Nano One - Lithium läuft, die auch bald?

Seite 1 von 211
neuester Beitrag: 28.11.21 22:44
eröffnet am: 12.11.15 16:56 von: Zapfhahn Anzahl Beiträge: 5255
neuester Beitrag: 28.11.21 22:44 von: jointstock Leser gesamt: 1159096
davon Heute: 159
bewertet mit 11 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
209 | 210 | 211 | 211   

12.11.15 16:56
11

44 Postings, 2209 Tage ZapfhahnNano One - Lithium läuft, die auch bald?

Hallo,

Nano One wird seit kurzem in Frankfurt gehandelt. Kennt die jemand?

Lithium ist ja schon gut gelaufen. Die machen Lithiumbatterien günstiger, ist aber noch nix passiert. Ich beobachte mal...

Zapfhahn  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
209 | 210 | 211 | 211   
5229 Postings ausgeblendet.

25.11.21 13:56

179 Postings, 573 Tage BlonderSeppKluiver9

... Minimum Dividende ist Null, das sollte klar sein.

Auf Basis 100 GWh pro Jahr kommen bei mir raus als Minimum 46 M.USD Umsatz,  Kurs 7 USD , 0.15 USD Dividende. Als Maximum 100 M.USD Umsatz, Kurs 16 USD, 0.32 USD Dividende.
Bei den oben genannten 730 GWh pro Jahr musst du natürlich überall den Faktor 7,3 aufschlagen ...

Meine Abschätzung findet immer vor dem Umsatz statt. Danach rechne ich mit 80% Gewinnmarge und 50% Ausschüttung. Die beiden Werte könne natürlich stark variieren und hängen davon ab wie weiter investiert wird und ob wir einen reinen Lizenzvertrag oder ein Joint Venture eingehen ...

Alles nur besser Hausnummern, besser weiss ich es leider nicht. Über Rückmeldung/Kritik würde ich mich freuen.
 

25.11.21 18:59
1

723 Postings, 4959 Tage annalistKritik !

...ich will mehr !!!

...mehr Umsatz

..mehr Gewinn

..und mehr Dividende !! :)

..und das am besten ab nächtem Jahr.

..wenn keiner was dagegen hat. ;)  

25.11.21 19:56

54 Postings, 450 Tage AclueLmc automotive

Kann mir jemand erklären was diese lmc automotive grafik beudeutet? Ist das eine Vermutung von LMC auomotive?  

26.11.21 20:28

446 Postings, 404 Tage Nomnomeinfach

das ist einfach eine Übersicht von denen wie die Lieferketten zusammenhängen und dann hat einer aus dem kanadischen Forum einfach Nano One hinzugefügt wo er glaubt das die mitmischen. Nur Vermutungen!

Apropo langsam kotzt mich das echt an das der Gesamtmarkt schon wieder abkackt....  

27.11.21 08:27

188 Postings, 411 Tage AlpenCoronapanik am Markt

27.11.21 13:56

2618 Postings, 1403 Tage kataklysmus32Wollte grade sagen

Das einzige was dich ärgert ist das Nano one nicht steigt und das über 1 Jahr schon nicht.

Schau ich mir den Markt an steigt der ohne wirkliche Pausen  

27.11.21 16:44

446 Postings, 404 Tage NomnomGenau @Alpen

Meiner Erfahrung nach trifft es dann die Pennystocks noch härter wenn schon die großen Abkacken.

Da müssen wir durch aber alles kaufgelegenheiten ;)

Nur zu hoffen das wir den Deal auch miterleben wenn nicht bis Anfang 2022 alle geimpft oder tot sind... Herr err Sphan es sagt.

Bleibt alle gesund! Das zählt erst mal und nächstes Jahr wird Nano one Jahr  

27.11.21 16:48

446 Postings, 404 Tage NomnomWie Herr Spahn es sagt*

27.11.21 16:50

2618 Postings, 1403 Tage kataklysmus32Der Markt reagiert richtig

Und das wird nicht alles gewesen sein im Markt wird diskutiert wie das aussehen könnte mit dem neuen Virus. Sollten die Impfungen nicht helfen.

Haben wir es komplett versaut auf der Welt wir haben es nicht geschafft den Virus klein zu halten und damit die Mutationen aufzuhalten.

Der Markt spricht von 100 Tagen bis ein Impfstoff genehme werden würde.

Man muss jetzt schon langsam wirklich aufpassen weil geht das jetzt wieder so wie 2020 los ohne Impfstoff wird die Wirtschaft es nicht mehr schaffen.  

27.11.21 22:33
1

257 Postings, 537 Tage NanomannWarum nicht auch Black Friday bei Aktien :-) ?

@ Nomnom, ja, starke Rabatte und Kaufgelegenheiten ;-). Die Mutigen griffen wieder zu ;-).

@Kata, Auch wenn das "C" nicht hierher ins Forum gehört, denke ich, gibt es bei diesem Thema, wie an der Börse, Übertreibungen nach oben und nach unten, die dann leider auch die Unternehmen und die Börse tangiert.
Bei aller berechtigten Achtsamkeit, wir haben doch alle immer noch ein Immunsystem und nicht jeder gehört zu der hier erforschten "Gruppe" einer israelischen Studie.
https://www.merkur.de/welt/...erkrankung-immunschwaeche-90880340.html
Zur Info, ich bin Schöffe beim Landgericht und dort im Gebäude gibt es keine! "G Regel"! Da gibt es nur das G für Gerechtigkeit und es gilt "Maskenpflicht"!!
https://ordentliche-gerichtsbarkeit.hessen.de/...19-hinweise-f%C3%BCr
Was Angst und Panik an der Börse auslösen, wisst ihr. Beim Thema "C" sollte die Politik mehr auf Sensibilität und Aufklärung setzen und nicht auf Angst und Panik.
Auch ein "Bankkaufmann" Jens Spahn, wird mit seinen negativen Äußerungen, Nano One im nächsten Jahr nicht stoppen und wir werden es erleben :-).
Denkt an das T-Shirt von Nano One, "stay positive" "test negative" !

 





 

28.11.21 01:55
1

446 Postings, 404 Tage Nomnom@nanomann

das könnten genau meine Worte sein! Dachte schon ich bin allein ;)

Eiso nach wie vor abwarten mit Nano One. Den Dezember sitzen wir auch noch aus mit hoffentlich anderen coolen News und dann Anfang 2022 vielleicht im Februar schön den Honig um unser Maul schmieren :D Dann 2022 aussitzen und 2023 schauen wo die Aktie steht... 2024 vielleicht auch noch weiter lauen lassen und 2025 ab in die Finanzielle Freiheit ;) obwohl ich glaub die explodiert viel schneller als ob das paar Jahre dauern würde ;)  

28.11.21 01:55

446 Postings, 404 Tage Nomnomhehe das T-Shirt habe ich auch noch im Schrank!

28.11.21 02:00

446 Postings, 404 Tage NomnomZeitplan

weil man muss sich vorstellen in dem Segment wo Nano One drinnen ist, ist nichts mit langsam langsam sondern das ist der exponentiellste Markt dieses Jahrhunderts. Da braucht ihr nicht mit Standard Werten rechnen und KGV 20 haha. lasst euch überraschen ;) Dagegen wird der Wasserstoff Hype ein Witz sein!  

28.11.21 02:08

446 Postings, 404 Tage NomnomStärke

Schaut mal als Beispiel ist PlugPower innerhalb 1 Jahr und 99 tagen von 3,50 Euro auf 56,50 Euro geflogen und das mit einer Anzahl von 576,36 Mio. Aktien.

Nano One hat knapp unter 100 Mio. Aktien auf dem Markt

BLOW YOUR MIND  

28.11.21 10:33

179 Postings, 573 Tage BlonderSepp@Nomnom

... ein Hype hat mit der Anzahl der Aktien glaub nichts zu tun. Die Anzahl der Aktien wirs nur interessant bei einem short squeeze, z.B. wenn 100k Aktien short sind und täglich nur 1k gehandelt werden. Das kann zum krassen Kursanstieg führen.

Zur Berechnung des Kursziele nimmt man üblicherweise ein KGV von 20 ... 25 an. Dann geht man davon aus, dass der Laden bis dahin wächst und dann zu einem wenig innovativen Dickschiff wird, siehe DAX. Auf dem Weg dahin können natürlich ganz andere KGV erreicht werden, siehe TSLA.  

28.11.21 11:23
1

257 Postings, 537 Tage Nanomann@Nomnom

Das ist genau mein Zeitplan, wie du es schreibst und so plane ich das auch beruflich. Und tatsächlich kann alles auch viel schneller und früher eintreten.
Aber ich bringe auch Zeit und Geduld mit.
Und hier, ohne einen Namen zu nennen, denk(t) darüber nach, denn das ist eine "XXX" Chance (keine Kaufempfehlung, nur logisch denken!) und weil quasi Alleinstellungsmerkmal in Nordamerika!. Ich nenne es die Kavallerie der Kathode und nehmen wir mal an, Nano One hat vielleicht den Durchbruch dieser Technologie geschafft??
https://battery-news.de/index.php/2021/03/19/...thium-ionen-batterie/

Dann treffen wir uns (alle :-) im Sommer 2025 hier; https://...t-im-oeffentlichen-raum-frankfurt.de/de/page236.html?id=25
Erkennungsmerkmal: "Nano One Shirt" ;-)





 

28.11.21 11:41

257 Postings, 537 Tage NanomannUnd schaut euch auch die weiteren Links an!

Wenn auch vielleicht hier schon damals im Forum hinterlegt. Immer wieder auch die Folie anschauen, wo es ab 2023 hingehen "könnte".

https://www.volkswagenag.com/presence/...21-03-15_PowerDayVWGroup.pdf
 

28.11.21 14:40

292 Postings, 910 Tage jointstockRichtige Gedankengänge ;) ...

@Nanomann, Nomnom, BlonderSepp ...  könnte ich alles unterschreiben und hoffe sehr, das es hier bald losgeht d.h. in den nächsten Monaten bzw.  2022! Im übrigen glaube ich das Nano One Materials viel weiter ist als es die bisher veröffentlichten Nachrichten vermuten lassen!

Insbesondere wegen LMNO, aber näturlich auch wegen NMC, LFP & M2CAM ;) ...
LMNO:
https://lmc--auto-com.translate.goog/..._x_tr_hl=de&_x_tr_pto=nui
https://lmc-auto.com/news-and-insights/...-is-just-around-the-corner/
https://www.irw-press.com/de/news/...ien_54363.html?isin=CA63010A1030

NMC:
https://nickelinstitute.org/blog/2021/january/...with-prof-jeff-dahn/
https://nickelinstitute-org.translate.goog/blog/...&_x_tr_pto=nui
https://www.irw-press.com/de/news/...one_49792.html?isin=CA63010A1030

LFP&M2CAM (ergänzend)
... so nebenbei "it is a small world after all? ...
Dr. Yuan Gao, mMn. Knotenpunkt! ;)
Ich persönlich finde, der Mann betreut gerade oder schon seit spätestens 2019 den Aufbau einer Lieferkette (incl. Recycling) mit, oder?
Jeff Dahn (Simon Fraser University) + Pulead (Nano One Materials, Joe Lowry) + Lithium Americas + Li-Cycle
https://www.linkedin.com/in/yuan-gao-695a4821/
https://twitter.com/globallithium/status/1462845132571566087/photo/1
https://podcasts.apple.com/us/podcast/...id1483677267?i=1000542990919
https://nanoone.ca/about/partners/
https://www.irw-press.com/de/news/...rtschaftlichkeit-nach_48547.html
 

28.11.21 15:47

45 Postings, 460 Tage jeko68@NomNom, Nanomann, Kata und der harte Kern ...!

Moin zusammen,

es ist schön, dass ihr euch bei dem tristen Wetter nicht die Laune verderben lasst. Ein richtig schöner Sonntag mit guter Laune Kommentaren, sagt zwar noch nicht viel aus ;-), aber es macht Spaß das zu lesen und es bestätigt einen.

.... ich bin im Sommer 2025 dabei - im T-Shirt von Nano One, "stay positive" "test negative" und hoffe, ich habe dann Urlaub ;-)))...
 

28.11.21 16:00

231 Postings, 551 Tage HampiSommer 25

Ich bin auch dabei!  

28.11.21 16:20

2618 Postings, 1403 Tage kataklysmus32Naja übertreiben tut keiner

Wenn der Virus sehr stark ist und Impfung nicht helfen wird das hälftig auch für den Markt.

Es gibt aber auch schon teilweise Entwarnung.

Der neue Virus ist viel viel ansteckender aber dafür sehr seh mild wie eine leichte Grippe.

Das sollte den Markt morgen wieder Schwung geben  

28.11.21 16:50

292 Postings, 910 Tage jointstockKann man nur hoffen ...

... das sich die Qualität der Berichterstattung durchsetzt:
https://www.zeit.de/gesundheit/2021-11/...-suedafrika-corona-mutation

... und nicht der "minütliche Katastrophenticker":
https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/...urd/25471608.html

Gegen fallende Kurse kann man sich nicht impfen lassen, gegen das Coronavirus zumindest "teilweise" bzw. im ausreichenden Maße schon!

Hoffentlich geht diese "Düsterberichterstattung" und "Sensationspresse" bald vorüber! Nervig!  

28.11.21 21:28

257 Postings, 537 Tage Nanomann@jointstock

Das sind wieder sehr gute Links von dir, auch wenn der Bericht dann mit Pulead aus 2019 Fragezeichen aufkommen lässt, warum es da nicht schon vor 12 Monaten mit denen einen Deal gab. Ich bin ehrlich, ich hätte im Januar 2020 darauf gewettet, dass das unser Deal 2020 wird. Aber gut, dann kam Corona und ich begrüße auch das Umdenken vieler Firmen, sich da jetzt nicht wieder vom chinesischen Markt abhängig zu machen und hier ein Gegengewicht in Europa und Nordamerika aufzubauen.

Auch teile ich deine Meinung, dass Nano One weiter ist, als tatsächlich berichtet wird.
In meinen heutigen Links schrieb der Autor von Battery News im März 2021. Zitat: Sollte es jedoch gelingen, wie es bei VW wohl schon zeitnah der Fall zu sein scheint, die Lithium-Ionen-Batterien mit hohen Mangananteilen in Serie zu produzieren, ohne das die Kathoden basierten Probleme noch ins Gewicht fallen würden.......
Im Mai wurde die Partnerschaft von Nano One mit CBMM erst einmal so hervorgehoben, Zitat: "Mit der Unterstützung und Partnerschaft von CBMM werden wir auf diesen Erfolgen aufbauen und unseren One-Pot-Prozess zur Herstellung von niobbeschichteten nickelreichen Kathodenmaterialien für anspruchsvolle Anwendungen wie Elektrofahrzeuge optimieren.?
Nickel?
Das passt gar nicht mit der obigen Aussage des Autors zusammen, aber dann heißt es weiter, Zitat: Niob ist ein Schlüsselelement bei der Weiterentwicklung von Kathodenmaterialien für Lithium-Ionen-Batterien, da es dazu gebracht werden kann, eine Beschichtung auf der äußeren Oberfläche jedes Korns eines Kathodenpulvers zu bilden. Als Beschichtung schützt Niob die hochreaktive Kathode vor schädlichen Nebenreaktionen, die in Hochleistungsbatterien einen schnellen Abbau verursachen können, während es das Wachstum des Grenzflächenwiderstands während des Batteriezyklus verhindert.
?Nano One hat die Verwendung von Niob als Beschichtung für verschiedene Kathodenmaterialien erfolgreich demonstriert und hat mehrere entsprechende Patente jetzt erteilt und angemeldet.?
Dr. Stephen Campbell, CTO Nano One

Und diese Aussagen wären dann deckungsgleich mit dem aus dem Bericht aus März 2021, Zitat: "Als größte Herausforderung bei Batteriezellen mit hohen Mangananteilen hat sich die Stabilität der Kathode gezeigt. Diese ist in Versuchen weniger beständig als bei Mischungsverhältnissen mit weniger Mangan Anteil in einer NMC-Zelle. Das wiederum reduziert die Zyklenbeständigkeit der Batteriezelle und somit die Langlebigkeit der Batterie-Produkte."

Und dann im Oktober die Meldung mit Euro M:
Nano One und Euro Manganese entwickeln gemeinsam Anwendungen für hochreines Mangan in Kathodenmaterialien von Lithium-Ionen-Batterien.
Zitat: Angesichts der stark zunehmenden Nachfrage nach hochreinen Manganprodukten liegt der Schwerpunkt der gemeinsamen Aktivitäten auf der Entwicklung von Manganprodukten, die von Euro Manganese zur Verwendung in Kathodenmaterialien von Nano One hergestellt werden sollen.

Also kann es Nano One und jetzt geht es bei EM nur noch um die Kompatibilität derer Mangan Qualität.
Einige Leser von euch wissen, ich habe mn25 im letzten Jahr bei 0,06 cent namentlich erwähnt, weil ich sie damals als den Manganlieferanten in Europa sah/sehe.
Ich selbst habe sie aber heute nicht mehr, leider und schaue jetzt gespannt auf die neu gegründete Handelsorganisation BMAC in Canada.
@Anna, vielleicht hast du ja Recht mit deiner Vermutung mit dieser Mangan Firma, die auch der BMAC beitrat ;-) !?
Spielt die Vermutung von Anna tatsächlich gedanklich durch, so abwegig ist sie nicht und wenn nicht, dann tritt das ein, was ich als These hier mal aufstellte.

@jeko68 Du denkst, du musst im Sommer 2025 Urlaub beantragen?? "Lach", du hast dann jeden Tag Urlaub ;-) :-) !!

Schön, dass so viele von euch das Shirt damals bestellten! Dann können wir uns tatsächlich nicht verfehlen :-).

 

28.11.21 22:44

292 Postings, 910 Tage jointstock@nanomann

... mal wieder alles spannende Überlegungen ;) ... man wird sehen wie sich alles entwickelt und über welche Beiträge man sich hier nächstes oder in den kommenden Jahren  am besten rückblickend kaputtlachen kann :)) ... daher sage ich auch schon mal hiermit für Sommer 2025 zu ... mit T-Shirt natürlich, sofern es mir dann noch passt :)))

Mal sehen wie es die ganze nächste Woche wird ....  ;) ...

Hört sich interessant an mit dieser Mangan Firma  ;)!
BMAC: https://twitter.com/bmac_canada  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
209 | 210 | 211 | 211   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln