Salzgitter - Die letzten günstigen Einstiegspreise

Seite 21 von 24
neuester Beitrag: 07.07.15 21:16
eröffnet am: 13.07.11 16:38 von: karluka02 Anzahl Beiträge: 596
neuester Beitrag: 07.07.15 21:16 von: paul76 Leser gesamt: 154246
davon Heute: 32
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | ... | 18 | 19 | 20 |
| 22 | 23 | 24  

20.08.13 18:59

3105 Postings, 4936 Tage dolphin69#500

Mensch Paul, jetzt sei mal nicht so pessimistisch...gestern waren wir doch schon mal kurz drüber...aber im Ernst....kuck nicht jeden Tag drauf...das Ding wird schon wieder steigen...
...und bei tieferen Kursen kann man auch mal nachkaufen...und außerdem lohnt sich vllt. hier bei den Schwankungen auch mal zu traden. 10 % sind hier locker mal drin.  

20.08.13 22:36

1374 Postings, 2918 Tage paul76hi dolphin...

die nerven...wahrscheinlich hast recht!Das Ding wird so verprückelt bei Buchwert von 60..unglaublich..

aber schaun mer mal...muss die emotionen raus lassen..stimmt!gruss bis Ü30 irgendwann mal

 

23.08.13 13:44

1374 Postings, 2918 Tage paul76die 30..

schein unüberwindlich!!!Geht eher wieder 28 wahrscheinlich.

 

29.08.13 23:47

67 Postings, 3124 Tage Mickey_xx730-Barriere

Ja die 30 hat's in sich!
Aber schon bald sind wir bei 35-40.  

31.08.13 11:47

1374 Postings, 2918 Tage paul76micky...

das ist schon ein wenig zu optimistisch....was muss da kommen um die 35 bis 40 zu erreichen...nur topnews...glaub bis nächstes jahr range von 26-30 mehr nicht..

 

03.09.13 19:57

1374 Postings, 2918 Tage paul76und morgen wieder..

die 28 ..mann mann.. die 30 geschweige ü30 schafft sie einfach nicht..meno

 

05.09.13 09:26

876 Postings, 3122 Tage MH207Gestern zweimal gerissen ...

... mal im Blick behalten.  

05.09.13 13:32

1374 Postings, 2918 Tage paul76Prognosen?

Wenn Sie sich über 30 heut hält?Was denkt ihr wos hingeht?

 

Danke Gruss

 

10.09.13 13:14
1

3105 Postings, 4936 Tage dolphin69#508

na, Paul, bist du mit der Entwicklung jetzt zufrieden? ich schon!
was habe ich dir vor Wochen gesagt....locker bleiben, nicht jeden Tag draufschauen und Geduld haben....das Ding steigt schon wieder...und jetzt wurde die 30 schon deutlich übersprungen.  

10.09.13 14:12

1374 Postings, 2918 Tage paul76hi dolph:)

wie weit gehts noch...das ist die frage???

 

10.09.13 16:43

3105 Postings, 4936 Tage dolphin69#510

zur Sicherheit nen stopp einbauen...denn von Gewinnmitnahmen ist noch keiner ärmer geworden...mein Gott, welch Weisheiten an solch einem schönen, grünen Tag...

hier ist es so grün wie auf den Färöer Inseln :-))  

10.09.13 17:50

876 Postings, 3122 Tage MH207Wenn die 30er Marke auch nach einem Rumms

an den Märkten zum Börsenschluss noch hält, würde ich mich aus der Deckung wagen und behaupten, das "schlimmste" liegt hinter uns.  

10.09.13 20:11

1374 Postings, 2918 Tage paul76mh..

Rumms nach B örsenschluss und Ü30 ????versteh ich nicht.....

bin gespannt wie weit es geht..theoretisch ist platz bis 35...!!Glück auf

 

11.09.13 09:46

876 Postings, 3122 Tage MH207Na ja, irgendwann wird eine Korrektur erfolgen,

sieh' Dir nur den unglaublichen (und nicht immer nachvollziehbaren) Run der letzten zwei Wochen an. Geschweige denn die Erholung nach der Gewinnwarnung Anfang August.

Entweder eine charttechnische Korrektur (Gruß an die hiesigen Chartexperten) oder weil es draußen an den Märkten rummst. Wenn sie dann nach Börsenschluss die psychologisch wichtige 30er Marke halten/verteidigen kann, sieht es zumindest optisch danach aus, als läge das Tal der Tränen hinter uns ...  

11.09.13 10:43

392 Postings, 2943 Tage al_sting35? als Test

Ich sehe ebenfalls die Hürde von 35? als Test an. Allerdings sehe ich eine Chance: Salzgitter hat so lange so konsequent schlechte Nachrichten geliefert, dass es die meisten zittrigen Hände (Kostolany) herausgeschüttelt hat. Das sah man sehr gut daran, wie locker die Gewinnwarnung weggesteckt wurde.
Zugleich haben sich jetzt genug neue Käufer gefunden, die die Aktie von 25 bis auf jetzt gut 32? gehievt haben.
Zentrale Frage: Sind diese Käufer mit einem Kurs von 35? zufriedengestellt oder wollen sie den vollen Einsatz? Auf Sicht von zwei bis drei Jahren, nach Erlangung der Profitabilität,  sollten Kurse über Buchwert eine Selbstverständlichkeit sein.
Ich bin ziemlich neugierig, wie die Aktie im Bereich von 34-36 ? agiert.  

11.09.13 12:07

1374 Postings, 2918 Tage paul76ja..

ich bin auch gespannt....ü35 und das ding läuft bis kurz vor 40 oder abprall und wieder unter 30....wir werdens sehen..good luck allen investierten

 

13.09.13 09:21

1374 Postings, 2918 Tage paul76und...

wir kacken ab:(wahrscheinlich wieder unter 30 wenn dax konsolididiert!!Mann mann

 

13.09.13 13:05

6 Postings, 5180 Tage Bieperes geht abwärts

13.09.13 16:31

1374 Postings, 2918 Tage paul76naja...

Riva weg seh ich nicht so dramatisch!Im gegenteil...könnte gut für SG sein!

 

19.09.13 22:17

392 Postings, 2943 Tage al_stingDie Stärke des Aktienkurses

trotz schlechter Nachrichten ist beeindruckend.
Diese Nachricht hatte mir gar nicht geschmeckt:
http://www.ariva.de/news/...bt-2014-wieder-schwarze-Zahlen-an-4776529
"Letztlich könne das den Fehlbetrag auf eine halbe Milliarde Euro anschwellen lassen. 2012 lag dieser bei 29 Millionen Euro. [...]
Die Stahlkrise könne noch drei bis vier Jahre, möglicherweise aber auch bis zu sieben Jahre weitergehen."
Die Verluste für 2013 werden immer höher, der mittelfristige Ausblick ist auf Jahre sehr verhalten. Einziger Vorteil: Salzgitter soll mit den Umbauten noch "krisenfester" gemacht werden.
Wie auch immer: Der Kurs steckt auch diese Gewinnwarnung problemlos weg und marschiert unbeirrt aufwärts.

Keine panischen Verkäufer, wohl aber ungebrochenes Kaufinteresse. Wow.
 

25.09.13 09:37

1374 Postings, 2918 Tage paul76hat jemand...

eine Ahnung/Bauch wo es mit unserer Salzgitter hin geht?Eher richtung 35 oder eher wieder unter30??

 

Gruss

 

07.10.13 12:01

3105 Postings, 4936 Tage dolphin69"sell"

am Freitag abgestuft und heute unter 30.

he, Paul, bist du noch da?
ich hoffe mal, du hast rechtzeitig verkauft...paar Euros mitgenommen, um diese später (nicht jetzt) wieder zu investieren...ich denke mal, die Aktie wird erstmal weiter nachgeben.
Der Gesamtmarkt scheint mir momentan auch etwas fragil zu sein.  

08.10.13 19:34

392 Postings, 2943 Tage al_stingArrividerci

Ich gestehe, dass ich mich heute auch endgültig verabschiedet habe.
Die fundamental negativen Nachrichten der letzten Wochen haben mich weichgeklopft, der Chart, der gestern die 55-d-Linie durchbrach, ebenfalls, und so habe ich heute verkauft.
Auch wenn ich grundsätzlich viel von dem Unternehmen halte.  

09.10.13 11:58

1374 Postings, 2918 Tage paul76hey sting..

bin auch nicht super positiv..aber der heutige tag ü31 war bisher gut!ein kaufsignal steht bei 31,40-50 an um dann zumindest mal bis 34 durch zu starten!ich glaub an das ding auch wenn ich kotzen könnte!Der aktuelle kurs ist viel zu niedrig!

 

10.10.13 09:59

1374 Postings, 2918 Tage paul76mannnn

die 35 muessen doch mal drin sein,oder?

 

Seite: 1 | ... | 18 | 19 | 20 |
| 22 | 23 | 24  
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln