Sirona Biochem - der Durchbruch ?

Seite 8 von 10
neuester Beitrag: 24.04.21 23:49
eröffnet am: 18.09.19 09:31 von: maxmansell Anzahl Beiträge: 238
neuester Beitrag: 24.04.21 23:49 von: Ursulaayiza Leser gesamt: 44074
davon Heute: 27
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 |
| 9 | ...  

23.01.21 10:03

4665 Postings, 2572 Tage Guru51gestern

wurden  rd. 1,1 mio aktien  gehandelt.  

23.01.21 14:08
2

3562 Postings, 4258 Tage JoeUp1234567u

glücklicherweise hat sich Sirona für China schon früh mit einem chinesischen Agenten zusammen
getan, der die kulturellen Gepflogenheiten kennt und auch die Kontakte hat, die es braucht, um
dort erfolgreich zu sein. Die nächsten News werden zeigen, daß es insgesamt voran geht. Aber richtig
brummen tut es erst, wenn nach R+F größere Unsätze/Liefermengen gemeldet werden und man
daraus den Cashflow ableiten kann. Sirona braucht noch eine Menge Geld, um die Arbeit  von TFChem
zu finanzieren und die dort erforschten Compounds zu Geld machen zu können.
So wie ich es noch im Kopf habe, kostet das kg TFC-1067 rd. 8.000 $ und es müßten schon große Mengen
bestellt werden, damit ordentlich Geld rein kommt. R+F wollte, glaube ich, erst einmal 10kg!!
Wenn die Regionen Asien und besonders Indien, aber auch Afrika auf deren giftige Substanzen
verzichten und statt dessen das Sirona Zeugs nehmen, so wird da ordentlich Geld reinkommen.
Nachdem uns Corona alt aussehen läßt, wird auch das Anti-Falten Zeugs gebraucht undf noch so
mancher andere Wirklstoff wie der für die Pet's!
Die Poison Pill wurde vorgeschlagen und auf der HV verabschiedet und gilt nun. Sie muß also
nicht periodisch aktualisiert werden!

-------------------------------
Guru51 -- die 51 bedeutet wohl, daß Du dieses Jahr die 7 in Deiner Altersangabe nennen mußt!!
-----------
Die schärfsten Kritiker der Elche waren früher selber welche

23.01.21 16:24

306 Postings, 159 Tage 1234567uAlles super Nachrichten,

24.01.21 16:15

306 Postings, 159 Tage 1234567uMorgen

geht's weiter  Richtung Norden, da es nun wöchentlich News geben könnte. Interessierte und die Zahl wird stetig steigen wollen das nicht verpassen.  

24.01.21 17:21

3562 Postings, 4258 Tage JoeUp1234567u

Deine Begeisterung für Paion in allen Ehren. Aber da Du dabei bist, Dich zu wiederholen, besteht die
Gefahr, irgendwann als Basher tituliert zu werden. Und damit würden auch fundierte Posts von Dir
als Basheritis abgetan werden, gerade dann, wenn der Kurs zu laufen beginnt und jede Menge Trader
mit unterschiedlichen Zielen hier auftauchen genau wie die mit missionarischem Eifer (kanadische
Pump + Dumpbude) und die mit dem Weltwissen in Ökonomie, die einem die kurz bevorstehende
Pleite prognostizieren. Ist nur ein Tip meinerseits, keine Kritik! Weniger ist manchmal mehr!
-----------
Die schärfsten Kritiker der Elche waren früher selber welche

24.01.21 18:03

306 Postings, 159 Tage 1234567uMerci

für den Tipp. Ist vielleicht gepaart mit der eigenen Hoffnung einen großen Treffer gelandet zu haben.  

25.01.21 14:33

2812 Postings, 1394 Tage Bullish_Hope1234567u Verwandeln

Passt doch wie Faust auf Auge .

Nach den Verhandlungen w. Sirona und der anschließenden Anwendung vieler Menschen im Reich der Mitte sehen die Chinesen wie verwandelt aus ;-)  

25.01.21 15:13

3562 Postings, 4258 Tage JoeUplangsam sollte der Anstieg

von 13,5 Cent Anfang Dez. 2020 auf jetzt 27 Cent ( = 100 % in 7 Wochen ) durch News unterfüttert
werden! Die derzeitige MK mag zwar den Wert des Sirona Portfolios widerspiegeln, aber in der
derzeitigen Börsensituation werden Anleger schnell ungeduldig, weil mit anderen Werten auch
Geld verdient werden kann.
Also CEO Vericco, komm raus mit der ersten NEWS !!
-----------
Die schärfsten Kritiker der Elche waren früher selber welche

25.01.21 18:17

306 Postings, 159 Tage 1234567uGenau,

jetzt wäre ein guter Zeitpunkt Howie.  

26.01.21 13:05

3562 Postings, 4258 Tage JoeUpeventuell ein Grund

für den Anstieg.
https://twitter.com/SironaBiochem/status/1352642728312627204
-----------
Die schärfsten Kritiker der Elche waren früher selber welche

27.01.21 18:15

306 Postings, 159 Tage 1234567uTrotz des

heutigen wirklich Katastrophen Tages hat sich unsere Perle doch super gehalten. Wenn hier wahrscheinlich im Februar der News Flow losgeht, geht endlich eine Reise los, die hoffentlich schöner nicht sein kann.  

28.01.21 12:22
2

3562 Postings, 4258 Tage JoeUpLaienchart

ich könnte mir einen Rückfall auf den Bereich der 200 Tage Linie, also rd. 18 Cent,  vorstellen.
Dann hätten wir ca. 50 % des Anstieges seit Anfang Dez. wieder abgegeben. Das Umfeld tut
zur Zeit das Übrige. Es sei denn, Sirona vermeldet irgendetwas!!

https://www.ariva.de/sirona_biochem-aktie/...;go=1&quoteType=last
-----------
Die schärfsten Kritiker der Elche waren früher selber welche

28.01.21 18:29

306 Postings, 159 Tage 1234567uIch bin einmal mehr bei Dir,

wird sicherlich die nächsten Tage noch mal unter 20 Cent rutschen. News kommen wohl im Februar, spätestens März, dann beginnt die Reise, zunächst Richtung 50 Cent.  

24.02.21 11:37
1

3562 Postings, 4258 Tage JoeUpNews

https://www.irw-press.com/de/news/...021_56904.html?isin=CA82967M1005
-----------
Die schärfsten Kritiker der Elche waren früher selber welche

25.02.21 16:25

2812 Postings, 1394 Tage Bullish_HopeJoeUp

Eben gelesen; dann geht hier hoffentlich bald die Post ab ;-)  

25.02.21 16:38

3562 Postings, 4258 Tage JoeUpja, bei Sirona

mußt Du rechnen ! Deine Zeitvorstellung + 50 %  :-(
-----------
Die schärfsten Kritiker der Elche waren früher selber welche

03.03.21 23:27
2

3562 Postings, 4258 Tage JoeUpMACD hat ein Kaudsignal generiert

-----------
Die schärfsten Kritiker der Elche waren früher selber welche
Angehängte Grafik:
chart_year_sironabiochem.png (verkleinert auf 45%) vergrößern
chart_year_sironabiochem.png

05.03.21 11:21

3562 Postings, 4258 Tage JoeUpes geht zu schnell

ich bitte um Konsolidierung. Etliche hier positionieren sich auf den 8.3.!
Was ist, wenn der Launch OHNE TFC-1067 stattfindet? Mal sehen, wie es heute abend
ausschaut, wenn die Trader ihre Positionen vor dem Wochenende schließen!
Aber nach jetzt 6 Jahren (Erstkauf 15.3.15) kommt endlich Bewegung in diese Kiste  :-)
-----------
Die schärfsten Kritiker der Elche waren früher selber welche

05.03.21 13:31

1115 Postings, 4290 Tage hollysuhWas heißt zu schnell?

Was ist den das mögliche Kursziel ?  

05.03.21 15:50
3

3562 Postings, 4258 Tage JoeUpschnell

heißt, daß ein Anstieg von rd. 55 % in 6 Handelstagen "ohne News" schnell ist!
Es gibt kein Kursziel! Die Frage ist wohl, wo Dein persönliches Ausstiegsniveau
liegt. 1 ? oder 3 ? oder mehr? Fully diluted = rd. 260 Mio. Aktien.
Aber schau bei W:O vorbei, da gibt es die Leute, die sich fachlich recht gut mit
ihrem Invest auseinander setzen - und andere dran teilhaben lassen!

https://www.wallstreet-online.de/diskussion/...1-24050/sirona-biochem
-----------
Die schärfsten Kritiker der Elche waren früher selber welche

06.03.21 14:14

306 Postings, 159 Tage 1234567uJoeUp, wenn tatsächlich

nächste Woche Vollzug bezüglich Launch von Rodan & Fields gemeldet wird, bis Mitte des Jahres die restlichen Meilensteine auch noch abgearbeitet wurden, sehe ich realistisch Kurse rund um 4 Euro. Jeder erkennt spätestens nächste Woche, inwiefern nun geliefert wurde und somit einfach alles eine gewisse Zeit brauchte. Sernova hat lediglich Phantasie über weitere Phasen der Studie gemeldet, schon ging der Kurs auf 1,99 Euro im Jahreshoch. Hier wären wir ein ganzes Stück weiter, daher meine Prognose rund um 4 Euro. Sollte nächste Woche nichts kommen, werden viele enttäuscht sein, das wird ebenfalls im Kurs sichtbar werden, denke, dass es dann ganz schnell auch wieder Richtung 20 Cent gehen kann. Es baut sich nun eine enorme Spannung bis Mitte, Ende nächster Woche auf. Kurse bis 40 Cent bis Mitte nächster Woche durchaus wahrscheinlich. Die größte Herausforderung für alle, die samt meiner Person hoch investiert sind ist, wann und bei welchem Kurs wäre man für sich zufrieden! Der eine sagt 1, der andere, 3, wieder andere 4 und mehr Euro. Und das wird den Kursverlauf auch mal Kapriolen schlagen lassen. Daher, genießt nun alle das zwar kalte aber wunderschöne sonnige Wetter, heute Abend den Klassiker, Bayern gegen Dortmund, morgen noch mal den Spaziergang mit der Familie und dem Hund, ab Montag beginnt dann eine extrem spannende Woche für all die, die Sirona immer treu geblieben sind.  

07.03.21 18:39

306 Postings, 159 Tage 1234567uAnzeichen verdichten sich,

dass es nun wirklich los geht. Morgen werden wir anhand des Volumens sehen, was Europa und später Canada draus macht. Und dann natürlich die wichtige Frage, welche Umsätze nach und nach generiert werden. Sirona ist jedenfalls ein Diamant, der nun zu leuchten beginnt...  

07.03.21 19:12

3562 Postings, 4258 Tage JoeUp1234567u

Du bist aber optimistisch! Rd. 1 Mrd. ? MK ohne große Umsätze und evtl. nur mit Absichtserklärungen oder sonstigen Vereinbarungen. Wenn ein wirklich großer Konzern Interesse an TFC-1067 hat, gibt es das gleiche Procedere wie bei R+F. Lieferung von Material, testen, entwickeln + Marktvorbereitung. Also alles das auch Zeit braucht. Die anderen Produkte in der Pipeline brauchen auch noch Zeit, Zeit, Zeit!!
Aber mit R+F kommt erst einmal Geld herein (über die 80.000 $ hinaus), das für die weitere Entwicklung der Produkte notwendig ist, ohne das gleich wieder diluted wird.
Alles wird gut  :-))

4 ?  =  6 Can$
-----------
Die schärfsten Kritiker der Elche waren früher selber welche

07.03.21 19:36

306 Postings, 159 Tage 1234567uAlles richtig

JoeUp, doch ganz ehrlich, darauf kommt es bei einem möglichen Launch hier nicht mehr an. Alle die, die Interesse haben, werden sehen, dass Sirona eben doch kein Blender ist. Und dann beginnt der Hype, dass nun auch der letzte dabei sein will, wenn Umsätze und weitere Deals verkündet werden. Da spielt die MK überhaupt keine Rolle. Und dann ist nur die Frage, wie weit die Fantasie den Kurs trägt. Sernova, wie erwähnt, lag in der Spitze bei 1,99 Euro. Hier ist viel mehr Power und Größe dahinter, da Sirona nun deutlich weiter mit gewissen Produkten ist. Wenn ich einigermaßen richtig informiert bin, geht's bei Sernova ca. 2023 so richtig los, dennoch war der Kurs bei fast 2 Euro. Da ist mein Optimismus, dass wir hier bis Ende März auch die 3 oder mehr Euro erreichen, in meinen Augen keineswegs naiv.  

07.03.21 20:46

3562 Postings, 4258 Tage JoeUpna dann ;-)


https://twitter.com/sironabiochem/status/1368615850131996681?s=21
-----------
Die schärfsten Kritiker der Elche waren früher selber welche

Seite: 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 |
| 9 | ...  
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln