AT&T

Seite 1 von 22
neuester Beitrag: 20.11.20 05:00
eröffnet am: 24.08.10 10:23 von: Admiral G Anzahl Beiträge: 532
neuester Beitrag: 20.11.20 05:00 von: Zeitungslese. Leser gesamt: 190137
davon Heute: 139
bewertet mit 7 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
20 | 21 | 22 | 22   

24.08.10 10:23
7

10 Postings, 3776 Tage Admiral GAT&T

Grüße,

was haltet ihr denn so von AT&T?


Erträgliches KBV

Hohe Marktkapitalisierung

Hohe Dividendenrendite

Stabile Gewinne in den letzten Jahren

"Normale" Verschuldungsrate

Ist zwar kein Wachstum zu erwarten aber immerhin Stabilität

(es sei denn man glaubt an den baldigen Weltuntergang)

 

Gruß

Admiral G

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
20 | 21 | 22 | 22   
506 Postings ausgeblendet.

21.10.20 22:23

97 Postings, 264 Tage UltimaIXDiversifikation

das höre ich immer wieder. Jedoch bei den erfolgreichsten sehe ich das selten im Portfolio..
Beispiel Buffets Portfolio kann man das als Diversifikation bezeichnen?
44% in einen Tech-Wert und dann lange nix.
Da mache ich mir so meine Gedanken..
 

21.10.20 22:29

1127 Postings, 1265 Tage HansiSalamiUltima, dummerweise halte ich mich

Lange nicht fuer so gut wie buffett deshalb traue ich mir nicht zu 44 Prozent in einen Wert zu stecken  

21.10.20 22:38

2710 Postings, 3948 Tage ZeitungsleserFettreserven sind auch Reserven

Ich habe als Notgroschen 40 kg Fettreserven um die Hüften und komme damit in Krisenzeiten monatelang ohne feste Nahrung aus. Fintool hat vor kurzem zwei Beträge "Ist Warren Buffet ein Genie? gebracht. Überdurchschnittlich erfolgreich war er von 1987 bis ca 2002. Über die Gesamtperiode kann allerdings auch der Zufall die BRK-Rendite erreichen. https://www.youtube.com/watch?v=7bKOorco1j8  

21.10.20 22:46

1085 Postings, 3397 Tage G.MetzelJa Ultima, kannst ja mal versuchen

den Buffett zu machen. Ich kenn da ein paar hundredbagger aus Kanada. Oder du versuchst es all-in mit der fantastischen Dividende von AT&T.  /s

Funfact am Rande weils gerade hervorragend passt: Der Kerl (also Buffett) ist nicht so dumm wie er ausschaut und empfiehlt seinen Erben und den allermeisten Anlegern das Spiel safe mit ETFs zu spielen.

 

22.10.20 08:47
1

255 Postings, 260 Tage LoonijaQuartalszahlen kommen heut

Um 13 Uhr. Mal gucken was das mit den Kursen macht.  

22.10.20 12:36

20379 Postings, 2552 Tage Galeariswas is an ETFs wirklich safe ?

Ich glaub das nicht.  

22.10.20 12:37

20379 Postings, 2552 Tage Galearisdas was an jeder Eck`n anboten wird

ist meist nicht das Gelbe vom Ei. Sondern  meist Retail Ramsch.  

22.10.20 12:42
5

255 Postings, 260 Tage LoonijaZahlen sind gut

Gewinn je Aktie 0,76$ Umastz 42,34 statt 41,61 Milliarden $  

22.10.20 12:52
1

2710 Postings, 3948 Tage ZeitungsleserQ3-Ressourcen

22.10.20 13:05
1

2710 Postings, 3948 Tage ZeitungsleserEcht stark!

Flopp: Premium TV im Entertainmentbereich

Topp: Connected Devices, Postpaid Net Adds, Net Subscriber Additions im Segment Communications

Ich bin sehr zufrieden. :o)  
Angehängte Grafik:
trends.jpg (verkleinert auf 29%) vergrößern
trends.jpg

22.10.20 13:45
2

881 Postings, 6600 Tage FeedbackZahlen sind

m.M. Ok bis gut. Bin gespannt, was der Markt daraus macht. Am Ende sagt wieder einer, aber mit Corona hätte HBOmax schneller wachsen müssen und der Kurs geht wieder runter. Na da bin ich jetzt mal auf die Eröffnung in USA gespannt :-).

Sie haben in einem Quartal 3 Mrd. an Schulden zurückgezahlt. Was das doppelte an Cashflow von Tesla in diesem Quartal darstellt und die Aktie ist nur halb so schwer am Markt. (Von den 26 Mrd. aufs Gesamtjahr gar nicht gesprochen) Da ist doch völlig klar, dass man Tesla kaufen muss. ;-)

Ich bin da leider zu altmodisch und bleibe trotzdem bei AT&T ;-)

Wie immer nur meine bescheidene Meinung
Feedback

 

22.10.20 13:54
1

881 Postings, 6600 Tage Feedback@508

Diversification is a protection against ignorance," "[It] makes very little sense for those who know what they're doing.?
Zitat Warren Buffett zur Diversifikation und damit hat er wohl recht.
Für alle die nicht wie er an der Quelle sitzen und somit nicht  ?Wissen was sie tun? wenn sie in eine Firma einsteigen, müssen auf die Diversifikation zurückgreifen.
Und ja wenn jemand meint er kennt sich aus und kann Bilanzen lesen und weiß doch alles über eine Firma bevor er einsteigt, der unterschätzt die Möglichkeiten der ?wirklich großen? Player am Markt. Ich rede hier nicht von Manipulation, einfach nur vom Wissensvorsprung.

Auch wieder nur meine bescheidene Meinung :-)

Feedback  

22.10.20 17:06

1418 Postings, 396 Tage Michael_1980Gedanken

Ich finde zahlen Top.

Wenn man bedenkt dass gewisse WB Teile massiv unter covid19 leidet  

22.10.20 17:13

20379 Postings, 2552 Tage Galearisüberrascht mich nicht, aber Top rebound

ich halte AT&T  

22.10.20 22:28

4 Postings, 1117 Tage Doc Plükaufe nach

Man muss auch langweilige Werte im Depot haben.  

22.10.20 22:43

20379 Postings, 2552 Tage GalearisWorren Bumskopf

hält die aber nicht , oder ? Er braucht die Dividenden nicht, selber zahlt er auch keine aus.  

23.10.20 07:37
1

881 Postings, 6600 Tage FeedbackWarren

Ist der Meinung, dass Geld wieder Geld schafen soll bei seinen Investitionen. Selbst kassiert er äußerst gern Dividende. Wenn ichs richtig weiß liegt seine Dividendenrendite bei Cola bei ca. 50%. Damit lässt sich was anfangen;).

At&t wüsste ich nix davon, dass er sie hätte.

 

23.10.20 08:31
1

188 Postings, 4441 Tage Ben2008Warren & Technik ...

Liegt nicht an AT&T, sondern eher, dass Warren den ganzen Sektor mit ausnahme von Apple meidet.

Seine Nachfolger haben aber erste Signale in diesem Segment gegeben und sich z.B. bei Snowflake IPO beteiligt.  

23.10.20 13:58
1

2 Postings, 1494 Tage cimarAT&T

Die Q3 Zahlen waren für meinen Geschmack gut und haben den Markt auf dem falschen Fuß erwischt. Natürlich hat Jim Cramer noch einen Tag zuvor gesagt, man solle den Wert vergessen und das beinahe am Tief vom März diesen Jahres,
Die zwei wesentlichen Dinge, operativ geht es in die richtige Richtung (HBO) und der FreeCashFlow reicht um Dividende, Schulden und Zinsen zu bedienen...
Hab die Zahlen etwas pointierter auch eingeordnet unter https://dividendinveststrategy.wordpress.com/2020/...ssaison-starter/

 

02.11.20 15:52
1

1242 Postings, 2024 Tage phre22AT&T

ist heute in der neuen Analyse, klasse ist, dass man kostenlos die Rohdaten erhält! :-)

https://www.youtube.com/watch?v=H_qkW2B1Y-c

 

06.11.20 20:19

2710 Postings, 3948 Tage ZeitungsleserWilliam E. Kennard Named Chairman of ATT's Board

The board of directors of AT&T Inc.* (NYSE:T) has selected William E. Kennard to serve as its chairman, effective January 2021, upon the retirement of Randall Stephenson, currently AT&T?s executive chairman of the board.

AT&T announced earlier this year its plan to elect an independent chairman when Mr. Stephenson retired from the board in January, after serving as chairman since 2007. This change continues AT&T?s commitment to strong corporate governance.

Mr. Kennard served as general counsel to the U.S. Federal Communications Commission from 1993 to 1997. In 1997, he was appointed FCC Chairman, a position he held until 2001. From 2009 to 2013, he served as the U.S. Ambassador to the European Union.
...

https://about.att.com/story/2020/...nnard_att_board_of_directors.html
 

06.11.20 21:21
3

2710 Postings, 3948 Tage ZeitungsleserUS Telcos

 
Angehängte Grafik:
telco_us.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
telco_us.jpg

07.11.20 13:57
2

2710 Postings, 3948 Tage ZeitungsleserBewertungs-Multiples

 
Angehängte Grafik:
multiples.jpg (verkleinert auf 50%) vergrößern
multiples.jpg

18.11.20 17:02

2765 Postings, 976 Tage neymarAT&T

20.11.20 05:00

2710 Postings, 3948 Tage ZeitungsleserAT&T d.W. im Economist

Schumpeter
Can one of the architects of AT&T?s woes turn it around?
Getting off the dividend treadmill

"Come what may, one day it will have to cut the dividend?preferably to be complemented with more flexible share buy-backs"

https://www.economist.com/business/2020/11/21/...-woes-turn-it-around  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
20 | 21 | 22 | 22   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln