finanzen.net

Nokia, das Comeback 2011 ......................

Seite 3 von 104
neuester Beitrag: 01.02.12 11:57
eröffnet am: 28.12.10 22:49 von: Terminator10. Anzahl Beiträge: 2588
neuester Beitrag: 01.02.12 11:57 von: bandit01 Leser gesamt: 357957
davon Heute: 9
bewertet mit 15 Sternen

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 104   

27.01.11 11:55

618 Postings, 3327 Tage wer-wenn-nicht-ernervöse Aktionäre

Eines sollte auch klar sein.....viel wichtiger als die Zahlen 2010 ist der strategische Ausblich welchen der neue CEO im Februar geben will......

"Elop is due to unveil his plan to revamp the strategy of the struggling phone maker by next month"

http://in.finance.yahoo.com/news/...pping-reuters-3250124260.html?x=0  

27.01.11 12:05
2

4876 Postings, 5386 Tage krauty77tja die nächste Enttäuschung

27.01.11 12:12

25951 Postings, 6811 Tage Pichel11.2.

dpa-AFX: *NOKIA WILL AM 11 FEB NEUE STRATEGIE VORSTELLEN
-
-----------
Bankraub ist ein Unternehmen für Dilettanten.
Wahre Profis gründen ein Bank.

27.01.11 12:24
der Markt ist eindeutig entäuscht.....  

27.01.11 12:27

618 Postings, 3327 Tage wer-wenn-nicht-erNur was hat der Markt erwartet?!

HB HELSINKI.

 Der Gewinn des weltgrößten Handyherstellers Nokia ist im abgelaufenen Quartal eingebrochen. Der Betriebsgewinn sei um rund 22 Prozent auf 884 Millionen Euro gefallen, teilte das finnische Unternehmen am Donnerstag mit. Der Gewinn je Aktie lag bei 22 Cent. Analysten hatten mit 19 Cent je Aktie gerechnet. Den Umsatz bezifferte Nokia auf 12,7 Milliarden Euro. Im Schnitt waren 12,5

Die Erwartungen der Analysten wurden ja "sogar" übertroffen?!

Jetzt im Februar noch eine vernünftige Strategie.....

Muss schauen ob man irgendwo findet wie viele N8 und C7 verkauft wurden...

 

27.01.11 12:30

4876 Postings, 5386 Tage krauty77schon komisch..

Erwartungen übertroffen und trotzdem down...  

27.01.11 12:33

2068 Postings, 4634 Tage Joschi307messlatte lag hoch

schaut euch mal die zahlen von apple, htc, usw. an...

wenn man nokia daran misst, sind die zahlen zwar solide..aber nicht so gut wie die meisten erwartet hätten  

27.01.11 12:43

618 Postings, 3327 Tage wer-wenn-nicht-erna na na

Wie kann man Nokia momentan mit apple und htc vergleichen Joschi?!
Vergleich doch mal die Charts der unternehmen....dann sieht man was nicht schon alles engepreist sein müsste bei Nokia...
Zahlen sind gut.....Ausblick Q1 etwas schwach....
Nun zählt einzig und alleine ob die im februar präsentierte Strategie aufgehen wird und begeistern kann.....Könnte mir gut vorstellen dass da eine bombe platzt....Q1 ist vielleicht obendrein von Elop seh sehr niedrig angesetzt, um endlich mal positiv überaschen zu können.....
Die Karten sind am Tisch....nun zählt die zukunft......und jeder der ein N8 in der Hand hielt weiss, dass die auf jeden Fall besser wird!
Ich hab nachgekauft!  

27.01.11 12:53
2

2068 Postings, 4634 Tage Joschi307zweckoptimismus

bin selbst investiert und habe ein interesse dran das die aktie steigt..

aber irgendwie ist die modell palette nicht so top c7 & n8 das wars

zudem ist das betriebssystem nicht so gut bzw veraltet

die sollten mit microsfot kooperieren und windows 7 aufs handy bringen

und die werbe/imagekampagne mit pamela anderson war auch etwas fragwürdig

die hatte ihre große zeit vlt vor 10 jahren..wenn dann hätte man sich einen anderen "richtigen" promi suchen sollen george clooney, cameron diaz, angelina jolie..

aber einen "star" zu nehmen der seine beste zeit schon hinter sich hat..ist äußerst unglücklich...nokia hatte auch schonmal bessere zeiten erlebt

jetzt muss was passieren!

kooperation oder übernahme...

falls sie nicht selbst bald geschluckt werden von microsoft etc.

aber in einem muss ich dir recht geben...im kurs ist derzeit wirklich vieles eingepreist

mal sehen ob und wann ein nachhaltiger ausbruch über die 8 ? marke erfolgt...  

27.01.11 13:02
1

7903 Postings, 4556 Tage jezkimiJa, Lady Gaga und ein tolles Handy.

Das wäre der Hammer.
-----------
Die Stromschnellen liegen hinter uns, nun kommt der Wasserfall!
Ring of Fire hat's gesagt.

27.01.11 13:11

618 Postings, 3327 Tage wer-wenn-nicht-er5% Dividendenrendite

wenn man jetzt kauft, ist doch auch nicht übel.
Und bei den Handys tut sich nun ja auch einiges....

http://www.areamobile.de/news/...nokia-e7-fuer-629-euro-vorbestellbar

http://www.crn.de/produkte/artikel-88480.html

Nokia wird wieder erstarken.....die sind jetzt gerade in der "absoluten Krise" und machen noch immer Gewinn.....im Gegensatz zu Motorola z.B.

Ich bleib drinnen.
Mag sein das die Amis heute bei ihrer Eröffnung etwas Druck nach unten aufbauen....
Aber es sollte bald wieder hoch gehen....denke ich  

27.01.11 13:12
1

2682 Postings, 4300 Tage michimunich@Joschi

Nokia hat um 2000 einfach verpennt innovativ zu "sein" und sich stattdessen auf seinen Lorbeeren ausgeruht....während Apple die Wiederauferstehung gelang...

Hatte damals selber Nokia Aktien, die waren der Hit neben dem Biotech Boom....und hab Gottseidank frühzeitig in Apple umgeschichtet...der Kurs der letzten 8 Jahre sagt alles....

Nokia is leider out und will keiner mehr wirklich kaufen....das einzige wären Put K.O. Zertifikate....am Besten jedesmal vor Bekanntgabe der Zahlen... :-))))  

27.01.11 13:19
2
schon wieder einer der Nokia zu Höchstständen verkauft hat, und im Gegenzug Apple zu Tiefstkursen ins Depot legte.....
"ich wär so gern ein Millionär"  

27.01.11 13:20

618 Postings, 3327 Tage wer-wenn-nicht-erund lass mich raten

P7S1 hast du sicher auch zu 0,80 gekauft gehabt und bei 24 verkloppt oder?
Infineon auch?!......schau schau....  

27.01.11 13:22
2

2068 Postings, 4634 Tage Joschi307apple´s iphone

ist auch nicht mehr innovativ

was soll das nich kommen iphone 4,5,6,7,8,9, usw.

aber im prinzip nix neues mehr...zenit ist überschritten

und wenn man sich die ursprünglichen kunden von apple anschaut,das waren es genau solche menschen die innovationen geschätzt haben

sie wollten produkte, die nicht jeder hat, und da heutzutage..viele ein iphone haben, ist es nix besonderes mehr..der USP geht flöten ;)

jeder trend hat seinen lebenszyklus....damals waren es klapphandy von motorola...heute sinds iphone von apple...wichtig ist es den trend von morgen zu erkennen ;)  

27.01.11 13:40
1

7903 Postings, 4556 Tage jezkimiIch kenne Leute die haben ihr eifone gegen

ein NOKIA getauscht. Meines ist Nokia weil es funkioniert und das seit Jahren. Nokia ist gut. Nur der Kurs hängt eben. Wird schon wieder.
-----------
Die Stromschnellen liegen hinter uns, nun kommt der Wasserfall!
Ring of Fire hat's gesagt.

27.01.11 14:52
1

6427 Postings, 4066 Tage butzerleKrasser Rebound...

Vorhin 30 Stück aus Spaß zu 7,28 gezogen.

Nun schon wieder über 7,60. Fand die Zahlen nicht schön, aber -8% war da heftig. Habe ja wieder Kurse gesehen, wie ich sie im Sommer hatte....  

27.01.11 15:03
wie gesagt....Panik war zu riechen.....
Einzig der Ausblick auf Q1 war nicht gut.....
und ich trau mich wetten, dass Elop da untertreibt, um bei den Q1 Zahlen zum ersten mal so richtig brilieren zu können....
Auch die Zuwächse beim Smartphoneanteil bei den Umsätzen sind sehr positiv...

Mitte Februar bei der Strategiepräsentation wird der erste richtige Schub kommen.
Da bin ich mir sicher.  

27.01.11 15:07

6460 Postings, 3784 Tage Rene Dugalist das ein inradayreversal ?

27.01.11 15:09

6460 Postings, 3784 Tage Rene Dugalarme Nokianer

27.01.11 15:37
1

19 Postings, 3328 Tage richwomenLöschung


Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 26.06.13 13:06
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Nachfolge-ID der Werbe-ID rechner1

 

 

27.01.11 15:47
1

525 Postings, 3542 Tage DresscodeNokia-Chef fordert schnelle Veränderung des Konzer

Nokia-Chef fordert schnelle Veränderung des Konzerns

Nokia leidet weiter unter sinkendem Gewinn und Marktanteil, kann aber beim Umsatz zulegen. Konzernchef Elop hält es für notwendig, dass der Handyhersteller sich schnell ändert, um den Anschluss nicht zu verlieren.

Konzernchef Stephen Elop sagte, dass der Wachstumstrend im Handysektor ermutigend sei, doch das Unternehmen stehe "vor großen Herausforderungen an seine Wettbewerbsfähigkeit und Arbeitsweise. Die Branche hat sich verändert und jetzt ist es Zeit für Nokia, sich schneller zu ändern." Der Marktanteil sei im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von 35 Prozent auf 31 Prozent gesunken. Nokia ist gemessen am Umsatz und am Volumen der ausgelieferten Geräte weiterhin der weltgrößte Mobiltelefonhersteller.

Es wird erwartet, dass Elop auf einem Investorentreffen am 11. Februar 2011 in London einen Plan zur Lösung der anhaltenden Krise vorlegt. Elop hatte im Oktober 2010 den weltweiten Abbau von 1.800 Arbeitsplätzen angekündigt. In der Nokia-Sparte Symbian-Smartphones sollte die Softwareentwicklung durch einheitliche Werkzeuge vereinfacht werden. Der finnische Handyhersteller hatte bereits im März 2009 1.700 Beschäftigte in den Bereichen Geräte und Marketing, Corporate Development sowie Support entlassen.

http://www.golem.de/1101/81023.html

Es waren gute Zahlen. Der Abschlag war zu heftig. Ab 11. Feb geht die Post ab  

27.01.11 15:49

6460 Postings, 3784 Tage Rene Dugalnokia also ?

27.01.11 15:49

312 Postings, 4290 Tage gullitNokia Januar 2011

Die aktuellen Zahlen war mit Sicherheit nicht so prall - um es vorsichtig auszudrücken - dennoch gab es so etwas wie einen Gewinn. Das kann nicht jeder Handyproduzent behaupten.

Es ist ganz klar, dass man sich strategisch Gedanken machen muss aber wir dürfen nicht vergessen, dass Mr. Elop erst seit September im Amt ist. Ich halte sehr viel von ihm, glaube aber, dass wir geduldig sein müssen, denn die fehlenden Weichenstellungen aus der Vergangenheit korrigiert man nicht eben über Nacht.

Die Produktpalette muss dringend überarbeitet werden und mit dem Marketing scheint es auch nicht so zu klappen - niemand würde wohl ein hochpreisiges Produkt, was das Zugpferd werden soll mit einer gealterten Pam Anderson bewerben. Na ja - es soll ja vieles anders werden.

Der Kurs ist die letzten Tage schon gesunken und bewegt sich nach dem heutigen Absturz von 6 % wieder fast auf Vortagsniveau. Wenn die Dividende in der erwarteten Höhe gezahlt wird sieht es doch ganz ordentlich aus. Ich schätze, dass die 8 Euro schon sehr bald wieder geknackt werden - wenn das passiert kann es interessant werden.  

27.01.11 15:57

297 Postings, 3705 Tage studibuNokia vs. Apple

ich versteh nicht warum hier manche Leute immer Nokia mit Apple vergleichen wollen...die beiden haben gerade mal eine einzige Schnittschnelle, naemlich iPhone vs. N8...und das wars.
Ob das I-phone technisch wirklich haushoch ueberlegen ist, will ich mal bezweifeln, beide haben ihre Vor- und Nachteile...viele Leute kaufen ein iPhone weil sie meinen es ist cooler, und je mehr ein iPhone kaufen, umso weniger cool ist es, das ist halt das Problem mit Premium-Lifestyle-Artikeln....und gut 300 000 Apps sind natuerlich ne tolle Number, nur kann man davon 290 000 in die Tonne treten ...
Im uebrigen hat Apple auch gut zu kaempfen mit Android-Smartphones, und wer weiss was die naechsten 2-3 jahre alles auf den Markt kommt.

Wenn man nokia schon vergleichen will, dann doch mit Motorola oder SonyEricsson...und dann steht Nokia gar nicht so schlecht aus.

Und 5% Dividende sind auch was, v.a. fuer ein Technologieunternehmen.

Also ich halte beide fuer ein Pflichtinvestment..., aber wenn ich neu investieren muesste, wuerde ich zum jetzigen Zeitpunkt wohl eher in Nokia einsteigen.  

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 104   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
TeslaA1CX3T
Wirecard AG747206
PowerCell Sweden ABA14TK6
Plug Power Inc.A1JA81
Deutsche Bank AG514000
Deutsche Telekom AG555750
Daimler AG710000
Varta AGA0TGJ5
ITM Power plcA0B57L
Microsoft Corp.870747
SteinhoffA14XB9
Apple Inc.865985
Amazon906866