Rächers..long wie short..alternativloses Trading:)

Seite 155 von 157
neuester Beitrag: 26.11.21 15:20
eröffnet am: 08.04.21 08:43 von: Rächer Anzahl Beiträge: 3919
neuester Beitrag: 26.11.21 15:20 von: heavymax._. Leser gesamt: 301732
davon Heute: 598
bewertet mit 31 Sternen

Seite: 1 | ... | 153 | 154 |
| 156 | 157  

26.10.21 16:33
3

574 Postings, 3944 Tage Dididaktiker@Rächer

Bist Du über SL´s aus den Short-Posis in DAX und Tesla raus oder laufen die noch ?

Unglaublich, wie alles Negative unter den Teppich gekehrt wird !  

26.10.21 17:02
1

574 Postings, 3944 Tage Dididaktiker#3851

... damit meine ich natürlich die allgemeine Nachrichtenlage und NICHT die Infobereitschaft von Deiner Seite !  ;-)  

27.10.21 10:45
4

195 Postings, 6283 Tage boersenmuradImportpreise im September 2021: +17,7 %

Importpreise im September 2021: +17,7 % gegenüber September 2020 - Statistisches Bundesamt

https://www.destatis.de/DE/Presse/...lungen/2021/10/PD21_497_614.html  

27.10.21 12:57
1

8073 Postings, 890 Tage Rächermahlzeit

27.10.21 13:07
11

8073 Postings, 890 Tage Rächerja ich bin immer noch in allen euch

bekannten shorts investiert...außer goldlong. und ja es ist sehr teuer...
ich muss mich aber zur zeit um andere dinge kümmern die wichtig sind...und dann habe ich keinen nerv mehr abends hier zu schreiben und brauche bischen abstand...bin aber nicht weg und sowas gibt es bei mir auch nicht das ich einfach verschwinde und meine trades die ich hier begonnen habe nicht abschliesse..

immer wenn ich schreibe nicht zur nachahmung empfohlen...sollte/könnte man darüber nachdenken..#3765 deshalb schreibe ich jetzt auch meine einschätzung nicht!

wünsche euch einen schönen tag und gute trades!  

27.10.21 13:38
1

56599 Postings, 5244 Tage heavymax._cooltrad.@Rächer: Durchhalten ist weiterhin auch angesagt..

Shortie hat derzeit "mangels Alternativen" auch keine andere Wahl, oder eben Verluste zu realisieren? Nachkaufen hat auch seine Grenzen..

..mit kleinerem Hebel hat man dafür noch etwas mehr und genug an Zeit erkauft, bis die Märkte mal hoffentlich gründlich nachdenken!

good luck and trades @all
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

27.10.21 13:57
1

56599 Postings, 5244 Tage heavymax._cooltrad.PS: ständiges warten lohnt, nur wann ist es soweit

https://www.finanzen.ch/nachrichten/konjunktur/...nsfolgen-1030899196

Mir würden erst mal schon "quasi als kleiner Zwischenschritt" Kurse um 14800 reichen und das hätte ja mit Korrektur, oder gar crash nix zu tun, sondern wäre lediglich gerade ein gesundes durchatmen..

we´ll see what´s happened !
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

27.10.21 14:12
1

56599 Postings, 5244 Tage heavymax._cooltrad.Dax 14800 Pips: dazu grad passend, auch noch dies:

DAX jetzt Richtung 14.000 Punkte?
Mittwoch, 27.10.2021 11:02 von IK Invest

Der DAX befindet sich weiterhin in einer breiten Seitwärtsrange, welche auf der Unterseite zwischen 14.800 ? 15.000 Punkten und auf der Oberseite zwischen 15.800 ? 16.000 Punkten liegt. Zuletzt konnte sich der deutsche Leitindex von der unteren Unterstützungszone wieder deutlich nach oben bewegen und erreicht nun auch wieder die obere Widerstandszone. Das Sentiment ist im Zuge des Anstiegs auch wieder deutlich positiver geworden, was als Kontraindikator nun wieder eine Korrektur zulässt.

https://www.ariva.de/news/dax-jetzt-richtung-14-000-punkte-9833869

-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

29.10.21 11:17
2

1261 Postings, 4085 Tage ferdi301Moin moin

Hier ist leider auch immer weniger los leider. Das liegt wohl u.a. auch den gewaltigen Schieflagen der Shorties. Momentan gibts da tatsächlich wenig zu lachen? alleine aber dass der Krapfen wieder bis unter die Schädeldecke Long im DAX ist, Macht Hoffnung für eine baldige Rutsche ;) stehe an der Seitenlinie und bleibe wohl auch erstmal dort. Tendenz geht zu Short, aber das Risiko einer Jahresendrally ohne Luftholen ist mir zu hoch. Diesen kranken Käufermarkt mache ich nicht mit;)

Viel Glück weiterhin und schönes Wochenende  

29.10.21 19:22

574 Postings, 3944 Tage DididaktikerWieviel ...

... vom heute beeindruckenden Turnaround ist Windowdressing, wieviel nachhaltig ?

;-)  

02.11.21 17:14
3

696 Postings, 1814 Tage IbRaUnd ab ins Short Boot

02.11.21 21:27
4

583 Postings, 4805 Tage danielbellamyBin auch Short

eben bei 940..  

03.11.21 12:25
1

696 Postings, 1814 Tage IbRaATH ist möglich aber..

vorher muss er mal nach unten "atmen"  

03.11.21 19:46

696 Postings, 1814 Tage IbRaNK sI 983

Kommt runter  

03.11.21 19:51

696 Postings, 1814 Tage IbRaWow

NK SI 16005  

03.11.21 20:58
1

1261 Postings, 4085 Tage ferdi301Oha Rächer

Ich hoffe Su kommst aus der Nummer irgendwie wieder raus :/

So weit im Minus hab ich Dich noch nie erlebt? das erinnert ja fast an Krofi vor einem Jahr ?

Kranker Markt irgendwie? und auch Tesla geht ja total durch die Decke. WAHNSINN!!!  

03.11.21 21:06
2

56599 Postings, 5244 Tage heavymax._cooltrad.Ja, bei 15k wäre die Börsen- Welt halbwegs i.o.

durchhalten bis zum abwinken, scheint die alternativlose Parole?
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

03.11.21 21:09
3

56599 Postings, 5244 Tage heavymax._cooltrad.Schadenfreude scheint völlig unangebracht

Nur ums klar zustellen..
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

03.11.21 21:10
2

1261 Postings, 4085 Tage ferdi301Rächer

Deine Einschätzung zur Lage wäre Mal durchaus interessant? auch wenn es aktuell wahrscheinlich nicht angenehm ist:/ Mich persönlich würde besonders Dein Money-Mgt interessieren und ob Du über SL nachdenkst?

Denke und hoffe dass Deine Nerven aus Stahl das durchstehen;)

Viel Glück weiterhin  

03.11.21 21:19
2

3874 Postings, 3377 Tage exit58@heavymax

Dax bei 15000 da müssten die Zinsen aber schnell steigen oder irgendjemand auf den falschen Knopf drücken.
15600 kann noch kommen, aber für mehr brauchts was "großes" bei der Euphorie.

Aber man weiß ja nie, morgen steht einer mit dem falschen Fuß auf und schon rumpelt alles
nach unten.

Good trades und wenigstens die 15.600 !  

04.11.21 08:19
1

696 Postings, 1814 Tage IbRaNK SI 16050

04.11.21 12:04
1

696 Postings, 1814 Tage IbRaNK SI 16045

Einstand liegt bei ca. 16 +/-  

08.11.21 11:09
4

583 Postings, 4805 Tage danielbellamyNK SI 16045,1

Jetzt Einstand bei  15933,1

Hoffe doch auf eine Rutsche bis 15800

LG @all  

08.11.21 11:20
4

56599 Postings, 5244 Tage heavymax._cooltrad.ich hoffe immer noch auf die Rutsche 14800

und gerne auch´ne Etage tiefer auf  14180
oder wie vorhin gerade @Potter auf 13500
.. oder auch noch viel Tiefer!

Die Skala nach unten wäre ja noch viel weiter offen, bei dem irren Bullen- Hype..
hoffen ist völlig legal, darf man ja, denn die Hoffnung des Shorties stirbt zuletzt!
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

08.11.21 11:23

583 Postings, 4805 Tage danielbellamyJa sorry

14800 hätte sein sollen.. ups
 

Seite: 1 | ... | 153 | 154 |
| 156 | 157  
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln