Marenica Energy vorher WME, AREVAS Nachbar, Uran

Seite 61 von 61
neuester Beitrag: 25.04.21 01:33
eröffnet am: 04.12.09 10:56 von: Mikrokosmos Anzahl Beiträge: 1510
neuester Beitrag: 25.04.21 01:33 von: Stefaniegfoy. Leser gesamt: 185871
davon Heute: 25
bewertet mit 20 Sternen

Seite: 1 | ... | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 |
 

08.12.14 13:56
1

1800 Postings, 3258 Tage ex_short_auf_7250erbärmlich

Ich bin seit etwa 2008 dabei, als Marenica im "Wahren Wohlstand" hochgelobt worden war. Damals ging man von Kursen bis 1,25 Euro für das Jahr 2012 aus.
Meine Gesamtstückzahl an Aktien betug bis zum Split vor 2 Monaten 170.000 Stück (Kaufpreis etwa 11.000 Euro), jetzt sind es nur noch lächerliche 1700 Stück.
Wie soll man das verstehen, dass das Projekt nicht schon längst realisiert wurde ?

Vor einigen Jahren wurde erwähnt, dass zuerst die Infrastruktur in der Region deutlich verbessert werden müsste, und zudem müsste eine grössere Hafenanlage gebaut werden, um die Schiffe mit grösserem Tiefgang einfahren lassen zu können. Lächerlich, denn sowas kostet Milliarden, und kann Marenica niemals regenerieren. Doch schon, aber nur wenn mal endlich der Abbau mit Milliardengewinnen einhergehen würde.
Aber halt; wie macht es denn eigentlich Areva, dessen Abbaugebiet genau nebenan liegt und enorme Mengen abbaut ?

Wir hätten uns vor Jahren bereits zusammenschliessen sollen und gegen Marenica klagen sollen. Zerschlagung der Firma und Entschädigung der Aktionäre.

Statt mit dem Abbau zu beginnen werden hunderte und tausende Bohrungen durchgeführt. Es reicht doch. ich würde zuerst die riesigen bereits explorierten Gebiete abbauen und dann erst weitere Bohrungen im Umland durchführen. Die müssen doch fast jeden 1qm des Geländes auswendig kennen. Ist bei soviel Bohrungen überhaupt noch etwas vom Erdreich vorhanden ?  :-D
Zum Lachen ist das nicht !

Man kann es auch nicht verstehen, dass einer der bereits in Produktion befindlichen Unternehmen, die im Nachbarland Abbaugebiete haben, Marenica nicht schon aufgekauft haben. Scheinbar soll Marenica eines der lukrativsten Gebiete in Namibia besitzen. Komisch !  Die wollen nicht.  

12.09.16 08:07

1087 Postings, 4333 Tage alexis62News

Link: http://www.asx.com.au/asxpdf/20160912/pdf/43b3drmgl23zrn.pdf

es kommt wieder Leben in die Bude
die neue Technik machts möglich
 

12.09.16 20:40

3078 Postings, 5236 Tage Borusse1969Leben?

Der Kurs ist immer noch tot!
Sind alles Buden!  

13.09.16 08:06

1087 Postings, 4333 Tage alexis62Kurs steigt

in Australia stieg der Kurs gestern um 39 Prozent!  

13.09.16 19:18

3078 Postings, 5236 Tage Borusse1969Kurs

ist heute in Australien gestiegen.
Nicht gestern!  

20.10.16 18:30

3078 Postings, 5236 Tage Borusse1969http://www.stockwatch.com/News/Item.aspx?bid=Z-C:U

No Hype - just the Facts.  Your complete source of news and realtime quotes from the TSX, TSX-V, CSE, Montreal, Nasdaq, NYSE, Amex and OTC Markets.
 

02.11.16 18:50

2596 Postings, 4817 Tage kalle50Flopaktie

Fehlt nur noch das sie demnähst wieder versuchen über eine Kapitalerhöhung den restlos ausgebrannten Anlegern neues Geld aus der Tasche zu ziehen,zutrauen würde ich es dem korrupten Vorstand der das Geld der Anleger restlos für sich verbraten hat??  

Seite: 1 | ... | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 |
 
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln