finanzen.net

Petrobras Energia Participaciones Aktie

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 08.10.09 14:24
eröffnet am: 21.12.07 12:54 von: el.Nino77 Anzahl Beiträge: 33
neuester Beitrag: 08.10.09 14:24 von: gogol Leser gesamt: 12582
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2  

21.12.07 12:54

595 Postings, 4588 Tage el.Nino77Petrobras Energia Participaciones Aktie

ich würde gerne mal zu diesem wert eine neue analyse lesen. wen muß ich da anspechen?  
Seite: 1 | 2  
7 Postings ausgeblendet.

11.01.08 12:58

595 Postings, 4588 Tage el.Nino77ich hätte wohl gestern früh alles verkaufen sollen. 45% weniger gewinn ;(

meint ihr der kurs steigt noch mal so hoch an in nächster zeit?  

11.01.08 13:22

61394 Postings, 7465 Tage Kickykein Aktienrückkauf und Downgrade

Nach den jüngsten Kursgewinnen brachen hier Papiere von Petrobras Energia Participaciones um mehr als 19 Prozent ein. Der Ableger des brasilianischen Ölkonzerns Petrobras litt dabei unter negativen Analystenkommentaren. (10.01.2008/ac/n/m)
"Die Gewinnmitnahmen wurden durch eine Verkaufsempfehlung eines amerikanischen Investmenthauses ausgelöst. Viele Investoren spekulierten anscheinend seit Jahresanfang auf einen Aktienrückkauf durch die brasilianische Muttergesellschaft. Diese Absicht wurde jedoch von der Gesellschaft nicht bestätigt", erklärte Steffen Kircher von der Baaderbank in Stuttgart.  

15.01.08 09:58

595 Postings, 4588 Tage el.Nino77ich habe mir schon fast gedacht dass da was nicht stimmt.

die sollen aufhören zu drücken und den preis nach oben lassen ;)  

20.02.08 15:13

595 Postings, 4588 Tage el.Nino77der ölpreis steigt und meine aktien auch ;)

15.04.08 10:51
1

123 Postings, 4539 Tage schlobb... und die PR MAschine laeuft an ...


Hier der link zum Artikel im Spiegel!

http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,547363,00.html

Auf gruene Kurse.

s.
-----------
Smoke me a kipper, I'll be back for breakfast!

15.04.08 11:12

1460 Postings, 5776 Tage RealDOJO Vor Brasiliens Küste liegt ein riesiges Ölfeld

 Vor Brasiliens Küste liegt ein riesiges Ölfeld

Erdöl-Experten aus Brasilien haben tief unter dem Atlantik eines der größten Ölfelder der Welt entdeckt. Daraufhin schießt der Aktienkurs des brasilianischen Ölkonzerns Petrobras in die Höhe. Auch Briten und Spanier könnten von dem Fund profitieren. Doch es gibt noch offene Fragen.

Quelle:

www.welt.de/wirtschaft/article1902715/...gt_ein_riesiges_Oelfeld.html

-----------
Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen zur allgemeinen Belustigung...
JM

15.04.08 12:52

595 Postings, 4588 Tage el.Nino77mich nervt das langsam!

wieso zum teufel steigt der kurs und keiner weiß wieso. jeder dreck wird gezeigt aber dass die ein riesen ölfeld entdeckt haben wird vertuscht. da stimmt doch was nicht?!?!?  

15.04.08 18:06

158 Postings, 4829 Tage laechlersteht heute sogar in der volkszeitung nummer 1

15.04.08 23:37
1

2696 Postings, 4710 Tage Ischariot MDzerplatzter Traum, oder gar Betrug?

FTD: Traum in Schwarz

15.04.2008 - 22:48

Viel Öl, voreilige Versprechen und darbende Aktienmärkte - diese Gemengelage hat den Börsen einen kurzen, heftigen Tagtraum beschert.
Dreiunddreißig Milliarden Barrel Erdöl. Mehr als die gesamten Reserven der USA - und das in einem einzigen Feld. Haroldo Lima war die Superzahl kaum entschlüpft, da verbreitete sie sich schon über den Globus.
Keine halbe Stunde nachdem der Direktor der staatlichen brasilianischen Ölagentur ANP die frohe Botschaft vom vermeintlichen Sensationsfund im Atlantik verkündet hatte, zuckte der Kurs der Petrobras-Aktie erstmals am Montag nach oben. Und dann ging er los: der Run von Investoren aus aller Welt auf die Papiere des halbstaatlichen brasilianischen Ölkonzerns. An der Wall Street legten die Aktien in der Nacht zu Dienstag gut sechs Prozent zu, am Ende war der Konzern fast 15 Mrd. $ mehr wert als 24 Stunden zuvor. Dass Petrobras selbst sich nur zurückhaltend zum neuen Gigafeld äußerte, dass Lima für die Verkündung solcher delikater Zahlen gar nicht zuständig war - all das ging im Hype unter.
Er wisse aus inoffiziellen Kanälen im Umfeld des Konzerns, dass im Feld Carioca vor der Südostküste Brasiliens etwa 33 Milliarden Barrel (je 159 Liter) bestes Erdöl ruhten, verkündete der 68-Jährige auf einer Podiumsdiskussion in Rio de Janeiro. Eine so gewaltige Lagerstätte ist seit 1949 nicht mehr gefunden worden; Carioca wäre das drittgrößte Feld der Erde Diese Entdeckung werde "Brasilien zu einem der größten Ölproduzenten der Erde machen", schwärmte Lima. Zwar reicht die nationale Ölförderung bisher gerade für den Eigenbedarf. Doch weil Petrobras kürzlich einige große Felder gefunden hat, weil der Konzern gerade Probebohrungen in Carioca macht, glaubten die Investoren Lima jedes Wort.
Tags drauf ist Haroldo Lima plötzlich kleinlaut. "Ich habe keine offiziellen Ankündigungen gemacht", verteidigt er sich, "sondern nur gesagt, dass es großartige Chancen gibt." Er muss jetzt zurückrudern, denn er kann seine Behauptungen nicht beweisen. Petrobras hat soeben erklärt, man habe erst eine einzige Bohrung in Carioca abgeschlossen und könne noch keine Aussagen über die Größe des Feldes machen. Der sichtlich verärgerte Staatspräsident Luis Inácio Lula da Silva rügt seinen Behördenchef wegen "unnötigen Vorpreschens". Und die Börsenaufsicht erwägt, gegen Lima zu ermitteln - wegen Verdachts auf Kursmanipulation.
Was bei den Aktienhändlern für so große Euphorie gesorgt hatte, dämpfte die tiefe Skepsis der Ölbroker übrigens ganz und gar nicht. "Bislang gibt es noch keine Bestätigung von Petrobras oder einer anderen Gesellschaft", sagt André Frick, Ölexperte bei Credit Suisse, lediglich kühl. An der New Yorker Rohstoffbörse Nymex verteuerte sich die US-Sorte WTI am Dienstag bis auf ein Rekordhoch von knapp 114 $ je 159-Liter-Fass. Händler nannten als Grund Produktionsausfälle in Nigeria - von gerade einmal 5000 Barrel pro Tag. Autor/Autoren: Claus Hecking
(c) FTD   http://www.finanztreff.de/...3952,quelle,,r,3,sektion,uebersicht.html
--------------
Schade für die Horde Gutgläubiger, die heute 'billigst' und 'hektischst' in Petrobras reingehechtet sind

 

16.04.08 08:07

595 Postings, 4588 Tage el.Nino77zum glück habe ich meine aktien verkauft ;)

16.04.08 08:09

324 Postings, 4432 Tage aktienmonsterna,

auch, wenn die 33 Mrd Barrel dort gelagert hätten, wäre es mehr, als kompliziert diese zu fördern. Die Vorbereitungen würden min. 5, wenn nicht gar 10 Jahre an Vorbereitungen und etliche Milliarden an Investitionen verschlingen .... da ist selbst Ölsand und Ölschiefer günstiger zu gewinnen!  

16.04.08 09:07

595 Postings, 4588 Tage el.Nino77ach quatsch da wir einfach ein schlauch runter gelassen und fertig ;)

16.04.08 09:18

13340 Postings, 5012 Tage gogolschaut euch erst einmal an von wem der Artikel ist

Claus Hecking ist ein schreiberling der über Babyboom genauso bescheid weiss wie über Belgien u.s.w.
also wer auf seine Meinung etwas gibt, tut mir ........
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

16.04.08 09:57
1

717 Postings, 4378 Tage Pro_SellMorgen an alle

Wer die Nachrichten verfolgt hat weiß mehr über diese Aktie!

Sowohl Petrobras als auch Repsol sind Anteilig an dem neuen Ölfund vor der Küste Brasiliens (der zugleich einer der größten sein soll) beteiligt


Im Moment weiß man nicht genau ob Öl gefördert werden kann - Wo ein Wille, da auch ein Weg.

Früher oder Später wird Öl gefördert!

Ganz klar auf Hold ? bei leichten Verlusten zukaufen!

Gruß Pro_Sell
 

23.04.08 10:44

123 Postings, 4539 Tage schlobbDer Aktionär

Der Aktionär - Petrobras ein Kauf

09:07 23.04.08

Kulmbach (aktiencheck.de AG) - Die Experten vom Anlegermagazin "Der Aktionär" empfehlen die Aktie von Petrobras zum Kauf.

Vor der brasilianischen Küste würden in zehntausend Metern Tiefe riesige Ölvorkommen vermutet. Salzablagerungen würden die Abschätzungen der Reserven erschweren. Bereits im vergangenen Jahr habe man den Fund des Ölvorkommens Tupi bekannt gegeben und im Januar die Entdeckung von Jupiter. Der neueste Fund Carioca würde diese Vorkommen jedoch weit übertreffen. Allerdings sei die Kursreaktion diesmal recht verhalten ausgefallen.

Gemäß Angaben der Ölagentur verfüge der neue Fund über 33 Mrd. Barrel an Reserven. Zur Bewertung müssten jedoch noch weitere Untersuchungen erfolgen. Sollten die bisher von Petrobras nicht bestätigten Reserveangaben der Ölagentur zutreffen, wäre das Potenzial von Carioca enorm. Neben Petrobras (45%) seien auch British Gas (30%) und Repsol (25%) an dem Projekt beteiligt.

Auch wenn die Angaben der Ölagentur eventuell zu hoch seien, baue Petrobras seine Reserven weiter aus. Somit sollten auch in Zukunft die Gewinne steigen. Auch aus charttechnischer Sicht sei der Titel reizvoll.

Daher empfehlen die Experten von "Der Aktionär" die Petrobras-Aktie mit einem Kursziel von 80 Euro zum Kauf. (Ausgabe 18) (23.04.2008/ac/a/a)
-----------
Smoke me a kipper, I'll be back for breakfast!

19.05.08 17:22

123 Postings, 4539 Tage schlobbOel weiter am steigen - ADRs gehen ab!

Petrobras wird wiedermal hier erwaehnt:

http://biz.yahoo.com/ap/080516/...ing_markets_adrs_in_focus.html?.v=1

ADRs in Focus: Emerging markets oil and gas
Friday May 16, 3:25 pm ET
Emerging markets oil and gas ADRs rise after crude prices touch yet another all-time high

Auf gruene Kurse

s.
-----------
Smoke me a kipper, I'll be back for breakfast!

05.06.08 11:06

123 Postings, 4539 Tage schlobbDer Aktionär - Petrobras am Ball bleiben

09:01 05.06.08
Kulmbach (aktiencheck.de AG) - Die Experten vom Anlegermagazin "Der Aktionär" empfehlen, bei der Petrobras-Aktie (Profil) am Ball zu bleiben.

Nach der Empfehlung der Experten habe der Titel ihr Kursziel bereits nach wenigen Wochen übertroffen. Hier habe die Rohstoff-Hausse für steigende Kurse gesorgt. Auf lange Sicht sollte das Papier weiter zulegen können.
-----------
Smoke me a kipper, I'll be back for breakfast!

03.07.08 12:36

123 Postings, 4539 Tage schlobbÖlpreise erreichen neue Höchststände


Am Ölmarkt geht die Rekordjagd ungebremst weiter: Weltweit legen die Preise zu, reihenweise werden neue Spitzenwerte erreicht. Als Grund nennen Händler unter anderem den schwelenden Konflikt um das iranische Atomprogramm.

http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,563647,00.html

Auf gruene Kurse

s.
-----------
Smoke me a kipper, I'll be back for breakfast!

03.07.08 13:23
1

25551 Postings, 6898 Tage Depothalbiererunglaublich, selbst öl-aktien fallen,

wenn förtsch sie empfiehlt.

 

03.07.08 14:29
1

1319 Postings, 4372 Tage wilbär@ 27

Unglaublich,der Ölpreis steigt und steigt,und Petrobras fällt und fällt.Da,sieht man,was passiert,wenn der Staat sich zusehr einmischt.Wäre Petrobras kein Staatskonzern,wäre der momentane Kurs 2-3 mal höher.Wiedermal bin ich auf einen Tip des Aktionärs reingefallen.Muß dringend mein Abo kündigen,sonst lande ich noch in Hartz 4.Gruß Wilbär.
-----------
Lache und die Welt lacht mit Dir,weine und Du weinst Allein.

03.07.08 14:34

123 Postings, 4539 Tage schlobb@ Willbaer

Hab gehoert dass Petrobras neue Gasfelder erwerben soll - ACHTUNG DIE IST EIN GERUECHT!!! - Vielleicht haelst Du noch ein bischen aus und es lohnt sich dann zu verkaufen.

Trotzdem alles in allem ein eher entaeuschende Anlage... :-(

Auf gruene Kurse -

s.
-----------
Smoke me a kipper, I'll be back for breakfast!

07.08.08 12:47

123 Postings, 4539 Tage schlobbFonds kaufen Petrobras!

Petrobras Energia Participaciones S A (PZE) more shares bought by Parametric Portfolio Associates
By: KATHRYN GARDNER Approving Editor: CHRISTOPHER CLARK

LONG BEACH (Mffais.com) - Parametric Portfolio Associates added additional 26,390 (10.87 %) shares of Petrobras Energia Participaciones S A (PZE), bringing their current holdings to 269,130 shares as shown by filings made public on 2008-08-04.

The stock is currently owned by 64 funds/institutions with a total activity score of 0.03. With 42.18 % of owning funds reported recently buying shares, 21.87 % maintaining existing share level and 35.93 % selling shares. Full details for Petrobras Energia Participaciones S A (PZE) available at http://www.mffais.com/pze.html
 
-----------
Smoke me a kipper, I'll be back for breakfast!

14.08.08 11:48

123 Postings, 4539 Tage schlobbGute News bei Petrobras!

Es gibt wieder News bei Petrobras:

IIR Group setzt Petrobras von Hold auf Buy!

http://www.iirgroup.com/researchoracle/viewreport/show/20874

Weitere Fonds erhoehen ihren Aktienanteil von Petrobras - diesmal Ubs AG

http://www.mffais.com/newsarticles/2008-08-11/2511432-124217.html

Also rauf mit dem Ding!

s. :)
-----------
Smoke me a kipper, I'll be back for breakfast!

03.09.08 14:19

123 Postings, 4539 Tage schlobbPetrobras Argentine units approve merger plan

Tue Sep 2, 2008 8:18pm EDT  Email | Print | Share | Reprints | Single Page | Recommend (-)
Featured Broker sponsored link
Trading will never be the same.
BUENOS AIRES (Reuters) - Directors at the Argentine units of Brazilian state energy firm Petrobras (PETR4.SA: Quote, Profile, Research, Stock Buzz) (PBR.N: Quote, Profile, Research, Stock Buzz) said on Tuesday they had agreed to merge.

In a statement to the Buenos Aires Stock Exchange, they said Petrobras Energia (PER.BA: Quote, Profile, Research, Stock Buzz) would absorb Petrobras Energia Participaciones (PCH.BA: Quote, Profile, Research, Stock Buzz) in a reorganization aimed at cutting costs and simplifying their structures.

Petrobras Energia Participaciones has a 75.8 percent stake in Petrobras Energia -- one of Argentina's top oil and natural gas producers.

It has oil and gas exploration and production ventures elsewhere in South America as well as Argentine refineries, petrochemicals and electric power holdings and a chain of gasoline stations.

The statement said Petrobras Energia would apply for its shares to be listed on the New York stock exchange under the same conditions that shares in Petrobras Energia Participaciones are currently listed.

The shake-up, which is seen taking effect on January 1, 2009, must still be approved by shareholders.
-----------
Smoke me a kipper, I'll be back for breakfast!

08.10.09 14:24

13340 Postings, 5012 Tage gogolbrauche Infos

was ist das für ein Umtausch hier
1000 : 359,015136 und die ISIN ändert sich von US71646M1027 in US71646J1097
wer kann mir helfen ??
DANKE
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Microsoft Corp.870747
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
Amazon906866
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Lufthansa AG823212
Allianz840400
Alphabet C (ex Google)A14Y6H
MasterCard Inc.A0F602
BASFBASF11
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Airbus SE (ex EADS)938914