Netcents Technology Thread moderiert A2AFTK

Seite 1 von 2336
neuester Beitrag: 24.10.20 19:47
eröffnet am: 08.01.18 22:28 von: abholzer Anzahl Beiträge: 58378
neuester Beitrag: 24.10.20 19:47 von: leonardo5061. Leser gesamt: 7972617
davon Heute: 8612
bewertet mit 178 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2334 | 2335 | 2336 | 2336   

08.01.18 22:28
178

46266 Postings, 2400 Tage abholzerNetcents Technology Thread moderiert A2AFTK

mehrere User hatten den Threadgründer bereits angeschrieben, weil "er" sich nicht zurück meldet und sich auch sonst nicht mehr kümmert, jetzt die mehrfach gewünschte Möglichkeit eines moderierten Threads!

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2334 | 2335 | 2336 | 2336   
58352 Postings ausgeblendet.

24.10.20 13:56

675 Postings, 920 Tage InfomatecAuch von mir

Alles Gute und bleib Gesund !!!  

24.10.20 14:01
2

675 Postings, 920 Tage InfomatecIch gehe da jetzt realistisch ran ...

halte Kurse von 1,3-1,5? eher für möglich , sonderlich mehr nicht ,
da werden die Zweifler mehr als genug dafür sorgen .
Sollte die Karte tatsächlich PÜNKTLICH erscheinen ,
bin Ich zu 100% bei euch , dann sind tatsächlich Kurse von 4? und mehr ? möglich !
Freue mich auf die nächsten Tage und Wochen
smile

 

24.10.20 15:01

3300 Postings, 3131 Tage PitschInfomatec

Ich teile deine realistische Einschätzung. Erst NACH erscheinen der KK wird hier der WUMS ausgelöst :-)
Das wird auch so passieren!  

24.10.20 15:05
1

3300 Postings, 3131 Tage PitschGen Norden

ich glaube dir! War meine bisherige Erfahrung an der Börse.

@Dawinze - GUT gemacht! Wir werden uns noch bei den Bashern für die Hilfe an günstigen Shares bedanken müssen. Die anderen, welche ausgestiegen sind, haben dies letzten Endes auch ermöglicht.

ABER - -> es tut mir natürlich auch sehr leid, für diejenigen, die raus manipuliert worden sind. Auch Clayton Moore musste sich einiges gefallen lassen, hat aber den Mut nie aufgegeben und munter weitergemacht. Genau so stelle ich mir einen CEO mit Vision vor!  

24.10.20 15:06

119 Postings, 1040 Tage insider22hallo

ich denke die kk kommt unverhofft früher und erwischt hier einige auf den falschen fuss........  

24.10.20 15:49
1

168 Postings, 1015 Tage MasterZIch wünsche mir so sehr das ihr recht behaltet!

Aber ich glaube auch nicht, das beim Launch der KK eine Explosion des Kurses ausmachen wird. Mal Hand aufs Herz: wieso sollte er es tun? Als vor zwei Jahren nach Ende der Aussetzung allein die Idee präsentiert wurde, gab es wenig Reaktion. Inzwischen sind auch alle  anderen ?Wasserstandsmeldungen? zur KK eher mit einem müden Kurslächeln belohnt wurden, nicht einmal die Aufnahme ins Fast-Track-Programm. Wie gesagt, ich wäre selbst unendlich happy wenn ihr recht habt und lasse mich gern positiv überraschen, aber ich sehe den TGV zur Startrampe erst mit verwertbaren Daten. Dann aber richtig und ganz wichtig nachhaltig.

Ich freue mich darauf genauso wie unser Chiquita-Partyvolk, plane meine Feier lediglich etwas später. :)  

24.10.20 16:18
2

622 Postings, 103 Tage Boki_BoayKK bedeutet Sicherheit durc Visa

Visa bringt ja seine Händleranteile mit und die sind gewaltig.
Daher ist es schön zu wissen und für neue Investitionen einen besseren Schritt zu wagen.

In der Zwischenzeit wird NC selber zuzüglich wachsen und innerhalb 6 Monate schaut die Lage anders aus.
NC macht jetzt große Schritte und demnächst steigen auch ordentliche Kunden sicherlich mit ein.  

24.10.20 16:22
3

3300 Postings, 3131 Tage PitschMasterZ

Das eigentliche Problem ist immer noch das verlorene Vertrauen der Anleger. Es gibt auch nur wenige Interessenten zu diesem Zeitpunkt.

ABER---> wenn die KK erscheint, ist damit auch die Unterstellung eines "SCAMS" aus der Bildfläche verschwunden. Ich betone - UNTERSTELLUNG - eines Betrugs!! Das hat dem Ansehen des Unternehmens extrem geschadet, wodurch auch der Markt sich von einem Investment in NC distanziert hat. Man muss immer wieder betonen, dass nicht immer alles perfekt abläuft, wie von dem Management geplant. Das ist einfach so ---> und genau deshalb ist es von immenser BEDEUTUNG, dass die KK endlich auf dem Markt ist, sodass wieder Vertrauen in das Unternehmen fliessen kann.

Nur darum geht es!

Wieso sollte Moore diesmal Wort halten? Weil sehr vieles darauf hindeutet, man muss nur die Augen öffnen! Man kommuniziert keinen expliziten Termin für einen Launch, wenn man nicht seitens VISA eine Freigabe hat. NC muss sich auch dessen bewusst sein, alles mögliche vorbereitet zu haben (technisch oder ähnliches), sodass einem Produktlaunch nichts mehr im Wege steht. Das hat alles vermutlich viel mehr Zeit in Anspruch genommen, als ursprünglich geplant.

Man ist jetzt viel zu weit in der Sache drin, um alles wieder zu kippen! Man hätte auch sagen können - hey! Die Karte kommt "SOON". Das haben sie aber nicht gemacht. Man hätte auch ohne weiteres die Schnauze halten können. Aber es scheint nun alles so weit fortgeschritten, dass man tatsächlich einen definitiven Starttermin verkünden konnte.

Das gab es bislang so noch NIE! Es wurde immer nur das Quartal genannt oder ein Monat, indem die Karte erscheinen sollte. Tja, dann kam wohl wieder was dazwischen? Nach unendlich vielen harter Arbeit und damit verbundenen Kosten darf man wohl davon ausgehen, dass dieser genannte Termin tatsächlich ein Indiz dafür ist, dass man technisch absolut im Plan ist und es nun bald losgehen kann.

Alle Zweifel werden sich in Luft auflösen! Was denkt ihr, wird dann passieren??? NC ist sehr gut aufgestellt, das sieht man an den steigenden TAV. i2c selbst ist davon überzeugt, dass Zahlungen über Kryptos immer stärker zunehmen. Das ist kein neuer, aber ein noch sehr junger Markt mit viel Potenzial. Und NetCents mischt hier mit was unglaubliche Einnahmen für das Unternehmen bedeuten kann.  

24.10.20 16:48

167 Postings, 1153 Tage Wird_alles_GutMeine Meinung

Hi, Leider kann ich mich mit Netcents nicht so wirklich anfreunden. Hab mal das wichtigste kurz zusammengefasst. https://youtu.be/-RGYeCgtHM0
Im Video gehts ab Minute 03:19 mit NetCents los ;-) Bin aber trotzdem mal auf die nächsten Geschäftsberichte gespannt. Viele Grüße  

24.10.20 17:13

105 Postings, 193 Tage ywrehIn absehbarer Zeit

Sie besitzen noch unverkäufliche Aktien, wertlose Wertpapiere, Depotleichen nach Delisting, Schrottaktien oder wie auch immer? Hier können Sie sie loswerden...

Nach einigen Jahren an der Börse haben sich in meinem Depot leider doch einige ?Leichen? angesammelt. Bei einigen wusste ich nicht einmal mehr, wo sie hergekommen sind, bei anderen könnte ich mich heute noch selber ohrfeigen, dass ich so dämlich sein konnte...

Als ich die nun doch, schon alleine um nicht immer wieder daran erinnert zu werden, endlich mal entsorgen wollte, mußte ich feststellen, so einfach geht das gar nicht... Die meisten werden nirgends mehr gehandelt, bzw. der Erlös würde nicht annähernd die Spesen decken. Und sie einfach so aus dem Depot ausbuchen zu lassen, geht nach Aussage meiner Bank auch nicht. So hätte ich bei zumindest einer Position noch nicht einmal einen Nachweis über den eingefahrenen Verlust erhalten, um diesen steuerlich geltend machen zu können. Ein Freund hat mir dann diese Aktien außerbörslich für 0,0001?/Stück abgekauft und nach erfolgtem Depotübertrag hatte ich meine Wertpapierabrechnung über den Verkauf.

Mein Depot war aber noch immer zugemüllt. Da habe ich einfach ein weiters, das ?Schrottdepot?, eröffnet und alle wertlosen Aktien dort hin übertragen.

Ich denke mal, dass ich nicht der einzige bin, dem es so geht, und biete Ihnen daher hier die Möglichkeit, sich Ihrer ?Depotleichen? zu entledigen.

Und so geht´s... >>>

http://www.aktien-friedhof.de/
 

24.10.20 17:27

218628 Postings, 3652 Tage ermlitzda werde ich mich

nicht ablenken lassen             #58362             und schau es mir auch nicht an     ich lebe lieber mit den wichtigen NEWS ...........    

24.10.20 17:29

31 Postings, 61 Tage Aeneas@ywreh

und so ein dummfänger ist Dipl Ing? War der Abschluss geschenkt und finden Sie keine anständige Arbeit Herr Wenmakers?  

24.10.20 17:54

621 Postings, 1105 Tage DrNasenspray@wirdallesgut

Hast du dich mit krypto beschäftigt? Besitzt du krypto?  

24.10.20 18:10

6272 Postings, 1737 Tage aktienpower58363 ywreh


Kein Mensch nimmt dich mehr ernst!

Nur noch lächerlich!  

24.10.20 18:28

39 Postings, 23 Tage Ich08Ywreh

Na da Rufe ich doch gleich mal an und Frage ob die mein wertlosen Netcents kaufen. HaHa
 

24.10.20 18:49
1

3300 Postings, 3131 Tage PitschEs spielt keine Rolle mehr was ywreh hier poset

bald ist er/sie Geschichte und wir können uns endlich mit vernünftigen Fakten auseinander setzen.  

24.10.20 18:51

675 Postings, 920 Tage Infomatec58362

Spätestens jetzt hast Du Dir einen Schwarzen Stern verdient !
Deine Oberflächliche Analyse dient wohl eher dazu viele Clicks zu sammeln ,
als das einer tieferen Recherche ...  

24.10.20 18:56
1

585 Postings, 955 Tage Blechtrommel77Erwartungshaltung, Weitblick

Ich erwarte kurstechnisch gar nichts. Ich verstehe auch nicht warum man gleich wieder Kursmarken ausrufen sollte. NC wird sich etablieren und weiterentwickeln. Der Kurs wird ganz automatisch irgendwann nachziehen.

Bin ich der einzige, der diesen Part richtig stark findet?

Zusätzlich zu den ursprünglichen Funktionen des Kartenprogramms wird NetCents sein Programm auch in Google Pay und Apple Pay integrieren, sodass die Nutzer ihre Kryptowährungs-Visakarte von NetCents in ihre Google Pay- und Apple Pay-Wallets einzubinden. Damit werden sie die virtuelle Karte in Einzelhandelsgeschäften zur Zahlung verwenden können.

Hammer.  

24.10.20 18:58
1

168 Postings, 1015 Tage MasterZ#58361 @Pitsch:

Ja, da gehe ich soweit mit. Ich empfinde noch nicht einmal das NC kein Vertrauen genießt, sonst wären sie schon in der Versenkung verschwunden. Was immer wieder vor allem bei uns Kleinanlegern zu Verstimmung führt ist die miese Kommunikation. Aber da gibt sich CM auch Mühe mit dem Telegramm-Channel u.ä. - es jedem Recht zu machen ist aber nun einmal eine Kunst die keiner beherrscht. Wie schon einmal erwähnt, wir können nicht hinter die Kulissen blicken was dort wirklich gehauen und gestochen wird, was taktisch Klug ist, was es für Vertragsdetails gibt usw. Man muss ja auch jederzeit bedenken wir sind bahnbrechend auf einem neuen Markt unterwegs, mit all seinen Chancen und Risiken. So gesehen sind wir doch super unterwegs.

Aber nochmals auf mein eigentliches Ansinnen zurück zu kommen: ich erwarte dennoch (noch) nicht den ultimativen Kurssprung. Betonung liegt auf Sprung. Ich erwarte eine positiven Trend, aber den heraufbeschworenen Raketenstart weniger. Auch die KK muss erst ausgegeben und benutzt werden. Ich denke es wäre vermessen zu glauben das die Welt nur darauf gewartet hat und gleich im ersten Monat Millionenumsätze geschrieben werden. Die KK ist eine großartige Sache und Chance, aber auch die erste vollwertige Crypto-KK muss erst im Markt ankommen. Natürlich kann es sein dass durch die KK die Umsätze sich vervielfachen, aber ebenso kann es auch sein das der Start verhalten ausfällt. Lassen wir uns überraschen. Es ist auf jeden Fall unheimlich spannend.  

24.10.20 19:02

675 Postings, 920 Tage InfomatecWichtige Termine in den 6 Monaten

Meine Rangliste die den Kurs befeuern könnten :
2. Die Karte , November/Januar
3. Nachrichten über Verhandlungsergebnissen in Deutschland/Europa ( mit wem auch immer ... )
1. Die Umsatzzahlen Q4 20
( zeitlich sortiert )  

24.10.20 19:05

477 Postings, 850 Tage Chrisu_10Ich sage nur

Netcents + Google Pay + Apple Pay + Visa
🚀🚀🚀🚀🚀🚀  

24.10.20 19:05

622 Postings, 103 Tage Boki_Boay@ Blechtrommel.: absolut Stark

Ich sehe nach der Ankündigung natürlich einen stabileren und gefragten Kurs, der so natürlich nicht unbedingt niedrig bleiben wird, da man das Rollout der Karte entgegen kommen sieht.
NC hat somit eine andere Situation geschaffen und mal sehen wie wir uns schlagen werden.  

24.10.20 19:19

6272 Postings, 1737 Tage aktienpower58374 Chrisu_10


Genau so ist es!  

24.10.20 19:47

1478 Postings, 3588 Tage leonardo50618Könnte nicht schon Montag sein

Wünsche allen ein entspanntes Wochenende.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2334 | 2335 | 2336 | 2336   
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AlphaBörsianer, Blediiii, BörsianerNr1, donnanova, herrscher2, harry74nrw, Jackpots, Kap Hoorn, Mestre, PapaSchlumpf41

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTechA2PSR2
TeslaA1CX3T
CureVacA2P71U
Apple Inc.865985
NEL ASAA0B733
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Amazon906866
BayerBAY001
JinkoSolar Holdings Co Ltd Sponsored Amercian Deposit Receipt Repr 2 ShsA0Q87R
Daimler AG710000
Intel Corp.855681
Wirecard AG747206
Plug Power Inc.A1JA81
Ballard Power Inc.A0RENB
Lufthansa AG823212