Pfizer - zu Unrecht im Keller

Seite 1 von 157
neuester Beitrag: 01.03.21 18:00
eröffnet am: 21.10.04 12:39 von: Anti Lemmin. Anzahl Beiträge: 3921
neuester Beitrag: 01.03.21 18:00 von: PfizerFAN Leser gesamt: 459880
davon Heute: 1373
bewertet mit 28 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
155 | 156 | 157 | 157   

21.10.04 12:39
28

67016 Postings, 6143 Tage Anti LemmingPfizer - zu Unrecht im Keller

Pfizer (PFE, NYSE) ist der weltgrößte Pharmakonzern und vertreibt u. a. Viagra. Standfest war die Aktie trotzdem nicht. Mit 28,30 USD "hängt" sie z. Z. auf einem Zwei-Jahres-Tief. Anfang des Jahres stand sie noch bei 38 USD. Grund für den Einbruch sind Probleme beim Konkurrenten Merck & Co (MRK, NYSE). Merck musste kürzlich sein Schmerzmittel Vioxx vom Markt nehmen, weil es Herzinfarktspatienten potenziell gefährdet. MRK hatte mir Vioxx 2,5 Mrd. USD Umsatz, die Merck-Aktie fiel um 25 %. Eine Vergleichsstudie, veröffentlicht in einer med. Fachzeitschrift, ergab, dass Vioxx eine 50 % höhere Mortalitätsrate hat als ein vergleichbares Produkt von Pfizer, Celebrex. Nun fürchtet Wall Street, das auch Pfizer sein Schmerzmittel Celebrex vom Markt nehmen muss. Die Studie indes zeigt das Gegenteil: Celebrex ist weit ungefährlicher als Vioxx. Die Ängste sind daher unbegründet.

Gestern hat PFE gute Zahlen vorgelegt (siehe Meldung unten). Einige Analysten geben der Aktie ein Kursziel von 42 USD. Das ist 50 % höher als der jetzige Kurs. Das KGV für 2005 liegt bei 12, die Dividenden-Rendite bei 2,7 %.

Fazit: Bei Pfizer sollte mindestens eine technische Erholung in die tiefen 30er drin sein.

--------------------------------------------------

21.10.2004 11:21:
Pfizer: Strong Buy

Die Analysten von SEB bewerten in ihrer aktuellen Studie die Aktie des amerikanischen Pharmakonzerns Pfizer (Nachrichten) mit "Strong Buy". Das Kursziel liegt bei 42 Dollar.

Der weltgrößte Pharmakonzern habe in den ersten neun Monaten 2004 sowohl Umsatz als auch Ergebnis gesteigert. Im dritten Quartal hätten die Erlöse mit 3,34 Mrd. Dollar rund 4 Prozent über dem entsprechenden Vorjahreszeitraum gelegen und die durchschnittlichen Markterwartungen nicht erfüllen können. Der Gewinn habe jedoch um 15 Prozent auf 0,55 Dollar/Aktie oder 4,16 Mrd. Dollar zugelegt, womit die Schätzungen der Marktteilnehmer übertroffen worden seien. Für das Gesamtjahr habe Pfizer das bisherige Ergebnisziel von 2,12 bis 2,14 Dollar/Aktie bestätigt, habe aber darauf hingewiesen, dass in Folge der stärker gewordenen Konkurrenz durch Nachahmerprodukte die Umsatz- und Ergebnisdynamik insgesamt nachlassen werde.

(KOMMENTAR: Bei Pfizer laufen nächstes Jahr sechs Patente aus, es gibt aber 12 neue Medikamente in der Zulassungs-Pipeline.)

Die weiteren Perspektiven seien somit etwas eingetrübt, würden aber keinesfalls die Bewertung der Pfizer-Aktie mit gegenwärtig dem weniger als 12-fachen der erwarteten Gewinne für 2005 rechtfertigen. Hinzu komme, dass eine nachlassende Wachstumsdynamik in der weltweiten Pharmaindustrie sich bereits seit einigen Monaten ablesen lasse.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
155 | 156 | 157 | 157   
3895 Postings ausgeblendet.

26.02.21 13:57

2773 Postings, 340 Tage 0815trader33Das mit Buffet ist SCHNEE von Gestern

ist doch schon Monate her wie er verkauft hat und die Veröffentlichung kommt erst jetzt !
Theoretisch könnte  er wieder bei $PFE wieder eingestiegen sein  ohne daß wir es wissen und es in paar Monaten  würden wir es erst erfahren..... Nur als Beispiel , keine reale Info,  

26.02.21 15:34
1

2467 Postings, 1328 Tage Bullish_Hopedome/0815

Hier ist halt die Entäuschung über den Kursverlauf-werde b.a.w wie gesagt halten.
Trotzdem viel Erfolg Allen.  

26.02.21 21:32

772 Postings, 416 Tage Meli 2Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 27.02.21 10:19
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

26.02.21 21:37

772 Postings, 416 Tage Meli 2Toppel Top

Habt ihr schon mal etwas von einem Toppel Top gehört?.......Nach einem Toppel Topp kommt immer ein tiefer Fall!  

26.02.21 22:06

809 Postings, 3264 Tage EvolaDu meinst

eine M-Formation; längst überholt und empirisch nicht mehr valide.........  

27.02.21 09:43
1

20 Postings, 6 Tage PfizerFAN27,80 hält

Naja, es sind im Wochenverlauf eher 12 oder 13 Stiche nach oben und unten.... Wie oben schon gesagt, ich denke, dass es nächste Woche mit dem Ausbruch nach oben soweit ist; ansonsten auch egal - HOLD meine Einstellung sowieso bis 40 Euro... Nice weekend....  

27.02.21 13:46

2773 Postings, 340 Tage 0815trader33tja gibt 2 Kurzziele jetzt für PFIZER

A)  Trendumkehr:                Erholung nach oben :    37,1 $

B)   Trendfortsetzung:        Weiter runter dann:       27,6  $      

27.02.21 18:46

20 Postings, 6 Tage PfizerFAN27,80 hält

Nachbörslich heute 27,82 Euro; wird schon werden i.S.v. nach oben.... WE will see on Monday, 15:30 Uhr....  

28.02.21 00:00

38 Postings, 168 Tage Rookie990Bevor die nächste Quartalszahlen raus sind

wird sich bei Pfizer garnichts tun. Und dann kann man nur hoffen das die Zahlen stimmen.  

28.02.21 16:56

2773 Postings, 340 Tage 0815trader333 Reasons to Buy Pfizer and 1 Reason to

3 Reasons to Buy Pfizer and 1 Reason to Sell
You'll probably be able to guess the top reason to buy this pharma stock.

Keith Speights
(TMFFishBiz)
Feb 28, 2021 at 6:01AM  

01.03.21 11:42

20 Postings, 6 Tage PfizerFAN27,80 hält

28?!?!  Trendwende eingeleitet? Wir werden sehen um 15:30 Uhr :=)  

01.03.21 12:18

82 Postings, 377 Tage TommiHHUnd täglich grüßt das Murmeltier :-)

Moin, PfizerFAN ;-)  

01.03.21 13:23
1

20 Postings, 6 Tage PfizerFAN27,80 hält

Moin moin
bin gespannt was 15:30 uhr heute passiert .....  

01.03.21 15:09

82 Postings, 377 Tage TommiHHWahrscheinlich wie immer ...

ABWÄRTS!  

01.03.21 15:34

20 Postings, 6 Tage PfizerFAN27,80 hält

Sieht nicht so aus..... @TommyHH  

01.03.21 15:45

20 Postings, 6 Tage PfizerFAN27,80 hält

Ich denke, dass die HF Ihre Kohle jetzt wieder für GameStop benötigen :) Keine Zeit und kein Geld mehr für Pfizer short....  

01.03.21 16:24

82 Postings, 377 Tage TommiHH@PfizerFAN

Das freut mich natürlich - bin ich doch schließlich selbst in PFE investiert.
Nebenbei glaube ich weiterhin, dass Pfizer früher oder später steigt, aber scheinbar sind viele nicht der Ansicht, weshalb ja schon div. Investoren (auch hier im Forum) ausgestiegen (mit fetten Verlusten) sind.

PS: Ich hatte Shell für fast ein Jahr so im "schlimmsten Monat" ca. 50% im Minus.
Aber ich habe stumpf gehalten. Die Aktien kommen wieder, wenn es ein gutes Unternehmen ist. Und hier war es ja sogar klar weshalb (Ölpreis) sie runter ging.

Würden die Leute einfach mal etwas weniger emotional an die Sache herangehen, dann würde Pfizer auch weiter oben stehen.
Aber man kennt es ja von den Hypeaktien (Wasserstoff), dass die nur am Steigen sind (weil alle sie kaufen!) und dann kommt der große Knall. Oder wie beim Bitcoin oder, oder, oder ...

 

01.03.21 16:29

20 Postings, 6 Tage PfizerFAN27,80 hält

Ich halte auch !!! Bis ca. 40 EURO! :)  

01.03.21 16:33

2773 Postings, 340 Tage 0815trader33solche Aktie wie $PFE kann man nur traden

tief wie jetzt kaufen und oben wieder verkaufen, immer wieder ....
 

01.03.21 16:52

20 Postings, 6 Tage PfizerFAN27,80 hält

Was sagt die Charttechnik nun ?  @ trader?  

01.03.21 17:01

2773 Postings, 340 Tage 0815trader33das was Du vermutest @PfizerFan

Deine Rechnung könnte aufgehen .....  aber abwarten  noch keine 100% Bestätigung.... ich schrieb ja aktuell Rumgedaddle um die Linie....die machens halt wie immer spannend....... aber technische Gegenbewegung muß kommen.... Börse ist nie Einbahnstraße und bei Pfizer auch nie  

01.03.21 17:04

20 Postings, 6 Tage PfizerFAN27,80 hält

Ok, danke, aber wir sind aktuell bei 33,92 USD - Linie war bei 33,60 USD, oder? Aber das gehört wohl noch zur Linie :)  

01.03.21 17:27

2773 Postings, 340 Tage 0815trader33klar hast immer Schwankungen

Kurs geht nie linear , immer ZickZack mit Schwankungen rauf und runter  

01.03.21 17:56

82 Postings, 377 Tage TommiHHNebenbei geht aktuell ja eh wieder fast alles ...

hoch, weil aktuell Sparpläne ausgeführt werden.
Ist doch immer das selbe Spiel. Sobald am Anfang (oder Mitte) des Monats die Ausführungen durch sind, geht es wieder runter.

Meine Sparpläne werden morgen ausgeführt und PFE hatte ich auch drin, aber wenn der Preis so hoch geht warte ich die Tage noch ab.  

01.03.21 18:00

20 Postings, 6 Tage PfizerFAN27,80 hält

Das war im Jan. und Febr. bei P aber nicht so ....  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
155 | 156 | 157 | 157   
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Coronaa, Drattle, deuteronomium, gnomon, HansiSalami, Schatteneminenz, Shenandoah, Weltenbummler

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln