E.ON AG NA

Seite 1 von 1875
neuester Beitrag: 18.05.21 13:18
eröffnet am: 05.08.08 14:42 von: DerBergRuft Anzahl Beiträge: 46864
neuester Beitrag: 18.05.21 13:18 von: silferman Leser gesamt: 6591361
davon Heute: 1989
bewertet mit 90 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1873 | 1874 | 1875 | 1875   

05.08.08 14:42
90

447 Postings, 5086 Tage DerBergRuftE.ON AG NA

Nach dem 1:3 Aktiensplit ist E.on nun mit neuem Kursniveau und neuer Kennzeichnung (ENAG99) wieder im Dax gelistet!  
-----------
friss meine shorts, ich geh long
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1873 | 1874 | 1875 | 1875   
46838 Postings ausgeblendet.

14.05.21 11:44

860 Postings, 484 Tage poet83die 40 cent

in 3 Handelstagen schaffen wir auch noch :-)
 

14.05.21 12:27

191 Postings, 91 Tage ST2021Dividende

Insider Käufe heute es läuft  

17.05.21 17:28

1516 Postings, 203 Tage LionellLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.05.21 11:58
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

17.05.21 18:00

1695 Postings, 3807 Tage RobertControllerex Divi...

... unter 10... ohne Fragezeichen!  

17.05.21 18:32

492 Postings, 1681 Tage MäxlLionell@

muss auch nicht , oder?
EON ist doch schon klasse gelaufen.
Mein Urlaub ist auf jeden Fall schon bezahlt.
Was will ich mehr?  

17.05.21 18:43

3235 Postings, 448 Tage pfaelzer777Hier war doch mal jemand

der bei  8,x entnervt verkauft hat.
VOR der divi
Dann  der Jahresbericht  und vor allem Q1
19% mehr netto
Wenn sich die anderern Quartale ähnlich gut entwickeln,
dann ist doch alles  20%  höher.
1,1  netto /Aktie ist drin  ,   also erst  bei Kurs  11   kgve  10  (neutral  bewertet)

Der Markt  hat  sich verrechnet  bei dieser Aktie  

17.05.21 20:21

1695 Postings, 3807 Tage RobertController... unter 10 ex Divi...

... will ich nämlich nachkaufen... so bis spätestens Freitag .. außerdem war es die letzten Jahre immer so, dass der Dividendenabschlag deutlich höher war, als die Divi selbst.
Siehe auch Vodafone oder Telekom ...oder RWE!!  

17.05.21 21:51

3235 Postings, 448 Tage pfaelzer777Telekom

kannst  nicht anführen, die sind  wieder höher, als vor der Divi.
Und bei  RWE  ist die divi viel zu klein ,  und im Kgv doppelt  so hoch  wie eon.
Ich würde dieses Mal  halten.
20% mehr  war nicht erwartet  , Mindestkurs 11



 

18.05.21 08:59
1

1695 Postings, 3807 Tage RobertControllerLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.05.21 11:44
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Marktmanipulation vermutet

 

 

18.05.21 09:02

1516 Postings, 203 Tage LionellLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.05.21 11:51
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

18.05.21 09:53
1

1622 Postings, 2140 Tage silfermanVerzicht auf die Dividende

sollte der Kleinanleger seine EOn Aktien morgen verkaufen oder nicht ? Falls er seinen Freibetrag von 801? noch nicht ausgeschöpft hat sollte er 1704 Aktien auf jeden Fall behalten, da diese 801? steuerfrei sind. Falls eine größere Menge Aktien im Depot sind ist es sinnvoll diese morgen zu verkaufen um sich die Abgeltungssteuer + Soli + evtl. Kirchensteuer zu sparen und nicht dem Staat schenken. Die Aktie wird am Donnerstag zum Börsenbeginn xD -0,47? gehandelt und kann somit wieder billiger zurückgekauft werden. Mit dem Rückkauf sollte jedoch nicht zu lange gewartet werden, da sich der Kurs auch wieder schnell erholen kann und Neuanleger diesen xD Abschlag zum Kauf nutzen. Könnte mir auch vorstellen dass KI gesteuerte Kaufprogramme in den ersten ms nach xD den Kurs bestimmen.  

18.05.21 09:54

175 Postings, 640 Tage Stift19Also

ich versteh's nicht. Unter 10 ist wohl ein Traum. Wenn ich dieses mal halte begleite ich den Kurs bis 13? 14? mit dem Verkauf?

Robert  bei 10,70? scheint erstmal ein Deckel drauf zu sein, wurde die Tage ja paar mal angelaufen, aber noch nicht übersprungen.  

18.05.21 10:00

1516 Postings, 203 Tage Lionell@Stift19

Sehe absolut auch keinen Grund die 10,70? zu knacken....
Diese Aktie dümpelt seit Monaten zwischen Einstelligkeit u.knapp über 10? !!

Erinnert an Bürschen mit der tauben Nuss  

18.05.21 10:10

175 Postings, 640 Tage Stift19Taube Nuss

Ja das mag schon sein, aber ich muss dein chinesisch lesen. ;)  

18.05.21 10:20

3235 Postings, 448 Tage pfaelzer777Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.05.21 11:43
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Marktmanipulation vermutet

 

 

18.05.21 11:05

431 Postings, 6304 Tage The Brain@Silverman

1704 Aktien auf jeden Fall behalten? Eher veräußern, oder?
-----------
Gruß
The Brain

18.05.21 11:34

1622 Postings, 2140 Tage silferman@The Brain

Angenommen du hast 5000 St, dann würde ich 3296 verkaufen und für den Rest die steuerfreie Dividende einnehmen. Du kannst den Rest aber auch behalten und dem Saat 470? schenken. Dieser beraucht ja auch Geld um uns alle zu impfen.  

18.05.21 11:57

191 Postings, 91 Tage ST2021Dividende

SILFERMAN Kursgewinne must du doch auch versteuern ? was macht ihr hier für Rechnungen auf.  

18.05.21 12:05
1

1622 Postings, 2140 Tage silferman@ST2021

den Kursgewinn musst du immer versteuern, egal wann du ihn realisierst. Hier geht es nur um die Dividendenbesteuerung.  

18.05.21 12:23

191 Postings, 91 Tage ST2021Dividende

SILFERMAN und jetzt must du mir den Vorteil vorrechnen vor der Dividende zu verkaufen. Es ist nur interessant wenn du minus im Depot hast.  

18.05.21 13:00

762 Postings, 522 Tage FunaticSteuern

Wirecard hat mich so viel Geld gekostet, dass ich wahrscheinlich nie wieder im Leben Steuern auf Kursgewinne bezahlen muss. Den Freibetrag habe ich schon mit anderen Divis ausgeschöpft. Deshalb werde ich heute oder morgen kurz mal verkaufen und wohl am Donnerstag weiter unten wieder einsteigen. Sind sonst ca. 500? weg...
Langfristig bleibe ich hier optimistisch. Gesamtmarkt ist schwer einzuschätzen, wegen Inflation und TINA...  

18.05.21 13:07

191 Postings, 91 Tage ST2021Dividende

FUNATIC so kann man es machen und macht sogar noch sinn.  

18.05.21 13:18

1622 Postings, 2140 Tage silfermanstimmt

ein Verkauf vor xD macht nur Sinn wenn die Aktie nach xD im Verlust liegt oder ein Verlustbestand vorhanden ist. Eine Depotleiche könnte hierbei entfernt werden um Steuern zu vermeiden.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1873 | 1874 | 1875 | 1875   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln