finanzen.net

Depot für Visionäre: Handel wie Buffet, Soros & Co

Seite 5 von 8
neuester Beitrag: 21.09.18 12:27
eröffnet am: 26.02.15 19:11 von: FutureTechn. Anzahl Beiträge: 182
neuester Beitrag: 21.09.18 12:27 von: cultom4presi. Leser gesamt: 126527
davon Heute: 44
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8  

16.05.17 21:03

16 Postings, 1116 Tage Gordon Gekko1981Zukunftsaktie

Ich bin zuversichtlich was diese Aktie angeht!  

16.05.17 23:13

3483 Postings, 4242 Tage HotSalsaZugegeben

ich habe den kurzfristigen Blick im Fokus gehabt,
daher auch der Hinweis vorher, solange der längerfristige Trend nicht durchbrochen wird und der Markt auch noch tickt,,, kann man den Spruch von Roboto80 durchaus befolgen  

17.05.17 18:13

100 Postings, 1387 Tage Roboto80Den sehr kurzfristigen... ;-)

Ich glaube charttechnisch ist das hier mittelfristig gerade ein Traum und die Rahmenbedingungen sehen auch gut aus. Bin mal gespannt wo das alles noch hinführt :-)

 

18.05.17 20:15

2796 Postings, 7308 Tage NoTaxDat klingt ja nicht soo schlecht ..

18.05.17 21:44

628 Postings, 1133 Tage Optimist 2020104 links funktioniert nicht, was ist net schlecht

19.05.17 05:45

2796 Postings, 7308 Tage NoTax... nächster Versuch, Link ist etwas länger

https://zephyr.bvdinfo.com/version-2016718/...6&product=zephyrneo


BYD and Daimler to boost cooperation in electric vehicle Posted on Thursday, 18 May 2017 09:45 BYD and Daimler have agreed to inject a further CNY 1.00 billion (USD 145.12 million) in their jointly-held Chinese electric vehicle unit Shenzhen Denza New Energy Automotive (Denza). The two parents each owns 50.0 per cent of the target through their Chinese subsidiaries BYD Automobile Industry and Daimler Greater China and will both invest in proportion to their shareholdings. Denza was formed seven years ago in a CNY 600.00 million deal as BYD and Daimler were hoping to benefit from the vast potential of the Chinese electric car market. The joint venture?s registered capital will grow to CNY 3.36 billion following the billion-yuan investment, giving the electric vehicle developer the resources needed to boost its sales network and enhance its brand name. Frankfurt Stock Exchange-listed Daimler is a multinational automotive corporation which owns German car brands Mercedes-Benz and Smart. Last month, the Stuttgart-headquartered company teamed up with T-Systems International and DKV Euro Service to form toll payment technology developer Toll4Europe. Traded on both the Hong Kong Stock Exchange and the Shenzhen SME Board, BYD manufactures secondary rechargeable batteries and automobiles, as well as electronic devices like keyboards and web cameras. In a similar move last year, the Shenzhen-based company agreed to inject a further CNY 1.00 billion in automobile loan provider BYD Auto Finance, a subsidiary it owns with Bank of Xian. Most recently, BYD formed a lithium products manufacturing joint venture worth CNY 500.00 million with Qinghai Salt Lake Industry and Shenzhen Zhuoyucheng Investment in January 2017. According to Zephyr, the M&A database published by Bureau van Dijk, there have been eight announced or completed deals targeting Chinese automobile makers in 2017 to date, with the largest being the USD 600.00 million investment in Shanghai-based Nextev. The transaction involved 14 subscribers, which include Baidu, Tencent Holdings and Legend Holdings. Zephus Ltd

 

19.05.17 16:49
1

628 Postings, 1133 Tage Optimist 2020Stromspeicher es geht los, die Nachfrage steigt st

08.06.17 12:51

36 Postings, 1035 Tage Michi0811lasst

doch diesen "Panikverkauf" nur weil einer damit anfängt! So ein Blödsinn  

08.06.17 13:02

36 Postings, 1035 Tage Michi0811betrifft

08.06.17 14:24

16 Postings, 1116 Tage Gordon Gekko1981Warum?

Dieser Abverkauf? Schlechte news?  

08.06.17 15:10

36 Postings, 1035 Tage Michi0811von

Mazor Robotics nicht. Wahrscheinlich liegt es an dem Anschlag in Teheran. Das sind natürlich keine angenehmen Nachrichten, haben aber auf Mazor Robotics keine Auswirkung.
Aber so ist eben der Mensch. Ängstlich und getrieben von der Gesellschaft.  

08.06.17 21:39

16 Postings, 1116 Tage Gordon Gekko1981Durchsuchung

Von der israelischen Börsenbehörde bei Mazor !  

09.06.17 09:32

36 Postings, 1035 Tage Michi0811und

wo kann man das nachlesen?  

09.06.17 09:52

36 Postings, 1035 Tage Michi0811ok,

konnte es finden. Die Untersuchung geht dahin, dass geprüft wird, ob Mazor die Aktionäre getäuscht hat. Mazor gab bereits bekannt, dass sie nichts unrechtes getan haben und kooperieren mit der Behörde.
Dann kann man die bei dem ein oder anderen die Panik verstehen. Das beruhigt sich aber wieder.  

09.06.17 14:46

3 Postings, 910 Tage smartinoskiso,

und was nun? also eben war eine Healthcare Conference für investoren, am markt passiert nicht viel. Der CEO hat aber ganz am anfang bekannt gegeben, dass sie nichts unrechtes getan haben und voll kooperieren. Es war auch keine börsenaufsicht, so wie oben beschrieben wurde.
kann mir nicht vorstellen, dass medtronic mit irgendwelchen schurken oder so zusammenarbeiten, bisher verliefen die ko-ops mit medtronic immer gut.
hoffe das legt sich wieder, war ne schöne aktie.  

09.06.17 15:04

36 Postings, 1035 Tage Michi0811was tun?

natürlich halten. es sind nur wieder irgendwelche Kanzleien, die meinen hier etwas unrechtes zu suchen, wo aber nichts zu finden ist.  

09.06.17 15:05

100 Postings, 1387 Tage Roboto80Nachkaufen?

Vielleicht eine gute Nachkaufmöglichkeit.

Ich denke auch, dass Medtronic und George Soros ihre Investments mit Bedacht auswählen. Keine Ahnung ob es irgendwelche Unregelmäßigkeiten gab, aber substanziell ändert so eine Untersuchung doch wohl nichts. Scheint eine klassische Überreaktion zu sein.  

09.06.17 15:16

3 Postings, 910 Tage smartinoskisoo.

Also ich habe heute morgen als die aktie fiel, nachgekauft. hoffe ich bereue es nicht.
ich bin eigentlich von der firma mehr als überzeugt, ich glaube nicht, dass da was krasses dran ist... aber irgendwas muss es ja sein, fragt sich nur was. finde das SEC File auch total ohne informationsgehalt. Welche officer wurden denn befragt haha  

09.06.17 17:34

3575 Postings, 4097 Tage clever_handelnder Ausbruch über 5,6x

wäre ein gutes Long Signal. meine Analyse ...  

09.06.17 17:43
Was meinst du genau?  

13.06.17 08:37

100 Postings, 1387 Tage Roboto80Glückwunsch

...an alle Mutigen, die bereits nachgekauft haben.

So wie es aussieht wurde die "Untersuchung" von den Medien unzutreffend aufgebauscht. Jedenfalls scheint sie sich nicht auf das operative Geschäft zu beziehen.

Neues Kursziel 46$:

https://www.streetinsider.com/dr/news.php?id=13000692&gfv=1
 

13.06.17 11:08

4 Postings, 1166 Tage djuraKursziel

Für welche Aktie soll das Kursziel 46$ betragen?

Sinnloser Kommentar deinerseits.  

13.06.17 11:11

4 Postings, 1166 Tage djuraVerlesen..

20.06.17 19:55

36 Postings, 1035 Tage Michi0811Diese

Kanzleien in den USA regen langsam auf. Kaum erkennen sie die Möglichkeit Geld zu machen, schießen Sie los, auch wenn es zu Lasten anderer geht. Ok, Mazor hätte die Anleger informieren müssen, aber es ist kein Drama. Man wünscht den Kanzleien nur, dass sie hiermit so richtig auf die Schnauze fliegen. Ich bleib dabei und schätze den Kurs bis Jahresende auf 40 ?.  

06.07.17 14:48

288 Postings, 5301 Tage cultom4presidentGuter Ausblick für heute

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
Amazon906866
EVOTEC SE566480
CommerzbankCBK100
Infineon AG623100
BASFBASF11
Allianz840400
Varta AGA0TGJ5
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Telekom AG555750