finanzen.net

Mit Lisa Su und 7nm zum Next Horizon

Seite 1 von 199
neuester Beitrag: 28.01.20 02:22
eröffnet am: 26.05.19 00:28 von: Plattenuli Anzahl Beiträge: 4975
neuester Beitrag: 28.01.20 02:22 von: Mesias Leser gesamt: 374789
davon Heute: 132
bewertet mit 12 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
197 | 198 | 199 | 199   

26.05.19 00:28
12

50 Postings, 930 Tage PlattenuliMit Lisa Su und 7nm zum Next Horizon

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
197 | 198 | 199 | 199   
4949 Postings ausgeblendet.

27.01.20 12:26

27 Postings, 402 Tage zarizarMesuet

Hast recht mit unter 800. Also sollte man doch noch entspannter bleiben. Aber ich weiß, diesmal ist alles anders...  

27.01.20 12:32

27 Postings, 402 Tage zarizarDie Shorter werden wohl in der ersten Stunde

der Nasdaq versuchen ordentlich draufzuhauen.    

27.01.20 13:08
1

297 Postings, 2923 Tage Butch Cassidy...SARS war auch ein Corona-Virus..

...Ende 2002 ging es los, Mitte 2003 war der Virus verschwunden (eingedämmt).
Danach stieg beispielsweise der Hang Seng stetig bis 2008...

Tja wohl möglich, dass sich die Sache so ähnlich wiederholt.-
Durchhalten und keine Fledermäuse essen ist die meine Devise.

 
Angehängte Grafik:
sars-epedemie.jpg (verkleinert auf 50%) vergrößern
sars-epedemie.jpg

27.01.20 13:18
3

309 Postings, 2080 Tage stksat|228737186also ich spitz es mir bei 36$

wieder einzusteigen :)  

27.01.20 13:31

221 Postings, 3589 Tage Maredund sonst noch irgend welche Träume?

 

27.01.20 14:39

221 Postings, 3589 Tage MaredDas Trübsal etwas aufhellen!

27.01.20 15:00
3

20273 Postings, 2453 Tage Max84AMD stock price target raised to $50 from $45

at Susquehanna
Jan. 27, 2020 at 8:35 a.m. ET by Tomi Kilgore
 

27.01.20 15:38
1

439 Postings, 1001 Tage Mr BBurnsUnd zur Beruhigung

werden unsere chinesischen Freunde uns bald mitteilen, das durch ihre harten Maßnahmen das aufkommende Problem nun wieder absolut unter ihrer vollsten Kontrolle ist. Zufällig auch ein paar andere Probleme.

https://www.dw.com/de/...avirus-die-neuesten-entwicklungen/a-52159648

Aktuell sind mehr als 2700 Fälle bestätigt, bislang verzeichnete die chinesische Gesundheitsbehörde 81 Tote.  

27.01.20 15:44

27 Postings, 402 Tage zarizarVorübergehende Entwarnung

kommt am besten morgen und mit super AMD  Zahlen.  

27.01.20 17:07

178 Postings, 546 Tage Lalamannwieder über 49

Solange in dieser Höhe offenbar eingekauft wird, sieht´s doch nicht schlecht aus.  

27.01.20 17:15

309 Postings, 2080 Tage stksat|228737186eine Majestätsbeleidigung für manche

wenn man hofft günstig einzusteigen. Als AMD bei 10$ war und von 50$ geträumt wurde war es okay. Die Zeiten wo Max jeden Tag bei jedem Kurszucker eine Rakete gezündet hat wurden applaudiert. Wenn von 50 auf 36$ mit dem Gesamtmarkt korrigiert werden soll und man dies hofft gibts graue Sterne.

Das zeigt schon recht gut wie einseitig dieses Forum hier geworden ist und welche Meinungen erlaubt sind und welche nicht ;)  

27.01.20 17:35

45 Postings, 2617 Tage fox406Meinungsfreiheit

Ich wurde auch sehr schroff behandelt, als ich nach 7,5 Haltejahren mich zum Verkauf entschlossen habe. 1500%-Rendite sind traumhaft und das beste:
"IT'S A DEAL!".

Den kann mir keiner nehmen.

Mathematisch gedacht: Die P/E-Ratio liegt bei über 250 ! Mathematisch ist die Wahrscheinlichkeit auf steigende Kurse viel geringer als die Wahrscheinlichkeit auf fallende Kurse. Die P/E-Ratio von Volkswagen liegt nur bei 6, die von Nvidia bei 70, Amazon bei 80.

Wenn Volkswagen laut Bild-Zeitungsmanier überbewertet ist, was ist dann AMD?

Ich glaube an AMD, die weiß, es ist eine Top-Firma. Ich habe alle PCs und Notebooks mit AMD Technik. AMD ist das beste, was dem Markt passieren konnte. Aber das bedeutet nicht, dass der Aktienkurs nicht ggf. gehyped sein könnte.

Ich vertraue AMD-Technik, ich vertraue aber keinen Finanzanalysten. Diese feine Differenzierung sollte ein Aktieninvestor durchaus vornehmen können.

Als ich in AMD im Jahre des Herrn 2012 investiert habe, haben alle Analysten von der kommenden Pleite gewarnt. Nun tun sie das Gegenteil und prophezeien unendliches Wachstum.

Letztlich tun Analysten eine Sache gut: Sie schützen das Interesse ihrer Auftraggeber (kreditgebende Institute, Fonds, Emittenten von Hebel-Produkten, Finanzoligarchie).

Nun prophezeien Analysten den Aufstieg von Tesla an die Spitze des Universums und den Untergang der alten Marken. Ihr dürft gerne raten, was ich von diesen Analysten halte.  

27.01.20 18:33

439 Postings, 1001 Tage Mr BBurnsIch glaube der Dollar

wird sich die nächsten 3-6  Monate noch oben bewegen.
Weil die Zankerei mit den Briten geht bestimme bald wieder los.
Günstige für den der US Aktien hält.
Die USA wird von Trump auch wieder Stark geredet wegen den US Wahlen

Was glaubt ihr?

1 zu 1 scheint möglich.  

27.01.20 20:27
1

1502 Postings, 1101 Tage Rebellionstksat 228737186

einfach gar nicht hinschauen wenn es schwarze Sterne regnet. Max meinte kürzlich sogar ich sollte mich entschuldigen, weil ich geschrieben habe, dass AMD extrem überbewertet ist.
Die Quartalszahlen werden sowieso entscheiden wohin die Reise kurzfristig gehen wird. Es ist, auch wenn es viele Träumer nicht glauben können, doch sehr wahrscheinlich, dass die Aktie nochmal zurückfällt in einen Bereich unter 40$.
 

27.01.20 20:40

20273 Postings, 2453 Tage Max84Ja, hast du auch vor Q3 Zahlen behauptet und vor

Q2 auch ;-)

Nichts neues

Deine Puten verkauft? Oder hälst du die über Q4 Zahlen?  

27.01.20 20:46

20273 Postings, 2453 Tage Max84Wie kann man bei dem Kursverlauf über 30$ reden?

Ach ja: waren sogar 30$ nicht zu viel für AMD?  
Angehängte Grafik:
17b76ac8-9419-44de-85fc-4beedadde4dc.jpeg (verkleinert auf 68%) vergrößern
17b76ac8-9419-44de-85fc-4beedadde4dc.jpeg

27.01.20 21:03

20273 Postings, 2453 Tage Max84Reb? Wieso fällt heute ein Wert mit KGV von 14

mehr als einer mit KGV von 250??

Intel hat 14 wir 250  

27.01.20 23:00
1

343 Postings, 1357 Tage Saint20Lisa Su cisco

Mal wieder paar Informationen nach den letzten sinnlosen und kindischen Posts...

https://newsroom.cisco.com/...t?type=webcontent&articleId=2048049

„ Cisco Appoints AMD President and CEO Dr. Lisa T. Su to Board of Directors“

Was hat das zu bedeuten?  

27.01.20 23:09

439 Postings, 1001 Tage Mr BBurnsnetzwerken im Verwaltunsrat von CISCO heisst das

Sie tut was für ihr Geld, was man nicht von vielen sagen kann, und effektiv noch obendrein.....

News Zusammenfassung:

AMD Präsident und CEO Dr. Lisa Su in den Verwaltungsrat von Cisco berufen.
Die Geschäftsführerschaft von Dr. Su in Kombination mit Technologie- und Halbleiter-Know-how wird für den Vorstand von Cisco von großem Nutzen sein.

San Jose, Kalifornien (ots / PRNewswire) - Cisco gab heute die Ernennung von Dr. Lisa T. Su, Präsidentin und CEO von AMD, zum neuen Verwaltungsrat bekannt.

"Lisa ist eine erfahrene Unternehmensleiterin mit umfassendem Fachwissen in der Halbleiterindustrie", sagte Chuck Robbins, Vorsitzender und CEO von Cisco. "Wir freuen uns auf ihre Beiträge zum Vorstand von Cisco und zu unserem Geschäft, während wir weiterhin bahnbrechende Technologien und ein neues Internet für die 5G-Ära entwickeln, mit denen unsere Kunden schneller als je zuvor innovieren können."

Dr. Su, 50, kam 2012 zu AMD und ist seit Oktober 2014 President und Chief Executive Officer. Sie ist auch Mitglied des Verwaltungsrats von AMD. Zuvor war Dr. Su als Senior Vice President und General Manager für Networking und Multimedia bei Freescale Semiconductor, Inc. verantwortlich für die globale Strategie, das Marketing und das Engineering für das Geschäft mit eingebetteten Kommunikations- und Anwendungsprozessoren. Dr. Su kam 2007 als Chief Technology Officer zu Freescale, wo sie die Technologie-Roadmap sowie die Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten des Unternehmens leitete. Dr. Su war die letzten 13 Jahre bei IBM in verschiedenen Führungspositionen im Bereich Engineering und Business tätig, unter anderem als Vice President des Semiconductor Research and Development Center. Vor ihrer Zeit bei IBM war sie von 1994 bis 1995 technische Mitarbeiterin bei Texas Instruments Incorporated. Dr. Su hat einen Bachelor of Science, einen Master of Science und einen Doktortitel in Elektrotechnik vom Massachusetts Institute of Technology (MIT).


 

27.01.20 23:26

724 Postings, 235 Tage Stakeholder2Ihr Lebenslauf ist der Hit

Diese Frau ist jeden Cent doppelt Wert!

Momentan gibt es keine Bessere in der Halbleiterindustrie. Soviel steht Fest.  

27.01.20 23:45

1040 Postings, 648 Tage BoersentickerWeil Intel auch 2020 nicht liefern kann...

...HP empfiehlt alte CPUs

"HP Enterprise hat sich gegenüber Kollegen von The Register zur aktuellen Marktlage geäußert und ist auch auf die Verfügbarkeit von Xeon-Prozessoren, die auf der Cascade Lake-Architektur basieren, eingegangen. Der IT-Dienstleister gibt Kunden, die einen solchen Prozessor in ihrem HP-System einsetzen wollen den heißen Tipp: Einfach zu Skylake-Enterprise-CPUs greifen!"

https://www.igorslab.de/...nicht-liefern-kann-hp-empfiehlt-alte-cpus/  

27.01.20 23:54

1040 Postings, 648 Tage BoersentickerIntel muss 1100 Mitarbeiter entlassen

AMD gewinnt Marktanteile, Intel muss 1100 Mitarbeiter entlassen

"AMD hat mit den Epyc-CPUs über die vergangenen Jahre immer mehr Marktanteile für sich gewinnen können und drängt damit den Platzhirschen Intel zurück. Der Mitbewerber sieht sich nun gezwungen, sowohl Mitarbeiter zu entlassen, als auch die Serversparte aus der bisherigen Data Center Group auszulagern."

"Sowohl XEON-Prozessoren, als auch weitere Server-relevante Komponenten, wie AI-Beschleunigungskarten, sollen durch die Data Platforms Group betreut werden. In den kommenden Jahren will Intel die Größe der neugegründeten Abteilung um 25 bis 33 Prozent im Personal verringern und so Kosten sparen."

"In der Software-Abteilung in Oregon mussten laut einem mittlerweile bestätigten Bericht von ?The Oregonian? 1100 Mitarbeiter ihren Platz räumen. Auch der bisherige Corporate Vice President und General Manager des Intel Open Source Technology Centers, Imad Sousou, hat das Unternehmen nach fast 26 Jahren verlassen."

https://www.igorslab.de/...ile-intel-muss-1100-mitarbeiter-entlassen/  

28.01.20 02:22

908 Postings, 297 Tage MesiasNach langen überlegungen

Ich habe Geld freigemacht und Alteryx mit hohen Gewinn verkauft und werde morgen ne grosse Stange AMD Shares dazu kaufen.Möge die Macht mit uns sein....  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
197 | 198 | 199 | 199   
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Arkane, CedrikvanHelsing, Norris82, Patersky, Regulator40, Salomonn

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
Lufthansa AG823212
Varta AGA0TGJ5
TeslaA1CX3T
Deutsche Bank AG514000
Apple Inc.865985
AlibabaA117ME
XiaomiA2JNY1
K+S AGKSAG88
EVOTEC SE566480
BASFBASF11
PowerCell Sweden ABA14TK6