finanzen.net

Ballard Power Systems lebt noch (Wieder)

Seite 1 von 522
neuester Beitrag: 23.02.20 19:02
eröffnet am: 08.01.09 15:04 von: Lapismuc Anzahl Beiträge: 13035
neuester Beitrag: 23.02.20 19:02 von: prego Leser gesamt: 3874198
davon Heute: 29
bewertet mit 41 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
520 | 521 | 522 | 522   

08.01.09 15:04
41

4974 Postings, 4897 Tage LapismucBallard Power Systems lebt noch (Wieder)

Zitat von nollinger  (Heute um 13:04) Beitrag anzeigen
Zitat von Lapismuc (Heute um 13:00) Beitrag anzeigen
Zitat von nollinger (Heute um 12:24) Beitrag anzeigen
ta7a jetzt ausgesetzt
und eine BALLARD POWER SYSTEMS INC. REGISTERED SHARES O.N. ist auch schon dieses Jahr ausgesetzt
die wurden doch nur umgetauscht in ARENB ???
Korrektur A0RENB
-----------
Man wird nicht reich, durch das, was man verdient, sondern durch das, was man nicht ausgibt
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
520 | 521 | 522 | 522   
13009 Postings ausgeblendet.

03.02.20 16:36
1

4544 Postings, 900 Tage Air99Ballard News aus Irsrael

BIRD Energy Invests in Israel-US Projects Including in Ballard Unmanned Systems-
@ElbitSystemsLtd
&
@BallardPwr
will develop a #hydrogen-powered vertical take-off & landing drone for long endurance &

https://fuelcellsworks.com/news/...uding-in-ballard-unmanned-systems/  

04.02.20 07:52

4544 Postings, 900 Tage Air9920 Brennstoffzellenbusse

11.02.20 18:09
2

4544 Postings, 900 Tage Air99Breaking News Boris Johnson 4bn new buses

Breaking News: Boris Johnson commits £4bn to new buses in UK. @jobamford of Wrightbus and Ryse responds : If Government prioritises funding of hydrogen buses, the UK can build a thriving hydrogen economy with zero emissions technology ripe for export?.
https://www.telegraph.co.uk/politics/2020/02/10/...-services-slimmed/  

14.02.20 10:37
1

947 Postings, 3626 Tage 38downhill...und auch hier in D machen sich

18.02.20 09:06
1

4974 Postings, 4897 Tage LapismucChartanalyse - Basis 6 Monate: Bullisch

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Die Wall Street feiert seit einigen Tagen wieder neue Höchststände und so konnten die Standardindizes wie der S&P500 und der Dow Jones erneut Höhenluft schnuppern. Auch an der technologielastigen Nasdaq ging es dieser Tage munter weiter nach oben. Bei den Brennstoffzellen-Aktien hingegen sind noch keine neuen Hochs erkennbar. So hinken Ballard Power oder auch Plug Power derzeit noch ein wenig hinterher. Ein Zeichen von relativer Schwäche? Ist dies wohlmöglich das Ende der Rallye? Wir möchten noch nicht den Bären spielen und aus technischer Sicht gibt es auch noch keinen triftigen Grund. Dennoch müssen wir feststellen, dass die Kurse der Branche teils schon sehr weit gelaufen sind, was die Wertpapiere anfällig für schärfere Korrekturen macht. Dennoch bleiben die Bullen am Ball, denn die Aufwärtstrends wurden bis dato noch nicht gebrochen.

Expertenmeinung: Alles in allem dürfte die weitere Entwicklung von Ballard Power davon abhängen, ob die Kurse neue Höchststände erreichen können oder nicht. Die Marke bei 12 USD wird ein hartes Stück Arbeit und solange diese Hürde nicht gemeistert werden kann, bleiben wir vorerst neutral auf die Ballard Power Aktie. Wer die Aktie noch im Portfolio hat, sollte sich vor allem am 20-Tage-Durchschnitt orientieren. Immerhin wurde dieser Indikator seit Dezember nicht mehr auf Schlusskursbasis für länger als einen Tag verletzt.
https://www.lynxbroker.de/analysen/...brennstoffzellen-aktien-am-ende
 

18.02.20 16:30

23 Postings, 3413 Tage erseverWasserstoff jetzt im Aufschwung

Ich denke, dass die Wasserstoffaktien noch eine Weile weiter hochgehen.
Es macht Spaß dabei zu sein. Ich würde gerne wissen, welche Aktien noch Nachholbedarf haben. Was haltet ihr von Proton Motor?  

18.02.20 16:48

911 Postings, 2651 Tage katzenbeissserHervorragend...!

18.02.20 18:23

1959 Postings, 4673 Tage borntofly@erserver

die Wasserstoffindustrie hat noch nicht einmal richtig angefangen. Es kann gegenwärtig  noch nicht einmal ein Promille von dem  abgearbeitet werden  was bis 2030 an Bedarf zu decken ist.

Wenn man bedenkt, dass Ballard vor 2010  bei weit weniger günstigen Marktbedingungen bereits über 100 $ gekostet hat...wissen Sie wo die Reise hingehen kann.  

18.02.20 19:03

3316 Postings, 7139 Tage BiomediWer hat Weichai Aktien?

18.02.20 19:25

4974 Postings, 4897 Tage Lapismuc@ Biomedi, du kommst doch grad vom Weichai-Forum

warum haste net da nach gefragt??    

19.02.20 01:21
2

563 Postings, 838 Tage Teebeutel_Sportliche Bewertung

Vor allem ging die Rally nach schlechten Zahlen los. Irgendwie wird alles wie blöde gekauft, FCEL war kurz Pleite und dennoch wurde die Aktie hochgezockt, ITM macht mehr Verluste als Umsatz ist aber knapp ne Mrd an der Börse Wert. Das wird noch in nem gigantischen Crash enden, die Amis sind insbesondere durch die FED schön aufgeblasen, es herrscht einfach eine zu hohe Liquidität. Mich erinnert das an 2000 und ich schau mir das schön an der Seitenlinie an, viel Erfolg euch.  

19.02.20 05:15

10 Postings, 5 Tage Lolliza17Löschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 19.02.20 09:36
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

19.02.20 18:09

98 Postings, 1487 Tage GEO77ui ui

13 % an einem Tag, wo endet das? Wann geht's hier wieder runter!  

19.02.20 19:54
1

86 Postings, 102 Tage Raman@Lapismus

Das interessante daran ist, dass zahlreiche Wasserstofffahrzeuge verkauft werden müssen, damit diese preisparität entstehen kann. Somit muss der Cerkauf an wasserstofffahrzeugen in wenigen Jahren, die Stückzahlen von Batterie Autos übersteigen  

20.02.20 08:38
1

4974 Postings, 4897 Tage LapismucDer Wasserstoff-Wahnsinn

geht weiter .............
Wo bleibt denn nur die Korrektur??    

20.02.20 09:51
1

3103 Postings, 649 Tage AhorncanBiokraftstoffe für die Flugzeugindustrie

Dort wird am meisten etwas passieren müssen. Die Flugzeugindustrie und Brennstoffzellen oder Wasserstoff passt wohl nicht zusammen.

Bio Kraftstoffe für die Flugzeugindustrie ist die Lösung. In den Startlöchern steht ein Unternehmen aus Großbritannien. Diese warten auf die Baugenehmigung die im August 2019 eingereicht wurde.

Partner für die Firma    Velocys   sind Shell und British Airways .  

20.02.20 10:54
2

4974 Postings, 4897 Tage LapismucWasserstoffflugzeug Cryoplane

20.02.20 14:43

3 Postings, 2147 Tage SupervisionBallard im freien Fall

Aktionär sagt, zu hoch bewertet - anschließend freier Fall

vllt. ziehen Nel, Plug und Co nach  

20.02.20 15:03
1

4974 Postings, 4897 Tage Lapismucnicht gleich "freier Fall"............

evtll ein kleines Korrektürchen    

20.02.20 15:29

1544 Postings, 868 Tage Tom8000Hört wirklich jemand auf Schmierblättchen?

Für die ist Börse nix...  

20.02.20 15:42
1

1544 Postings, 868 Tage Tom8000Ein Gejammere und Weltuntergangsgeschreibe

weil eine gesunde Korrektur herrscht.
Dachten die Taschengeld-Doofen wirklich: Täglich 5-10% Plus ???
Eh gefährlich, wie Ahnungslose an der Börse ohne Wissen, nur getrieben von Gier und idiotischen Forentipps, ihre Kohle verbrennen.
 

20.02.20 15:58

3103 Postings, 649 Tage AhorncanEs kann nicht nur nach oben gehen ;-)

Eine Korrektur ist immer gut.  Dies gibt Neueinsteigern eine Chance.  

23.02.20 18:01
1

309 Postings, 2899 Tage hurry_plotter.1983Geschäftszahlen für 2019 ....

... sollen am 5. März 2020 veröffentlicht werden.
Hier ein Überblick über die Bereiche, in denen Ballard aktuell tätig ist, ohne Anspruch auf Vollständigkeit:

z.B. PKW: Zusammenarbeit mit Audi

https://www.electrive.net/2018/06/12/...brennstoffzellen-kooperation/
Audi & Ballard verlängern ihre Brennstoffzellen-Kooperation
Audi und Ballard Power Systems verlängern ihre Kooperation im Bereich Brennstoffzellen um 3,5 Jahre bis zum August 2022. Der Gesamtwert der Vertragsverlängerung wird voraussichtlich 62 bis 100 Millionen Dollar betragen.
https://www.electrive.net/2019/05/03/...ng-und-bau-von-bz-fahrzeugen/
Audi forciert Entwicklung und Bau von BZ-Fahrzeugen
Das berichtet ?Autocar? unter Berufung auf Audi-Chef Bram Schot: ?Wir wollen die Entwicklung wirklich beschleunigen. Wir werden Wasserstoff-Brennstoffzellen mehr Priorität einräumen ? mehr Geld, mehr Kapazität und mehr Vertrauen?, sagte Schot dem Magazin gegenüber.

z.B. schwerer LKW:

https://www.iwr.de/news.php?id=36384
Ballard erhält Order für Brennstoffzellen-Antrieb von Mining Truck
Der Brennstoffzellenhersteller Ballard Power Systems hat einen Auftrag über 9 seiner FCveloCity-HD 100 Kilowatt (kW) Brennstoffzellenmodule von der Platin-Business-Sparte des Bergbau- und Rohstoffunternehmens Anglo American erhalten.

z.B. Straßenbahn:

https://www.iwr.de/news.php?id=36387

Ballard Power: Erste Brennstoffzellen-Straßenbahn vor offiziellem Start
Die chinesische Regierung verfolgt im Rahmen ihrer Mobilitätstrategie neben batterieelektrischen Antrieben auch den Ausbau von brennstoffzellenbetriebenen Fahrzeugen. Bis zum Jahr 2030 sollen in China eine Million Brennstoffzellenfahrzeuge auf den Straßen fahren. Auch im Bereich des Personennahverkehrs testet China den Brennstoffzellenantrieb. In Foshan City in der südchinesischen Provinz Guangdong steht die weltweit erste Straßenbahnlinie mit Brennstoffzellenantrieb vor der offiziellen Inbetriebnahme.
Im Rahmen der zweiten Phase des Gaoming Straßenbahnprojektes sollen 5 weitere Straßenbahnen in Betrieb genommen werden und die Strecke auf eine Länge von insgesamt 17,4 Kilometern (10,8 Meilen) mit 20 Stationen erweitert werden. Die Inbetriebnahme der zweiten Phase ist für 2021 vorgesehen

z.B. Busse:

https://markteinblicke.de/147316/2020/01/...lenbranche-wie-im-rausch/

Die Kanadier haben sich auf die Ausstattung von Brennstoffzellen-Bussen spezialisiert. Zu den Kunden zählen BAE Systems, der belgische Bushersteller Van Hool oder Volkswagen.

https://www.iwr.de/news.php?id=36456

Ballard Power hat einen neuen Auftrag für den Antrieb von Stadtbussen mit Brennstoffzellen in den Niederlanden erhalten. Der Auftrag umfasst 20 Ballard Brennstoffzellen-Systeme vom Typ FCveloCity für den Heavy Duty Sektor

z.B. Züge:

https://www.internationales-verkehrswesen.de/...ellen-als-zugantrieb/

Brennstoffzellen als Zugantrieb: Siemens erhält Förderzusage
Siemens und der kanadische Brennstoffzellen-Hersteller Ballard Power Systems planen die gemeinsame Entwicklung eines Brennstoffzellen-Antriebs für die Siemens-Zugplattform Mireo. Zusammen wollen die beiden Unternehmen eine neue Generation der Brennstoffzelle entwickeln, die über eine besonders lange Lebensdauer und Leistungsdichte sowie einen verbesserten Wirkungsgrad verfügt. Siemens und die RWTH Aachen werden nun im Rahmen des Projekts vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) durch das ?Nationale Innovationsprogramm Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie? mit knapp 12 Mio. EUR gefördert.

https://www.vde.com/resource/blob/1852598/...brennstoffzelle-data.pdf

z.B. Drohnen:

https://www.drone-zone.de/...nstoffzellen-antrieb-aus-dem-3d-drucker/
https://www.ballard.com/markets/uav

Drohne mit Brennstoffzellen-Antrieb aus dem 3D-Drucker
Das britische Unternehmen H2GO Power hat in Zusammenarbeit mit dem Drohnenhersteller Ballard eine Drohne mit Brennstoffzelle vorgestellt, die im 3D-Drucker gefertigt wurde.
Dank der Brennstoffzelle und dem ultra-leichtem Design soll die Drohne so auf Basis von Wasserstoff als Energieträge deutlich länger in der Luft bleiben können, als herkömmliche Drohnen mit Lithium-Ionen-Akkus.

z.B. Schiffe:

https://www.ballard.com/about-ballard/newsroom/...er-german-push-boat

Ballard Power Systems (NASDAQ: BLDP; TSX: BLDP) today announced receipt of a purchase order for 3 of its FCveloCity® 100 kilowatt (kW) fuel cell modules from Berlin-based BEHALA (www.behala.de), a port and logistics specialist, to power the world?s first zero-emission push boat.

https://www.electrive.net/2019/04/04/...schiffe-in-hobro-produzieren/

Ballard Power Systems Europe kündigt den Bau eines Marine Center of Excellence an seinem Standort im dänischen Hobro an, in dem künftig Brennstoffzellen-Module für Schiffe entwickelt und produziert werden. Das Marine Center soll dazu beitragen, die Anforderungen der Schiffsindustrie an emissionsfreien Antriebssträngen zu erfüllen.

https://www.iwr.de/news.php?id=36064

Ballard kooperiert mit ABB und hat Grund zum Feiern
Nachdem Ballard kürzlich mit einem norwegischen Fährbetreiber einen Auftrag abgeschlossen hat, kündigt das Unternehmen jetzt eine Kooperation mit ABB auf dem Gebiet von Schubboten an.

z.B. Power to Gas:

https://www.ballard.com/about-ballard/newsroom/...t-fuel-cell-systems

Ballard and HDF Energy Sign Development Agreement For Multi-Megawatt Fuel Cell Systems
HDF Energy?s Renewstable® power plant is a multi-MW baseload system enabling large-scale storage of intermittent renewable wind or solar energy in the form of hydrogen ? through the process of electrolysis ? as well as electricity generation using that hydrogen feedstock together with a fuel cell system. This power plant can produce zero-emission power on a 24/7 basis from intermittent renewable energy, in order to support electrical grids.

z.B. stationäre Stromversorgung:

https://www.ballard.com/about-ballard/newsroom/...german-radio-towers

Ballard Signs ESAs for Fuel Cell Stacks to Support Backup Power Systems at German Radio Towers
Ballard Power Systems (NASDAQ: BLDP; TSX: BLDP) today announced that it has signed Equipment Sales Agreements (ESAs) for the provision of an initial 500 FCgen®-1020ACS fuel cell stacks to adKor GmbH (?adKor?; www.adkor.de/en/) and SFC Energy AG (?SFC Energy?; www.sfc.com/en/), to be integrated into adKor?s Jupiter backup power systems for deployment at radio tower sites in Germany through the end of 2021.

z.B. Heizung und Stromversorgung von Wohnhäusern

http://www.homepowersolutions.de/blog/...usammenarbeit-im-bereich-122

HPS Home Power Solutions GmbH und Ballard Power Systems geben Zusammenarbeit im Bereich Energieautarkie für Wohnhäuser bekannt
Ballard liefert dabei seine FCgen®-1020ACS luftgekühlten Brennstoffzellenstack für die Versorgung des Energiespeichersystems Picea® von Home Power Solutions. Die Brennstoffzellenstacks von Ballard sind ein fester Bestandteil der bestehenden Picea®- Systeme.


 

23.02.20 19:02

2404 Postings, 2726 Tage pregoZahlen am 05,03,2020

Paar Tage Zeit habe ich ja noch!
Denke das bis zu den Zahlen noch was noch Oben gehen kann.
Und dann kommt die große Korrektur??

Wer weiß das schon.
Bin seit 2014 dabei. Damals ne Menge Aktien für ca. 2,70? gekauft.
Also ein sehr... sehr schöner Gewinn bis jetzt.

Mitnehmen??

Überlege noch!  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
520 | 521 | 522 | 522   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Ballard Power Inc.A0RENB
Allianz840400
BASFBASF11
Scout24 AGA12DM8
Amazon906866
Deutsche Telekom AG555750
PowerCell Sweden ABA14TK6
E.ON SEENAG99