finanzen.net

AEZS vs. KERX

Seite 395 von 403
neuester Beitrag: 15.09.19 15:44
eröffnet am: 01.08.16 21:07 von: Gropius Anzahl Beiträge: 10066
neuester Beitrag: 15.09.19 15:44 von: centsucher Leser gesamt: 1113186
davon Heute: 706
bewertet mit 9 Sternen

Seite: 1 | ... | 393 | 394 |
| 396 | 397 | ... | 403   

21.08.19 12:20

2474 Postings, 2166 Tage Benz1Ja schon komisch

dieser Personalwechsel so kurz vor der Entscheidung, verstehe es nicht.........  

21.08.19 21:08
1

1482 Postings, 1685 Tage Carvin_M@Benz and all

Das ist ja genau das, was ich letzte Woche sagen wollte: solche News haben nichts mit Transparenz zu tun, stattdessen sorgen sie mal wieder nur für Verunsicherung bei bereits investierten Anlegern und solchen, die es vielleicht noch werden wollten ;-(

Eine solche Personalie rauszuhauen mit dem Zusatz aus persönlichen Gründen erinnert mich heute stark an an die Nummer bei Medigene vor Monaten... Sowas kommt ohne weitere Erklärungen nie gut an (zumindest ist sowas Gift für den Kurs) und führt nur wieder zu Spekulationen unter den Anlegern, die einfach nur wissen möchten, ob es sich noch lohnt...

Nun ja, entweder hat der Ward jede Bodenhaftung verloren und schwebt nur noch zwischen einem Board-Meeting und dem anderen hin und her, um eben das Beste für AEZS rauszuholen und vergisst dabei die Leutchen hier unten, die gern genaueres wissen würden, oder aber er betreibt diese strikte Nur-ungeschönte-Fakten-nach-außen-Kommunikation ganz bewusst, um den Anlegern nichts vorzumachen

So oder so ist eine der-verabschiedet-sich-aus-persönlichen-Gründen News ohne weitere Erklärung immer doof. Ich wundere mich nur, dass der Kurs, um den es uns wohl am Ende allen nur geht, nicht erneut abgesackt ist!!??  

Aber was nicht ist kann ja noch kommen... die Journalie wird schlimmstenfalls mal wieder das Wort übernehmen und in Form von Teasern wie "Rette sich, wer kann, bevor...  ins Schnattern kommen

Wir werden sehen, Geduld wir haben müssen

 

21.08.19 21:32

57 Postings, 129 Tage Frhr Trenkder verlässt das Haus

weil er schon informiert ist, wer da von aussen kommt..!?  

21.08.19 21:33
1

1043 Postings, 1060 Tage Unicorn71Vielleicht...

ist es lediglich eine Bekanntgabe die man hat machen müssen. Vielleicht verbirgt sich nichts weiter dahinter. In den anderen Foren wurde da fast nichts zu gepostet. Vielleicht vermuten nur hier wieder einige "die große Abzocke, weil die Ratten das Schiff verlassen "
Locker bleiben!  

21.08.19 22:10

1482 Postings, 1685 Tage Carvin_MVielleicht...

Wir googeln den grad - interessanter Typ im Interview :-) Einer, den man wahrscheinlich gern um sich hat zur Beratung. Wahrscheinlich kostet der auch ne Mark. Der hat wohl noch andere Dinge vor, in seinem Alter wird es Zeit - auch nur eine Spekulation unsererseits.

Aber auch ohne soziales Feigenblatt muss AEZS irgendwann liefern, jetzt mit kleinerem Gepäck eben. Wenn das mal alles gut für den Kurs verläuft. So ganz ohne Aufhübschung der spärlichen News, die so rausgehen ?  

21.08.19 22:29

11 Postings, 101 Tage rainmaker123Ich weiss nicht...

Eigentlich egal ob es im VR nochmals eine Änderung gibt....
Es ist sehr komisch, dass der Kurs so tief ist. Aber man muss auch sehen, Aeterna ist ein Micro Stock und das Management hat in den letzten Jahren sämtliches Vertrauen der Anleger verspielt. Viel schlechter geht es tatsächlich nicht.
Gewisse Forumsteilnehmer sind so frustriert, dass sie sich einen Konkurs wünschen.
Fakt ist, Torreya wird ein NDA agreement unterzeichnet haben und wir werden bis zur Veröffentlichung des Deals keine Infos erhalten. Hätte man keine Interessenten, dann wäre dies schon längst mitgeteilt worden. Abwarten und Tee trinken. Positiv, es dauert wieder ein Tag weniger.  

22.08.19 09:00
2

4878 Postings, 3290 Tage GropiusNaja, da kann man ja alles mögliche...

...und vor allem viel negatives hineininterprätieren wenn einem danach ist.

Ich sehe es eher pragmatisch, und sehe ein Vorstandsgehalt bzw. durch das Nachrücken von Carolyn Egbert ein Gehalt weniger in der Kostenstruktur.

Was mir aufgefallen ist:
Rekrutierung Klinische Pilotstudie mit wiederholten Dosen von Macimorelin zur Beurteilung der Sicherheit und Wirksamkeit bei Patienten mit Krebs-Kachexie Erkrankungen  Krebs-Kachexie.
Intervention:  Macimorelin, Placebo

Die P2 sollte im Juli abgeschlossen sein und es wurden keine Ergebnisse veröffentlicht.
Nur steht jetzt ab 2.08. Rekrutierung, was für mich bedeuten könnte, das es in die nächste Runde geht !  

22.08.19 10:15

3770 Postings, 1429 Tage clint65@Gropius, könnte sein,

aber dann hätte AEZS das doch veröffentlichen müssen! Die Auswertung der Studien dauer auch immer eine gewisse Zeit, bei P III (!) schon mal locker 3 Monate, bis man handfest die Daten gesichtet, sortiert und ausgewertet hat. P II müsste eigentlich schneller gehen, da ja vornehmlich die Sicherheit im Vordergrund stehen sollte.  

22.08.19 10:25
1

3770 Postings, 1429 Tage clint65mal wieder was aus dem finance yahoo board

vom User stocküparty:

"Much of what this message board is touting is la la land. It's sad but true that this company even with "an approved drug is having a hard time. I have done a bunch of research and macrilen has been anticipated by the endocrinology community going back for 20 years. The problem is that so many insurers DO NOT CARE ABOUT PATIENTS and do not want to pay for this drug. Aetna is refusing to pay unless a huge list of conditions are satisfied. It does not bother them at all that a huge percentage of patients that use the other gold standard test system that involves using insulin will get sick and feel like they are dying. EVERYONE that used the insulin test from about a year or so ago to present going forward should be suing their insurer, and their doctor for that matter unless he made a genuine attempt to get the patient a go round with macrilen as evidenced by paperwork. Patients are in many respects forced to get health insurance but insurance companies are not forced to pay for the kind of care that they deserve. It is a shame. For the time being AEZS is having problems primarily because of insurers and also to some extent physicians. Also regarding la la land another independent director reassigned yesterday his bio suggests that he likes to spread himself thin. My guess is that he dose have some disagreements regardless of his so called family issues."

Das regt zum Nachdenken an, zumal hier ja mal jemand gepostet hat, dass Novo auch schon einmal Lizenzen erworben hat, um diese verschwinden zu lassen, bzw. seine Cash Cow Insulin zu schützen.  Nordamerika rauszunehmen aufgrund der großen flächendeckenden Erstattung durch Krankenkassen im Vergleich zum zergliederten Europa usw.

Bei dem Abgang von Pollack tippe ich auf Meinungsverschiedenheiten, nicht unbedingt zum Vorteil für die Aktionäre von AEZS, weil Pollack Finanzprofi ist.

Aber ich komme immer wieder zu derselben Feststellung: Warum erwirbt Novo die Lizenzen Nordamerika zu einem so hohen Preis, nur um die Lizenz einzustampfen? Warum führen sie die Studie Pädiatrie durch (wenn auch langsame Geschwindigkeit bei der Rekrutierung), wenn sie das Produkt verschwinden lassen wollen? Das gleich gilt für die Aufstockung des Sales-Teams Nordamerika durch Novo.

So lange diese Indikatoren zählen und ich dadurch an einen Erfolg von Macrilen glaube, so lange bleibe ich investiert bis zur nächsten News Lizenz, Merger, Buyout oder Dilution.
 

22.08.19 10:27
1

4878 Postings, 3290 Tage GropiusNee Clint, die Studie läuft nicht über AEZS,...

...es wird von einem Dritten Mac getestet. ÄHNLICH der schweizer Studie, die noch läuft.  

22.08.19 11:37
2

236 Postings, 4121 Tage ammut1Wachstumshormonmangel bei Kinder u Erwachsene

Mal kurz ein Überblick


Macimorelin wirkt als Agonist am Ghrelin-Rezeptor und steigert dadurch dosisabhängig die Ausschütttung von Somatotropin (GH).Somatotropin  beeinflusst das Wachstum und den Stoffwechsel . MAC wird als Nachweis eines Wachstumshormonmangels eingesetzt. Der Nachweis ist besonders in Kindheit und Jugend wichtig für das Wachstum und die Differenzierung von Zellen.  

Wachstumshormonmangel bei  Kinder
Zu den wichtigsten Wirkungen des Wachstumshormons zählen: Förderung des Längenwachstums der Knochen nach der Geburt ,und  Wachstum von Muskeln und Weichteilgewebe (durch Ankurbeln der Eiweißsynthese) Förderung des Fettabbaus zur Energiebereitstellung  Erhöhung des Blutzucker-Spiegels und gleichzeitig Steigerung der Insulin-Ausschüttung (und dadurch eine vorübergehende Abnahme des Blutzucker-Spiegels)Stimulierung der Kalzitriol-Bildung (wichtig für die Mineralisation der Knochen) Bei Kindern kann ein Wachstumshormonmangel das Allgemeinbefinden so beeinträchtigen, dass Essen und Trinken verweigert werden (Säuglinge)

Wachstumshormonmangel bei Erwachsenen
Bei Erwachsenenmit Wachstumshormonmangel stehen das mäßige Allgemeinbefinden und schlechte Laune im Vordergrund. Leistungsfähigkeit und Lebensqualität können dadurch reduziert sein. Zudem fällt eine Umverteilung des Fettes zum Bauch und Körperstamm auf. Muskelmasse und Knochendichte nehmen ab. Die Blutfettwerte und die Anfälligkeit für Herz-Kreislauf-Erkrankungen können erhöht sein. Ein Wachstumshormonmangel bei Erwachsenen kann jedoch auch weitgehend symptomlos sein.

Deshalb ist die Studie mit Kindern sehr wichtig um mit MAC Geld zu verdienen.
 

22.08.19 16:23
1

236 Postings, 4121 Tage ammut1Wollte Novo nicht

Vor einem Jahr ging man davon aus, dass nach der Einführung von Macrile jährlich in den USA rund 60.000 AGHD-Tests durchgeführt werden. Darüber hinaus schätzt das Unternehmen auf der Grundlage veröffentlichter Informationen der U.S. Centers for Disease Control and Prevention, verschiedener wissenschaftlicher Publikationen und Navigant Research, dass der gesamte potenzielle US-Markt für AGHD-Evaluierungen 150.000 Tests pro Jahr, einschließlich der Bewertung von Patienten, die traumatische Hirnverletzungen erlitten haben ("TBI"). Bei Patienten mit TBI, GHD ist häufig und kann zu kognitiven Fortsetzungen und Verringerung der Lebensqualität beitragen. GHD kann bei etwa 19% der schweren und mittelschweren TBI-Opfer im Krankenhaus entstehen.
Bei einem Test der 4500$ kostet kann man sich mal ausrechnen ?  

27.08.19 14:14

360 Postings, 396 Tage Zwergnase68Kinderstudie

https://www.clinicaltrialsregister.eu/ctr-search/...2018-001988-23/PL



ausgelegt auf 12 Monate........also bis nächstes Jahr !!!  

27.08.19 16:48

209 Postings, 1242 Tage Hbitwieso

hängt ihr euch jetzt alle so an die Kinderstudie, allein die Zulassung für Nordamerika von MAC hat Novo veranlasst viel Geld auszugeben und man wird keine 12 Monate mehr warten bis die Kinderstudie final beendet ist, da ja das Feld mal beackert werden muss, bevor andere Pharmas zuschlagen !!  

27.08.19 17:14

236 Postings, 4121 Tage ammut1Hbit

Ich hatte nur gesagt das wir dann in einer anderen Liga spielen, und ich glaube das Aeterna das schon bezahlt haben will. Es wurde ja gesagt das es nochmehr Interessenten gibt in Europa.  

27.08.19 17:33
1

4878 Postings, 3290 Tage GropiusGanz kurz,....

...?Die Akquisition von Macrilen entspricht der Strategie für unser Biopharmageschäft, wobei das Wachstum sowohl von organischen als auch von konsequenten Initiativen getragen wird. Macrilen ergänzt Norditropin in hohem Maße und wird es Novo Nordisk ermöglichen, Ärzte und Patienten bei der Diagnose und Behandlung von Patienten mit Wachstumshormonmangel zu unterstützen ?, sagte Jesper Brandgaard, Executive Vice President und Leiter von Biopharm and Legal Affairs bei Novo Nordisk.


Wenn ich die Zeit finde, suche ich den Lizenzvertrag mal raus.
Denn ich glaube gelesen zuhaben, dass es nur die Lizenz auf Wachstum/Hormonstörung gibt.

Da wären die anderen Anwendungsmöglichkeiten eben außen vor !!!  

27.08.19 19:00

1043 Postings, 1060 Tage Unicorn71Die Frage ist doch...

weniger OB man mit Macrilen ziemlich "heißen Scheiß" am Start hat,  sondern ob man die Testreihen abwartet um den Preis hochzuschrauben. Dachte anhand dieser Laufzeiten ließe sich evtl ein Zeitraum abschätzen... Wohl eher nicht...  

27.08.19 20:09

707 Postings, 866 Tage Olt Zimmermann2$ mit Schwung unterschritten

27.08.19 21:31

5987 Postings, 7015 Tage Byblosfällt nach Plan !

Denn ich möchte bei 1,55 Euro nich mal ne richtige Ladung dazu kaufen.

Könnte ja schon bald der Fall sein.


 

27.08.19 21:33
1

209 Postings, 1242 Tage HbitAus dem Amiboard

Here I am! Texas Long Horned Long! Still have $15 target as fundamentals have not, not, not changed.
Yep I am quiet as I want to keep accumulating near these ridiculous $2 price level and when some early morning news is released, we watch a shorts stampede off the cliff and then back to roadmap of curing hundreds of thousands around the globe...
SILLY RABBIT, TRICKS ARE FOR KIDS!  

27.08.19 21:45

360 Postings, 396 Tage Zwergnase68Kontinuierlich der Sinkflug

Seit April nur bergab.....das gibt einem schon zu denken......schon merkwürdig das hier keinerlei Gegenreaktion kommt.
Aber Aeterna hat anscheinend das Vertrauen der meisten Anleger vollkommen verloren.
Ich bin mal gespannt, wie das hier ausgeht, oder ob der Kleinanleger wieder einmal in die Röhre schaut..
Irgendwann muss ja mal etwas passieren.
Alle Daten sprechen für die Aktie, nur der Kurs nicht !?? Sind wir zu gutgläubig oder haben es Andere einfach nicht kapiert ??
Ich sitze es weiter aus, auch wenn meine Geduld mehr als strapaziert ist !!
 

27.08.19 22:47

707 Postings, 866 Tage Olt ZimmermannHbit

Übersetze mal bitte den Amibord Beitrag  

27.08.19 23:00

236 Postings, 4121 Tage ammut1Ich versuch mal zu Übersetzen

Hier bin ich!  Texas Long Horned Long!  Immer noch ein Ziel von 15 USD, da sich die Fundamentaldaten nicht geändert haben.
Ja, ich bin ruhig, da ich weiterhin in der Nähe dieses lächerlichen 2-Dollar-Preisniveaus akkumulieren möchte. Und wenn am frühen Morgen Neuigkeiten veröffentlicht werden, sehen wir, wie eine Shorts von der Klippe stürmt und dann zurück zur Roadmap für die Heilung von Hunderttausenden auf der ganzen Welt ...
SILLY RABBIT, TRICKS SIND FÜR KINDER!  

28.08.19 06:35
1

3770 Postings, 1429 Tage clint65sollte es kein angemessenes Angebot für

den Laden, die Lizenz geben, dann braucht man aus Sicht von Aeterna Zeit, um das Potenzial von Macrilen zu verifizieren. Anwendung für Kinder sollte kommen, Diabetes in irgendeiner Hinsicht wäre natürlich der Hmmer (kann ich leider als Nichtmediziner nicht beurteilen, aber vielleicht hat Novo so viel für Nordamerika bezahlt, um seine Cah Cow zu schützen).

Dann braucht es zwingerderweise eine Dilution! Ich denke am besten wäre eine Privatplatzierung, oder ein Angebot mit Absicherung durch einen Privatinvestor. Dann sehen wir hier Kurse von 1,50 Dollar. Das wäre aber aus Sicht von Novo schlecht, weil dann noch mehr Mitesser bei einem späteren Buyout abgespeist werden müssten. Pollack, der alte Geist, stimmt garnicht; denn so alt ist er garnicht und er hat wohl auch woanders nicht seine Posten zur Verfügung gestellt ...

Was Aeterna nicht so einfach machen kann, ist die Lizenzen rest of the world zu veräußern. Was haben sie denn sonst noch?

Gibt es denn noch das Team in Kanada, was eine weitere Studie starten und betreuen könnte?

Es wird auf jeden Fall etwas kommen, denn 6 Monate bevor das Geld ausgeht, werden in der Regel neue Geldbeschaffungsmaßnahmen gestartet und so wie es aussieht wird dies Torreyas 1. Beitrag sein. Jetzt verkaufen und günstiger einsteigen ist vom Timing und Risiko eines anderweitigen Abschlusses zu riskant.

Nur meine Meinung und es kann auch ganz anders kommen.  

28.08.19 10:06

5987 Postings, 7015 Tage ByblosHorror Chart

Der Down-Trendkanal geht auf der Unterseite bis in den Bereich 1,30$ ( ungefähr ).
Kathastrophe, finde ich.

Körbchen werden bei 1,50 - 1,55 Euro aufgestellt.
Ob das gut geht mit AEterna wissen nur die Götter !  

Seite: 1 | ... | 393 | 394 |
| 396 | 397 | ... | 403   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Amazon906866
Allianz840400
TeslaA1CX3T
Wirecard AG747206
BMW AG519000
E.ON SEENAG99
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
Ballard Power Inc.A0RENB
adidasA1EWWW