Ökonomen streiten über Verteilungsfrage

Seite 1 von 5692
neuester Beitrag: 27.11.21 16:40
eröffnet am: 04.11.12 14:16 von: permanent Anzahl Beiträge: 142285
neuester Beitrag: 27.11.21 16:40 von: gnomon Leser gesamt: 18105431
davon Heute: 6224
bewertet mit 105 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
5690 | 5691 | 5692 | 5692   

04.11.12 14:16
105

20752 Postings, 6579 Tage permanentÖkonomen streiten über Verteilungsfrage


Wirtschaftswissenschaften : Ökonomen streiten über Verteilungsfrage 13:15 Uhr Ökonomen streiten über Verteilungsfrage

Die Einkommensungleichheit destabilisiert die Volkswirtschaften, sind

... (automatisch gekürzt) ...

http://www.handelsblatt.com/politik/international/...age/7328592.html
Moderation
Zeitpunkt: 06.10.14 08:32
Aktionen: Kürzung des Beitrages, Threadtitel trotzdem anzeigen
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen
Original-Link: http://www.handelsblatt.com/politik/...gsfrage/7328592.html

 

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
5690 | 5691 | 5692 | 5692   
142259 Postings ausgeblendet.

27.11.21 13:46
4

20935 Postings, 5611 Tage Malko07Hier nochmals die

Belegungen der München Klinik. Stand 25.11.21.;

https://www.muenchen-klinik.de/covid-19/intensivzahlen/

Jeder der bis 3 zählen kann sollte in der Lage die jeweiligen Zahlen noch mit der Impfquote in den jeweiligen Altersklasse zu relativieren und wenn er dann noch feststellt, die Impfung bringt es nicht, kann er nicht rechnen und nicht logisch urteilen so wie unser Kellerkind in Ostfriesland.  

27.11.21 14:37
1

3403 Postings, 7975 Tage fwsKellerkind in Ostfriesland o. aus Niedersachsen...

... hat bestimmt soviel Wahrheitsgehalt wie der Vater eines Kindes zu sein. Wäre er dies tatsächlich, könnte er hier nicht gefühlt 24/7 posten oder aber, er wäre ein absoluter Rabenvater. Wenn er tatsächlich noch etwas außerhalb von Foren arbeiten würde, wäre diese Präsenz hier auch nicht so möglich. Seine einzige Arbeit besteht wahrscheinlich darin, in irgendwelchen Foren, krude Theorien und Fakenews zu verbreiten - ob aus purem Vergnügen oder weil er dafür bezahlt wird, sei mal dahin gestellt.

In Bayern liegt die Inzidenz der 6 bis 11-jährigen Kinder im Moment bei 1290. Diese dann in den weiter vollen Schulen und Kitas und dann zuhause nicht mit als Pandemietreiber anzusehen, fällt auch nur jemandem ein, der Lust auf die Verbreitung von Nonsense hat. Alle anderen eigenen Aussagen von ihm kann man meist ebenso einordnen. Für etwas mehr Glaubwürdigkeit verlinkt man zwischendurch zwar auch schon mal eine seriöse Seite, pickt sich aber dann meist selektiv daraus Aussagen heraus, die zwar in den eigenen Kram passen, den anderen und eigentlichen Aussagen des Artikels aber häufig völlig zuwiderlaufen.

Wenn man ab und an die eigene "Liste Ignorieren" deaktiviert, kann einem angesichts verschiedener so dargelegter "Theorien" wirklich nur speiübel werden.

 

27.11.21 14:50

4469 Postings, 2624 Tage ibriJahrelange weltweite

Impfungen nötig...

Die neue südafrikanische Variante B.1.1.529 Omikron sei ein gutes Beispiel dafür, dass man dem Virus keine Chance zur Mutation geben dürfe. Um weitere Varianten zu verhindern, werde es nötig sein, die Welt noch jahrelang zu impfen, sagte Montgomery.
Der Vorsitzende des Weltärztebundes, Frank Ulrich Montgomery, warnt vor der Entstehung gefährlicher Varianten des Coronavirus. "Meine große Sorge ist, dass es zu einer Variante kommen könnte, die so infektiös ist wie Delta und so gefährlich wie Ebola", sagte er den Zeitungen der Funke Mediengruppe am Samstag.

@
Jeder der hören kann... was sagt den der Herr Professor  Chef von Divi am Anfang und am Ende des yt-clips?
Nochmal das Divi untersteht dem RKI und hat diese Daten nicht ??
"Geimpfte auf den Intensivstationen ? wie der DIVI-Chef die Bundesregierung bloßstellt."
https://www.youtube.com/watch?v=qwi3Gn6MtDo

oder noch interessanter:
Unglaublicher Wochenbericht! Fehler beim RKI?
https://www.youtube.com/watch?v=zzTsY6h-B90

also was ergibt der RKI Berichtüber die Hospitalisierung:
KW 43-46.  59% unbekannter Impfstatus? Wo diese Hospitalisierung der absolute Gradmesser für alle Maßnahmen ist? Und dann von den bekannten noch 56% Impfdurchbrüche? Kein Gericht der Welt würde die aktuellen Maßnahmen bei dieser Datenlage als gerechtfertigt ansehen! Leider sind ja nicht die Daten das Problem, sondern die Gerichte!!

 

27.11.21 15:11

7253 Postings, 3143 Tage gnomondem einen wird speiübel

dem anderen gefällt es. man mache sich ein bild von so mancher kreatur, dann versteht man alles.
durch ihre selektive vergabe von grünen sternen lassen sich auch abartige leicht demaskieren.  

27.11.21 15:17
1

11762 Postings, 1554 Tage Shlomo Silberstein1 x armselig von Fillorkill

Keine Sorge fillimaus, der Meldezwerg hat schon zugeschlagen. Also nicht verzagen, Ariva wird seines Amtes walten und wegen "Fakenews" sperren. Klar, Merkel der Dummheit zu bezichtigen ist ja auch "Fake".

Denn: Es geziehmt sich nicht nur den Untertanen, in seiner beschränkten EInsicht die Handlungen der Obrigkeit zu beurteilen.

Allerding: Solche Fragen zu stellen muss erlaubt sein. Die mangelnde Qualität der Impfe hat uns in dieses Schlamassel gebracht und bislang hat niemand die Frage zufriedenstellend beantwortet. Man fragt sich schon, warum eine Impfe gegen Wuhan in 1/2 Jahr am Start war, aber gegen Delta immernoch nicht.

---------------------

PS: Ich nehme nun offiziell mein fill betreffendes Lob von neulich zurück.  Er betreibt hier ein doppeltes Spiel, menschlich ist das ziemlich daneben.  

27.11.21 15:21

11762 Postings, 1554 Tage Shlomo Silbersteineigene "Liste Ignorieren" deaktiviert

Pass auf, dass du nicht auf meine Liste landest.

Am Ende haben wir uns dann alle ignoriert, damit wird dieser Thead ad absurdum geführt.

Nebenbei: Was malko, fws, und andere hier teils an faschistoiden Ideen und Fantasien absondern, davon wird mir speiübel.  

27.11.21 15:21
1

21405 Postings, 7317 Tage lehnaAuweiha

garstige "südafrikanische Omi" ist bei uns in Hessen gesichtet worden...
https://www.welt.de/politik/deutschland/...-Deutschland-erreicht.html

 
Angehängte Grafik:
indexhexe.jpg
indexhexe.jpg

27.11.21 15:27
1

6929 Postings, 6529 Tage sue.vi"Meine große Sorge ist " 14:50


WHO nähert sich Konsens über künftigen internationalen Pakt um Pandemien zu verhindern - Diplomaten
WHO Nears Consensus on Future International Pact to Prevent Pandemics - Diplomats

https://www.usnews.com/news/world/articles/...ent-pandemics-diplomats




 

27.11.21 15:30

11762 Postings, 1554 Tage Shlomo SilbersteinIn Bayern liegt die Inzidenz der 6 bis 11-jährigen

In Niedersachsen nicht. Da wird im Gegensatz zu Bayern schon seit Sommer Maske im Unterricht getragen.

Ob die oft symptomlosen Kinder C an die geimpften Eltern weitergeben halte ich für ein Gerücht von fws. Beweise dafür gibt es wohl nicht.

Beweise gibt es hingegen für die These, dass sich C unter 2G verteilt. Die kann man an der Luca-App ablesen.

---------------------
Innerhalb eines Monats ist die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnende, in der Altersgruppe der Sechs- bis Elfjährigen von 192,4 auf 92,6 gesunken, wie das Kultusministerium unter Berufung auf das Landesgesundheitsamt am Freitag mitteilte. Der Wert sei in diesen vier Wochen bis auf einen minimalen Ausreißer kontinuierlich gesunken. Die Zahlen seien Werte aus der vergangenen Woche, so das Ministerium.
Zunahme der Inzidenz nur bei den über 80-Jährigen

https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/...unken,corona8906.html  

27.11.21 15:31
1

6929 Postings, 6529 Tage sue.vidass es zu einer Variante kommen könnte

" so infektiös
   wie Delta und so gefährlich wie Ebola "


      Schutz vor der -  Natur -
muss her



 

27.11.21 15:41

7253 Postings, 3143 Tage gnomon#265

"Ich nehme nun offiziell mein fill betreffendes Lob von neulich zurück"

good news für fill, es war ihm sicher höchst unangenehm. ein lob von der falschen person kommt einer diffamierung gleich.  

27.11.21 15:44
1

11762 Postings, 1554 Tage Shlomo SilbersteinHiermit lobe ich meinen Führer gnomon

für seine hochintelligenten und menschenliebenden Postings  

27.11.21 16:01

7253 Postings, 3143 Tage gnomonmenschenliebenden Postings

meine menschenliebe ist viel zu begrenzt um sie an untermenschen zu verschwenden.  

27.11.21 16:05
1

3403 Postings, 7975 Tage fwsAnsteckungen sind zuhause besonders hoch!

Kein Gerücht, sondern entsprechende Studien und zu diesen Haushalten gehören bekanntlich auch die Kinder.

"Studie: Risiko für Ansteckung bei Corona-Infizierten im eigenen Haushalt besonders hoch
Jeder Zweite, der mit einem Corona-Infizierten zusammenlebt, wird innerhalb einer Woche auch positiv auf das Virus getestet.Das ergab aktuelle Studie der US-Gesundheitsbehörde CDC. ..."

https://www.rnd.de/gesundheit/...hoch-IS7TJ45UHVB3RFLDVT5PKFSFNM.html
https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/115857/...-privaten-Haushalten
https://www.mdr.de/wissen/...mpfte-ungeimpfte-haushalt-covid-100.html
https://www.vienna.at/...infektionen-mit-corona-in-haushalten/7113262

 

27.11.21 16:12
2

6929 Postings, 6529 Tage sue.vi.

Es gibt keine wissenschaftlichen Berichte über eine erhöhte Virulenz/Tödlichkeit
  von dieser neuen Omicron-Variante.  

27.11.21 16:18

7253 Postings, 3143 Tage gnomonEs gibt keine wissenschaftlichen Berichte

sollte seriöserweise heißen "es gibt noch keine wissenschaftlchen ..."  

27.11.21 16:18
1

6929 Postings, 6529 Tage sue.vi..

Covid und Alter

Ein ungeimpftes Kind hat ein geringeres Risiko einer schweren Covid-Erkrankung als ein geimpfter 70-Jähriger.
Covid and Age
An unvaccinated child is at less risk of serious Covid illness than a vaccinated 70-year-old.
https://www.nytimes.com/2021/10/12/briefing/...infection-vaccine.html  

27.11.21 16:25
1

6929 Postings, 6529 Tage sue.vi..

Bei Personen < 70 Jahre,
lag die Sterblichkeitsrate zwischen 0,00 % und 0,31 %
mit einem rohen und korrigierten Median von 0.05%.    https://www.who.int/bulletin/online_first/BLT.20.265892.pdf  

27.11.21 16:30

7253 Postings, 3143 Tage gnomon#266

Was malko, fws, und andere hier teils an faschistoiden Ideen und Fantasien absondern, davon wird mir speiübel.

komisch, plötzlich will er seine eigene angestammte sprache nicht mehr ertragen. er finde sich damit ab daß niemand seinem vorgetäuschten menschwerdungs- wandel nur den geringsten glauben schenkt.  

27.11.21 16:31

3403 Postings, 7975 Tage fws#274: Ansteckende Kinder

Mit den ansteckenderen Corona-Varianten ist diese Infektionsgefahr sicher auch nochmal gestiegen. Bei der neuen südafrikanischen Variante Omikron (B.1.1.529) sind laut Meldungen z.B. sehr viel mehr Jüngere betroffen. Nicht umsonst hat Indien (Usprung der Delta-Variante) und Südafrika eine sehr junge Bevölkerung. Auch die höher ansteckende C.1.2.-Variante hatte zuvor schon den Ursprung SA.

https://www.br.de/nachrichten/wissen/...-neuer-drosten-studie,SYRFwOH
https://www.kindergesundheit-info.de/themen/...n/covid-19-und-kinder/
https://www.merkur.de/welt/...ruch-forscher-who-warnung-91139444.html
https://www.n-tv.de/wissen/...-Variante-entdeckt-article22773679.html


 

27.11.21 16:33

56345 Postings, 4921 Tage Fillorkill'an untermenschen'

Ich glaub, du hast sie nicht mehr alle
-----------
anders deutsch

27.11.21 16:35

11762 Postings, 1554 Tage Shlomo SilbersteinSchon gemeldet den Fascho

27.11.21 16:36

11762 Postings, 1554 Tage Shlomo SilbersteinWer Andersdenkende mit auszumerzenden Ratten

gleichsetzt und von Untermenschen faselt, der gehört lebenslang gesperrt.  

27.11.21 16:37

6929 Postings, 6529 Tage sue.vi..

" Lasst uns heute dafür danken, dass dieser düstere,  repressive Sektor der Medien,
der sich dem homogenisierten Denken, der erzwungenen Konformität und der Abschaffung von Dissens verschrieben hat, im Sterben liegt   ..  "  

27.11.21 16:40

7253 Postings, 3143 Tage gnomonmenschlich ist das ziemlich daneben.

kaum zu glauben wer sich ein solches urteil anmaßt.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
5690 | 5691 | 5692 | 5692   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln