?Nachrichten zur QSC Aktie ? zu entfernen. Diese Meldung sorgt nur für Irritationen weil sie mit der QSC Aktie überhaupt nichts zu tun hat.


Ob das klappt? Wir werden sehen!

-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.

20.09.18 19:36

411 Postings, 1513 Tage MADSEBFazit der Woche

Luftblasen akzeptiert der Markt nicht mehr!
Nur noch Fakten!
 

21.09.18 15:01
2

24460 Postings, 4573 Tage Ananas@ " MADSEB " # 20255

?MADSEB? das nenne ich Luftblasen , und zu deiner Erinnerung, die Handelswoche endet erst heute.
?Kurskapriolen # 20246
im intakten Abwärtstrend?
Wird erst grundlegend besser über 1,52
Wirklich besser über 1,70 ?


?Sehr gut! # 20247

und nun einfach gemütlich weiter abwärts....?

?Abwärtstrend # 20248

bestätigt!

Gescheitert mustergültig am SMA200 und SMA50!
Jetzt wieder Richtung Pennystock? ?


?Fazit der Woche # 20255

Luftblasen akzeptiert der Markt nicht mehr!
Nur noch Fakten!?

Diese Einzeiler sind nur schwer zu ertrage, sie sind schlichtweg Müll?..





-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.

21.09.18 18:00
1

4844 Postings, 5031 Tage atitlankrasser SA heute

hatte hier  in der SA versucht zu 1,444 nach zu legen, aber mein angebot wurde nicht bedient
-----------
Deutschland, tolles Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)
Angehängte Grafik:
qsc-01_2018-09-21.jpg (verkleinert auf 62%) vergrößern
qsc-01_2018-09-21.jpg

21.09.18 20:57

4168 Postings, 945 Tage Mr.CashhQSC

Tolle Tanzeinlage.
Endlich kommt die Aktie aus dem Quark.
Bin leider aktuell kurz angebunden.
Bin busy.
Wünsche allen ein schönes Wochenende. Tschüss und bis bald  

22.09.18 01:13

84 Postings, 1493 Tage mercedes glAlles auf Anfang,

jetzt sind wir wieder fast dort wo wir vor ungefähr 2Wochen waren, ohne die Ankündigung zum Verkauf von Plusnet wären wir dort wo wir letzte Woche war mit dem Kurs. Das war die letzte mögliche gute Meldung um den Kurs zu stützen. Ich bin echt gespannt was jetzt kommt!  

22.09.18 08:31
1

4844 Postings, 5031 Tage atitlander kurs oder chart bildet eher kaum was ab

denn für mich ist  so was von sicher dass hier seit eh und je dieselben Zocker am Werk sind die ihre Ziele mit der Kursführung haben..

Und so gibt es nicht wenige Unternehmen.
Extrem wird es manchmal bei kleinere Unternehmen die zudem von Großaktionäre geprägt werden.

Als ich im Oktober 2013 hier im Forum  zum  richtigen Zeitpunkt warnte bzg. die atemberaubende Vision 2016  (QSC Kurs damals schon bei etwa 4,50 euro) war ich schon verstärkt in Fußballaktien unterwegs, allen voran der BVB und Juventus.
Obwohl diesen vereine innerhalb von zwei Jahre danach jeweils das höchstmögliche erreicht (CL-Finale).. und dies garantiere im Fußball riesige Umsatzsteigerungen, idem für die Steigerungen der Sachwerte.
Es passierte trotzdem vlei zu wenig mit den Kursen. Es wurde für mich massiv dagegen gehalten (manipuliert).
Die Juve-Aktie war im Jahr 2016 dann sogar immer noch teilweise für 20 Cent zu haben (Börsenwert 200 Mio.)..
In dieser Woche dann sogar bis zu 1,80 Euro je aktie!
Und jeder Experte... hatte geglaubt Fußballaktien können niemals steigen (!!) weil trotz starkem Wachstum das Geld in diesem Sektor sofort raus gehauen wird...  
Diese Idee Fixe war auch so gewallt von den Interessenten/insidern. Die natürlich um besseres wussten aber so ihre Taktiken hatten um billig sammeln zu können.

Aber die Parallele zu der QSC sind trotzdem gravierend.
Das Unternehmen hat auch kaum jemals eine  einigermaßen gerechte Marktbewertung gehabt.
Hauptsache es ist für die Zockern extrem volatil und manchmal von daher extremst unter bzg. überbewertet.
Und (echte) (Kurs)potentiale dürften nur dann eingepreist werden wenn es von den maßgeblichen Zockern wieder gewollt gewesen ist.  
Ausschließlich aus diesem Grund habe ich ab 2011 die QSC auch nur noch getradet und bin ich bei das  grottenschlecht geführtes Unternehmen (imho auch so gewollt..)  seit kurzem dann wieder erneut dabei.
Denn ich möchte nach so viele Jahre wo ich so vieles ekelhaftes festgestellt (und über längeren Phasen auch  erleiden musste habe  der Ärger definitiv kein finale Phase verpassen.. könnte noch ne Menge Aktien (für erhofft kurze Zeit) nach QSC umschichten.
-----------
Deutschland, tolles Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)

22.09.18 09:33
1

865 Postings, 3386 Tage b336870Tradegate Fr - Abend 1,478 ?

Zeit         Kurs Stück
  20:33:35     1,478        60          §
  20:21:23     1,478§1000  

Schlußkurse  

22.09.18 11:33

4844 Postings, 5031 Tage atitlanHier auch noch ein Bildchen von der

gewaltigen SA von gestern
-----------
Deutschland, tolles Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)
Angehängte Grafik:
qsc-00_2018-09-21.jpg (verkleinert auf 60%) vergrößern
qsc-00_2018-09-21.jpg

23.09.18 00:40
1

84 Postings, 1493 Tage mercedes glKurserholung?

Vielleicht spekulieren hier einige auf einen schnellen Verkauf von Plusnet und einer Sonderzahlung an die Aktionäre.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
809 | 810 | 811 | 811   
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, extrachili, MADSEB, duftpapst, mrdesaster, Mäusevermehrer, navilover, ulm000, Vanille65, WatcherSG

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Saint-Gobain S.A. (Compagnie de Saint-Gobain)872087
Deutsche Bank AG514000
Skyworks Solutions Inc.857760
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. Ltd. (TSMC) (Spons. ADRs)909800
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
Amazon906866
Allianz840400
Aurora Cannabis IncA12GS7
E.ON SEENAG99
Wirecard AG747206
BayerBAY001
BMW AG519000