Citigoup - wann einsteigen ?

Seite 5 von 972
neuester Beitrag: 25.04.21 10:11
eröffnet am: 05.11.07 21:36 von: Optionimist Anzahl Beiträge: 24296
neuester Beitrag: 25.04.21 10:11 von: Andreamssp. Leser gesamt: 2516788
davon Heute: 29
bewertet mit 79 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 972   

08.11.07 21:28

173 Postings, 6124 Tage netticiti

heut morgen bei postbank eingestiegen.heut abend bei der citi besser als tecmüll  

09.11.07 08:31

6858 Postings, 5972 Tage nuessaAL doppelter Hebel nach oben =

doppelter Hebel nach unten, dass vergessen manche Investoren gern!

Die Citi fällt wie ein Stein und Steine fallen nunmal wenn man sie hochwirft zurecht!

Gruß

nuessa




?Wer hoch hinaus will, muss es mit eigenen Füßen wollen. Auf die höchsten Gipfel führt keine Seilbahn.?  

09.11.07 08:45

14130 Postings, 5488 Tage gogolauch wenn hier einige die citi schon begraben

ich glaube nicht daran, ein grund ist folgender
der ehemalige chef bekommt einen teil seiner abfindung in aktienoptionen, wenn die bude wirklich so am boden wäre würde wohl gerade er auf ein anderes verhältnis bei der abfindung bestehen
nur eine überlegung

__________________________________________________
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten  

09.11.07 09:16
1

6858 Postings, 5972 Tage nuessadas sind wohl die Interesse

die erstmal gar nicht zählen in diesen Zeiten. Wenn es ihn nicht passt, kann er sofort gehen. Die Bank hat momentan ganz andere Probleme. Ich begrabe die Citi nicht, blos möchte darauf aufmerksam machen, dass ein jetziger Einstieg aboslut antizyklisch stattfindet, weder Fundamental noch charttechnisch gerechtfertigt.

Wer Zeit hat, könnte verdienen aber da gibts europäische Banken, die einen Bruchteil der Verluste der Citi haben und genauso runtergedroschen wurden, z.B. Hsbc, Lloyds oder Royal Bank of Scotland ...! Oder auch die Dt. Bank ...!

Gruß

nuessa




?Wer hoch hinaus will, muss es mit eigenen Füßen wollen. Auf die höchsten Gipfel führt keine Seilbahn.?  

09.11.07 09:21

14130 Postings, 5488 Tage gogoldu sagst es selber

antizyklisch
und ich frage dich, Wann wird das meiste geld verdiehnt??
nicht wenn ich mit dem Strom schwimme sondern mir wirklich titel suche wo gegen süden gekloppt wurde was das zeug hält
ich meine nicht solche titel wo nichts dahinter steckt ( GPC)das wäre selbstmord aber es gibt aktien die sich um ihre buchwerte bewegen

__________________________________________________
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten  

09.11.07 10:16

1258 Postings, 6177 Tage JingWer Zeit hat,

Nuessa schreibts richtig. Bedenken muss man, dass die Probleme aus dem
Immobilienmakt kommen. Und der erholt sich erfahrungsgemaess sehr, sehr
langsam, das dauert Jahre. Auch in den 90-igern hatte Citi 80 % Kursverfall,
(ich erinnere mich nur schwach daran), die Erholung dauerte Jahre.
Kam heute Vormittag auf CNBC nochmal zur Erinnerung.
(Asia-Zeit, Europa ca. 3:00).

Gruesse
Jing
 

09.11.07 10:23

14130 Postings, 5488 Tage gogoldarauf habe ich meine meinung gestellt


die citi ist ein langfrist ding schon aus dem punkt abgeltungssteuer
__________________________________________________
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten  

09.11.07 11:50
3

20350 Postings, 5486 Tage Malko07Gerüchte:

Citigroup soll zerschlagen werden.  

09.11.07 12:29

10923 Postings, 7129 Tage Optionimistund wie soll das aussehen ?

Was hätten die Aktionäre davon ?

GRUSS

O P T I

ariva.de

 

09.11.07 12:44

61 Postings, 5196 Tage Harry SchotterCiti, eine aktie mit potential ....

.... ich lach mich schlapp. Zum zocken mögen die ja noch gut sein... ihr glaubt doch nicht im ernst das die in naher zukunft wieder geld verdienen werden. Wisst ihr was ?level 3 methode? ist ? das heist das die den ganzen nicht mehr handelbaren und dadurch praktisch wertlosen hypomist den die in ihren büchern haben nach eigenem ermessen bewerten können !!! kuk mal an, wieder was dazu gelernt ! und das geht nun quartal für quartal für quartal .... so weiter.
Nun haben die aber ja viele jahre am bullenmarkt gut verdient. Aber der ist nu vorbei, ENDE ! warum ??? es geht doch nur den banken schlecht !! na dann :

?Der Kurs der Cisco-Aktie fiel um 9,5 Prozent auf 29,63 Dollar. Der Netzwerkausrüster hatte zwar am Mittwochabend solide Zahlen vorgelegt, sprach jedoch von?dramatischen Rückgängen? bei den Aufträgen von amerikanischen Finanzinstituten - eine Folge der Kreditkrise.?

Die ?soliden Zahlen? sind nu vergangenheit und ?dramatischen Rückgänge? kommen !!

Also: zukünftige abschreibungen in milliardenhöhe und ein beginnender bärenmarkt. Wo sollen da gute zahlen herkommen ???
 

09.11.07 12:50
4

20350 Postings, 5486 Tage Malko07 Optionimist, wieso sollten

Aktionäre auf mittelfristige Sicht was anderes als Verluste haben? Nur da die Kurse von großen Firmen stark fallen, ist das noch lange kein Anlageargument. Bei uns gab es auch mal eine AEG, die war so groß wie Siemens.

In der britischen Presse werden verschiedene Modelle gehandelt. Aber wie gesagt es sind momentan Gerüchte. Ich meine, eine Zerschlagung ist ein Weg die Pleite zu verhindern und damit nicht so abwegig.    

09.11.07 14:19

10923 Postings, 7129 Tage Optionimistdann lass die Finger

davon.. ich bin bei 20 ? dabei...

GRUSS

O P T I

ariva.de

 

09.11.07 18:06
1

722 Postings, 5064 Tage jatman1wenn das fallende messer

noch das ist, was es bisher war, liegst vermutlich mit 20 nicht verkehrt. jetzt scheint demnach, bei aller verlockung noch nicht der rechte zeitpunkt für ein kauf.

auch wenn sitting bull wieder weicheiertum anführen wird ;.)  

09.11.07 19:45

4560 Postings, 7894 Tage Sitting Bulljatman

richtig. ich finde es weicheimäßig, die Citi jetzt links liegen zu lassen. Kauf doch die Hälfte oder ein Drittel JETZT und den Rest bei 29 USD. Gestern war der Umsatz 3x so hoch wie normal, wir haben einen schönen Hammer, wir sind weit von den Durchschnitten. Und: jeder Volltrottel weiß jetzt, dass die Citi ein Ramschladen ist.

Fazit: alles drin. na ja. ein restrisiko bleibt. das kaffeetassenrisiko  

09.11.07 20:04
1

4560 Postings, 7894 Tage Sitting Bullich tippe aber

heute eher auf Schlusskurs >34 USD  

09.11.07 20:07

12829 Postings, 5402 Tage aktienspezialistAngst hat an der Börse noch keine Gewinne

geschrieben

 

09.11.07 20:15
1

4560 Postings, 7894 Tage Sitting Bulldoch

es gilt: angst kaufen, gier verkaufen. ich sehe angst bei der citi.  

09.11.07 20:18
1

12829 Postings, 5402 Tage aktienspezialistgenau, aber die Angst selbst kauft nicht,

weil sie vor lauter zittern die Tastatur verfehlt  

09.11.07 20:24
1

4560 Postings, 7894 Tage Sitting Bullaktienspezi

that's it. Heute gab es sogar einen Rücksetzer - um die letzten Bullen rauszuschütteln. Herrlich. Besser geht's nicht.  

09.11.07 20:25

4560 Postings, 7894 Tage Sitting Bull34 USD

erreicht. 2,80 USD vorne.  

09.11.07 20:48

722 Postings, 5064 Tage jatman1gratulation

ich hoffe, dass ich dir im januar mitteilen kann, dass ich sie für 22,22 bekommen habe.  Unbesehen dürfte dein kauf gestern richtig gewesen. eins fix drei hast 10% im sack bis ende diesen monats und kaufst mit mir gleichzeitig wieder für 22.
:-)  

09.11.07 20:49

4560 Postings, 7894 Tage Sitting BullJetzt wird es

schwierig. Zwischen 34,20-34,50 USD fettes Widerstandscluster. Werde wohl glattstellen.  

09.11.07 20:53

722 Postings, 5064 Tage jatman1stoploss

sollte bei plus minus null sollte auch reichen. den verlorenen gewinn kannst du ja dann beim 22er kauf wieder reinholen  ;-)  

09.11.07 20:53
2

4560 Postings, 7894 Tage Sitting BullJatman,

Du kaufst die Citi nicht bei 22. Warum? Weil dann wieder Angst in der Citi ist und Du kannst noch keine Angst kaufen.  

09.11.07 20:54

12829 Postings, 5402 Tage aktienspezialistsehr schön, Sitting Bull :)

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 972   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln