Die spinnen die Gallier... McPhy Energie

Seite 5 von 76
neuester Beitrag: 02.03.21 01:40
eröffnet am: 03.05.19 18:56 von: Tender24 Anzahl Beiträge: 1879
neuester Beitrag: 02.03.21 01:40 von: clown Leser gesamt: 364885
davon Heute: 598
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 76   

10.06.20 13:09

310 Postings, 1590 Tage Bulgari99Auf dem deutschen Markt

ist SFC Energy.
Ich hoffe ich konnte helfen.  

10.06.20 13:24

297 Postings, 273 Tage IFHXISFC

Hallo, SFC ist auf dem Gebiet Wasserstoffherstellung / Elektrolyse nicht aktiv.  

10.06.20 15:44
3

48 Postings, 684 Tage Long Tall Texan@DocBrown

Stimmt, fällt nicht direkt ins Auge. Ich hab neulich noch Proton bei 0,31 verkauft, weil sich nichts tat, und mich auch bei ca. 0,30 vor ca 12 Monaten gegen ITM entschieden, weil mir der Brexit zuviel Unsicherheit reinbrachte... alles ein bischen schade aber kein Grund zum Jammern, weil ich mit Nel und Powercell und Ballard schon lange dabei bin und wirklich nicht klagen kann:-)

Wollte aber dann aufgrund der Perspektiven ein bischen diversifizieren, und ein bischen von BZ auf Elektrolyse umschichten, daher bin ich bei McPhy gelandet.

Was mir gefallen hat, war, dass McPhy ordentliche Zahlen vorgelegt hat und den Schritt hin zu grossen Anlagen macht. Ich glaube, dass sie einen Vorteil haben, weil Franzosen, wie ich sie kenne, strategische staatliche Investitionen gerne im Land ausgeben, wenn's geht. Ausserdem finde ich die breite Spanne der Anlagengrösse gut. Ein bischen wie SFC, die mit vielen sehr kleinen BZ-Einheiten auch gut Kohle machen.
Was mir weniger gefallen hat, war die etwas unstrukturierte Homepage und der relativ geringe Anteil an shares beim Management. Ausserdem waren das ein bischen viele Leute auf der Seite... spricht nicht für flache Strukturen.

Mal sehen, was passiert.  

10.06.20 19:44
1

4718 Postings, 3366 Tage einstegerMsPhy nimmt auch Anlauf

...und hat noch Aufholpotential zu ITM und NEL  

10.06.20 19:49
3

763 Postings, 367 Tage LesantoWebseite

haben die nun in 4 Sprachen, kam soeben über Twitter.
Deutsch, Englisch,Französisch und Italienisch.

Hier mal die Deutsche Webseite:

https://mcphy.com/de/

Hier der twitterlink:

https://twitter.com/McPhyEnergy/status/1270745916383911936



 

10.06.20 19:56

862 Postings, 5879 Tage aktivMc Phy für eine saubere Zukunft

die Zukunft beginnt jetzt .  

10.06.20 20:30

4718 Postings, 3366 Tage einsteger20-fach kleinere Bewertung als ITM oder NEL

-bei einem ebenwertigen Potential  

10.06.20 20:36

1695 Postings, 319 Tage Flo2231Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 11.06.20 12:33
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

10.06.20 20:43

4718 Postings, 3366 Tage einstegerFlo, hast du eventuell Forum verwechselt

10.06.20 20:46

1695 Postings, 319 Tage Flo2231Nein

Nein hab ich nicht, heute Mittag wurde hier dieser Beitrag geschrieben auf den ich mich bezog:

Gibt es wirklich keine deutsche börsennotierte AG, außer Siemens und andere Großkonzerne, welche das Gebiet Wasserstoffelektrolyse beackert?
Oder ist eine solche deutsche Firma auf dem Weg zur Börse bekannt?
Oder wie soll der Kuchen verteilt werden, wenn D Weltmarktführer werden will?  

10.06.20 20:52

4718 Postings, 3366 Tage einstegerFlo, doch-es gibt mind. eine

...börsennotierte deutsche Firma. Aber in einem anderen Forum ))  

10.06.20 22:46

297 Postings, 273 Tage IFHXIElektrolyseleistung

Hallo, redet ihr von Proton Motor? Auch diese sind auf dem Gebiet Wasserstoffherstellung / Elektrolyse nicht aktiv.  

„Bis 2030 sollen in Deutschland 5 Gigawatt (GW) Elektrolyseleistung entstehen, bis 2040 sollen es 10 GW sein.“
 

12.06.20 17:24
2

4584 Postings, 4099 Tage clownrums,kann los gehen

APEX Energy baut Europas größte, netzgekoppelte Wasserstoff-Anlage
Das in Rostock-Langenhagen ansässige Engineering- und Cleantech-Unternehmen APEX Energy steht kurz vor der Fertigstellung von Europas größter, netzgekoppelter Wasserstoff-Anlage. Nach Aussage des Unternehmens sind alle Komponenten, darunter der McPhy-Elektrolyseur, auf dem Betriebsgelände eingetroffen. Die Lieferzeit betrug 18 Monate. Die Investitionssumme für das Wasserstoff-Kraftwerk, das mehr als 300.000 Liter pro Jahr liefern wird, lag im niedrigen zweistelligen Millionenbereich.
https://www.cleanthinking.de/...te-netzgekoppelte-wasserstoff-anlage/

https://www.ardmediathek.de/ard/video/ndr-info/...C1mMDkwOGIyYzU2ZjU/  

12.06.20 17:27

763 Postings, 367 Tage Lesantosehr gut

das sind die News die wir brauchen um Mcphy aus dem Dornröschenschlaf zu holen...
Super Sache!  

12.06.20 19:20

2675 Postings, 1173 Tage Claudimaltrotz guter news springt die bude nicht an.

12.06.20 19:42

763 Postings, 367 Tage Lesanto@claudi

die "Bude" wie Du es nennst hat in den letzten 4 Wochen 72% Prozent zugelegt. Also informier Dich bitt erstmal bevor Du so einen Blödsinn postest!
Was erwartest Du denn, das der Kurs täglich um 20% Prozent steigt...das ist unrealitisch und ungesund.
Wer das hier nicht erkennt und erkannt hat darf gerne weiter ziehen....
 

12.06.20 19:50

2675 Postings, 1173 Tage Claudimallesanto das haben alle aktien.thema corona!!

alle mit panikmodus.hab grad nachgelesen die verwässern den Aktienkurs.ist also nicht so gut für Aktionäre.  

12.06.20 20:04

39 Postings, 326 Tage frittenfetti@claudimal

....von welcher Aktie sprichst Du?  

12.06.20 21:59

297 Postings, 273 Tage IFHXIAPEX

Sehr tolle Neuigkeiten. Quasi auf dem Nichts. Die Baustelle hatte ich jedenfalls nicht auf dem Schirm.

Ich hoffe, dass McPhy hierzu noch eine Presseerklärung herausgeben und diese auch aktiv verteilen wird.

Der Bericht der DT ist aber etwas schräg. Ich habe ihn mehrmals gelesen und trotzdem nicht verstanden:
„Das von Apex Energy errichtete Blockheizkraftwerk mit zwei Megawatt Leistung wandelt Wasserstoff mittels einer Brennstoffzelle in Wärme und Strom um.“
Da hat es jemand wohl nicht ganz verstanden.

Weiß jemand wer die Tankstelle geliefert hat?
 

14.06.20 08:19

2675 Postings, 1173 Tage Claudimal@ frittenfett

Es gilt hier zu beachten, dass es im Januar 2020 eine außerordentliche Hauptversammlung des Unternehmens gab. Da wurde den Angaben zufolge die Ausgabe von bis zu 14.773.307 Aktienoptionen beschlossen. Wenn diese ausgeübt werden, könnte das zu einer entsprechenden Verwässerung der Alt-Aktionäre führen. Bei Interesse: Details dazu finden sich auf der Internetseite des Unternehmens.  

14.06.20 12:00

4584 Postings, 4099 Tage clownzum link #115

Auszug,
Der Wasserstoff selbst wird mit einem sogenannten Elektrolyseur aus Wasser gewonnen. Dafür will Apex vorerst grünen Strom des regionalen Stromanbieters nutzen.

und in Rostock jetzt der Anfang....
Unser Ziel: einen Beitrag zum Einsatz von sauberer Energie leisten, indem wir Wasserstoffanwendungen durch die Entwicklung von lokalen Partnerschaften mit Gemeinden weltweit zugänglich machen.
https://mcphy.com/de/wasserstoff/

Einzigartig?
https://www.iwrpressedienst.de/energie-themen/...vitaeten-durch-mcphy
die nächsten Monate könnten richtig cool werden!

@IFHXI
warum nicht auch McPhy?
https://mcphy.com/de/unsere-produkte-und-losungen/...rstoffstationen/
 

14.06.20 14:52

297 Postings, 273 Tage IFHXIZukunft

Hallo, ja, es ist möglich, dass die Tankstelle auch von McPhy kommt. Da die Lieferanten aller anderen Komponenten genannt wurden die Frage meinerseits.

Evtl. ist die Tankanlage aber auch noch nicht bestellt / geliefert.

Was meinst du mit einzigartig? Die Speicherlösungen? Mag sein. Diese verkaufen sich aber wohl nicht besonders, was, ohne mich intensiv damit beschäftigt zu haben, wohl seine Gründe haben wird.


Es wird mal wieder Zeit für einen Auftrag über Elektrolyseure im MW- Bereich. Die zuletzt (4-6-2020) gemeldete Installation ist zwar schön, aber doch eher Kleinkram. Ich hoffe ja weiter auf EDF.

Außer APEX kenne ich keinen weiteren Auftrag.

Delfzijl ist ja imo noch nicht beauftragt.

Auch wäre es schön etwas über weitere Aktivitäten im PEM- Bereich zu hören. Die Testanlage (Jupiter 1000) lässt mich aber hoffen, dass man auch in diesem Bereich weiter aktiv bleibt.
 

14.06.20 14:55

297 Postings, 273 Tage IFHXI...

dass man auch in diesem Bereich weiter aktiv bleibt UND hoffentlich nicht den Anschlussverliert.  

14.06.20 17:17

252 Postings, 267 Tage allesnormelIch bin davon überzeugt,

Dass Mcphy auch bald unter dem Radar der breiten Masse hervorkommt und vom Hype und den Konjunkturpaketen profitieren wird.
Auch die starken Partner und die Prognosen lassen hoffen.

Habe mir ein paar Stücke ins Depot gelegt und bin Long.

Schönen Restsonntag Euch!  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 76   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln