Plug Power - konspirativ und informativ

Seite 1 von 170
neuester Beitrag: 06.12.21 21:51
eröffnet am: 26.02.21 08:39 von: ede.de.knips. Anzahl Beiträge: 4248
neuester Beitrag: 06.12.21 21:51 von: Yaronad Leser gesamt: 1208898
davon Heute: 701
bewertet mit 102 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
168 | 169 | 170 | 170   

26.02.21 08:39
102

4032 Postings, 2084 Tage ede.de.knipserPlug Power - konspirativ und informativ

Der neue Plug Power Thread.

Lasst uns diesen Thread zusammen gestalten.
Bringt reichlich Informationen hier ein, verlinkt Meldungen und Neuigkeiten rund um den in Zukunft größten Wasserstoffkonzern der Welt!

Lasst uns hier Meinungen, Gedanken und Bedenken austauschen. Schreibt eure Kursziele und eure Strategie hier rein. Stellt Chartbilder ein und lasst uns über GAPs, Trendlinie, Widerstände und Unterstützung diskutieren.

Aber tut uns alle einen Gefallen!
Begründet und belegt all diese Aussagen nachvollziehbar!!!

Gemeinsam unterstützen wir uns bei einer Entscheidungsfindung. Findet hier Halt bei Korrekturen und freuen wir uns zusammen über hoffentlich immer weiter steigende Kurse.

Lasst uns freundlich und hoffentlich miteinander diskutieren und diesen Thead zu etwas Besonderem machen!

Herzlich willkommen.

ede

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
168 | 169 | 170 | 170   
4222 Postings ausgeblendet.

03.12.21 15:52

1052 Postings, 3121 Tage zocker2109Alles auf Anfang

so ist Börse zu gewonnen so zerronnen leider ich dachte auch das wir hier endlich mal 60-70$ sehen aber Corona ist wieder voll gegenwertig leider !  

03.12.21 15:52

127 Postings, 1474 Tage Zockerdudenicht normal

Dieser beschisse Kursverlauf hat nix mit corona zu tun. wieder unerklärlich..  

03.12.21 16:02
1

1180 Postings, 3988 Tage marathon400Meiner Meinung nach

wird überall Druck abgebaut. Das Gap bei ca. 30 USD sollte ein Ziel sein. Danach wird es sich wieder beruhigen. Alles meine Meinung.
Der Markt ist aktuell sehr schwierig einzuschätzen. Langfristig hat sich bei Plug vieles verbessert. Aktien fallen, Aktien steigen.  

03.12.21 16:11
1

642 Postings, 298 Tage SouthernTrader@marathon400 Korrekturphase

Sehe ich auch so. Omicron kommt den Investoren und Leerverkäufern sehr gelegen, um die Korrektur durchzusetzen, von der überall bereits die Rede war. Das trifft Zukunftswerte mit enormem Potenzial wie Plug Power genauso wie Schwergewichte, die richtig viel Umsatz und sogar Gewinn machen. @kaktusjones hat im Siemens Energy-Forum mal einen Vergleich gemacht. Ich bin da zwar in der Bewertung etwas anderer Meinung, aber grundsätzlich hat er nicht Unrecht: SE macht mehr Umsatz im Wasserstoffsegment wie manche H2-Unternehmen, hat aber einfach 0 Wachstumspotenzial. Auf dieses Potenzial wetten wir bei PP, aber in schwierigen Marktphasen ist man dann auch schnell dabei, wenn es runter geht.

34-Dollar-Marke wurde eben kassiert. Das geht doch deutlich schneller, als ich befürchtet hatte. Schauen wir bzw. hoffen wir mal, dass die 30-Dollar-Unterstützung hält und es dann auch wieder zurück über die 40 geht...  

03.12.21 16:31

455 Postings, 751 Tage maik01072022 soll wohl auch nicht besser werden

03.12.21 16:42
1

321 Postings, 4078 Tage NOMA23oh man, jetzt kommen auch wieder die Glasku

...gel Leser  

03.12.21 16:55

423 Postings, 810 Tage 229211079ANASDAQ

10 Mio. abverkaufte Aktien sind für mich nun nicht wirklich besorgniserregend. Da gäbe es ganz andere Volumina.

Will halt keiner kaufen momentan.

Viel Geld verdienen wenige in beide Richtungen.
Am schlimmsten wäre, wenn viele viel Gewinnen, denn so funktioniert die Börse nunmal nicht für die Verantwortlichen.

Eine Bank handelt nicht mit Aktien, damit alle reich werden. Die Bank will, dass viel für die Bank abfällt.

Daher Emotionen aus und geduldig zugucken.  

03.12.21 17:08

70731 Postings, 8076 Tage KickyWarum PLUG heute fiel

https://www.fool.com/investing/2021/12/01/...ers-stock-plunged-today/
Investors are concerned that the appearance of the COVID-19 Omicron variant on American soil could be a harbinger of slower growth...
In light of the fact that shares of Plug Power have soared nearly 2,600% over the past five years -- a time during which the company failed to generate a profit or positive cash flow -- the stock's sell-off today seems reasonable. Investors who foresee hydrogen emerging as an important component of the energy landscape in the coming years, however, should stay the course and shrug off the stock's decline today.

ein Glück, dass ich raus bin  

03.12.21 17:21

642 Postings, 298 Tage SouthernTrader@Kicky

Der Artikel ist vom 1.12., ich hatte ihn gestern schon hier eingestellt. Immer wichtig, die korrekten Zeitangaben mitzugeben.

Du hast gestern ja geschrieben, dass Du am 30.11. verkauft hast. Das hätte am Dienstag, als viele noch unschlüssig waren, in welche Richtung es gehen wird, sicherlich einige interessiert. Denn da stand der Kurs zeitweilig noch über 41 Dollar. Ich habe den richtigen Zeitpunkt verpasst und erst gestern einen Teilverkauf gemacht, zu deutlich schlechteren Konditionen...

Nur als Anregung, um den Austausch hier für alle werthaltiger zu gestalten ;-) !  

03.12.21 17:28
4

321 Postings, 4078 Tage NOMA23Es ist doch völlig egal , wer wann zu welchem Kurs

...verkauft oder kauft.

Fakten zur Unternehmensentwicklung und Umfeld sind wichtig.  

03.12.21 18:11
1

642 Postings, 298 Tage SouthernTrader@NOMA23 Völlig OK

wenn Dich das nicht interessiert. Aber es gibt Anleger, die in diesem Forum auch (!) einen Austausch über das Verhalten der Mit-Aktionäre suchen.

Abgesehen davon beschäftigen sich meine Posts hier zu 95% mit dem Unternehmen, aktuellen Entwicklungen und dem Marktumfeld, insofern dies Auswirkungen auf den Aktienkurs hat.

Minus 10 Prozent, kein einfacher Tag. Sorge vor dem Tapering und steigender Inflation treibt die Märkte um. Könnte nächsten Wochen noch so weitergehen. Schauen wir mal, wo wir am kleinen Verfallstag am 17.12. stehen.

Viel Erfolg allen Investierten! SouthernTrader  

03.12.21 19:41
2

196 Postings, 215 Tage GlassheadIch denke

Ich werde jetzt auch anfangen mehr zu tragen. Ich bin es Leid, immer wieder Gewinne ziehen zu lassen, weil ich denke, dass es sich schon wieder erholen wird...es wird ja hier auch öfter besprochen, dass in Zukunftsaktien sehr viel Bewegung ist und ich bin offensichtlich nicht der Typ für Hängematten...jetzt werde ich allerdings erstmal wieder abwarten müssen, bis sich der Kurs wieder dreht...mal sehen wie lange es dieses mal dauert...  

03.12.21 20:38
2

1630 Postings, 1113 Tage tuesAlso mein Umfeld..

..vekauft auch keine Plug Power Aktien. - Die haben aber auch gar keine.  

03.12.21 21:24
3

20 Postings, 315 Tage Zonk_Forum

Schönen Abend zusammen,
zur Diskussion über was hier Diskuhiert werden "darf":
Also Grundsätzlich soll es ja um PlugPower gehen - aaaaber nicht nur um die Firma, sonder auch um die Aktie.
Ich unterstelle mal, wir sind alle (außer den Trollen) deswegen hier.
Drum sollte es auch völlig ok sein, zu schreiben ob man welche verkauft hat oder gekauft hat - natürlich nicht, in absoluten Zahlen (hab drölmillion vercheckt) sondern eher in %
Weil wenn ich heute sage, "Ich hab 80% meiner PP-Aktien aus Grund XY verkauft " ist das mit Sicherheit besser, wie irgendwelche Euro-Werte dranzuhängen. Lügen kann man hier natülrich immer, aber Neider und "Trolle" werden nicht so hart getriggert.

Drum bin ich durchaus dafür, seine Käufe/ Verkäufe hier zu erwähnen, aber bitte auch einen Grund! (und bleibt bei Prozenten)

my2cent
Gruß
Zonk
PS: Der in ein tiefes rotes Loch blickt :-(  

03.12.21 21:26
1

56 Postings, 279 Tage donald_Omikron

Ich glaube nicht, dass Omikron so gefährlich ist. Ich denke eher, dass Omikron  harmloser verläuft als die Delta-Variante.
Mal sehen, wie lange die Schwächephase geht.  

03.12.21 23:26

1052 Postings, 3121 Tage zocker2109Abwarten lohnt sich

PP hat sicherlich in den Letzten wo gut zugelegt und diese enorme Korrektur ist für mich übertrieben der Wasserstoff Sektor scheint ne ordentliche Korrektur hinzulegen wie gut das man noch in Lithium investiert ist !  

04.12.21 09:05
2

321 Postings, 4078 Tage NOMA23@zonk - Gute Argumente

... Deine Argumente passen und es gefällt mir sehr gut, dass wir hier einen Austausch unserer Meinungen diskutieren und es nicht zu verbalen Ausfällen kommt.

Das ist sehr angenehm und hat Stil ! Danke  

04.12.21 16:04
5

55 Postings, 2503 Tage NOKRDBuffett Berkshire Hathaway

Charlie Munger leitet seit 1978 gemeinsam mit Buffett Berkshire Hathaway. Erst kurz vor der Konferenz hatte der Investment-Riese enthüllt, im dritten Quartal einen Cash-Berg von fast 150 Milliarden Dollar angehäuft zu haben. Den will Munger mit neuen Investitionen abbauen, am liebsten mit Käufen im Bereich der erneuerbaren Energien. ?Ich liebe es, dass wir den Verbrauch von Kohle, Benzin und Diesel rasant reduzieren?, sagt er, ?ich glaube, das ist eine schlaue Entscheidung für die Welt und es wäre auch eine schlaue Entscheidung, wenn es keinen Klimawandel gäbe.

https://www.focus.de/finanzen/boerse/...corona-krise_id_24485104.html  

04.12.21 23:29
3

17 Postings, 217 Tage SakisFFMGaussin ist ein MoU eingegangen mit Saudi Aramco


https://www.upstreamonline.com/focus/...s-in-saudi-arabia/2-1-1115520

Auf geht's! Kicky, kannst gerne wieder einsteigen am Montag.  

06.12.21 07:43
2

5844 Postings, 1552 Tage Air99PLUG Partner Gaussin

Partner Gaussin "It represents an opportunity to promote hydrogen as a low-carbon solution, not just for motorsport, but eventually for mass transportation as well."
Saudi Aramco signs agreements with French companies

https://www.thenationalnews.com/business/2021/12/...french-companies/  
Angehängte Grafik:
6qugflztnfeyxo24ikhky2ehi4.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
6qugflztnfeyxo24ikhky2ehi4.jpg

06.12.21 09:32
3

28 Postings, 385 Tage mamuthPlug

im kurzen Short danach Long auf 75 USD.
Mein Buy-Zone ist erreicht.
Lg mamuth  
Angehängte Grafik:
plug.png (verkleinert auf 34%) vergrößern
plug.png

06.12.21 19:53
1

392 Postings, 1700 Tage stksat|229078306chartpsychologie

funktioniert nur dann, wenn das Setting konstant ist. Es gibt immer Umweltfaktoren, die miteinfließen aber nicht berücksichtigt werden können. Daher ist charttechnik für mich nur eine grobe Orientierung  

06.12.21 20:48

70731 Postings, 8076 Tage KickyPlug fiel heute früh wegen Musk

er hat getwittert, dass er von Hydrogen nichts hält
hat sich aber dann gut erholt

https://www.fool.com/investing/2021/12/06/...-stock-rebounded-monday/  

06.12.21 21:12
1

Clubmitglied, 727 Postings, 5111 Tage cordialit@Kicky

Ähm, muss man so einen Quatsch auch noch teilen? Schau auf den Gesamtmarkt - dort und nur dort lag der Grund. Musk, - ja klar... ;-)  

06.12.21 21:51
1

150 Postings, 284 Tage Yaronad@Kicky

ich würde den "jungen Mann" in USA mal nicht überbewerten :). Er mag ja was von Marketing in eigener Sache verstehen aber er ist kein "Messias". ;);) Der will ja auch seine Autos mit Batterie verkaufen. Heißt er ist sicher "neutral" und es hat "nichts mit seinen Absatzzahlen verkaufter Autos" zu tun. ;)

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
168 | 169 | 170 | 170   
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Der Dichter 2
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln