Biotech-Star BioNTech aus Mainz

Seite 908 von 1169
neuester Beitrag: 15.01.21 22:24
eröffnet am: 18.10.19 14:15 von: moneywork4. Anzahl Beiträge: 29216
neuester Beitrag: 15.01.21 22:24 von: Artikel 14 Leser gesamt: 4920690
davon Heute: 11172
bewertet mit 50 Sternen

Seite: 1 | ... | 906 | 907 |
| 909 | 910 | ... | 1169   

01.12.20 19:22

10 Postings, 234 Tage dimithegreekGute nacht...

Ich hab vielleicht nicht hier geschrieben, aber spiel/handle mit der Aktie  seit Mai...
15% volatility in einem Tag ist ja nichts neues für diese Aktie...
Heute schließt Sie wieder bei 120USD.. Morgen bis 10Uhr bis 125USD... dann wieder runter!!!
Ab Donnerstag wieder Stetig wieder nach oben bis Dienstag um 10Uhr!!!
Wirkt genau so wie der Impfstoff.. ZU 95%!!!  

01.12.20 19:25

162 Postings, 93 Tage Stefanoiederwahnsinn

was hier innerhalb eines Tages passiert. Damit hätte wohl keiner gerechnet  

01.12.20 19:25

20 Postings, 60 Tage ArtimedTja,

@Das ding schmiert ja weiter AB. Abwärtsmove machen wir sehr schön mit aber wenn es rauf gehen soll sind wir nicht dabei sehr geil  

Das Timing ist das A und O,
gestern Abend stundenlang überlegt, Moderna zu kaufen, letztendlich bei 128 ? nachbörslich gekauft,
heute lange überlegt, Moderna bei 143 ? verkauft.  

01.12.20 19:27
1

2494 Postings, 2524 Tage KuzeyDamon

Warum sollte ich mich nicht freuen das ich tiefer wieder rein konnte? Und viele Anleger hier sind doch long investierte die interessiert es nicht wenn der Kurs mal 10 oder 20% runter geht.  

01.12.20 19:30

92 Postings, 205 Tage Bierkoppich geh etzt erst mal meinen Namen nach...

Schwede... wollte heute eigentlich mal nüchtern die Bayern schauen...
Raus rein ist geil...  

01.12.20 19:30

222 Postings, 72 Tage Denker1978Kann mir

mal jemand was da heute los ist,

das betrifft ja alle Impfstoffhersteller, außer Astra.

Haben sich die Leichtmetallhutträger am Ende durchgesetzt?  

01.12.20 19:33

165 Postings, 4078 Tage MrMacGyverSIe kommt doch schon wieder...

zurück ;)  

01.12.20 19:35
6

38 Postings, 56 Tage Damon008@kuzey

Ich habe nicht gesagt, dass du dich nicht freuen darfst. Ich würde mich auch freuen. Ist doch klar. Ich würde es aber nicht posten. Es haben Leute heute ordentlich Federn gelassen und sind nicht erfreut über diesen Verlauf. Klar die letzten Tage lief klasse. Ich will nicht meckern... im Gegenteil. Läuft doch... was ich sagen will ist.

Es juckt mich nicht im geringsten, ob jemand gestern Abend Moderna gekauft hat und heute verkauft. Ebenso dein aus und Einstieg an einem Tag.

Ganz ehrlich... beantworte mir nur diese Frage.

Welchen Mehrwert hat diese Info für das Forum?

Die Überschrift lautet doch nicht meine größten Tradingerfolge des Monats Dezember oder?

Nichts für ungut... über Infos oder Analysen würde ich mich eben mehr freuen.  

01.12.20 19:37

222 Postings, 72 Tage Denker1978Das einzige was ich rausgefunden habe

ist, dass die Credit Swiss für CureVac eine Korrektur auf 47 Euro sieht,
Möglich, dass dadurch alle anderen mitgezogen werden.
Steht so beim Aktionär, weil es sich nicht um Biontech handelt, verlinke ich nicht  

01.12.20 19:38
4

29995 Postings, 5751 Tage ScontovalutaMitgefangen, mitgehangen...

Die Übertreibungen und Gewinnmitnahmen bei MRNA und NVAX führen zu einer Korrektur die auch BNTX und CVAC betreffen.

Nach der Korrektur geht es dann real und ohne marketinggetriebene Kurse weiter. Da zählt es dann, wer wirklich die Nase vorn hat!

Vielleicht zeigt es sich  schon heute abend?

Wünsche uns allen einen schönen Abend!

Euer Sconti?.  ;-]]  

01.12.20 19:38

2494 Postings, 2524 Tage KuzeyDamon

Hast recht für das forum hat es kein Mehrwert. Wollte es nur mal gesagt haben.  

01.12.20 19:44

20 Postings, 60 Tage ArtimedCredit Swiss für CureVac eine Korrektur auf 47 Eur

klar, billig nach kaufen will jeder.  

01.12.20 19:45
1

3047 Postings, 3027 Tage schattenquelleSconovaluta

Dafür einen Grünen von mir. Genauso ist es!

 

01.12.20 19:51
5

175 Postings, 102 Tage Grobith1stWarum

ist es so schwer zu verstehen das es hier nicht um Biontech oder darum geht die Welt vom Virus zu befreien. Hier geht es nur und damit meine ich wirklich ausschließlich um Kohle. Wer drin bleibt und zuguckt wie der Kurs fällt (und sich das schön redet), guckt zu wie ein anderer sich seine Kohle in die Tasche steckt.  

01.12.20 19:58
3

2334 Postings, 295 Tage 0815trader33zuguckt wie der Kurs fällt und sich das schön

redet....

so ist es , lass die selbsternannten Hobbyaktionäre mit paar Aktien sich hier selbstdarstellen und schwafeln und an die Aktie  glauben und "hochbeten"

grüße auch an unseren  Sconti  

01.12.20 20:01
4

20 Postings, 60 Tage ArtimedCurevac habe ich mit 78 ? im Depot,

mit Moderna etwas Geld verdient,
nach allen logischen Überlegungen werde ich nun mit Sicherheit Biontech,
zum x-mal kaufen. Es führt eigentlich kein Weg daran vorbei.

90 ? Kaufkurs wären schön, aber die werden wir glaube ich nicht wieder sehen.

Heute 108 in der Spitze, das Potential wurde aufgezeigt, und das ohne jegliche Zulassungen.  

01.12.20 20:03
1

11 Postings, 332 Tage PanikmacherGrobit UND Trader

nutzlos...richtig bravouröse Aktionärsanalysen, ihr Helden...  

01.12.20 20:13

2494 Postings, 2524 Tage KuzeyGrobith1st

Dafür einen Grünen von mir. Genauso ist es!  

01.12.20 20:15

2494 Postings, 2524 Tage KuzeyArtimed

Mach dir da mal keine falsche Hoffnungen. Es wird sicher noch möglichkeiten geben unter 90?.  

01.12.20 20:16

20 Postings, 60 Tage ArtimedAch komm,

um Weltverbesserung geht es hier nicht, sondern um  

01.12.20 20:18

20 Postings, 60 Tage ArtimedOK,

Emois mag das Forum nicht, war irgend was mit Dollar-Zeichen.  

01.12.20 20:26

27 Postings, 299 Tage doetsch84UK

wo bleiben die eigentlich? Wollten die nicht ab morgen impfen? Nehmen die jetzt auch old donalds desinfektionsmittel?
Nein im Ernst, hat da nochmal wer was gelesen? War ja Anfang letzte Woche schon die News das zugelassen wird, war aber nix. Diese Woche schon wieder Fehlalarm?  

01.12.20 20:30

222 Postings, 72 Tage Denker1978@ Grobi

Vielleicht liegt es daran, dass nicht jeder ununterbrochen auf die Kurse schauen kann.

Da gibt es so etwas wie arbeiten gehen, nur ein Beispiel.

Und jemand, der hier ein Langzeitinvest haben will, der verkauft nicht um dann keine Zeit zu haben, beim
richtigen Kurs wieder einzusteigen.

Nur meine Meinung  

01.12.20 20:33

20 Postings, 60 Tage ArtimedVielleicht liegt es daran, dass nicht jeder

ununterbrochen auf die Kurse schauen kann.


Glücklicher macht mich das auch nicht. :)

 

01.12.20 20:34
6

8 Postings, 2179 Tage ohmanneyHeute

Ich bin neu hier, schaue aber schon seid einigen Jahren bei Ariva mit.
Daytrader, na ja , kann gut gehen, ist aber eher viel Glück oder vielleicht Recherche.

Aktuell haben wir eine Korrektur, die Morgen wieder korrigiert wird.

Kurz vor der Zulassung, sollte Jeder selbst entscheiden, ob es sinnvoll ist nochmal an die Außenlinie zu treten.

Zum Chart von Moderna habe ich auch viele Fragezeichen, was den Verlauf betrifft aber es ist so und verstehen wird man Amerikaner eh nicht.

Wenn wir bei der ursprünglichen Sache bleiben handelt es sich, laut Medien, um X bis Tagen.

Das ganze Thema mit der Kühlung ist nebensächlich, wenn man den eigentlichen Zweck sieht.
Da möchte ich auch nicht weiter drauf eingehen, da es sich in 1-2 Monaten eh erledigt hat, drüber zu schreiben.

Moderna wird und bleibt Konkurrenz bleiben  und wird auch auf den Weltmarkt treten.

Konkurrenz ist immer gut, sonst gibt es keinen Hype.
Ausserdem ist es immer schwer einen Amerikaner zu verstehen, dem nur auf Geld einer abgeht.  

Ich bin auch von Biontech überzeugt und finde es gut, so wie sie agieren.
Wir brauchen hier keine PR-Maschine, die nach 3 Tagen zusammenbricht.

Ich denke Weihnachten steht vor der Tür und es sieht nicht schlecht aus.

Die Tradingaktionen hier im Forum breit zu treten ist etwas daneben.
Es schreibt ja auch kein Trader, der -20 eingefahren hat.
Also bitte zurück halten.
Es gibt Personen die gerade erst eingestiegen oder schon zig XXX sehen können.

Wenn man das Daytraden ausblenden könnte, würde Moderna nicht so switchen.

 

Seite: 1 | ... | 906 | 907 |
| 909 | 910 | ... | 1169   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln