noch keiner hier interessiert...

Seite 1 von 459
neuester Beitrag: 02.08.21 01:40
eröffnet am: 11.12.20 21:04 von: Nenoderwohl. Anzahl Beiträge: 11457
neuester Beitrag: 02.08.21 01:40 von: aktienpower Leser gesamt: 1219386
davon Heute: 605
bewertet mit 9 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
457 | 458 | 459 | 459   

11.12.20 21:04
9

772 Postings, 3745 Tage Nenoderwohlitutnoch keiner hier interessiert...

denke ein guter turnaround kandidat!  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
457 | 458 | 459 | 459   
11431 Postings ausgeblendet.

01.08.21 19:06

1698 Postings, 414 Tage ProBoyweist du

die meisten reden halt nur ok du zeigst dein Depot das ist ok.
Und wenn hier Leute von hohen Gewinnen Labern muss man halt davon ausgehen das es nicht stimmt.

 

01.08.21 19:12
1

459 Postings, 64 Tage DerNeuling@Winti Elite

Hast du jetzt tatsächlich auch mal recherchiert und mitbekommen, dass aktuell 5,5Mio Shares zum Leihen verfügbar sind und dementsprechend der Kurs am Montag weiter gedrückt werden könnte? Der Wahnsinn.

Tendenziell sprechen im August/September einige Indizien für bullishe Zeichen bei AMC.
Welche der BAM Investor übrigens schon Anfang Juli prophezeit hat.

Die aktuell hohe Verschuldung der USA ist z.B. eines davon. Die kommende hohe Volatilität am Ami-Markt könnte für Margin Calls sorgen. Des Weiteren, sollte die Schuldenobergrenze nicht angehoben werden, werden die Banken gezwungen sein, ihr Geld woanders zu beschaffen -> Zwangsliquidierung der Hedgefonds.

Vieles spricht also für einen volatilen und kollabierenden Markt.
Und was hat AMC? Richtig, einen negativen Beta-Score.
Wofür der steht, bzw. was der bedeutet, darfst du gerne mal googeln. Denn ich mache ja nicht die ganze Arbeit, um dein unbelegtes Gequatsche zu zerlegen.  

01.08.21 19:20
1

2385 Postings, 860 Tage Roothom@neuling

"Des Weiteren, sollte die Schuldenobergrenze nicht angehoben werden, werden die Banken gezwungen sein, ihr Geld woanders zu beschaffen"

Tut mir leid, aber auch hier muss ich widersprechen: die Schuldenobergrenze betrifft nur die Staatsausgaben.

Die Liquidität für die Banken und den Markt kommt von der FED und die hält die Schleusen weit offen.  

01.08.21 19:44
1

691 Postings, 774 Tage BCool@beta Faktor

https://www.zacks.com/stock/chart/AMC/fundamental/beta

Hier liegt er bei 1,26 Auch in anderen Quellen steht er < 1. Negativ hab ich nirgends gefunden. Würde mich auch wundern bei der Vola.  

01.08.21 19:49

691 Postings, 774 Tage BCoolnatürlich

01.08.21 20:02

907 Postings, 1544 Tage paulbaerbeta

01.08.21 20:16

691 Postings, 774 Tage BCoolJep

hier ja. Vermutlich abhängig vom
Index. Müssen wir auch nicht vertiefen. Bin jedenfalls sehr gespannt was nächste Woche passiert.  

01.08.21 20:18

459 Postings, 64 Tage DerNeuling@Rothoom

Dann erkläre mir doch mal, warum die Reverse Repos aktuell so hoch ist? Und warum sie das bisher (fast) immer vor einem "Crash" waren.  

01.08.21 20:20

907 Postings, 1544 Tage paulbaerbcool

Was soll denn nächste Woche passieren?
Zahlen kommen erst ab 9.8
 

01.08.21 20:23

691 Postings, 774 Tage BCool@paulbär

ja eben, lassen wir uns überraschen.  

01.08.21 21:05

2385 Postings, 860 Tage Roothom@neuling

Siehe hier:

https://wolfstreet.com/2021/06/30/...ash-drain-undoes-8-months-of-qe/

"This is a further sign that the financial system is creaking under a huge amount of cash that resulted from the Fed?s massive QE, and this cash has trouble finding a place to go."

"Reverse repos have the opposite effect of QE: They absorb cash."

Es ist schlicht zuviel cash im Markt - was man an den starken Steigerungen bei allen asset Klassen sehen kann. Und was ja auch kein Geheimnis ist.

Und irgendwann platzt die Blase. Vielleicht ist das RR-Volumen ja ein Vorbote?  

01.08.21 21:08

1698 Postings, 414 Tage ProBoyModeration erforderlich


Moderation erforderlich
Grund: Der Beitrag wurde gemeldet.
Ein Moderator wird den Beitrag prüfen und anschließend freischalten oder entfernen.


 

01.08.21 21:10

459 Postings, 64 Tage DerNeuling@Rothoom

Reverse repos have the opposite effect of QE: They absorb cash. With these RRPs, the Fed sells Treasury securities and removes cash from the financial system.

Ergo: höhere Staatsverschuldung! Sie entziehen dem Finanzsystem Bargeld.
Fazit: ist die Obergrenze erreicht, ist die FED gezwungen, keine weiteren Kredite an die Banken vergeben zu können.  

01.08.21 21:11

3429 Postings, 1482 Tage Bullish_HopeBcool

01.08.21 21:14

459 Postings, 64 Tage DerNeulingBeta Score

Einfach am Smartphone "AMC Entertainment Beta Score" eingeben und Google spuckt den Wert -3,75 aus.  

01.08.21 21:34
2

2385 Postings, 860 Tage Roothom@neuling

"Ergo: höhere Staatsverschuldung! Sie entziehen dem Finanzsystem Bargeld.
Fazit: ist die Obergrenze erreicht, ist die FED gezwungen, keine weiteren Kredite an die Banken vergeben zu können."

Wenn die FED beim RR treasuries aus ihrem Bestand an Investoren verkauft, ändert das die Staatsverschuldung überhaupt nicht. Die sind ja schon da, es wechselt nur der Gläubiger.

Es hat auch nichts mit der Obergrenze für die Staatsausgaben zu tun, ob die FED den Banken Geld leiht.

Der entscheidende Punkt ist aber: das hohe RR zeigt, dass die Akteure zuviel Liquidität haben und eben gerade keine Probleme, sich welches zu besorgen.

Und wenn doch der eine oder andere Akteur mal knapp bei Kasse ist, wird er sicher jemand finden, der zuviel hat und ihm etwas leiht. Ein Punkt, der nicht unwichtig ist.
 

01.08.21 22:14

216 Postings, 436 Tage tate7777777Sichere Bank?

Werde morgen auch meine Daimler verkaufen und bei Amc rein  

01.08.21 22:21
1

2385 Postings, 860 Tage RoothomUnterschiede beim

Beta auf den verschiedenen sites dürften an unterschiedlichen Betrachtungszeiträumen liegen.

Bei yahoo bezieht man sich auf 5 Jahre, andere hingegen auf 1 Jahr.

Das führt zu verschiedenen Ergebnissen, da sich sowohl der S&P, als auch AMC auf 5 Jahre bezogen anders entwickelt haben als wenn man nur 12 Monate zurückschaut.

MMn ist das Beta hier aber ohnehin nicht so relevant, da die Entwicklungen nicht von den üblichen Faktoren geprägt sind.  

01.08.21 23:40
1

8687 Postings, 2019 Tage aktienpower....


Winti Elite B und Proboy


Hahahaha

Lach mich weg.......ihr seit einfach nur Luft für uns.....

Nochmal...ihr könnt alles versuchen, aber es wird euch nichts nutzen...

Wir werden gewinnen und die Hfs werden ihre Strafe bekommen und das sehr bald, sehr sehr bald.....

 

02.08.21 00:14

1698 Postings, 414 Tage ProBoyabwarten Aktienpower

ich sehe das nicht so und werde morgen meine Short Position in AMC weiter ausbauen.
Jedem das seine wir sind ja in einem freien Land und ich darf ja eine andere Meinung haben.
Ich setzte auf die HF und darauf das es wenn überhaupt nur wenige bis keine Ungedeckten Leerverkäufe da sind. Denn ohne diese wird es nier auf über 100 Dollar steigen. Und Beweise gibt es keine alles nur vermutungen. Wir werden ja sehen wer der Gewinner ist ich vermute morgen weiter fallende Kurse.

Auch das ist natürlich keine Handelsempfehlung  

02.08.21 01:34

8687 Postings, 2019 Tage aktienpower11454 ProBoy


Ok.....dann warten wir ab....

 

02.08.21 01:37

8687 Postings, 2019 Tage aktienpower....


Und übrigens...du setzt auf die HFs und das bedeutet, dass du dich auf der Seite des Bankrotts der Kinokette und der Machenschaften der Hfs stellst...

Feiner Typ bist du......also werde ich mich sehr darüber freuen, wenn du das ganze Geld verlieren tust.....du hast es dir dann nicht verdient.....

 

02.08.21 01:40

8687 Postings, 2019 Tage aktienpower....


Umso mehr Aktien werden wir morgen aufstocken....

Meine ganze Familie und Bekanntenkreis machen da mit....

Viel Spaß wünsche ich dir dabei.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
457 | 458 | 459 | 459   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln