Adler Modemärkte

Seite 45 von 66
neuester Beitrag: 16.06.21 16:05
eröffnet am: 10.06.11 09:30 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 1645
neuester Beitrag: 16.06.21 16:05 von: cromwelle Leser gesamt: 249701
davon Heute: 239
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | ... | 42 | 43 | 44 |
| 46 | 47 | 48 | ... | 66   

05.05.21 15:17

7501 Postings, 1464 Tage hardyleinWelche Datum? Arfi

05.05.21 15:30

1060 Postings, 1502 Tage Arfi16,5 Milliarden wurden 2020

Im gesamten Online Geschäft  umgesetzt. Adler hätte sich mal eher um seinen online Handel kümmern sollen und nicht erst im Oktober 2020. Ich denke im 1. Quartal 2021 gab es auch schon ordentliche Umsätze. Sollten Ende Mai alle Läden wieder öffnen wird Adler seine Verluste reduzieren können. Und das verbesserte online Geschäft kommt auch noch hinzu.
http://www.ehi.org/de/pressemitteilungen/...handel-immer-anziehender/  

05.05.21 15:34

1060 Postings, 1502 Tage Arfihardy

Aus diesem Artikel. Die Insolvenz in eigener Verantwortung heißt doch Sanierung und Rekonstruktion und nicht Abwicklung. Alles andere war der Versuch an staatliche Gelder zu kommen.

https://www.internetworld.de/digitaler-handel/...e-fokus-2585687.html  

05.05.21 15:56

434 Postings, 304 Tage BlackqopArfi

Danke für deine Beiträge.

Das Online Geschäft ist halt mit dem Geschäftsmodell Adler nicht wirklich zielführend gewesen bzw. schien es so.

Aber es gibt natürlich auch ältere Computer affine Menschen.
Vorallem hatte man durch Corona keine andere Wahl.

Adler for life :)  

05.05.21 16:05

1060 Postings, 1502 Tage ArfiDas wird schon...

Adler verkauft Mode für strammere Frauen. Wenn man sich umschaut wird da der Kundenkreis immer größer ;-)  

05.05.21 16:20

1060 Postings, 1502 Tage ArfiUmsatzplus von 36% im Q1 2021

05.05.21 17:44

6382 Postings, 1837 Tage ReeccoLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 06.05.21 10:39
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 12 Stunden
Kommentar: Provokation

 

 

05.05.21 18:01

434 Postings, 304 Tage BlackqopHmm

Dafür braucht man keinen fetisch  :)  

05.05.21 21:34

253 Postings, 637 Tage jannis83Aktuell kann es nur

Noch nach Norden gehen  

06.05.21 23:17

434 Postings, 304 Tage BlackqopZahlen

Verstehe ich die Mitteilung  heute richtig, dass erst am 30.09. Zahlen veröffentlicht werden?  

07.05.21 07:45

1184 Postings, 2921 Tage Qantas_Flugauf die Mitteilung würde ich nichts geben,

das ist ja nur eine Mitteilung vom "Presse-Dienstleister". Ich persönlich denke nicht, dass es die Firma im September noch geben wird, zumindest nicht in der jetzigen Form als eigenständige AG. Aber gleichwohl drücke ich trotzdem für die Angestellten weiterhin die Daumen :-).

Auf der anderen Seite muss der Insolvenzverwalter die News ja eigentlich autorisiert haben - das wäre dann doch eher ein positives Indiz für den Fortbestand der Unternehmung? Kenne mich im Insolvenzrecht nicht aus, aber eigentlich ist es bei Insolvenzen doch immer so, dass die Firmen bis zum Abschluß des Verfahrens keine Finanzergebnisse veröffentlichen?  

07.05.21 13:11
1

85 Postings, 520 Tage debbBisher ist Insolvenz in Eigenverwaltung

Der Insolvenzverwalter arbeitet in beratender Funktion.
Er ist nicht vom Gericht bestellt. Sonst hätte der Vorstand nichts mehr zu sagen  

07.05.21 20:40

434 Postings, 304 Tage BlackqopHmm

Von 24,75 % wurde auf 18,xx % weiter reduziert.

Kurs hat das wohl nicht gejuckt.

Wie sind denn manchmal diese Aufschläge auf Tradegate zu bewerten?

Zum Beispiel den heute um 20h? Oder ist das technischer Natur bzw könnte mir das jemand erklären?

Ich hätte gedacht das die 24,75 % genau unter 25 % ging um Platz für einen Hauptanteilseignr zu schaffen.

Aber die S und E ist wohl ebenfalls insolvent... alles nicht so einfach.

:)  

08.05.21 10:51

7501 Postings, 1464 Tage hardyleinVon 24auf 18? Blackqop?

Woher hast Du diese Zahlen?  

08.05.21 13:05

434 Postings, 304 Tage BlackqopHmm



Finanznachten.de zum Beispiel.  

09.05.21 11:51

7501 Postings, 1464 Tage hardyleinHmm

09.05.21 13:59

7501 Postings, 1464 Tage hardyleinWeshalb sind keine Investoren da?

Kla, die würden ja nur Zinsen bekommen, bei dem Risiko! Beteiligung wil auch keiner,eher wird abgestoßen, wie blackqop
MitRecht betont. Also bleiben nur noch Staatshilfen. Die aber gibt es nicht.
Da kann man nur hoffen, dass Adler tiefstapelt.  

09.05.21 14:02

7501 Postings, 1464 Tage hardyleinDer Kurs blieb deshalb unbeeindruckt

Weil die Kleinen noch nicht begriffen haben. Das Paket muss außerbörslich über den Tisch gegangen sein  

09.05.21 14:03

7501 Postings, 1464 Tage hardyleinTrotzdem hat es jemand gekauft

09.05.21 21:11

434 Postings, 304 Tage BlackqopHmm

Müsste das dann aber nicht bei diesen ständigen Veröffentlichungen angegeben werden?

Oder muss man das während einer Insolvenz nicht?  

10.05.21 14:35

72 Postings, 859 Tage Smilodon68@hardylein

Sehe ich ähnlich deswegen ist ein Invest zur Zeit riskant. Warte erstmal die weitere Entwicklung ab.  

10.05.21 14:40

72 Postings, 859 Tage Smilodon68@hardylein. Sehe ich

ähnlich deswegen ist ein Invest zur Zeit riskant. Warte erstmal die weitere Entwicklung ab, bin vorsichtig geworden.  

10.05.21 19:03

7501 Postings, 1464 Tage hardyleinHabe gerade mal meine

Stücke für 0,23 mit 50 ? Reingewinn verkauft. Ist mir zu riskant.Da sind schon ganz sndere Ketten vo Markt gegangen.
Eventuell bei 19,7 wieder rein. Wenn ich schwach werde. Alleine schon wenn die Läden wieder geöffnet werden .. ohne
Sonstige Änderungen  

10.05.21 20:04

434 Postings, 304 Tage Blackqop0,23

Ist lediglich der Kaufpreis.

Aber aus welchem Grund ist denn der Kurs fast drei Cent hoch gegangen?

Bin überzeugt von Adler aber wer weiß schon was passiert...  

10.05.21 20:58

253 Postings, 637 Tage jannis83Wenn der wirtschaftstabilisierungsfond

Die 10 mio zahlt die ausstehen an Adler ist das die 2,5 fache Summe als der aktuelle Börsen wert. Alleine für den Anreiz lohnt es sich schon dabei zu bleiben  

Seite: 1 | ... | 42 | 43 | 44 |
| 46 | 47 | 48 | ... | 66   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln