finanzen.net

ALIBABA Group Holding

Seite 1 von 151
neuester Beitrag: 27.05.20 10:31
eröffnet am: 19.09.14 13:29 von: ROBS2000 Anzahl Beiträge: 3769
neuester Beitrag: 27.05.20 10:31 von: Ciriaco Leser gesamt: 606558
davon Heute: 282
bewertet mit 16 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
149 | 150 | 151 | 151   

19.09.14 13:29
16

355 Postings, 2085 Tage ROBS2000ALIBABA Group Holding

Hallo,

nachdem ja ALIBABA der größte Börsengang überhaupt sein soll,

-wie seht ihr die Chancen auf steigende Kurse-fallende Kurse (gut aufgestellt oder noch Nachholbedürfnis

-wird die Konkurrenz am Weltmarkt verschwinden über kurz oder lang (Ebay, Amazon)-viel Umsatz einbüssen

-wird der Onlinehandel weltweit durch China durcheinandergewirbelt werden.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
149 | 150 | 151 | 151   
3743 Postings ausgeblendet.

03.12.19 12:23

1755 Postings, 200 Tage Aktiensammler12Ist schon

klar. Als Vorhersage war's ja auch nicht gedacht. Meinte eher die Tendenz...  

06.12.19 00:50
1

62129 Postings, 7517 Tage KickyGoldman Sachs empfiehlt BABA zum Kauf KZ 257,00 US

06.12.19 18:59

70 Postings, 202 Tage M9AYStrong

06.12.19 19:01

70 Postings, 202 Tage M9AYAlibaba

06.12.19 19:05
2

113 Postings, 1686 Tage Boersenkartoffel@3748

was soll der kackbehinderte pisslink hier?  

08.12.19 08:37

5685 Postings, 448 Tage Gonzodererstediese Woche Ausbruch?

die 180 nachhaltig geknackt, nächstes Ziel 188,40 danach ist alles offen, erwartet 230 Dollar.....hoffentlich vermasselt der Ami es nicht wieder!  

08.12.19 09:11

1755 Postings, 200 Tage Aktiensammler12Leider,

verhält sich die Aktie völlig unverständlich... Kann auch gut sein, dass sie einfach wieder abwärts rauscht...  

08.12.19 09:15
1

5685 Postings, 448 Tage Gonzodererstetut mir leid sehe ich

anders, die aktie macht genau das was erwartet wird, sie ist leider sehr anfällig auf negative Einflüsse und Twitterattacken eines einzelnen Herren mit einer wirren Frisur, der sitzt in Amerika und betreibt seine Welt wie sie ihm gefällt.......wenn er nicht wäre ginge es den AKtienkursen weltweit wesentlich besser  

08.12.19 09:34

1755 Postings, 200 Tage Aktiensammler12Mich wundert,

was der Handelsstreit mit Alibaba zu tun hat? Die Aktie müsste auf negative Trump tweets eher steigen da dass meiste Geld in der Heimat verdient und somit weniger vom Handel betroffen ist. Kann mich natürlich täuschen...  

08.12.19 09:41

5685 Postings, 448 Tage Gonzodererstetja wundern hilft

nicht, die Aktie hat garnichts damit zu tun, es handelt sich um die Kollektivhaftung die manche Anleger dann bei den chinesischen Werten sehen........auch  ich bin verunsicherter Anleger in chinesische Werten, im letzten Jahr bin ich mit einigen  ganz schön baden gegangen ( BYD, China Water, Tencent, Baidu, alles nach dem Gepoltere erst mal ordentlich abgesackt)  

08.12.19 09:44

1755 Postings, 200 Tage Aktiensammler12Der Langzeitchart

von 5 Jahren zeigt nach einem Kurshoch fast immer eine Korrektur nach unten. Warum dies so ist, ist mir völlig unverständlich...
Dieses mal ist vielleicht alles anders...  

08.12.19 09:49
1

5685 Postings, 448 Tage Gonzodererstedas ist doch völlig normal

ALIBABA AKTIE und aktueller Aktienkurs. Nachrichten zur Aktie Alibaba | A117ME | BABA | US01609W1027
und bei den meisten Aktien so, auch ich verkaufe bei Jahreshöchstständen und sammele weiter unten wieder ein.....ausser bei Varta funktioniert das auch meistens....und diesmal sind die Indikatoren für steigende neue Allzeithochs  halt sehr gut, eine hoffentlich baldige Einigung im Zollstreit, gute Unternehmenszahlen, neue Geschäftsfelder, Hongkong Börsengang geglückt, jetzt kann die Reise zu neuen Horizonten beginnen da die Aktie im Verhältnis zum Wert des Unternehmens eher unterbewertet ist, ich denke nicht nur ich sehe das so....  

12.12.19 09:18

2207 Postings, 792 Tage neymarAlibaba

12.12.19 09:36

5685 Postings, 448 Tage Gonzodererstees gibt Gerüchte

Alibaba kommt nach Deutschland, potentieller Partner oder Übernahmekandidat Zalando?

Fantastische Allianz, bin mal gespannt.....  

06.02.20 14:47

5685 Postings, 448 Tage Gonzoderersteschöne Entwicklung,

aber könnte jetzt auch mal durchstarten Richtung 230!  

09.02.20 15:14

7 Postings, 108 Tage Nachdenker 2030Überlegungen

Meine Überlegungen: (1) Online-Dienste (wie Alibaba, Momo, Tencent usw.) werden von dem Corona-Virus profitieren. (a) Bisherige Kunden werden mehr online abwickeln, da offline (= vor die Tür gehen) zu gefährlich ist. Online kaufen, online soziale Kontakte pflegen, neue Menschen kennenlernen usw. (b) Neue Kunden für Online-Dienste werden hinzugewonnen, die auch nur noch die Online-Möglichkeiten haben, wenn sie wegen Corona nicht oder weniger aus dem Haus gehen. (c) Dies wird auch langfristig das Verhalten der Menschen verändern, so dass Online-Dienste auch langfristig davon profitieren.
(2) Wie alle anderen Corona-Viren vorher wird auch dieser Corona-Virus (a) bald aus den Schlagzeilen verschwunden sein, weil man ihn schrittweise in den Griff bekommt und dann schließlich (b) besiegt werden, weil es einen Wirkstoff / Impfstoff dagegen geben wird.
(3) Durch diese Entwicklungen steigen nicht nur die Kurse der Online-Dienste sondern auch die anderen Kurse wieder an. Die Online-Dienste aber stärker, da sie tatsächlich auch in der Krise ein deutliches Umsatzwachstum haben werden und neue Kundengruppen dazugewinnen.

Habe ich an alles gedacht oder etwas übersehen?
 

09.02.20 16:49

5685 Postings, 448 Tage Gonzodererstedie Überlegungen gab es schon

leider sind die Ergebnisse bisher noch nicht sichtbar, logisch wäre es.....  

13.02.20 13:23

286 Postings, 3724 Tage JuglansEarnings Q4 sind da:

diese sind sehr gut ausgefallen, bei den adjusted earnings ein anstieg auf über 18 RMB von 12,91RMB im Vorjahresquartal. Dies entspricht einem Anstieg von fast 45%.
Cloud Geschäft wächst ebenfalls weiterhin stark....

https://www.marketwatch.com/story/...-2020-02-13?mod=newsviewer_click  

27.05.20 08:14

10 Postings, 0 Tage AktienanalyseYTAktienanalyse Alibaba

Unternehmen ist definitiv Kaufenswert! :)  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
149 | 150 | 151 | 151   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
TUITUAG00
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
ITM Power plcA0B57L
Allianz840400
Airbus SE (ex EADS)938914
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Infineon AG623100
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11
Ballard Power Inc.A0RENB