Öl-Projekt 88 Energy Project in der heißen Phase

Seite 233 von 234
neuester Beitrag: 20.06.24 22:11
eröffnet am: 19.11.15 20:29 von: Pd205 Anzahl Beiträge: 5840
neuester Beitrag: 20.06.24 22:11 von: Panell Leser gesamt: 1759877
davon Heute: 457
bewertet mit 12 Sternen

Seite: 1 | ... | 230 | 231 | 232 |
| 234  

29.04.24 12:59

3177 Postings, 416 Tage Terminator988 Energy

Es geht immer tiefer an der Heimatbörse-
0,003 AUD
(-14,29%)
 

29.04.24 13:41

2773 Postings, 1809 Tage LupenRainer_HättRi.Behauptungen immer mit Quellen, bitte

Beleg bitte dafür, dass Regis Resources noch keinen Cent Gewinn gemacht hat.
Beleg bitte dafür, dass von den angeblich 15 Firmen im Gebäude mehrere Firmen Betrugsfirmen sind.
Bitte mit Quellenangaben/Links zu den jeweiligen Firmen, danke.  

29.04.24 14:41

8 Postings, 97 Tage stksat|229804143@Lupenrainer

Ich kann dir gleich mehrere Firmen nennen, die allesamt noch NIE Gewinn gemacht haben - ruf Sie doch einfach bei onvista.de auf und sieh in der Kennzahlen-Tabelle nach - das sollte Quelle genug sein.
Wie wär's z.B. mit Alderan Resources ? Oder Aruma Resources? Die Aktienverläufe sind 1:1 gleich und sitzen alle praktisch am gleichen Fleck.
Ich hoffe, dass bald der Bericht erscheint, da gibt es leider zahlreiche Hürden, weshalb die Recherche bzw. der ganze Aufbau davon extrem hart sind.  

29.04.24 14:56
Alderan
Suite 23, 513 Hay Street
Subiaco WA 6008

Aruma
Level 1, 2 Richardson Street West Perth, WA 6005

Beide nicht in 516 Hay Street.

Zu 88e:
Pantheon Resources ist dann auch fake? Denn die haben 88e jetzt bei den Bohrungen geholfen.
Ach nee, die sind bestimmt genauso durchdringen wie 88e. Haben sich drauf geeinigt, uns zu verarschen.
Andere Möglichkeit: Pantheon sagt nix dazu, dass 88e lügt im Blick auf die Hilfe. Ganz genau, so wird es sein.  

29.04.24 14:57

2773 Postings, 1809 Tage LupenRainer_HättRi.*durchtrieben

29.04.24 14:58

2773 Postings, 1809 Tage LupenRainer_HättRi.Und zu Regis Resources

Sehe ich immer noch keine Quelle  

29.04.24 15:02

2773 Postings, 1809 Tage LupenRainer_HättRi.Also der Beweis fehlt

dass Regis noch keinen Cent Gewinn gemacht hat  

29.04.24 15:29

2773 Postings, 1809 Tage LupenRainer_HättRi.für alle Bohrungen in Alaska

benötigte 88e staatliche Genehmigungen zum Bohren und Firmen für die Bohr-Ausrüstung. Letztere haben sich oft mit shares bezahlen lassen.
Jetzt angenommen ich weiß als Bohr-Ausrüstungsfirma, dass 88e gar nicht bohrt, oder ich betrüge sogar zusammen mit 88e die Aktionäre, indem ich erzähle, dass ich die Ausrüstung für eine Bohrung liefere, die gar nicht stattfindet. Dann lass ich mich doch in bar auszahlen und nehme nicht stattdessen shares.
Ach nee, die haben ja gar keine shares bekommen, das war ja auch alles Lüge, gell ... wird immer spannender die Verschwörung  

29.04.24 15:34

2773 Postings, 1809 Tage LupenRainer_HättRi.übrigens sind Aktionäre da hin gefahren,

um sich den Hickory-1-Standort anzuschauen. Aber die lügen ja auch alle. Sind Angestellte von 88e oder von denen bezahlt.
Warum zeigen dann Satellitenbilder genau an dem Standort, wo Kickory-1 sein soll, genau die Form des Bohrlagers, das im Video zu sehen ist? Na, da hat einer die Satelliten präpariert .. gelle  

29.04.24 16:18

8 Postings, 97 Tage stksat|229804143@Lupenrainer

Für so eine Kinderkacke ist mir meine Zeit echt zu blöde.
Hab nebenbei auch noch bis mindestens 18 Uhr zu arbeiten.
Ich werde mich auf keine Diskussion einlassen, warum das Video doch echt sein könnte und welche "Fakten" doch wahr sein könnten.
Ich sag da knallhart: Es ist wie mit Drogenabhängigen. Früher hab ich massiv gegen Drogen gekämpft, heute sag ich mir: Ist mir ganz egal. Sollen die Leute doch welche nehmen, ich muss nur drauf achten, dass ich und die Leute, die mir was bedeuten, keine nehme. Wenn dann irgendjemand daran zugrunde geht, kann mir das persönlich wurscht sein, weil jeder kannte die Gefahren oder hätte sich informieren können.

Ich empfehle dir, mit dem Mindset da ranzugehen, dass es sich um Betrügerfirmen handelt.
Und dreh bitte nicht jeden Satz um: Wenn ich sage: In der Hay Street 516 sitzen 15 Firmen im Gebäude, dann sind die nicht alle von den Abzockern. Einige sind Kleinfirmen. Das ist ein Coworking-Space, ein Sharing-Büro. Darum ging es mir, nämlich zu verdeutlichen, mit was man es hier zu tun hat.

Und bzgl. Alderan: Ich hab ausdrücklich geschrieben, dass das Nachbargebäude ebenfalls von diesen zwielichtigen "Explorations-Firmen" durchsetzt ist. Und ja, es gibt noch mehr solcher Häuser. Diese sind hauptsächlich auf Subiaco und West Perth verteilt, aber eine große Adresse gibt es auch in Melbourne. Dort sind ebenfalls dutzende ASX-gelistete Firmen in einem Gebäude, die allesamt zum gleichen Schema gehören. Hier wurden mit zahlreichen Pseudo-Firmen Milliarden von Kleinanlegern abgezogen.

Bei Regis schau dir die Zahlen an: Seit 2017 (rückwärts gelesen): -0,02, -0,02,  0,00, 0,00, 0,00, 0,00 , 0,00, 0,00
Wie gesagt, onvista.de, Kennzahlentabelle.

Pantheon Resources gehört nicht zu dem Abzocker-Firmenportfolio. Zumindest ist es nicht in meiner Liste.

>>Dann lass ich mich doch in bar auszahlen und nehme nicht stattdessen shares. Ach nee, die haben ja gar keine shares bekommen, das war ja auch alles Lüge, gell ... wird immer spannender die Verschwörung.

Ja genau, Verschwörung. Irgendwann kommst du halt auch auf den Trichter, dass etwas schief gelaufen sein könnte. Aber dann redet man sich es noch schön und sagt: Die waren ja so engagiert und hatten sich sooo angestrengt. Sag Bescheid, wenn du Geld mit dieser Company verdient hast.
 

29.04.24 16:30

2773 Postings, 1809 Tage LupenRainer_HättRi.da staun ich

dass einer mit deinem Fachwissen noch arbeiten muss. Aber danke, dass du uns Dumpfbacken gewarnt hast.  

13.05.24 12:49

4939 Postings, 3400 Tage PanellSagen wir mal so

irgendwie tote Hose bei 88 E ...da tut sich ja faktisch gar nichts . Wieder viel Luft um nichts . Da kommt wie immer nichts Konkretes, obwohl wir schon Mitte Mai haben und im Vorjahr alles " vorbereitet " wurde mit einer Nullrunde.

Das Teil ist gefühlt sowas von durch .....  

13.05.24 21:10

17 Postings, 537 Tage 123RTPennystock

Es ist traurig mit dem Afrika-Projekt geht das Spiel weiter, wir als Aktionäre  finanzieren den Laden und der Kurs fällt und fällt und wir Aktionäre sind machtlos.  

14.05.24 21:07

1076 Postings, 4625 Tage lewwerworschtWerbevideo Nummer XY

15.05.24 11:59

4939 Postings, 3400 Tage PanellWie gesagt

nur das können sie ..labern, labern ...aber nix finden und abliefern.  

17.05.24 14:57

4939 Postings, 3400 Tage Panell1.747.650 % Plus

wurde mir eben über Gettex bei 88 E( XMUN )  angezeigt  als Kurs = 34,96 € .... Da bin ich kurz mal ins Schwitzen gekommen ;-)

Aber das konnte beim besten Willen nicht sein bei der Bude  wurde mir sofort klar. Die hampeln jetzt schon wieder so lange rum ohne eine Erfolgsmeldung in unserem Sinne, dass wir davon ausgehen können, wieder ein Flop. Wir haben Mitte Mai. Die haben gebohrt und NIX ....

 
Angehängte Grafik:
bild_2024-05-17_145647872.png
bild_2024-05-17_145647872.png

17.05.24 15:06

4939 Postings, 3400 Tage Panellhier noch der Chart dazu

etwas zum Träumen ;-)

 
Angehängte Grafik:
bild_2024-05-17_150631849.png (verkleinert auf 32%) vergrößern
bild_2024-05-17_150631849.png

21.05.24 11:37

4939 Postings, 3400 Tage PanellIch bekomme einen Brechreiz

wenn ich heute u.a. wieder die Meldung von 88E lese, dass sie Aktien an Ashley Gilbert ausgeben als " Anreizprogramm "

Hier der Auszug ( übersetzt mit DeepL ) aus  
"Additional +securities in an existing class issued under an +employee incentive scheme
ASX +security code and description
88EAA : PERFORMANCE RIGHTS
Date the +securities the subject of this notification were issued
21/5/2024
Will these +securities rank equally in all respects from their issue date with the existing issued
+securities in that class
Were any of the +securities issued to +key management personnel (KMP) or an +associate?
Provide details of the KMP or +associates being issued +securities.
Name of KMP Name of registered holder Number of +securities
Ashley Gilbert Mr Ashley Philip Gilbert 37,875,000
Please provide a URL link for a document lodged with ASX detailing the terms of the +employee incentive scheme
or a summary of the terms
https://announcements.asx.com.au/asxpdf/20211007/...51dzw9f523840.pdf
https://announcements.asx.com.au/asxpdf/20240328/...61zyr86wyzml0.pdf
Any other information the entity wishes to provide about the +securities the subject of this notification"  

21.05.24 11:43

4939 Postings, 3400 Tage PanellDa wird nichts abgeliefert

außer ein Flop nach dem Anderen und den Verantwortlichen werden " Anreizaktien " zugeworfen.

Die Verantwortlichen sollten endlich mal nur Aktien und sonstige Zuwendungen bekommen, wenn sie wirtschaftlich förderbares Öl finden und wir Aktionäre mal einen Mehrwert erfahren.

Bisher ist 88E eine reine und pure " Verwässerungsgesellschaft " und kein Öl-Explorer.

Die Firma ist wirklich zum Kot....  

24.05.24 11:48
1

4939 Postings, 3400 Tage PanellDa tut sich wohl echt nichts mehr

was arbeiten die denn da noch, wenn überhaupt ? Die müssten in der Zeit doch schon durch die komplette Erdkugel gebohrt haben  mit Flowtest !?
Ich ahne nicht nur wieder Böses für uns Aktionäre, sondern nehme sehr stark an, wieder mal ein Flop....  

24.05.24 11:56

3177 Postings, 416 Tage Terminator9Ziel - Delisting

24.05.24 14:19
1

4939 Postings, 3400 Tage PanellTja

der Kurs ist dermaßen kleinteilig geworden durch die ständigen Finanzierungen ( Verwässerungen ) der Massen-Flops, dass man schon vor 2 Jahren den Deckel hätte auflegen müssen auf diese Bude, anstatt weiter Aktien an Aktionäre zu verkaufen, die auch noch drauf angesprungen sind, bzw. nachgelegt haben, obgleich keine Erfolge jemals abgeliefert wurden.

Das Teil ist durch. Ich sehe da keine Information / Entwicklung warum dem nicht so sein sollte. Das beruht alleine schon auf die Zeit der Nichtmeldung über wirtschaftlich förderbares Öl in der Saison, wo seit 2 Jahren drauf hingearbeitet wurde....angeblich.

War also wie immer wieder viel Push-Push die Monate zuvor durch die Meldungen, dass noch ein paar Leute eingefangen werden, die den Schrott kaufen.  

27.05.24 14:21

4939 Postings, 3400 Tage PanellIch hätte gerne mal

von denen hier gelesen / gewusst, die bisher 88 Energy immer positiv gesehen oder verteidigt und sogar nachgekauft haben womöglich, trotz der bekannten Historie, wie sie jetzt 88 Energy sehen und einschätzen bei den aktuellen Projekten, die uns wirtschaftlich förderbares Öl  und damit steigende Kurse bescheren sollten und Mehrwert. Wie schätzt ihr jetzt ehrlich und sachlich die Situation ein  ? Ich persönlich bin ja bekanntlich etwas vorbelastet mit einer eher sehr kritischen Einstellung aus der nahen Vergangenheit oder auch seit 2-3 Jahren und dem Checken, wie sehr 88 Energy pusht in den Updates mit bekannten Endergebnissen.  

28.05.24 18:23
1

4939 Postings, 3400 Tage PanellOK

sind wohl fast alle soweit ( mit fett Verlust ) ausgestiegen bei der Ruhe hier !?  

29.05.24 08:02
1

24 Postings, 1017 Tage RolekMeine Sicht der Dinge

Bevor ich mein endgültiges Urteil über 88E fälle, warte ich erst mal die Ergebnisse der Horizontalbohrunmg im Sommer ab. Ich kann mir schon vortstellen, dass im Falle von akzeptablen Flussraten ein Übernahmangebot oder eine Auslizensierung der Rechte erfolgen könnte. Dass 88E jemals selbst ein profitabler Ölförderer wird, glaue ich eher nicht, dafür sind sie aus meiner Sicht zu klein und zu wenig finanzkräftig. Ist ja auch nicht unbedingt das Ziel eines Explorerts. Ich warte daher geduldig und hoffnungsvoll weiter. Ende des Jahres sollten wir schon mal mehr wissen. Man hat ja schon Pferde vor der Apotheke kotzen sehen.

.... dass Bochum im Rückspiel den Klassenerhalt geschafft hat, hat nach der 0:3 Niederlage im Hinspiel auch niemand mehr wirklich für möglich gehalten. In diesem Sinne....  

Seite: 1 | ... | 230 | 231 | 232 |
| 234  
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Aktienflüsterin, et aleo, okkisg64, Assassins, Frühstücksei, philipo