finanzen.net

NOx Probleme nur bei VW Dieselmotoren?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 23.10.15 17:52
eröffnet am: 17.10.15 21:14 von: Asylant_19 Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 23.10.15 17:52 von: Asylant_19 Leser gesamt: 909
davon Heute: 0
bewertet mit 1 Stern

17.10.15 21:14
1

192 Postings, 1463 Tage Asylant_19NOx Probleme nur bei VW Dieselmotoren?

Es sind wohl alle Hersteller betroffen. Nur die Sau VW wurde erst mal durchs Dorf getrieben.

In 2014 wurden schon im Süden der Republik Abgasmessungen von Dieselmotoren im Realbetrieb unternommen. Aber mit dem Hintergrund die verschiedenen Verfahren zur Abgasreinigung, Schadstoffminderung zu vergleichen. Ende 2014 wurden sie veröffentlicht mit niederschmetterdem Ergebnis bei allen Verfahren.
Leider hat sich damals nur die Umeg (Baden-Württemberg) getraut den Bericht zu veröffentlichen. Das LfU (Bayern) hat mal der Wirtschaft, Autolobby zu liebe gekniffen und erst jetzt reagiert. Dobrindt gibt sich ja noch immer als unwissend und will jetzt Untersucheungen einleiten. Ein Schelm der böses dabei denkt.

Der Kurzbericht
https://www.lubw.baden-wuerttemberg.de/servlet/is/...n-23-03-2015.pdf

Der ausführliche Bericht
https://www.lubw.baden-wuerttemberg.de/servlet/is/...t_23-03-2015.pdf  

17.10.15 21:27

192 Postings, 1463 Tage Asylant_19Eine klein Korrektur

Die Landesämter, -anstalten waren für die Untersuchungen verantwortlich aber die Ministerien für die Veröffentlichung.  

18.10.15 06:29

21160 Postings, 7489 Tage cap blaubärklar iss der testaufbau so gebastelt datt

unrealistische werte rauskommen-nur bekommt datt ein vw so noch nichtmal hin und muss mit tricks mehr bescheissen.das rollenprüfstandwerte quatsch sind weiss doch jeder allein am verbrauch  

18.10.15 13:04

192 Postings, 1463 Tage Asylant_19Es geht um NOx-Werte, die weniger mit dem

Verbrauch zu tun haben. Die CO und CO2-Werte korrelieren mit dem Verbrauch, deswegen auch der Vorzug des Dieselmotors wegen dem geringeren Verbrauch um den Flotten-CO2-Verbrauch zu senken.  

23.10.15 17:36

192 Postings, 1463 Tage Asylant_19Umwelthilfe verdächtigt Opel

Die Deutsche Umwelthilfe bezichtigt Opel der Abgas-Manipulation
Auch Opel soll bei Abgas-Tests manipuliert haben, doch der Autohersteller weist Manipulationsverdacht zurück. Die DUH verdächtigt nicht...


 

23.10.15 17:52

192 Postings, 1463 Tage Asylant_19Vorwürfe gegen Ford und Peugeot

Unregelmäßigkeiten nicht nur bei VW:
VW ist offenbar nicht der einzige Autohersteller mit Unregelmäßigkeiten im Abgasverhalten. Ein tschechischer Diagnose-Experte berichtet von ´Dingen, die nicht sein dürften´. Und der ADAC legt offen, welche Autos im ´Eco-Test´ viel mehr Stickoxide ausstoßen als erlaubt.


 

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
CommerzbankCBK100
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
Apple Inc.865985
Infineon AG623100
Nordex AGA0D655
Ballard Power Inc.A0RENB
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Deutsche Telekom AG555750
BayerBAY001
BASFBASF11