finanzen.net

Gulfside Minerals vor 500 % TOP News

Seite 4 von 2001
neuester Beitrag: 30.08.12 14:55
eröffnet am: 03.05.07 11:26 von: micha1 Anzahl Beiträge: 50023
neuester Beitrag: 30.08.12 14:55 von: pinktrainer Leser gesamt: 1794702
davon Heute: 37
bewertet mit 63 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 2001   

02.07.07 14:49

382 Postings, 4730 Tage Cruiser2+21% Was geht denn hier ab?

03.07.07 14:41

162 Postings, 4621 Tage gulfsideloverHat sich noch keiner die MK angeschaut?

Also für mich ist Gulfside ein Langfristinvest der absoluten Spitzenklasse.

In einem Jahr wird sich der Kurs in den zweistelligen Eurobereich vorgearbeitet haben, da gehe ich jede Wette ein!

Open pit Kohlemine neben den Chinesen, da könnte höchstens ein squeeze - out im Zuge einer Übernahme durch die big player mich dran hindern, diese Wette zu gewinnen.

Wer hält dagegen?  

03.07.07 20:32

6409 Postings, 4992 Tage OhioGulfside Minerals

05.07.07 14:43

242 Postings, 4783 Tage rene72Quelle: investprofi.de

Liebe Börsenfreunde,


eigentlich hatten wir uns auf eine gemütliche Sommerzeit einstellen wollen, nachdem unsere Musterdepotwerte in den vergangenen Monaten bereits eine sehr gute Performance hingelegt haben .

Die Aktualität der sich überstürzenden Ereignisse lässt genau dieses aber im Moment absolut nicht zu. Gulfside Minerals und Poly Pacific, unsere beiden Musterdepot-Perlen entwickeln sich im Moment mit einer Dynamik, die geradezu atemberaubend ist.


So ist es im Falle von Gulfside Minerals (WKN A0MP3R) nach unserer Überzeugung nur noch eine Frage von wenigen Tagen, bis wir Kurse im Bereich von einem Euro und mehr am Markt zu sehen bekommen.

In den letzten Wochen haben sich die positiven Nachrichten  zu diesem Wert geradezu überschlagen und es ist noch kein Ende der Fahnenstange in Sicht.

Schon die Meldung, dass mit Bernard Tubeileh ein über die Grenzen hinaus bekannter und erfolgreicher Analyst und Unternehmensentwickler den Aufsichtsrat der Firma verstärkt hat lies den Markt aufhorchen. Immerhin war Tubeileh in den Jahren 2000 und 2001 zweimal in Folge Analyst des Jahres und hat außerdem in seiner Karriere schon mehr Finanzierungen von  als 5 Milliarden Euro  für aufstrebende Unternehmen an den Börsen dieser Welt realisieren können. Spektakulär auch sein jüngster Erfolg mit der BMC (WKN 525040) die er von einem ehemaligen brachliegenden  Mantel aus den Restbeständen des Neuen Marktes (Dino Entertainment) zu einem aufstrebenden Star geführt hat, der heute über eine Marktkapitalisierung von weit über 100 Millionen Euro in hellem Glanz erstrahlt.


Aber damit nicht genug. Es kam noch besser. Ein  bindender Letter of Intend wurde vermeldet, mit einem Abkommen zur Übernahme eines Monster-Kohlefeldes in der Mongolei, mit von russischen Geologen belegten Kohlevorkommen von mindestens 550 Millionen Tonnen und weiteren geschätzten Reserven bis zu 2,5 Milliarden Tonnen Kohle. Eine für mongolische Verhältnisse sehr gute Infrastruktur ist bereits in unmittelbarer Nähe vorhanden, so das hier relativ leicht und zeitnah bereits mit dem Abbau begonnen werden kann und Gulfside den Sprung  von einem Explorer zu einem echten Produzent vollziehen sollte.

Zusätzlich kam die Meldung über eine 2,5 Millionen Dollar Finanzierung die Gulfside erhalten hat. Die Konditionen dieser Finanzierung sind ein weiterer Hammer. Privatinvestoren haben einen Preis von 1 Dollar pro Aktie bezahlt und dabei noch eine Sperrfirst von 4 Monaten in Kauf genommen. Ein Beweis des Vertrauens in Gulfside Minerals wie er größer kaum sein kann.


Leicht nachvollziehbar allerdings, wenn man sich die Möglichkeiten, die der Kursverlauf in naher Zukunft bieten kann, mal etwas näher anschaut.


Aktuell laufen die Untersuchungen, welche  die russischen Gutachten auch nach kanadischen Richtlinien bestätigen sollen. Die Ergebnisse sollen bereits innerhalb der nächsten 38 Tage vorliegen. Bei einer Bestätigung der Gutachten (und hiervon ist stark auszugehen denn schließlich ist Russland das Land der Welt mit den größten Bodenschätzen und Gutachter aus diesem Land sollten ihren Job eigentlich besser verstehen als jeder andere), also bei einer Bestätigung der vorhandenen Reserven nach kanadischem Recht würde die übliche Bewertung an der Börse für ein solches Unternehmen zwischen 5 und 10 % des Markwertes der vorhandenen Kohle liegen. Im Falle von Gulfside wäre das ein Marktwert von mindestens 16 Milliarden Dollar also Kurse zwischen 25 und 60 Dollar.

Unvorstellbar werden Sie jetzt sagen. Aber genau das ist es nicht. Es gibt ausreichend Beispiele aus der Vergangenheit bei denen ähnliches passiert ist und die Charts der einzelnen Unternehmen genau diesen Weg eingeschlagen haben.


Aktuell haben wir Informationen aus Kanada erhalten, dass die verantwortlichen Leute bei Gulfside Minerals bereits Ende dieser Woche in die Mongolei fliegen werden. Eine Dynamik der Entwicklungen, bei der einem schon die Luft ausgehen kann.

Wir rechnen damit, dass Gulfside mit weiteren Hammernews im Gepäck aus Ulan Bator zurückkommen wird und  schon bis dahin große Käufe ausländischer Investoren am Markt zu sehen sein werden.


In den vergangenen Tagen schon konnten wir am Markt beobachten, wie immer wieder große Blöcke von Aktien weggekauft wurden und das bei Kursen nahe dem Allzeithoch. Die Zeit der Gewinnmitnahmen scheint vorbei zu sein. Es ist Zeit, sich noch stärker zu positionieren und kein Stück aus der Hand zu geben.


investprofi.de  stuft diese Aktie auf STRONG BUY . Kurse unter 1 Euro sehen wir als absolute Schnäppchen an und gehen davon aus, dass diese Kurse schon sehr bald der Vergangenheit angehören werden.  


Halten Sie ihre Aktien, geben Sie kein Stück aus der Hand, legen Sie nach und freuen Sie sich auf die zukünftige Entwicklung dieser Perle am Aktienmarkt.  

07.07.07 11:44

829 Postings, 4991 Tage bluemax2000Löschung


Moderation
Moderator: Egozentriker
Zeitpunkt: 01.09.07 19:43
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Werbung

 

 

09.07.07 20:53

39 Postings, 4674 Tage Go WestJetzt berichtet schon n-tv text über Gulfside

Könnt ihr schauen n - tv teletext Seite 443.Leute deckt euch ein,das geht die Tage zu Sache hier.

 

10.07.07 10:31

39 Postings, 4674 Tage Go WestGestern im TSX Venture Exchange + 7,45

12.07.07 07:40

216 Postings, 5074 Tage TomTropicNews

News from Canada NewsWire


Mongolia Coal Update
17:59 EDT Wednesday, July 11, 2007



TSX V. GMG


VANCOUVER, July 11 /CNW/ - Robert L. Card, President of Gulfside Minerals Ltd., (the "Company"), reports that the Company has engaged Norwest Corporation ("Norwest"), of Salt Lake City, Utah, a world leader in coal consultancy, to provide consulting services regarding the exploration and evaluation of the Erdenetsogt coal project located in the South Gobi region of Mongolia. Norwest has extensive coal experience in Mongolia including completing a feasibility study of the Tavan Tolgoi coal deposit, providing advisory services to the operating coal mines at Shivee Ovoo and Bagaa Nuur, and overseeing coal exploration programs in Mongolia for other multi-national mining and exploration companies, including South Gobi Energy Resources Ltd., (TSX-SGQ), majority owned by Ivanhoe Mines Ltd., (TSX-IVN).

The scope of the work is to conduct the initial NI 43-101 compliant report on the Company's newly optioned Mongolian coal deposit located in the South Gobi region, about 430km SW of Ulaan Baatar, Mongolia. The stated objective is to verify (and expand) the historical resource of 550,000,000 tons and to provide a current mineral resource estimate. Given that the coal seams are 41.5 meters to 94.6 meters thick, we expect that a modest drill program will accomplish the objectives. None of the historical resources referred to are current resources that meet National Instrument 43-101 disclosure standards. A qualified person has not done sufficient work to classify any of the historical estimates as current mineral resources, and the estimates should not be relied on. The Company has already initiated a drill program of two holes to expand upon the presently known data and update the data for the NI 43-101 report. Location of the next holes will be decided after review of the first hole. (See Company News of June 26th, 2007.)

The first round of work is expected to be completed within 45 days with a preliminary report to follow thereafter.

The Company is investigating the implementation of clean coal technologies as in the development of a coal generating power plant to benefit all of its stakeholders. As the Company increases its resource base, it plans to pursue the additional application of Coal-to-Liquids (CTL) technology to convert a portion of its resources into low-sulphur diesel, gasoline and naphtha. Dr. Marc Bustin, PhD, P.Geo., a member of the Company's Advisory Board and a Qualified Person as defined by NI 43-101, supervised preparation of the technical information in this news release.

The Company also reports that it has granted 360,000 Incentive Stock Options under its Stock Option Plan to consultants and employees at a price of $1.09 for a period of five years. The options are subject to approval by the TSX Venture Exchange and will vest quarterly over the next nine months.


On behalf of the board of directors,

Gulfside Minerals Ltd


"Robert L. Card"


Robert L. Card

President


Forward-Looking Statements: This document includes forward-looking statements. Forward-looking statements include, but are not limited to, statements concerning GMG's planned exploration program and other statements that are not historical facts. When used in this document, the words such as "could," "plan," "estimate," "expect," "intend," "may," "potential," "should," and similar expressions are forward-looking statements. Although GMG believes that its expectations reflected in these forward looking statements are reasonable, such statements involve risks and uncertainties and no assurance can be given that actual results will be consistent with these forward-looking statements. Important factors that could cause actual results to differ from these forward-looking statements are disclosed under the heading "Risk Factors" and elsewhere in the corporation's periodic filings with Canadian securities regulators.


The TSX Venture Exchange has not reviewed and does not accept

responsibility for the accuracy or adequacy of this news release


For further information: Suite 1102, 475 Howe Street, Vancouver, B.C., V6C 2B3, Canada, Telephone (604) 687-7828, Facsimile (604) 687-7848, www.gulfsideminerals.com
 

17.07.07 23:55

242 Postings, 4783 Tage rene72zu den Aussichten

550 Millionen Tonnen Kohle, die nach russischen Gutachten bewiesen sind. Weitere 2,5 Milliarden Tonnen mögliche Reserven. Diese Reserven können jetzt schon in dem neuen Nl 43-101 Report bestätigt werden, was weitere unglaubliche Kursfantasien zulassen würde. Selbst bei 550 Millionen Tonnen bestätigte Reserven, würde der Kurs bis weit in den zweistelligen Dollar Bereich laufen. Gar nicht daran zu denken, was passiert wenn aus 550 Millionen plötzlich 3 Milliarden Tonnen werden. Dann sehen wir sogar dreistellige Dollarkurse.

Einfach ein gigantisches Potenzial. Einfach zu schön um wahr zu sein. Ein wunderbarer Traum der immer realer wird, der heilige Gral des Börsenjahres 2007.
Es sind einfache Berechnungen, die diese Kursziele möglich machen. Leicht nachzuvollziehen und plausibel.
Je nach Modell können wir zwischen 5% und 10 % des Geldwertes, der sich aus diesen Reserven errechnet als Marktkapitalisierung annehmen.

Das bedeut im Falle von Gulfside also folgendes.

550 Millionen Tonnen Kohle mal 30 Dollar Wert pro Tonne (ein konservativer Mittelweg, es gibt auch Zahlen die von 50 Dollar pro Tonne ausgehen) macht 16,5 Milliarden Gesamtwert der Kohle. Davon zwei Drittel Anteil für Gulfside macht 11 Milliarden Gesamtwert.

Davon 5 % wären 550 Millionen Marktkapitalisierung im unteren Berechnungsbereich von 5% und 1,1 Milliarden im oberen Bereich von 10 %

Es gibt von Gulfside inklusive der 2,5 Millionen Dollar Finanzierung etwa 30 Millionen Aktien.

550 Millionen geteilt durch 30 Millionen wären als im unteren Bereich 16,70 Dollar pro Aktie und im oberen Bereich 33,40 Dollar pro Aktie

Würden sich die anderen 2,5 Milliarden Tonnen auch noch bestätigen, hätten wir insgesamt knapp 3 Milliarden Tonnen Kohle, also knapp die sechsfache Menge und damit auch den sechsfachen Kurs als Potenzial.

Unterer Bereich 16,70 durch 550 mal 300 gleich 91,09 Dollar Kurspotenzial und oberer Bereich das Doppelte 182,18 Dollar.

Und dieses Rechenmodell berücksichtigt ausdrücklich nur die Reserven aus dem Monsterfeld. Hinzuaddiert werden müssten eigentlich noch die Potenziale der bereits vorhandenen Felder.  

19.07.07 23:52

8989 Postings, 4688 Tage stangi77NEWS!

Jul 19, 2007 17:15 ET
Gulfside Minerals Ltd.: Mongolia Exploration Update
VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA--(Marketwire - July 19, 2007) - Robert L. Card, President of Gulfside Minerals Ltd. (the "Company") (TSX VENTURE:GMG), is pleased to announce an exploration update on the Company's Khentii mineral property. Assay results have now been assembled on the Khentii lease located in NE Mongolia. The Company has been able to confirm the broad Soviet era base metal and silver anomalies. Within the broader zone three stronger areas have been identified. The Company will initially focus on the largest of these, a strong coincident zinc (70 to a maximum 693ppm) and lead (30 to a maximum 678ppm) soil geochemical response. Also present is silver in the range of 1 to 27ppm and gold in the range of 5 to 12ppb. The zone occurs as a 1300m trend that parallels a contact in the underlying Permian granites. The soil and rock chip sampling programs were conducted in two campaigns; initial reconnaissance was completed on a 400 by 400m grid, with the higher level results then being in-filled to 200 by 200m. Skarn style mineralization is postulated as the primary source, with the geochemical response being associated with leakage up late brittle structures in the granites.

Preparations are underway for the next stage of exploration where the company will mobilize geophysical crews and conduct further geochemical sampling. Upon successfully identifying geophysical anomalies the company will move to drill test the targets as soon as possible.

SGS Mongolia Minerals assayed the samples at its facility in Ulaanbaatar, Mongolia.

Khentii Project Background

The Khentii project is located in a larger Permian - Triassic Volcanic Plutonic Belt analogous to the Erdenet Belt, currently comprising a single lease of 9,818 ha. The Khentii 1 lease contains three larger soviet era anomalies (H1 to 3). H1 is indicated as being 4 x 5 km silver anomaly. The H2 anomaly is 1.5 x 1 km in area and is anomalous in gold, silver and base metals. The H3 anomaly is a stream bed (placer deposit) gold anomaly with assays reported between 0.3-1.0 g/t.

On behalf of the board of directors, Gulfside Minerals Ltd.

Robert L. Card, President

Forward-Looking Statements: This document includes forward-looking statements. Forward-looking statements include, but are not limited to, statements concerning GMG's planned exploration program and other statements that are not historical facts. When used in this document, the words such as "could", "plan", "estimate", "expect", "intend", "may", "potential", "should", and similar expressions are forward-looking statements. Although GMG believes that its expectations reflected in these forward looking statements are reasonable, such statements involve risks and uncertainties and no assurance can be given that actual results will be consistent with these forward-looking statements. Important factors that could cause actual results to differ from these forward-looking statements are disclosed under the heading "Risk Factors" and elsewhere in the corporation's periodic filings with Canadian securities regulators.

The TSX Venture Exchange has not reviewed and does not accept responsibility for the accuracy or adequacy of this news release.

For more information, please contact
Gulfside Minerals Ltd.
Robert L. Card
President
(604) 687-7828
(604) 687-7848 (FAX)
Website: www.gulfsidemine
 

20.07.07 08:57

8989 Postings, 4688 Tage stangi77Guten Morgen!

Bin mal gespannt auf die heutige Kursentwicklung, da geht was.....:-)  

23.07.07 09:39

8989 Postings, 4688 Tage stangi77Auf eine schöne grüne Woche für uns alle!! :-)

23.07.07 22:54

1571 Postings, 4601 Tage Basechance !

hat gulfside wirklich die chance zum highflyer zu werden?
hat jemand eine ahnung wie es in einigen jahren dort aussieht.
bin immer noch am überlegen ob ich einsteige oder abwarte.
alle die schon drinne sind viel erfolg.  

25.07.07 09:48
1

8989 Postings, 4688 Tage stangi77@base

An deiner Stelle würde ich jetzt noch schnell einsteigen, denn günstiger wirds nimmer...:-)


(natürlich nur meine persönliche meinung....:-)  

25.07.07 13:41
1

8989 Postings, 4688 Tage stangi77Der Hammer! :-)

...der Euro ist bald wieder da!!  

25.07.07 15:08
1

8989 Postings, 4688 Tage stangi77Sind hier eigentlich....

..alle nur stille Genießer oder bin ich tatsächlich der Einzige der sich freut??  

25.07.07 15:43

841 Postings, 5934 Tage anme737Hier ist z.B. ein stiller Geniesser.

25.07.07 15:56

8989 Postings, 4688 Tage stangi77Wie schön.....

...dann lass uns gemeinsam freuen....:-)  

25.07.07 15:59
1

8989 Postings, 4688 Tage stangi771 ? heute noch???

25.07.07 17:55

6409 Postings, 4992 Tage OhioGulfside Minerals ..... 13 %

26.07.07 08:12
1

8989 Postings, 4688 Tage stangi77Guten Morgen!

Wünsche uns heute einen ebenso dunkelgrünen Tag wie gestern.....  

26.07.07 09:43
1

8989 Postings, 4688 Tage stangi77Empfehlung vom Small-Cap-Trader!

27.07.07 19:29

45377 Postings, 6083 Tage joker67Kommt Bewegung rein...

ask in canada fast leer:

Ask
Price Size Broker Name Time of Order
1.35 1,000 JITNEY 13:05
1.39 3,000 JITNEY 13:07
1.40 1,000 BMO NESBITT 13:00
1.41 500 TD SEC 13:18
1.50 10,000 E-TRADE 08:15
1.61 5,000 TD SEC 08:35
1.90 200 UBS 08:18
1.90 10,000 CIBC 13:06
2.99 1,000 RBC


Im Moment hat der Makler in Frankfurt einen Hänger. Habe eben noch 10k für 0,806? abgefangen, als der Kurs in Canada auf 1,35$ und dann auf 1,40$ hochschnellte.

Auch jetzt kann man noch unter pari kaufen. Der Umsatz in Kanada mit über 700k ist erstunlich. Sieht nach positiven news aus.

Ich bin jedenfalls drin.

greetz joker

Immer mehr Senioren verschwinden spurlos im Internet, weil sie "ALT" und "ENTFERNEN" drücken.
 

27.07.07 19:37

8989 Postings, 4688 Tage stangi77@joker67

Eine gute Entscheidung von dir, denn hier gehts ab nächste Woche richtig ab...

 

27.07.07 19:46

45377 Postings, 6083 Tage joker67stangi77 ist das Ausdruck deiner Hoffnung oder

eine begründete Annahme?

greetz joker

Immer mehr Senioren verschwinden spurlos im Internet, weil sie "ALT" und "ENTFERNEN" drücken.
 

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 2001   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
PowerCell Sweden ABA14TK6
Lufthansa AG823212
Apple Inc.865985
Amazon906866
BASFBASF11
SteinhoffA14XB9
Microsoft Corp.870747
Allianz840400
Deutsche Bank AG514000
Deutsche Telekom AG555750