finanzen.net

Setzt eurem Depot die Krone(s) auf.

Seite 4 von 12
neuester Beitrag: 11.11.19 19:26
eröffnet am: 14.12.06 11:34 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 279
neuester Beitrag: 11.11.19 19:26 von: Füchslein Leser gesamt: 88746
davon Heute: 4
bewertet mit 11 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 12   

25.03.11 08:56

38 Postings, 3918 Tage rotenasedas geht wohl jemand zu schnell

jetzt, wo die 50 greifbar sind, kommt Kepler daher und senkt das Kursziel plötzlich von 60 auf 49; seltsam:

25.03.2011 08:27
BRIEF-RESEARCH ALERT-Kepler cuts Krones target price
March 25 (Reuters) - Krones AG:
* Kepler cuts Krones AG target price to 49 EUR from 60 EUR; keeps buy rating  

25.03.11 13:12

38 Postings, 3918 Tage rotenaseda hat Reuters sich wohl verguckt

25.03.2011 12:34
Kepler hebt Ziel für Krones auf 60 Euro - 'Buy'

Kepler Equities hat das Kursziel für Krones nach einem Treffen mit Vorstandsvize Hans-Jürgen Thaus von 49,00 auf 60,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Der Getränkeabfüllanlagen-Hersteller stehe vor einem Rekordumsatz im laufenden Jahr, schrieb Analyst Tobias Loskamp in einer Studie vom Freitag. Die Konsensschätzungen könnten um bis zu 13 Prozent steigen. Anleger sollten mit einem Einstieg nicht warten, bis es zu spät ist, rät der Experte.

AFA0049 2011-03-25/12:33

© 2011 APA-dpa-AFX-Analyser  

26.06.11 14:26

38 Postings, 3918 Tage rotenaseKrones sieht neues Rekordergebnis in Reichweite

da hier sonst wenig los ist, hier ein interessanter Artikel erschienen in der Euro am Sonntag:

http://www.finanznachrichten.de/...rgebnis-in-reichweite-eams-015.htm

Zugleich stellte Thaus ein neues Rekordergebnis in Aussicht. "In absoluten Zahlen" habe man im laufenden Jahr das Potenzial, den bisherigen Bestwert von 156 Mio EUR aus dem Jahr 2008 zu übertreffen, erklärte der scheidende Finanzvorstand.

Falls im DAX eine Sommerrally starten sollte (wovon ich momentan noch ausgehe), dann koennte Krones alte Hoechststaende um die 60-65 Euro anpeilen. We'll see.

 

27.07.11 10:58

81 Postings, 3807 Tage strike268Kurs heute

dieser Abverkauf ist doch wirklich krank, typisches sell on good news...leider  

27.07.11 11:11

31634 Postings, 7095 Tage Robinalso 7%

im minus ist ja paradox , aber man konnte mit shorten geil verdienen. Ich habe wieder eigedeckt und 1 Euro mitgenommen.
Eigentlich ein Superergebnis , aber ist hier so paradox. Nur Zockerei sonst nix  

27.07.11 11:16

31634 Postings, 7095 Tage Robinabei bei

? 52,8 - 52,9 gehe ich long  

27.07.11 11:20

31634 Postings, 7095 Tage Robinscheiße

wird nix mehr  ein Doppeltief im Tageschart , es dürfte nach oben gehen  

27.07.11 16:29

7767 Postings, 3686 Tage DukacKrones-das selbe wie mit Elringklinger diese Woche

02.08.11 14:21

7767 Postings, 3686 Tage Dukachab antizyklisch gekauft

24.08.11 17:46

394 Postings, 4334 Tage wakuniaWakunia empfiehlt Krones

lt. Wakunia sind Kurse um 40 bei k. immer Kaufkurse-das ist auch das Niveau bei dem die Großaktionäre regelmäßig nachkaufen

 

11.11.11 17:42

63 Postings, 2951 Tage Trader550die 6 %+ heute waren aber auch überfällig

Guter Wert ist Krones!  

18.11.11 17:40

6967 Postings, 7345 Tage bauwiSo, ab heute auch dabei!

Mit einer ersten Tranche war dies heute eine gute Einstiegsgelegenheit.
Im Übrigen hängt der Rest vom Gesamtmarkt ab.
Endlich mal ein guter Titel aus der deutschen Midrange. Die Empfehlungen und Angaben zu den Zahlen sehen solide aus.

-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

18.11.11 17:51

6967 Postings, 7345 Tage bauwiChattechnisch und Fundamental eine astreine Chance

ariva.de

Vielleicht erwächst aus diesem Thread eine Diskussion darüber?
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

18.11.11 19:22

63 Postings, 2951 Tage Trader550find ich auch ein wirklich starker wert...

Der auch wenn es wirtschaftlich schlimmer kommen sollte, wirklich krisenresistent ist! Heute ist ein sehr guter Einstiegspunkt meiner Meinung nach, ich hab bei 38,50 Euro gekauft!  

22.11.11 16:51

6967 Postings, 7345 Tage bauwiHeute wieder im vorderen Viertel - deutet auf

mögliche Kurserholung hin, wenn die Indizes mitmachen.
Im MDAX sind solche Werte inzwischen weniger geworden, womit wir eine Verfallsresistenz erwarten dürfen.
HDM 731400 dagegen steht kurz vor dem Allzeittief und wird wohl durchgereicht werden.
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

09.01.12 22:22

6967 Postings, 7345 Tage bauwiDas wächst, und da sind wir richtig unterwegs!

So kann etwa Hans-Jürgen Thaus, Finanzchef des Getränkeabfüllanlagen-Herstellers Krones (Krones Aktie), keine Krisenstimmung bei den Kunden ausmachen. Aktuell werde zu viel über die Euro-Krise gesprochen, meint der Manager. "Auf der Welt gibt es im Moment keine Krise in dem Sinne, dass die Menschen nicht essen und trinken müssen. Das wächst, und da sind wir richtig unterwegs." (Auszug aus heutiger News)

Deshalb:
Herr Thaus bringt es auf den Punkt! Bleibe voll investiert.
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

20.01.12 22:10

63 Postings, 2951 Tage Trader550Krones...

meiner Meinung nach ein krisenfestes und gutes Papier...  Aber echt gute Kaufkurse sind es im Moment nicht, im Bereich 36 Euro wirds echt lukrativ!  

24.01.12 10:16

6967 Postings, 7345 Tage bauwiKrones wird davon laufen! 50% Chance!

Wenn erst mal die Zahlen rauskommen, ist der Kurs nicht mehr nach unten zu wünschen.
Schau mal unter News!
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

26.01.12 17:39

50475 Postings, 5053 Tage RadelfanMillionenklage droht in USA

Dem Getränkeabfüllanlagenhersteller Krones drohen millionenschwere Belastungen aus einem alten Rechtsstreit. Krones und seine US-Tochter seien mit mehreren Klägern aus den USA in eine Mediation getreten, deren Ergebnis den Ertrag möglicherweise mit einem niedrigen bis mittleren zweistelligen Millionen-Dollar-Betrag belasten könne, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Neutraubling mit. "Wir sind nach wir vor davon überzeugt, dass die Forderungen der Gegenparteien unbegründet sind", sagte der neue Krones Finanzvorstand Christoph Klenk der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX.

[....]

http://www.finanznachrichten.de/...kosten-aus-us-rechtsstreit-016.htm
-----------
Verbannt die Mehrfach-IDs - Sie vermehren sich wie Eintagsfliegen!

31.01.12 17:22

6967 Postings, 7345 Tage bauwiDie Deutsche Bank möchte wohl gern noch rein?

Anders lässt sich das "hold" auf 38 ? nicht erklären.
Ich würde meinen - entspannt zurück lehnen. Jeden Tag und jede Woche geht es ein Stückchen weiter nach oben im Kurs. Krones verdient schließlich auch künftig gutes Geld.
Die Bücher sind voll!
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

17.02.12 12:38

6967 Postings, 7345 Tage bauwiKurs stagniert!

Die Millionenklage schreckt wohl zu sehr ab?
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

01.03.12 16:54

6967 Postings, 7345 Tage bauwiBevor keine neuen Zahlen kommen - weiter

Stagnation.  Doch im Kern sehe ich diese Aktie als Spätzünder, und fundamental gut abgesichert. Folglich heißt es - drinbleiben!
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

23.03.12 14:07
1

6967 Postings, 7345 Tage bauwiGemischtes Bild! Deshalb votieren für "HALTEN"?

Kursziel 40 - kann man akzeptieren, angesichts der guten Aufstellung und der Auftragslage. Vielleicht erledigt die Charttechnik den Rest.
Bleibe vorerst drin.
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

29.03.12 09:01
1

6447 Postings, 2841 Tage TrinkfixNächstes Ziel bei...

Donnerstag 29.03.2012, 08:14 Uhr Download -
+ Krones - WKN: 633500 - ISIN: DE0006335003

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 37,72 Euro

Rückblick: Vom allgemeinen Bullenmarkt der letzten Wochen konnte die Krones Aktie nicht mehr profitieren, denn diese ging bereits im Februar in einen kurzfristigen Abwärtstrend über. Seit dem Hoch bei 45,31 Euro fällt der Kurs sukzessive zurück und durchbrach dabei auch die gleitenden Durchschnitte und die seit November federführende Aufwärtstrendlinie nach unten. Selbst die relativ starke Unterstützung bei 38,99 Euro bot der Aktie keinen ausreichenden Halt und wurde zuletzt nach unten durchbrochen.

Charttechnischer Ausblick:In der Krones Aktie zeigt sich dem Betrachter aktuell ein intakter kurzfristiger Abwärtstrend, wobei sich der alte Widerstandsbereich um 38,99 Euro gestern erneut als zu hohe Hürde herausstellte. Die Kurse prallten hier nach unten hin ab und die Aktie macht sich aktuell daran, den Abwärtstrend weiter fortzusetzen. Innerhalb dessen wären nun weitere Kursverluste bis zur nächsten Unterstützung bei 34,55 Euro möglich.

Idealerweise kommt es im Rahmen dieser Abwärtsbewegung nun schon nicht mehr zu Kursen oberhalb von 39,50 Euro. Ein solcher kleiner Ausbruch nach oben hinterließe die Möglichkeit einer Erholungsbewegung bis auf 41,35 – 42,20 Euro.

Kursverlauf vom 29.09.2011 bis 28.03.2012


http://www.godmode-trader.de/nachricht/...bei-Krones,a2793420,b1.html  

02.04.12 16:22
1

6967 Postings, 7345 Tage bauwiCharttechnisch neue Bodenbildung

erkennbar, wodurch sich erneut Einstiegschancen generieren.
Für einen MDAX-Wert immer noch ein solides Investment, wie ich finde.
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 12   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
EVOTEC SE566480
Varta AGA0TGJ5
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
BASFBASF11
Infineon AG623100
Ballard Power Inc.A0RENB
Plug Power Inc.A1JA81
Deutsche Telekom AG555750