Biotech-Star BioNTech aus Mainz

Seite 1 von 1271
neuester Beitrag: 14.04.21 22:32
eröffnet am: 18.10.19 14:15 von: moneywork4. Anzahl Beiträge: 31757
neuester Beitrag: 14.04.21 22:32 von: FashTheRoa. Leser gesamt: 5703652
davon Heute: 8944
bewertet mit 56 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1269 | 1270 | 1271 | 1271   

18.10.19 14:15
56

619 Postings, 712 Tage moneywork4meBiotech-Star BioNTech aus Mainz



DER AKTIONÄR findet die Milliardenbewertung der Mainzer Biotech-Gesellschaft absolut gerechtfertigt. Starke Partner, namhafte Investoren und eine prall gefüllte Pipeline sorgen langfristig für viel Fantasie. BioNTech brauch sich hinter dem großen Rivalen Moderna keineswegs verstecken.

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...=MzUH057hSEev3sU8n0XjZA

biontech.de/our-dna/vision

de.wikipedia.org/wiki/BioNTech  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1269 | 1270 | 1271 | 1271   
31731 Postings ausgeblendet.

14.04.21 15:22
2

51 Postings, 153 Tage Longdong_90@Braunschweiger

warum bist du denn immer so ruhig wenn der Kurs steigt? Du bist doch ein Trader und müsstest dich freuen, wenn dieser auch mal steigt?!  

14.04.21 15:36

3476 Postings, 384 Tage 0815trader33immer wieder Einzelfälle $BNTX $PFE

Luke Garrett, 20, suffered a fatal seizure brought on by a sudden spike in his temperature at his Tarbolton, South Ayrshire, home in February. He received the jab less than 12 hours earlier.
 

14.04.21 15:44

3185 Postings, 3116 Tage schattenquelleJa klar,

genauso ,,freuen,, sich doch gerade die anderen Untergangsapologeten, indem sie doch rasch auf das Pferd aufspringen und das plötzliche Interesse suggerieren. Für Mao war es der große Sprung nach vorne, der letztendlich doch in die Hose ging. Bruzelbruzel...  

14.04.21 15:49

3185 Postings, 3116 Tage schattenquelleWobei das Aufspringen

sich ausschließlich auf das Verbale begrenzt. Im Depot sieht es, ganz ohne Häme, anders aus.

Mein Kursziel ist nahezu erreicht. Glück auf!  

14.04.21 15:54
1

1690 Postings, 3260 Tage MedipissUnd wieder

performed bntx am schlechtesten von den mrna Impfstoff Aktien...!  

14.04.21 16:11

3476 Postings, 384 Tage 0815trader33$BNTX $ PFE

Nach dem vorläufigen Auslieferungsstopp von Johnson & Johnson setzt die EU mittelfristig vor allem auf mRNA-basierten Corona-Impfstoff....
 

14.04.21 16:25
4

4723 Postings, 3820 Tage ipson@Medi

Was stimmt nicht mit eintracht und Dir? Seid ihr in wirklichkeit Walldorf & Stadler oder wollt ihr so eine Art grumpy podcast etablieren oder was ist da los?

Macht es doch wenigstens wie 0815trader und handelt die bitch und freut euch dann an Gewinnen, aber immer nur rumheulen muss doch für euch selbst irgendwann mal langweilig sein.

Oder seid ihr froh über Corona, weil ihr jetzt ein Forum habt, in dem ihr euch auskotzen könnt? Dann wäre ich womöglich auch gegen allzuschnelle Impferfolge...  

14.04.21 16:30
5

3185 Postings, 3116 Tage schattenquelleVor dem Hintergrund

der guten Performance von Biontech  frage ich mich, warum der sogenannte Löschdaumen so aktiv ist. Jeder Aktionär (ich weiss, hier nicht) sollte sich doch für sein Invest freuen dürfen, wenn es seit Tagen (und den guten Meldungen) nach oben geht. Warum ist dieser Thread so missgünstig, wenn andere erfolgreich sind. Man muss doch einmal gönnen können.
Biontech zeichnet sich durch erstklassige Arbeit und einem sehr guten Produkt aus. Warum freut man sich gerade hier nicht über steigende Kurse? Merkwürdig...  

14.04.21 16:32

1690 Postings, 3260 Tage MedipissIpsi

ganz ruhig, kleiner Cholerischer Anfall?!

Tief einatmen und die Medikamente gibts nebenan...!

Novavax zieht auch ab.... bntx prallt wieder ab am ATH... nicht so einfach, bei der Bewertung..!  

14.04.21 16:36
1

3476 Postings, 384 Tage 0815trader33ja vermutlich wieder die bösen Shorties

die den Biontech  Kurs drücken oder doch welche big Player,  die wieder Kasse machen, den Kurs runterdrücken und dann wieder günstig einsteigen bei dem mickrig geringen Freefloat :-)
Was wird wieder Trendwechsel sein, diesmal Fahrstuhlknopf runter ?  morgen, übermorgen, die nächsten Tage ???  bis zu Q1  10.5. ist noch sehr sehr lange hin................................  

14.04.21 16:36
1

3185 Postings, 3116 Tage schattenquelleVerluste einzufahren

Ist an der Börse nicht unüblich. Man sollte daher nicht immer auf sogenannte Shortprodukte setzten. Schon das gebietet der gesunde Menschenverstand. Biontech war für Anleger die ihr Invest auf eine ausschließlich negative Einschätzung ausrichten eine gefährliches Unterfangen. Davor wird wurd so häufig gewarnt.  

14.04.21 16:40

1690 Postings, 3260 Tage MedipissSchatten!

Warum kann man sich in eurem Glitzerforum nicht über die Wettbewerber freuen... das und nur das ist zum KOTZEN!!  

14.04.21 16:47

1690 Postings, 3260 Tage MedipissTrader, wie

weit ging es letztes Mal von 110 runter, 70 oder 80, irgendwie so oder..!?

Naja, sollte es dazu kommen kann man sich auch mal versuchen, an den Negativschlagzeilen von Astra& Co. und an der Missgunst gegenüber Moderna und vor allem Curevac aufzugeilen!  

14.04.21 16:48
1

3185 Postings, 3116 Tage schattenquelleIch habe keine Ahnung

wer der Wettbewerber sein soll. Im Bezug auf Biontech sind Hersteller diverser Vakzine mit eklatanten, oder teilweisen tödlichen Nebenwirkungen keine Wettbewerber. Ich protegiere nicht den Handwerker der offensichtlich nichts taugt, oder prutscht.

Wobei ich die Leistungen der anderen Hersteller nicht herabwürdigten mag. Aber allein die Qualität einer Handlung, Forschung, oder wirtschaftlichtlicher Tätigkeit am Aktienkurs ablesen zu wollen, zeugt nicht gerade von Einschätzungsvermögen. Letzteres geschieht hier in diesem Thread.

Wie war das mit den Milliarden Fliegen?  

14.04.21 16:54

1690 Postings, 3260 Tage MedipissStimmt

du hast keine Ahnung!  

14.04.21 17:36
1

2555 Postings, 236 Tage morefamilySchlimmer als Corona

ist nur Neid, dass kann jemand von innen er total zerfressen, da muss man echt aufpassen, also das ist hier wohl der Fall.

Dagegen hat aber auch Biontech noch nichts, ist ein sehr sehr harter Prozeß das abzulegen. Ich weiß das hab es vor rund 30 Jahren gemacht, dauert ca. 1,5 Jahre. ( kalter Entzug ) .  

14.04.21 17:39

3476 Postings, 384 Tage 0815trader33@medi diesmal könnte es so

bis  85? sein ..... mal abwarten ...alles news abhängig....  das  mit J&J und Astra gab natürlich $BNTX Aufwind,  aber mehr Aufwind für $MRNA und $NVAX.....  wie gesagt bis 10.5 ist es noch sehr sehr lang  

14.04.21 18:20

2555 Postings, 236 Tage morefamilyupps link vergessen gehabt

https://transportoskola.ru/de/...-zashchitnyi-zagovor-ot-zavistlivoi/

Viel Erfolg, ( zu meiner Zeit gabs noch kein Internet , ich musste durch die Entwöhnhölle gehen ) )


 

14.04.21 18:53
auf welt.de zu finden......

WIRTSCHAFT
IMPFSTOFFBESTELLUNGEN
Biontech und sonst nichts ? die EU setzt voll auf den einen großen Deal

Die Europäische Union ändert ihre Impfstoff-Strategie. Alles deutet daraufhin, dass der 1,8-Milliarden-Dosen-Deal ausschließlich mit Biontech abgeschlossen wird. Das Risiko der großen Abhängigkeit nimmt Brüssel in Kauf.
 

14.04.21 18:55

3185 Postings, 3116 Tage schattenquelleNews

,,Das Risiko der großen Abhängigkeit nimmt Brüssel in Kauf,,

Ja, ich nehme das auch in Kauf....LOL
 

14.04.21 19:00
1
Ich auch. Kann ich gut mit leben.
Das wurde den Umsatz, wie auch Gewinn über dieses Jahr hinaus kräftig ankurbeln.
EU geht vor, bin gespannt wer noch alles nachzieht.
Das dürfte auch langsam die Unsicherheit nehmen, dass es nur dieses Jahr Gewinne fließen
und es eben keine Eintagsfliege ist. Zudem mit den Mehreinnahmen die Krebsforschung und andere
Bereiche, ohne fremde Hilfe, oder KE`s, finanziert werden könnten.  

14.04.21 20:32

3476 Postings, 384 Tage 0815trader33Aktuell hat Biontech eine

Marktkapitalisierung von 30,3 Mrd. $ = 25,5 Mrd. ?   ....  Respekt :-)

Quelle: https://www.ariva.de/biontech_se_adr-aktie

zum Vergleich: Deutsche Dax Unternehmen März 2021  
Angehängte Grafik:
markt_zu_2021-04-14_20-32-13.png (verkleinert auf 66%) vergrößern
markt_zu_2021-04-14_20-32-13.png

14.04.21 20:47

3476 Postings, 384 Tage 0815trader33$PFE Alleingang weg von $BNTX ?

Geht schon los in den Medien....

Could Pfizer mRNA technology help fight cancer?

https://www.youtube.com/watch?v=p0iKqXypD9g  

14.04.21 21:03
2

189 Postings, 558 Tage Captain Picard@0815TRADER33

Ja das passiert wenn man nur die Überschrift liest.  

14.04.21 22:32
1

668 Postings, 308 Tage FashTheRoad@Captain

Ja Captain ..... sehr gut analysiert !! Kernaussage war nämlich:

"Is it true developers behind the Pfizer vaccine believe their mRNA technology could
be used to help fight cancer ?"

Dazu muss man natürlich das Video anschauen !!


...... 0815 Charlie Munger  
Angehängte Grafik:
0815-charlie-munger.jpeg (verkleinert auf 87%) vergrößern
0815-charlie-munger.jpeg

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1269 | 1270 | 1271 | 1271   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln