finanzen.net

heute ist wahrlich kein guter Tag für Flüchtlinge

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 09.03.17 20:27
eröffnet am: 07.03.17 19:50 von: heavymax._. Anzahl Beiträge: 48
neuester Beitrag: 09.03.17 20:27 von: Pankgraf Leser gesamt: 3877
davon Heute: 3
bewertet mit 12 Sternen

Seite: 1 | 2  

07.03.17 19:50
12

55764 Postings, 4704 Tage heavymax._cooltrad.heute ist wahrlich kein guter Tag für Flüchtlinge

1. Urteil des europäischen Gerichtshofes in Sache "legaler Einwanderung" über auswärtige    
    Landes- Botschaften, d.h. EU- Botschaften dürfen Asylbewerber zurückweisen.

In einem wegweisenden Urteil hat der Europäische Gerichtshof die Klage einer syrischen Familie zurückgewiesen. Damit müssen Flüchtlinge weiterhin zuerst nach Europa gelangen, um einen Asylantrag zu stellen.


https://www.nzz.ch/international/...n-asylantraege-ablehnen-ld.149625

-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!
Seite: 1 | 2  
22 Postings ausgeblendet.

07.03.17 22:56
3

2493 Postings, 3692 Tage elbaradodoch

genau so geht man mit diesen Leuten um.  

07.03.17 22:58

7490 Postings, 3280 Tage ixurt@zombi #23..war nur ein simples Strohfeuer..einige

Zeit später im September 2005,
trat Schönhuber bei der Bundestagswahl 2005 für die NPD im Wahlkreis Dresden I an.

Schönhuber erhielt bei der Nachwahl am 2. Oktober als Direktkandidat lächerliche 2,42 % der Stimmen, die ihn aufstellende NPD nur 2,56 % der Zweitstimmen...

wahrlich kein Ruhmesblatt...  ähnlich wie die Möchtegernpolitiker der AfD...

 

07.03.17 22:59

7490 Postings, 3280 Tage ixurtelbarado... vielleicht sollte man eher mit Leuten

wie Dir so umgehen !  ;-))  

07.03.17 23:06
6

2493 Postings, 3692 Tage elbaradotja

Das wird du nicht schaffen.desweiteren wird es bald bei uns auch so sein bzw auf ausgelagerten Inseln.  spätestens wen erdogan den flüchtlingsdeal platzen lässt bleibt Europa keine andere Wahl.  Dann heißt es die oder wir. und da bin ich mir ehrlich am nächsten.  Außerdem reicht mir der Anstieg der sexual- und tötungsdelikte durch Migranten jetzt auch schon.  

07.03.17 23:13
1

7490 Postings, 3280 Tage ixurtelbarado, verehrst du erdogan?

07.03.17 23:30
2

7490 Postings, 3280 Tage ixurtelbarado, ich frage weil sich die AfD wie erdogan

den Nationalismus, autoritäres Verhalten gegenüber Hilfesuchenden wie die Flüchtlige und die Frauenfeindlichkeit auf die Fahne geschrieben hat.

Ähnlich wohl wie erdogan die Türkei so will wohl auch die AfD unser Land in die administrative Vergangenheit des vorigen Jahrhunderts zurückführen.

Dabei haben unsere Eltern, trotz der finsteren Geschichte der NS- Zeit, unser damals dunkles und unfreies Deutschland in ein modernes und souveränes Deutschland der Gegenwart geführt.

Wenn ihr die erdogans, trumps und putins mehr oder weniger offen huldigt,
dann zieht doch zu denen und setzt euch auf deren Schößchen...

aber bitte... lasst uns in unserer freien Welt leben...

 

08.03.17 05:13
4

47987 Postings, 3500 Tage boersalino# 1: Damit sind Online-Asylanträge wohl vom Tisch

- das wäre andernfalls die logisch konsequente Folgestufe gewesen.

So bleibt es vorerst bei olympischen Selektionsmechanismen:

http://www.t-online.de/tv/news/id_80413406/...sche-exklave-ceuta.html  

08.03.17 17:08
3

42145 Postings, 2202 Tage Lucky79in 2 Jahren haben wir eine AfD Kanzlerin...

und einen Außenminister Gauland...
und eine Wirtschaftsministerin Storch....    ;)))))  

08.03.17 17:30
2

2493 Postings, 3692 Tage elbaradolucky

leider wird das ein Traum bleiben.  Aber wir sind auf den richtigen Weg  

08.03.17 17:35
5

47987 Postings, 3500 Tage boersalinoHier kann man nicht mal Schulleiter werden

08.03.17 18:52

2811 Postings, 1621 Tage Pimpernelle...wieso? Er ist doch Schulleiter geworden

08.03.17 19:43

129861 Postings, 6044 Tage kiiwii32 - und wer ist 'wir' ?

08.03.17 20:00
2

2493 Postings, 3692 Tage elbaradohabe

lange zeit aktiv in der Flüchtlingshilfe gearbeitet.  leider musste ich feststellen das 95 Prozent ungebildete niemals für den deutschen Arbeitsmarkt zu gebrauchende Menschen  sind. die noch dazu unintegrierbar zu westlichen werten und unserer Kultur usw. sind.  noch dazu ein mittelalterliches frauenbild und zum Großteil aggressiv und kriminell. leider kommt dann auch noch die friedensreligion hinzu.

Also besser internieren und Rückführung.  Grenzen schützen und somit den landesfrieden in Deutschland waren. Schweden und Frankreich sollten abschreckend genug sein.  

08.03.17 20:04
1

36228 Postings, 6105 Tage TaliskerEr war sogar schon vorher Schulleiter

Irgendwie geht das hier langsam aufs Leseverständnis.
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

08.03.17 20:08
2

5935 Postings, 1705 Tage bigfreddy#35Wir, kiwi, das sind diejenigen, die zuerst an

unsere Brüder und Schwestern denken. So wie das in einer intakten Familie-(Deutschland) üblich sein sollte. Oder ist das bei dir und deiner Familie nich t so?  

Und, btw. ICH habe mich noch nicht entschieden, was oder wen ich wählen werde. Aber bis dahin ist ja noch ein wenig Zeit. Schulz, Grün, und die Kommunisten sind natürlich für mich Tabu-Parteien!    

08.03.17 20:11

129861 Postings, 6044 Tage kiiwii38 - das wollte ich alles gar nicht wissen...

08.03.17 20:56
1

47987 Postings, 3500 Tage boersalinoSupi, dann hat das Gute also mal gesiegt :-)

Mann, das sah knapp aus.

 

08.03.17 22:21
1

42145 Postings, 2202 Tage Lucky79zum Link in #33...

was hat denn Rassismus mit AfD zu tun...?
Warum sind AfD Anhänger automatisch Rassisten...?

Diese verschwurbelte Ansicht soll mir doch mal einer erklären!  

08.03.17 22:29
1

5935 Postings, 1705 Tage bigfreddy#39 schade, kiiwii,

Ich wollte dir nur mal den Sinn und Inhalt des familiären Zusammenlebens näherbringen. Wie aber von mir schon vermutet, ist das bei dir an deiner Uneinsichtigkeit gescheitert.  
Quo Vadis, kiwi?
 

08.03.17 22:43
1

129861 Postings, 6044 Tage kiiwiinee, du, es scheiterte an deinen Vorurteilen, und

daraus wird dann Unvermögen. Aber erzähl doch mal was von Deiner Familie, vielleicht klappts dann noch
 

09.03.17 15:39
5

47987 Postings, 3500 Tage boersalinoWegen AfD-Zugehörigkeit abgesägt

09.03.17 15:50

129861 Postings, 6044 Tage kiiwiigehörst du auch dazu ?

09.03.17 18:59
3

47987 Postings, 3500 Tage boersalinoHerrin lässt sich gern von mir fahren

und ich darf manchmal ohne Anleitung denken.  

09.03.17 20:27
4

8157 Postings, 2195 Tage PankgrafBoersalino

Kiiwiis Avatar lässt hinsichtlich deiner letzten Bemerkung interessanten
Raum für Interpretationen...
 

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
Airbus SE (ex EADS)938914
TUITUAG00
Carnival Corp & plc paired120100
Allianz840400
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
ITM Power plcA0B57L
BayerBAY001
Plug Power Inc.A1JA81