Xiaomi - Hightech aus dem Reich der Mitte

Seite 6 von 186
neuester Beitrag: 03.03.21 23:43
eröffnet am: 11.07.18 12:47 von: maggymuelle. Anzahl Beiträge: 4627
neuester Beitrag: 03.03.21 23:43 von: TommyOh85 Leser gesamt: 1120522
davon Heute: 224
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 186   

31.01.20 14:53

8856 Postings, 7795 Tage bauwiNoch ein paar Tage, und wir haben

typische Kaufkurse. Davon gehe ich nun aus, und veranschlage ca. 1,30 ? für den Kauf der Aktie.
Nachdem ich mir das Flagschiff bestellt habe, möchte ich auch die Aktie haben.
Das Preis-Leistungsverhältnis ist ausgesprochen günstig. (9 TR PRO  /  und 1,30 ? Aktie).
Man soll nur kaufen , was an versteht. Das trifft bei diesem Unternehmen voll und ganz zu!
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

31.01.20 20:25

1495 Postings, 3956 Tage okdannhaltplanBat XL, also

ich würde mit ja an deiner Stelle den Schuh von Beitrag #123 nicht anziehen ;)  

31.01.20 23:33
1

1734 Postings, 636 Tage Stakeholder2man merkt schon

die Stimmung ist getrübt.
ist theoretisch ein Kaufindikator ;)

aber, schlimmer geht immer.

wird schon!  

01.02.20 20:10

35 Postings, 397 Tage Amdkp87Kursziel

Waldy return du hattest du vor ner Weile gemeint knapp 22hkd wären zum erreichen oder der Ausgabepreis...
Der Ausgabepreis war doch 17hkd, wie kommst du auf knapp 22hkd, klar wünschenswert wären die 22 ;-).

Ich lese deine Beiträge seit langem still mit, vielen Dank

 

01.02.20 23:11

5200 Postings, 2170 Tage WALDY_RETURNXiaomi :Sehr beliebt bei der Kundschaft!

1. Februar 2020
Der rasante Aufstieg von Xiaomi scheint sich unverändert fortzusetzen. Innerhalb kürzester Zeit gelang es dem Unternehmen, sich bei Smartphones erhebliche Marktanteile zu sichern. Mittlerweile verkaufen nur Apple, Samsung und Huawei mehr Geräte. Möglicherweise könnte Xiaomi bald den nächsten Gegenspieler überholen. Darauf deutet zumindest die Beliebtheit bei den Verbrauchern hin.

https://www.finanztrends.info/...tie-sehr-beliebt-bei-der-kundschaft/

XIAOMI-SMARTPHONES BELIEBTER ALS HUAWEI-MODELLE

ährend der Höhenflug von Huawei weitestgehend gestoppt ist, hat die Nachfrage nach Xiaomi-Smartphones in den letzten Monaten enorm zugenommen. Ein Vorteil des chinesischen Herstellers: Die High-End-Modelle von Xiaomi sind im Vergleich besonders preiswert.

Weltweit hat sich Xiaomi bereits hinter Samsung, Huawei und Apple auf dem Smartphone-Markt etabliert. Auch bei Wearables spielt der chinesische Hersteller dank des Mi Bands eine wachsende Rolle. In Deutschland ist Xiaomi erst seit August 2019 offiziell vertreten ? trotzdem werden bei idealo bereits die Auswirkungen sichtbar.

                             Xiaomi: Das neue Huawei auf dem Smartphone-Markt?
Im Oktober 2019 waren Smartphones von Xiaomi bei idealo erstmals gefragter als Huawei-Modelle. Bis Dezember konnte Xiaomi den neu erlangten Nachfrage-Vorsprung sogar auf rund 12 Prozent ausbauen.

https://www.idealo.de/magazin/2020/01/31/...nes-beliebter-als-huawei/

                                                        Xiaomi: Und dann kam der Virus
Und bis vor wenigen Tagen befand sich der Wert im absoluten Bullen-Modus. Denn am 9. Januar entstand durch das Erreichen von 1,34 Euro ein nun nicht mehr intaktes Point&Figure-Kaufsignal mit dem dann aktivierten und bestätigten Kursziel von 2,60 Euro.

Und dann kam der Corona-Virus. Dieser entwickelt sich in China rasant zu einer ernsthaften Epidemie. Die Folgen sind noch unabsehbar. Denn es kommt bereits jetzt zu massiven Problemen. Ein großer Teil der Mitarbeiter fehlt am Arbeitsplatz und die Regierung hat bereits Sperrzonen verhängt.

https://www.finanztrends.info/xiaomi-und-dann-kam-der-virus/
----------
@Amdkp87
Am 18.Juli war die XIAOMI auf  21,55

                                                 ATH  :  18.07.2018        21,55  HKD    #44

XIAOMI ist erst kurz gestiegen und dann nur noch gefallen bis zum Turn Ende 2019 .......................










 

02.02.20 08:51

3058 Postings, 481 Tage Aktiensammler12Sehr interessanter

Beitrag. Nächste Woche noch südwärts und dann wird sich die Sache wohl wieder beruhigen...

Ob wir nochmal für 1 Euro zulangen können?  

02.02.20 20:24

35 Postings, 397 Tage Amdkp87Waldy_return

Dankeschön
Dann hoffen mal auf ein gutes 2020 :-)  

04.02.20 06:29

5200 Postings, 2170 Tage WALDY_RETURNXiaomi - Marktführer in Indien

Xiaomi bleibt Smartphone-Marktführer in Indien - Aktie springt hoch
                            AktienVor 22 Stunden (03.02.2020 07:57)


Investing.com - Der Aktienkurs von Xiaomi Corp (HK:1810) (F:3CP) in Hongkong stieg am Montag um 4,2%, nachdem Analysten von Canalys berichteten, dass das Unternehmen weiterhin den indischen Smartphone-Markt dominiert.

In einem Report schrieb Canalys, dass Xiaomi (HK:1810) im letzten Quartal mit einem Auslieferungsvolumen von 11,2 Millionen Einheiten, einen Marktanteil von 29% hatte und damit führend auf dem indischen Smartphone-Markt war.

Dahinter lagen im vierten Quartal Samsung (F:SAMEq) (KS: 005930) mit 8,1 Millionen Einheiten (21% Marktanteil) und Vivo mit sieben Millionen Einheiten und 18% Anteil sowie Realme und Oppo mit je 12 Prozent Marktanteil.

Berichten zufolge bereitet der chinesische Hersteller jetzt die Einführung von Android 10 für sein Xiaomi (HK:1810) Redmi 8A vor.

Xiaomi (HK:1810) ist auch im Begriff, seine neuen Modelle Mi 10 und Mi 10 Pro auf den Markt zu bringen. GizChina hat bereits berichtet, dass die beiden am 11. Februar und damit am gleichen Tag wie das Samsung (F:SAMEq) Galaxy S20 auf den Markt kommen könnten.


https://de.investing.com/news/stock-market-news/...ringt-hoch-1969109



---------------------------------


12,520                    +0,500                     (+4,16%)        Volumen                        203.380.355
                                                                                             Durchschn. Volumen 159.562.454




Ab 1:06PM HKT. Markt geöffnet.  

04.02.20 07:27

5200 Postings, 2170 Tage WALDY_RETURNNichtFaszinierend--XIAOMI ist absolut Faszinierend



Wer gerne mal in sein! Ohr schauen möchte : https://www.youtube.com/watch?v=AD52tgxgiwI

oder einen wirklichen Life Style Roller sucht : https://www.youtube.com/watch?v=Bc_WnNTWbpw

.....................den Roller als Transformer ?        : https://www.youtube.com/watch?v=dkn5JXL4blI

oder einfach die Zukunft mit XIAOMI Heute    :https://www.youtube.com/watch?v=Xe8-S2ZcUFE

                                                                                    X I A O M I


 

04.02.20 09:32
1

7 Postings, 402 Tage XiaomiMijia

Dir ist schon klar, dass Xiaomi Mijia Produkte
teilweise nicht von Xiaomi sind ? Ich bin mir gerade unsicher ob nicht alle mijia produkte von anderen Herstellern sind, die dann mit dem Mijia Logo gebrandet werden.
Ich teile die Meinung, dass sobald sich Xiaomi in Europa ausgebreitet hat, ein Namenhafter Hersteller wird, welcher Lenovo, Toshiba etc. alt aussehen lässt, aber dafür jetzt Mijia Produkte anzuführen, halte ich nicht für richtig.
Warten wir mal ab. Bzgl. des Kurses: der wird meiner Meinung nach noch deutlich fallen aufgrund des Viruses. Ich hab meine Anteile längst verkauft. Da ich bei ca. einem Euro singestiegen bin, mit deutlichem Gewinn, jedoch leider nicht im Rahmen des möglichen.
Meine persönliche Meinung: jetzt verkaufen und später wenn sich das ganze beruhigt hat wieder einsteigen
 

04.02.20 09:58

5200 Postings, 2170 Tage WALDY_RETURNProdukte von Tochter- bzw. Partnerunternehmen

Neben den Smart-Home-Produkten bietet Xiaomi auf seiner Verkaufsplattform Youpin ,chinesisch: ? ein breites Angebot an Lifestyle-Produkten an.

Bei diesen handelt es sich zumeist um Produkte von Tochter- bzw. Partnerunternehmen. Einige davon sind:

1More
8H
90
Aqara
Blackshark
Huami Amazfit
Mijia
miniJ
MiTown
Ninebot
Philips
Roborock
Roidmi
Smartmi
Turok Steinhardt
XGIMI
Yeelight
Yi Technology
YUNMAI


..................................  bist raus ?  Ganz Ganz großer Fehler ! Aber an Gewinnmitnahmen ist noch keiner gestorben ! Und wer sich " Xiaomi" nennt .....acht Tage dabei ist , und bei ca. einem Euro singestiegen
ist ......tja ........ kannst ja hier schreiben wenn du wieder "Xiaomi" bist !
Nichts gegen dich aber Leute wie du haben für mich einen Namen ............. *ggggggggggggggg*  

04.02.20 11:25

7 Postings, 402 Tage XiaomiRosarote Brille.

Bleib bitte rwalistisch und nehme die rosarote brille ab  

04.02.20 12:18

289 Postings, 4362 Tage Marslwollte mich eigtl.

mit Kursen um 1 - 1,20? damit eindecken.
Wurde wohl nichts, Panik um Corona scheint verflogen.  

04.02.20 12:50
1

43 Postings, 593 Tage Cashelroad....

war doch jetzt fast Jahr Zeit um sich mit unter 1,20? einzudecken ? !  

04.02.20 13:22

5200 Postings, 2170 Tage WALDY_RETURNNun ist es da:Xiaomi Poco X2präsentiert in Indien

                                                           
                 
                Poco X2: Xiaomi stellt günstiges Smartphone mit 120-Hz-Display vor
Lange hat man spekuliert, nun ist es da: Xiaomi präsentierte das Poco X2 in Indien. Das Smartphone setzt auf ordentliche Technik zum recht kleinen Preis.
Top-Smartphones müssen immer teuer sein? Ein Irrtum, wie der chinesische Konzern Xiaomi einmal mehr beweist. In Indien stellt das Unternehmen jetzt für seine Poco-Marke das kommende Poco X2 vor, den Vorgänger Pocophone F1 kennen auch Kunden aus Deutschland. Im Fokus: Solide Ausstattung für einen vergleichsweise kleinen Preis zwischen etwa 16.000 Indischen Rupien (circa 200 Euro) und knapp 20.000 Rupien (circa 255 Euro). Ob das Handy auch hierzulande erscheint, ist bisher nicht klar - allerdings wahrscheinlich.

https://www.computerbild.de/artikel/...y-Xiaomi-Poco-X2-23149209.html

Das Poco X2 nutzt die Smartphone-Basis des Xiaomi Redmi K30 und setzt somit auf ein 6,67 Zoll großes LC-Display samt Full-HD-Auflösung von 2400 x 1800 Pixeln und einer schnellen Bild­wie­der­hol­ra­te von 120 Hz. Beim Prozessor entschied sich der chinesische Hersteller für einen Qualcomm Snapdragon 730G, dem bis zu acht Gigabyte Arbeitsspeicher und interner Flash-Speicher mit einer Kapazität von bis zu 256 GB (UFS 2.1) zur Seite stehen. In Kom­bi­na­tion mit der Adreno 618-Grafik ordnet sich das Poco X2 im hart umkämpften Mittelklasse-Segment ein.
Hinsichtlich der Kameras bietet Xiaomis jüngstes Budget-Smartphone vier Sensoren, die an der Rückseite mit bis zu 64 Megapixeln für gute Aufnahmen sorgen sollen. Zwei Kameras mit jeweils zwei Megapixeln werden dabei für die Erfassung von Tiefeninformationen und für Ma­kro­auf­nah­men genutzt. Für Selfies werden an der Front zwei Sensoren (20 + 2 MP) in ei­nem Kameraloch platziert. Der fest integrierte Akku des Poco X2 ist mit 4500 mAh bemessen und kann über das mitgelieferte Fast-Charge-Netzteil mit bis zu 27 Watt aufgeladen werden. Ins­ge­samt bringt das durch Gorilla Glass 5 geschützte Smartphone 208 Gramm auf die Waage.
Der Speicher wird mit einer MicroSD-Karte auf­ge­stockt oder man nutzt den Slot für eine zwei­te SIM-Karte. Ebenso mit an Bord: NFC, ein Fin­ger­ab­druck­le­ser, 3,5mm-Klin­ken­an­schluss, WLAN-ac, Blue­tooth 5.0 und ein USB-C-Port. Für das Be­triebs­sys­tem nutzt man Google Android 10 und die hauseigene MIUI 11-Ober­flä­che. Je nach RAM- und Spei­cher­be­stück­ung soll das Poco X2 von Xiaomi zwischen 200 bis 260 Euro kosten. Bisher wurde die Ver­füg­bar­keit nur für den indischen Markt an­ge­kün­digt. Aufgrund des Erfolgs des Pocophone F1 ist es denk­bar, dass der Hersteller auch mit dem Poco X2 das europäische Parkett betreten wird.

                                  https://winfuture.de/news,113877.html  

04.02.20 14:44

298 Postings, 1478 Tage AkstasyAlso ich bin zwar investiert

Aber trotztem finde ich es sehr komisch dass die Panik aufeinmal anscheinend verflogen ist ..  

04.02.20 15:25

2498 Postings, 3786 Tage lunimuc1Panik

ist ja auch auf einmal da und nix schleichender Prozess. Warum darf dann auch Panik nicht auf einmal weg sein?  

04.02.20 15:29

298 Postings, 1478 Tage Akstasy@lunimuc1

Weil sich die Lage verschlechtert statt verbessert hat  

04.02.20 15:41
1

43 Postings, 593 Tage CashelroadJa die Lage hat sich zwar verschlechtert, aber....

jetzt ist der Virus im Kurs eingepreist. Die "ängstlichen" Anleger haben bereits verkauft und die Situation wird von anderen Investoren genutzt um wieder einzusteigen. Wenn sich die Nachrichtenlage signifikant ändert, wird das auch den Kurs wieder stärker beeinflussen. So ist es an der Börse.  

04.02.20 15:55

7 Postings, 402 Tage Xiaomiich denke nicht, dass es eine kleinigkeit ist,

die so leicht verfliegt.
es fließen nicht umsonst 173 MILLIARDEN US DOLLAR durch die chinesische zentralbank in die finanzmärkte.
Mal schauen wie es sich entwickelt  

04.02.20 16:08
1

105 Postings, 410 Tage taotao2naja

@Xiaomi
du schreibst die Aktie wird noch weiter fallen.
Jetzt wo sich Xiaomi wieder nach oben entwickelt, räts du anderen zum Verkauf.
In ca einer Woche kommt das Flaggschiff Smartphone von Xiaomi raus.  

04.02.20 16:12
1

4225 Postings, 4696 Tage XL10@Xiaomi

Du wolltest bei 1,30 Euro kaufen. Was ist denn daraus geworden!?  

04.02.20 16:22

7 Postings, 402 Tage Xiaomigeht

es hier um xiaomi oder um mich :D
leute macht doch was ihr wollt. ich schreib nur meine meinung und gebe meinen senf dazu wie jeder andere.
nehmt euch das was gefällt und ignoriert den rest.
 

04.02.20 16:34
2

43 Postings, 593 Tage CashelroadEs geht hier um Xiaomi

Klar wird die Aktie fallen......
sie wird aber auch wieder steigen;-) Nur Meine Meinung.
Vielleicht sollten wir hier das Forum wieder nutzen um sachlich zu diskutieren und zu Informieren.
Kursvorhersagen aus der Glaskugel sind an der Börse nicht viel wert und vermüllen leider nur das Forum.  

04.02.20 19:29
1

5200 Postings, 2170 Tage WALDY_RETURNIch wünsche allen die an dem Coronavirus erkrankt

weiter gute Besserung !
Das Leben ist wichtiger als alles andere !!!!!!


.............................................

Machen wir uns nix vor , das  Coronavirus  ist von der Börse gefressen worden .

                                                                   XIAOMI    U  S  A  

                                                              04.02.2020 Datum
                                                                    1.645 Kurs
                                                              3 353 011 Volumen
                                                                  +4.78% Veränderung

das sind 10 % unter dem Top vom 22.01.2020      ..................  und jetzt werden sich alle ganz fürchterlich
ärgern die sich ganz Massiv gegen XIAOMI gestemmt haben .
Leute!  Gier frisst Hirn und wer meinte bei XIAOMI short zu gehen bekommt jetzt die Rechnung !
XAOMI ist für mich das :
                                                              ALLES IST MÖGLICH  + MEHR !
 

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 186   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln