msg life - Lösungen für Finanzdienstleister

Seite 3 von 4
neuester Beitrag: 25.04.21 10:42
eröffnet am: 26.04.16 12:30 von: Pitchi Anzahl Beiträge: 89
neuester Beitrag: 25.04.21 10:42 von: Ulrikeitefa Leser gesamt: 37475
davon Heute: 6
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2 |
| 4  

13.06.16 11:46

1417 Postings, 2583 Tage Trader1728EK

um 2,15? ist schon ok. Evtl kommt man etwas drunter rein. Es scheint, als ob heute die Zocker ihre 0,15? Gewinne mitnehmen.  

27.06.16 20:22

1417 Postings, 2583 Tage Trader1728Interessiert

sich noch jemand für msg und kauft nach oder sind alle in Brexit Schockstarre?  

28.06.16 22:11

2381 Postings, 3094 Tage Pitchimsg

Habe es verpasst unter 2,20€ wieder einzusteigen und widme mich zur Zeit Electrovaya - habe einen schnellen Anstieg nicht erwartet, sondern eher einen Test der GD 200, der aber ausgeblieben ist.

Grund für den Anstieg heute ist bestimmt auch die Stimmrechtsmitteilung:

http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...teile-msg-life-ag-4957258

Axxion (Anbieter von Versicherungen) hat die 3% Marke an Stimmrechten überschritten. Institutionelle Anleger sind immer gern gesehen. Es scheint ein gewisses Vertrauen zum Geschäftsmodell der msg life AG zu bestehen.  

02.07.16 12:27
3

68 Postings, 2969 Tage clouseauBericht zur Hauptversammlung msg life am 30.6.

08.08.16 22:20

1417 Postings, 2583 Tage Trader1728Keine News,

keine Kommentare. Kurs auf Anfang! Hier tut sich nichts mehr kurzfristig. Hier braucht man einen langen Atem!  

12.08.16 10:42

1358 Postings, 3400 Tage 11fred11momentan

bildet sich ein schöner grüner Hammer an der 5. Berührung im Aufwärtstrend über die letzten 1,5 Jahre, wenn ich richtig zähle.
Wenn die Zahlen nicht enttäuschen, ist das ein sehr gutes Signal.

Habe unter 2,3 nachgekauft und (er)warte auf Zahlen.  

17.08.16 09:23

1358 Postings, 3400 Tage 11fred11die Zahlen

sind ja nicht so gut wie erwartet, aber der Ausblick bestätigt.  

17.08.16 09:59

1358 Postings, 3400 Tage 11fred11das war mir nüscht

Ich glaube, da finde ich im nächsten halben Jahr "bessere" Aktien und bin mit meiner sowieso nicht großen Posi ausgestiegen. Wenn ich das richtig sehe, ist der Aufwärtstrend gebrochen, es sei denn, es kommt noch eine Erholung. Aktie bleibt in der Beobachtung.  

17.08.16 15:03
2

107145 Postings, 8304 Tage Katjuschader Ausblick dürfte das Problem sein

Ist schon ziemluch unrealistisch, dass die Jahresprognose noch erreicht wird.Ich geh davon aus, dass die im November revidiert wird. Und das scheint heute am Markt auch die Meinung zu sein.

Mich hat die letzten Wochen schon der Verkaufsdruck gewundert. Da scheint jemand mehr gewusst zu haben. Dumm für die Leute, die durch DerAktionär vor ein paar Monaten bei 2,4-2,5 ? reingespült wurden. Danach gings ja im Grunde nur noch seitwärts bzw. zuletzt abwärts.  

17.08.16 15:14
3

107145 Postings, 8304 Tage Katjuschafred, Chart

Trend ist schon länger gebrochen. Man hat aber noch die Unterstützung bei 2,1 ?, wo auch die 200 TL verläuft. Die Marke muss halten.

Ich geh erstmal von Seitwärtsbewegung zwischen 2,10 und 2,35 ? bis November aus. Und dann kommts halt drauf an, ob die Jahresprognose doch noch gehalten werden kann. Wenn nicht, wirds deutlich unter 2,1 ? gehen. Wenn ja, hat man wieder Potenzial bis zu den Hochs bei 2,6-2,7 ?.

 
Angehängte Grafik:
chart_free_corfja.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_free_corfja.png

19.08.16 06:30

1417 Postings, 2583 Tage Trader1728Hier

Ist erstmal nichts mehr zu holen. Gehe zum Glück mit +-0 raus. Investiere das Geld lieber in Gold und Silberminen.  

31.08.16 21:55

2381 Postings, 3094 Tage PitchiDa waren viele SL platziert

Heute ordentliches Volumen und fette Order - denke, dass es noch ein Stück tiefer gehen wird. Kaufkurse sehe ich im Bereich 1,85€ - fundamnetal hat sich bei msg ja nichts geändert. Die Zahlen waren sicherlich nicht berauschend, aber das Konzept passt.

 

01.09.16 08:11

1082 Postings, 4923 Tage b336870Doppelboden erreicht

Denke wir drehen nun wieder zügig  Richtung Norden. Der Abschwung war zu grass.
Laut Vorstand sollen ja die geplanten Jahresziele von 2016 alle erreicht werden.  

17.11.16 09:59

1082 Postings, 4923 Tage b336870Umsatzsteigerung von 11,18 % - sehr gut

Auch der 2016 gemachte Ausblick 110-112 Mio/? und ein Ebita von 10-12 Mio? wurden bestätigt.  

17.11.16 10:07

48 Postings, 5672 Tage FredmelodyIch gehe

sogar von einem Umsatz von 115-120 Mio Euro aus  

17.11.16 15:23

68 Postings, 2969 Tage clouseauHeute wurden

die 9-Monatszahlen sowie die Zahlen für Q3 veröffentlicht. Besonders interessant waren natürlich die Q3-Zahlen und die sind sehr ordentlich ausgefallen. Man verdiente im dritten Quartal 6 cents/Aktie. Der Gewinn nach Steuern liegt bei 2,28 Mio. verglichen mit 1,85 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum. Zu beachten ist hier, dass im VJ quasi keine Steuern gezahlt wurden im abgelaufenen Quartal dagegen 670 Tsd. Euro Steuern abgeführt wurden. Schaut man sich den Gewinn vor Steuern an ? der eine vergleichbare Basis schafft - so ist das Bild noch deutlich besser: dieser lag im Berichtszeitraum bei 2,95 Mio. Euro und im VJ-Zeitraum bei 1,85 Mio. Der Gewinn vor Steuern (EBT) konnte somit um 59% gesteigert werden! Fazit: Die 9M-Zahlen an sich sehen (noch) nicht sonderlich begeisternd aus. Das letzte Quartal brachte allerdings ein tolles Ergebnis und man darf dementsprechend hoffnungsfroh in die Zukunft blicken!  

17.11.16 20:17

2381 Postings, 3094 Tage PitchiNews

18.11.16 14:18

1082 Postings, 4923 Tage b336870Der Kurs entwickelt sich prima.

Seit den Zahlen Q3 hat sich der Kurs um ca. 15% verbessert -- toll, weiter so --
Potential ist mit weiteren -- Neukunden -- ausreichend  vorhanden.  

18.11.16 15:05

1082 Postings, 4923 Tage b336870Allzeithoch von 2,63? am 10.05.16 im fisier.

22.11.16 15:53
1

1082 Postings, 4923 Tage b336870Bisheriges Jahreshoch

wird wahrscheinlich heute 22.11.16 überschritten. Auf zu neuen Höhen  - mind. 2,80 -3,00 ? ?  

22.12.16 12:34

7606 Postings, 4370 Tage D2ChrisKein Wunder bei den soeben

vermeldeten Großauftrag. Mit den heutigen Auftrag ca. in einem Monat Auftragsvolumen von 50 Millionen vermeldet!  

22.12.16 16:49
1

1082 Postings, 4923 Tage b336870Grossauftrag mit einem Neukunden

Es ist toll , welchen Grossauftrag - MSG - so kurz vor Weihnachten an Land gezogen hat.
Es war zu erwarten, dass einige Neukunden in Kürze entsprechende Aufträge tätigen. Man hat häufiger von einer guten - Projektpipeline - mit Neukunden gesprochen.

Denke, dass mit Bekanntgabe der vorläufigen GS - Zahlen für 2016 Anfang Februar 2017, neue wesentliche höhere operative Planzahlen für 2017 bekannt gegeben werden. Eine weitere Kurssteigerung der Aktie, ist mit Sicherheit zu erwarten.
Nun sollte das alte Hoch vom 23.02.2009 bei Mitelkurs  3,14?  recht schnell erreicht und
übertroffen werden..
--- Anschließend werde ich eine neue Prognose wagen ---   mfG --
 

16.01.17 15:14

68 Postings, 2969 Tage clouseaudelisting - nun also doch

Da hat sich der Herr Zehetmaier auf der HV der msg life AG immer völlig überrascht gezeigt, ob der Fragen nach einer möglichen Absicht die msg life AG zu übernehmen. Es hieß dazu immer lapidar, derzeit gäbe es keine Pläne einer solchen Übernahme.
Und kaum kommt das Geschäft ins Laufen und der Turnaround scheint gelungen, da will man plötzlich das delisting betreiben.

Ein Schelm, wer Böses dabei denkt. Übrigens gibt es hier meines Erachtens den Durchschnittskurs der letzten 6 Monate als gesetzlichen Mindestpreis. Da fließen auch noch die Kurse knapp über 2 Euro mit ein..  

16.01.17 16:40

413 Postings, 3206 Tage HAKABOBehandlung der Kleinaktionäre

Ich dachte, nach der langen Durststrecke werden die Kleinaktionäre endlich besser behandelt.    

16.01.17 16:59

70 Postings, 2368 Tage mike63delisting

wenn es den Durchschnittspreis der letzten 6 Monate gibt warum versuchen noch viele zu Preisen um 2,50 zu kaufen?
 

Seite: 1 | 2 |
| 4  
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln