Telit Communications - Neuanfang

Seite 4 von 13
neuester Beitrag: 18.08.20 13:02
eröffnet am: 29.12.17 18:23 von: Aaron Walt. Anzahl Beiträge: 309
neuester Beitrag: 18.08.20 13:02 von: Puttyfly Leser gesamt: 71236
davon Heute: 38
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 13   

13.03.18 11:15
1

289 Postings, 1269 Tage privatier16@DiMatteo

Die Pressemitteilung war doch eine von den besseren ;-)

Positiv erscheint mir, daß Kilsby jeglichem buchhalterischen Geschacher den Garaus macht. Da hat Telit ganz sicher nichts illegales gemacht. Aber eine Aktivierung von R&D Leistungen schafft auch immer zukünftiges Abschreibungspotential. Und wenn es dann mal umsatzseitig nicht gut läuft, hast Du hier einen Hebel nach unten. Du findest diese Praxis übrigens sehr häufig.

Bezogen auf die Verhandlungen hat man einiges in den raum geworfen. Wenn es dazu nichts neues gibt, müssen die auch die Schnauze halten. Das ist richtig. Auch wenn wir uns Informationen wünschen würden, sind diese in einigen Verhandlungsphasen im besten Falle unprofessionell.

Beim Ausblick vage zu bleiben, ist nun auch nicht die schlechteste Variante. Zu geringe Aussichten wären sicher nicht toll und ggf. hohe Erwartungshaltung dann aus egal welchen Gründen nicht zu treffen, wäre auch nicht so toll.

Eigentlich können die u.a. aufgrund ihrer bisherigen Berichterstattung und der Vorkommnisse bei solchen Auftritten nur verlieren.  

19.03.18 07:06

13068 Postings, 2930 Tage H731400Kein Kauf für mich

Ebita viel zu gering, unter dem Strich ein fettes minus 2017. und mit dem angekündigten Verkauf wird ein Großteil der Zukunft autonomes Fahren verscherbelt !  

19.03.18 08:11

115 Postings, 1276 Tage WNxDark@ H731400

Auto Branche soll 150 Mio einbringen. Aktuelles Mk liegt bei ~200 Mio. Das heißt,  das Teil steht instant deutlich über 3? wenn die news kommt.  

19.03.18 09:08

13068 Postings, 2930 Tage H731400150 ?

nie im Leben, Märchenstunde....  

19.03.18 09:39

289 Postings, 1269 Tage privatier16150?

Nun ja. Einige der Angebote lagen schon auf dem Tisch und gingen bis dato in diese Richtung. Das scheint durchaus realisierbar. Und allein so eine Zahlung würde schon einen signifikanten Teil der aktuellen Bewertung rechtfertigen. Aber wir wissen, daß hier gilt: nix is fix.

Bzgl. Verscherbeln der Zukunft teile ich Deine Meinung nicht. Telit ist in vielen Bereichten des IoT Komplexes gut positioniert und erzielt dort den überwiegenden Teil der Erträge. Einer Konzentration dieser Aktivitäten stände ich positiv gegenüber. Wir werden sehen...  

19.03.18 10:20

115 Postings, 1276 Tage WNxDark@H731400

Hier steht klar 150mio https://www.ft.com/content/848d6438-ae6e-11e7-aab9-abaa44b1e130

Telit selbst bestätigt das Interesse und sagt sie haben Angebote erhalten, welche sie momentan prüfen http://www.londonstockexchange.com/exchange/news/...TCM/13512022.html

Außerdem hat man extra Rothschild beauftragt diesen Verkauf zu initiieren.

Kilsby und Greenwood sind sicher auch nicht Teil des Boards geworden, weil sie sich so gut mit IoT auskennen.
 

19.03.18 12:46

13068 Postings, 2930 Tage H731400Angebote erhalten ja, aber nicht für 130-150

Sonst wäre der Deal längst durch.  

19.03.18 13:11

115 Postings, 1276 Tage WNxDarkDeal längst durch

Ja klar, die sagen direkt ja zu 130 Mios. Ohne Prüfung. Ohne Meeting. Ohne Gespäche. Ohne Vergleichsangebote, Ohne Verhandlungen von Preis und Konditionen.

Die Meldung von Telit selbst ist von Ende Januar. Da heißt es, es gibt mehrere Interessenten und man prüfe deren Angebote. Würde mich wundern, wenn das schnell geht.
 

22.03.18 07:20

23 Postings, 1122 Tage TB03Telit Completes SoftBank Certification

Telit Completes SoftBank Certification of World's Smallest IoT LTE CAT-1 Module

Müsste das nicht eigentlich positov aufgenommen werden und sich vielleicht ENDLICH mal auf den Kurs auswirken?
Eigentlich will ich jeden Tag hinschmeißen, aber ich konnte mich immer noch nicht durchringen...

Komischer Verein

 

22.03.18 16:06

115 Postings, 1276 Tage WNxDark@TB03

Natürlich gute News, allerdings auch (noch) ziemlicher Nischen-Markt: "The LTE Category 1 module with its ultra-compact LGA footprint is ideal for IoT applications with space constraints such as wearable trackers, health monitoring devices, smart watches and fitness bands."  

22.03.18 21:20

390 Postings, 1083 Tage marcolang-de..richtig.. ein bisschen Nische....

...aber eben die Zukunft und das investiert man eigentlich an der Börse rein. Momentan spielen aber lieber die LVs mit der Aktie ein bisschen JoJo. Macht sich doch gerade sehr gut, wenn so wunderbar weltweit manipuliert wird. Allerdings wird den LVs ganz schnell die Suppe versalzen, sobald der Verkauf bekannt gegeben wird. Dann wird es hier richtig scheppern und der Kurs durch den Short Squeeze anständig nach oben tragen. So schnell werden sie dann nicht mehr ihre Schäfchen ins trockene bekommen. Sollen Sie ruhig weiter erhöhen, um so mehr kracht es wenn der Deal bekannt gegeben wird.
 

23.03.18 11:57

23 Postings, 1122 Tage TB03@ marcolang-de

Ich will ja nicht schwarzmalen, aber ich glaube, dass habe ich hier schon ganz schön oft gelesen... ;)  

23.03.18 13:47

1162 Postings, 2991 Tage fab24Kommt da was zum Wochenende?

Kurs ist in Großbritannien angesprungen  

23.03.18 14:13

390 Postings, 1083 Tage marcolang-deTB03

sehr gern darfst du malen was und un welcher Farbe du auch immer magst. Viel Spaß dabei, den Kurs jedenfalls scheint das gerade sogar zu beeindrucken.
Jeder ist für sein Invest verantwortlich und so sollte er handeln. Der Verkauf kommt ob man malt oder nicht. ;) Das wirst du gewiss auch noch paar Mal lesen oder eben am Kurs sehen. Manchmal kann es auch schneller gehen als man denkt. :))))
In diesem Sinne eine schönes Wochenende. Ciao Marco  

27.03.18 11:23

390 Postings, 1083 Tage marcolang-degefundenes Fressen für die LVs...

....die die gesamte Zeit schon in Lauerstellung stehen und täglich mit ihren Spielchen den Kurs auf einem Level versuchen zu halten, um genau dann zuzuschlagen wenn eine Message kommt, die nicht so prall ist. Aber das was da bekannt gegeben wurde, ist doch schon ewig klar und Teilt arbeitet mit dem FCA zusammen. Für mich also nichts neues und für den ein oder anderen wird es doch noch was mit seinem Einstig bei 1,6X?.
 

27.03.18 11:26

58 Postings, 1242 Tage ChrisAAAEinfach nur frustrierend...

Ob die je mal wieder aus dem Knick kommen.....  

27.03.18 11:51
1

115 Postings, 1276 Tage WNxDarkFCA Untersuchung

Nochmal für alle:
Es wird Telit vorgeworfen, einige Dinge nicht rechtzeitig angekündigt zu haben, hierzu gehört u.a. der Zwischenbericht im August letzten Jahres.

Weil dies ja bereits schonmal Thema war: Es ist keine Untersuchung der Bilanzen, krummen Geschäfte vom CEO, Vorgeschichte des CEO, o.Ä.  

27.03.18 13:05

390 Postings, 1083 Tage marcolang-dedanke WNxDark...

Vielen Danke für die Aufklärung. Top
Ok, dann ist das schon etwas Neues, aber noch weniger dramatisch als die andere Geschichte. Heißt es könnte im Höchstfalle zu einer Strafzahlung führen oder?
Die LVs haben es natürlich wieder voll für ihre Geldmaschine ausgenutzt. Irre, das funktioniert einfach super bei denen.
@ChrisAAA - hier braucht man neben dicken Nerven einfach auch ewigliche Geduld. Einziger Wermutstropfen auf denen glaube ich 80 % der Anleger hier hoffen ist, der Verkauf der Sparte.
In dem Moment wird es zu zusätzlich, so hoffe ich zu einem Short Squeeze kommen.  
Was wir hier im letzten halben, bis dreiviertel Jahr alles mitgemacht haben, wäre das endlich der verdiente Lohn fürs Durchhalten und Nerven lassen.
 

27.03.18 14:30

94 Postings, 1395 Tage megastuhlsAlso

wegen dieser "Information" fällt doch nicht etwa Kurs ? Ist doch bekannt seid gefühlt "100 Jahren". Wenn das so einfach ist , den Kurs nach unten zu schieben, könnten die diesen alten Hut jede Woche bringen , aktuelles Datum dazu und wir sind ratz fatz unter 1 Euro.  Schlimm !!!!

 

27.03.18 15:34
2

390 Postings, 1083 Tage marcolang-deNein diese Meldung ist neu...

.... wie weiter oben von WNxDark richtiger Weise aufgeklärt.
Schau die genau den Kurs an. Du siehst die LeerVerkaufsattacke bei 1,82 mit einem Zug bis runter auf 1,67?. In diesem Bereich standen viele Kaufordern die den Kurs erstmal wieder nach oben gehoben haben. Dann folgen die Verkaufe der aufgescheuchten, ängstlichen Anleger, die den Rutsch zuvor mitbekommen haben und krampfhaft nach Meldungen suchen. Also lieber erstmal raus bevor es zu spät ist. Bei teilt ist es nun mal nicht leicht Meldungen zu finden, das macht es einfacher für Angriffe dieser Art.
Dieser Absturz auf alle Fälle ungerechtfertigt aber bei dem aktuellen eher geringen Handelsvolumen kein Wunder.
Schau dir gern im Time&Sales die Ordern zu der Zeit an und du erkennst, die Attacke mit gleichem Zeitstempel um 10:59:XX und dann die schönen Einkaufsordern ebenfalls mit gleichem Zeitstempel. Ist ein bisschen wie Angeln, Köder auslegen und dann abfischen.

Die Aktie wird sich recht schnell wieder fangen.  

30.03.18 11:01

390 Postings, 1083 Tage marcolang-deTelit Releases New Wi-Fi Bluetooth LTE Companion

Fundamental stellt sich telit von Tag zu Tag besser auf.  Das Management muss nur noch verbessert werden und die Informationspolitik auch bei vermeintlich schlechten News. Wenn die letzte Meldung von Telit gekommen wäre, hätten wir nie diesen Absturz bekommen. Egal der Kurs steht bald wieder auf dem gleichen Niveau wie letztens. Das Handelsvolumen ist allerdings momentan eher --- reden wir nicht darüber. ;-)

So und hier nun der Artikel zum Releases
https://www.prnewswire.com/news-releases/...plications-300619684.html  

05.04.18 18:18

1162 Postings, 2991 Tage fab24Ausnahmsweise gute Neuigkeiten, weiter so

10.04.18 16:20

390 Postings, 1083 Tage marcolang-deSehr gute Produkte finden ihren Weg....

LONDON ,9. April 2018/ PRNewswire / - Telit, ein globaler Wegbereiter für das Internet der Dinge (IoT), gab heute bekanntdass der LE866A1-NA LTE Kategorie 1 (Kat 1) und ME866A1-NA LTE-M Module erhieltZertifizierung für Betrieb am landesweiten LTE-Netzwerk von AT & T für reine Datenanwendungen. Die Zertifizierung bedeutet, dass IoT-Integratoren und -Anbieter ihre Geräte sofort mit den Modulen entwickeln und testen können und damit die Zuverlässigkeit und Reichweite der LTE Cat 1, LTE-M-Dienste von AT & T nutzen können.

https://www.prnewswire.com/news-releases/...s-with-att-300625257.html  

11.04.18 06:42

115 Postings, 1276 Tage WNxDarkZahlen?

Weiß jemand, wann genau die Jahreszahlen kommen?
Ich habe gelesen, dass sie im April kommen, allerdings ohne Angabe eines Datums.  

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 13   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTechA2PSR2
TeslaA1CX3T
JinkoSolar Holdings Co Ltd Sponsored Amercian Deposit Receipt Repr 2 ShsA0Q87R
BYD Co. Ltd.A0M4W9
NEL ASAA0B733
BayerBAY001
Plug Power Inc.A1JA81
Apple Inc.865985
Varta AGA0TGJ5
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
CureVacA2P71U
Daimler AG710000
Lufthansa AG823212
XiaomiA2JNY1