finanzen.net

European Lithium - einen Blick wert !

Seite 1 von 135
neuester Beitrag: 14.02.20 14:14
eröffnet am: 04.11.16 10:18 von: celi-michi Anzahl Beiträge: 3366
neuester Beitrag: 14.02.20 14:14 von: CafeSolo Leser gesamt: 796876
davon Heute: 47
bewertet mit 15 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
133 | 134 | 135 | 135   

04.11.16 10:18
15

1051 Postings, 2957 Tage celi-michiEuropean Lithium - einen Blick wert !

bin heute auf A2AR9A gestossen und werde das mal im Auge behalten.

Vielleicht auch ein aussichtsreiches Unternehmen im Lithium-Segment.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
133 | 134 | 135 | 135   
3340 Postings ausgeblendet.

03.02.20 18:16
1

9 Postings, 25 Tage NotRegistAktienkurs

Hallo,

ich möchte mich bei Euch allen dafür bedanken, dass ich einen perfekten Einstiegskurs 0,049 ? bekommen habe. Es scheint sich etwas zu tun, das Handelsvolumen ist heute höher und der Kurs zieht stark an. :-) mein Depot freut sich xD hier werden wir noch ganz andere Aktienkurse sehen wenn die DFS erst einmal veröffentlicht wurde, Arbeitsplätze geschaffen und das Unternehmen in Produktion geht. Bereits VOR Produktionsbeginn wird es Off-Tage-Aggreements geben und Stefan Müller hat schon oft darauf hingewiesen, dass es oft zu Übernehmeangeboten kommt. D.h. es könnte auch sein, dass bereits VOR Produktionsbeginn eine Übernahme erfolgt und wir Aktionäre ausgezahlt werden. :D Einer Übernahme würden die Aktionäre sowieso nur zustimmen, wenn das Angebot auch gut genug ist.


Mir würde schon ein Aktienkurs von 0,25 ? ausreichen lol  

04.02.20 10:06

211 Postings, 3435 Tage spike_1000Erst mal ....

.... abwarten. Der Kurs in AU hat zwar nachgezogen - und das unter höherem Volumen - aber ich glaube nicht dass es ohne richtungsweisende News stark nach oben geht.

Alles wartet auf die DFS.....  

04.02.20 10:51
1

233 Postings, 648 Tage CafeSoloKommentar zur DFS

im aktuellen Q4 Bericht stecken genug Informationen zwischen den Zeilen, ich kopiere das mal raus um meine Interpretation dazulegen:

Unten dem Punkt "Drilling" finden wir:
In Q42019 drill core samples continued to be assayed at ALS laboratory in Dublin, Ireland where crushing, pulp and Li2O analysis was completed. However, we needed to resend a few samples to laboratory to confirm the results. The Company expects the final results from phase 1 drilling in Q1/2020.

darunter unter dem Punkt "DFS"
Results from Phase 1 of the summer drilling program (shallow holes <300m depth in Zone 1) are being  assessed  for  eligibility  to  convert  the  JORC  resource  from  Inferred  into  Measured  and Indicated  category  and  upgrade resources  to  10.98mt. This  will  form  the basis to  convert  the Measured  and  Indicated  resources  into  JORC  reserves  during  the  DFS  mine  planning  and scheduling. The Zone 1 drilling programme to increase the Measured and Indicated Resource allows the DFS to be undertaken at the envisaged higher mining rate of max. 800,000tpa

Man will also die abgeschlossene Phase 1 der Sommerbohrung mit in die DFS einbetten (wurde im letzten Jahr auch angekündigt). Eine weitere Bestätigung der Analysen war anscheinend notwendig, weshalb weitere Proben nach Dublin eingeschickt wurden. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass soetwas i.d.R. getan wird, wenn Erwartung und Ergebnis signifikant voneinander abweichen. Um also Fehler auszuschließen werden die Proben re-analysiert. Das kann objektiv betrachtet bedeutet gute oder unerwartet schwache Daten belegen). Da Dorfner in Q4 alle Arbeiten abgeschlossen hat, werden diese natürlich nun in ein Report verfasst. Für bestimmte Kalkulationen wartet man aber noch auf die Phase 1 Ergebnisse des Sommerbohrprogramms. Da diese mit in die DFS einfließen sollen ist es also durchaus denkbar, dass die DFS zu großen Teilen bereits intern vorliegt aber erst nach Einbettung der Phase 1 Daten abgeschlossen werden kann. Das tut man sicherlich nicht ohne Grund, da es nur eine DFS geben wird und jede Verbesserung für die Machbarkeit spricht und somit eine bessere Verhandlungsposition für potentielle Partner darstellt. Es kursieren soviele MEinungen gegen das Management und und Anschuldigungen ich erinnere nur an den Trading stop. Informiert euch lieber selbst, statt den quatsch aus "Basher-foren" aufzusaugen. Darauf basierend sollte kein Investment stattfinden. Ich denke viele sind auch nacheinem möglichen ersten Kurssprung raus. Geduld zahlt sich aus und Investment ist kein gezocke.

Eine schöne Woche!  

05.02.20 08:56
1

282 Postings, 984 Tage Crazysurfer_SGDNews


European Lithium Limited (ASX:EUR)(FWB: PF8)(VSE: ELI)(NEX: EUR) (das Unternehmen) freut sich, mitzuteilen, dass das Unternehmen die Notierung von 263.440.000 Optionen an der ASX erwirkt hat. Die Optionen haben einen Ausu?bungspreis von jeweils 0,10 $ und verfallen am 30. Juni 2020.
 

Der Handel an der ASX wird voraussichtlich am 5. Februar 2020 oder kurz danach unter dem Ku?rzel EURO aufgenommen.
 

Chairman Tony Sage meint: ?Dies sind großartige Nachrichten fu?r das Unternehmen, da die Notierung Investoren, Mitbewerbern, Lieferanten und mo?glichen Abnahmepartner eine enorme Flexibilita?t bietet, um zu geringeren Kosten eine Beteiligung am Unternehmen zu erwerben.?
 

Das Board des Unternehmens hat die Vero?ffentlichung dieser Mitteilung an die ASX genehmigt.

Melissa Chapman
Company Secretary
European Lithium Limited


 

05.02.20 19:38

9 Postings, 25 Tage NotRegistGeduld ist eine Tugend

Leute,


Geduld ist eine Tugend. Alle warten auf die DFS und es wird weitere Ankündigungen Offtake-Agreements kommen, sodass der Aktienkurs steigen wird. In Betracht käme dann auch eine Übernahme. Eine Marktkapitalisierung von 700 Millionen wäre top :D dann bin ich ein reicher Mann ^^  

05.02.20 20:21

211 Postings, 3435 Tage spike_1000Immer ruhig....

.... bleiben und hier nicht irgendwelche Fantasiezahlen posten, die nicht vernünftig belegt werden können.

Erst einmal muss die DFS stehen, dann der Umzug nach Österreich, dann ........

Ein Schritt nach dem anderen.  

09.02.20 06:41

727 Postings, 2190 Tage alessio700 Mio MK

Ich  dachte   schon   die  Aktuellen  30  Mio  sind  Utopisch....
Aber 700 Mio für  ein  bei den aktuellen  Abnahme  Preisen Unrentables  Mini Vorkommen .
Na  ja  ..............das  ist  echt   ............
Das  einzige  wofür   man  einem  S.Müller   wirklich  eine  Meisterleistung  bescheinigen  muß
ist  die  aktuelle  MK   durch  perfekte  PR   .................aber  das  dies   auch  nicht Unendlich
funktioniert  mit solchen Projekten  das  sieht man bei  Cape  Lampert ...
Ich bin da  eher ein Fan von Eckhof  obwohl  man alles  in diesem Bereich  mit  äußerster  Vorsicht
genießen sollte ......aber  gerade  Er  hat am Freitag  seine Fans  bei  Ajn Resources  mit einem
Tages plus  mit  450% Verwöhnt ....
Aber  jeder wie  er kann..........allen noch ein schönes Rest  Wochenende

     

09.02.20 09:34
1

1605 Postings, 1145 Tage Wolle185jetzt

hab ich mal die ingno deaktiviert , und siehe da der Unsinn den dieser User über EL
schreibt wird immer größer.
Also wieder in die igno leiste und gut ist.
Sollte andere User diesen User auch auf igno setzen , nun ja kann ich nur zustimmen Punkt
Noch einen schönen Sonntag und vor allem vorsichtig sein der Sturm nähert sich
passt alle gut auf euch auf.  

09.02.20 09:57

211 Postings, 3435 Tage spike_1000Weder...

interessiert auch nur irgendjemandem der aktuelle Abnahmepreis, noch sind wir hier bei CL oder der anderen von Dir promoteten Aktie. Willst Du die Leute da hintreiben????

Diskutiere vernünftig und beantworte dir gestellte Fragen, sonst geh bitte wieder zu WO und poste Deinen Schwachsinn dort.

@wolle: Ignorieren ist auch nicht die Lösung, dann wird dieses Forum von solchen Schwachmaten auch unlesbar gemacht.  

09.02.20 19:53

727 Postings, 2190 Tage alessiospike_1000

Zur  DFS   welche  Preise   werden  da  wohl  verwendet  ......man  wird  sich  wohl  nach  den
Aktuellen  richten  müssen......
Also  an realen wirtschaftlichen Fakten.....
Ich denke mal  das ist kein Wünsch dir was......und  wo  der Preis  ob  nun  höher  oder Tiefer  in 2-5 Jahren
steht  wehr weiß  das schon.......
An  der Börse  ist alles   möglich sogar  das Gegenteil  vom eigentlich gedachten .
     

12.02.20 14:24

233 Postings, 648 Tage CafeSolo#3351

Hallo zusammen,

kann jemand mit eigenen Worten 2-3 Kernaussagen des unterkärntener Artikels vom 05.02.2020 zusammenfassen? Ich hab die Registrierung nicht weiter vollzogen, da ich der Kontaktaufnahme zu Werbezwecken per Tel und Email nicht zustimmen möchte. Trotzdem würden mich die Aussagen von D.W. interessieren. Besten Dank falls sich jemand die Mühe macht.

Grüße

 

12.02.20 16:03

211 Postings, 3435 Tage spike_1000@CafeSolo

Wie gehabt nix Neues.

Wie ist der aktuelle Status des Lithiumprojekts auf der Weinebene?

Wanke: Derzeit wird gerade die endgültige Machbarkeitsstudie, die Definitive Feasibility Study (DFS), bearbeitet. Die komplette Studie umfasst drei wesentliche Eckpfeiler wie die wirtschaftliche Machbarkeit von Erschließung und Regelbetrieb, die technisch detaillierte Planung der Aufbereitung und die Grundlagen für die anstehenden Genehmigungsverfahren. Sie wird von externen Beratern erarbeitet, damit wir den Investoren eine unabhängige Sichtweise vorlegen können.


Wann wird man damit fertig sein?

Wanke: Ich hoffe so schnell wie möglich. Aber Genehmigungsverfahren können immer Verzögerungen mit sich bringen. Es sind mehrere Behörden involviert, wie zum Beispiel die Montanbehörde, aber auch die Forstbehörde, Wasserbehörde und Verkehrsbehörde. Die Einflüsse von außen sind für uns halt nur schwer zu kontrollieren.

 

12.02.20 16:21
1

10 Postings, 5 Tage Alisisica17Löschung


Moderation
Moderator: ARIVA.DE
Zeitpunkt: 12.02.20 19:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

12.02.20 20:37

233 Postings, 648 Tage CafeSoloSpike

Besten Dank! Ich denke er darf auch keinen Hinweis darauf geben ob es zeitnahe die DFS gibt oder noch etwas dauert. Also weiterhin nachkaufen, ähh abwarten ?
Schöne Woche!  

12.02.20 23:29

727 Postings, 2190 Tage alessioWelch ein Unsinn

Zu  

Ich denke er darf auch keinen Hinweis darauf geben ob es zeitnahe die DFS gibt oder noch etwas dauert.

Man  hat  sogar  eine  Informationspflicht   gegenüber den Aktionären  .

Dieses  Funktioniert  sogar  im finsteren  Kongo  wo   jeder Schritt   und Fortschritt  Minuziös   den
Aktionären  offen gelegt   wird   .
Das  hier kein Wert darauf  gelegt wird das die DFS zeitnah  erscheint  liegt eher  daran das die Abnahme
Preise auf einem tief verhaaren .
Aktuell  wundert es  mich eigentlich das man  nicht über den Raus-Wurf  von S.Müller  durch T.Sage
bei Cape Lampert  diskutiert  .
Und  die  beiden sollen  hier  jetzt noch  Konstrukt-tief  bei  EL  zusammen an einem Strang   ziehen
Das  wird  hier  sicher  noch  lustig .........    

13.02.20 07:26
1

233 Postings, 648 Tage CafeSoloInsiderinfos

Selbst bei Wiki kannst du folgendes Lesen:
Insiderhandel bedeutet im Finanzwesen die Verwendung von Insiderinformationen für Börsengeschäfte und ist ein Begriff des Finanzmarkts, speziell des Aktienmarkts. Insiderhandel ist in Deutschland und den meisten Mitgliedstaaten der Europäischen Union eine Straftat, da er die Funktionsfähigkeit des Kapitalmarkts beeinträchtigt.

Informationspflicht gegenüber Aktionären, ja, zu denen Sie anscheinend nicht gehören aber viel weniger ein öffentliches Regionalinterview. Siw und ihre Ahnungslosigkeit bei gleichzeitigen Anprangerungen sind echt unterhaltsam. Machen Sie bitte weiter, es ist eine willkommene Abwechslung. Hauptsache sie möchten hier nochmal vernünftig diskutieren...

Das war ein für alle mal mein letzter Kommentar zu ihren Posts /ig  

13.02.20 07:38

211 Postings, 3435 Tage spike_1000Immer wieder....

... lustig, dass gerade Du anmerkst was für ein Unsinn hier andere User schreiben.

Wenn man die ganzen sinnlos aneinander gereihten Füllwörter Deines Beitrages mal weglässt, stellt sich Dir als nichtinvestiertem Fachmann also die Frage, warum das Unternehmen seiner Informationspflicht nicht nachkommt.

Falsch - bitte belegen wo steht, dass das Unternehmen jeden Prozentpunkt der Fertigstellung der DFS kommunizieren muss.

?Rauswurf SM?

Falsch - bitte belegen, dass SM von TS herausgeworfen wurde.

Des Weiteren ist das hier der EL Thread. Bitte ?Schleichwerbung? für andere Aktien lassen.

Danke  

13.02.20 07:41

211 Postings, 3435 Tage spike_1000Mein Beitrag bezieht...,

... sich auf den von User alessio.  

13.02.20 17:32

727 Postings, 2190 Tage alessioHier die Offizielle Light Version

AGM Results, Board Changes and Chairmans Contract

https://stocknessmonster.com/announcements/cfe.asx-6A967932/

Unter  Resolution  schauen  
Er wurde mit 96,49 % auf der Hauptversammlung nicht wiedergewählt

Die  reißerischen  Kommentare  aus dem  HC  spar  ich  mir  mal .    

Ich wollte keine  Fremdwerbung  betreiben mir  ging  es  nur  darum  aufzuzeigen   das es normalerweise
anders  ist  ein  Explorer   in  diesem  Stadium  der lebt von der Außendarstellung  des Projektes .
Warum dies  hier nicht mehr der Fall  ist  ????      
Aber ein   Positives  Vorzeichen  ist  dies  sicher  nicht .  
 

13.02.20 17:50

211 Postings, 3435 Tage spike_1000@alessio

Das kenne ich.

Da steht "nicht wiedergewählt". Klingt anders als "rausgeworfen".

Das ist genau das was ich meine. Da werden einfache Wörter gedreht und schon kriegt ein Beitrag eine ganz andere Bedeutung.  

13.02.20 17:51

1645 Postings, 1211 Tage ChaeckaEin Konkurrent weniger!

Als ich am 11.12.2017 wenig optimistisch zu EL schrieb und Alessio mir zustimmte, stand der Kurs bei 15 Cent. Seckedebojo träumte schon von einem Kleinwagen, den er sich vom Gewinn kaufen wollte.

Ich stieg stattdessen bei Nemaska ein. Die hatten die deutlich stärkere Bilanz. Und sind jetzt pleite. das Geld schmolz dahin wie ein Gletscher in der Klimaerwärmung. So gesehen hat sich EL relativ gut entwickelt, weil nur zwei Drittel verloren gingen und nicht drei.

Ein Wettbewerber weniger. Wobei das hier auch nur ein schwacher Trost sein kann.  

13.02.20 20:19

233 Postings, 648 Tage CafeSoloKreuzung

Eines können  wir doch festhalten, egal wie es ausgeht, EL wird demnächst eine DFS vorlegen, die u.A. eine weitere Bohrung umfasst (Stichwort JORC), eine Reihe von Gutachten und das Ganze unabhängig bescheinigt. Also für alle TS und SM hater, die haben darauf keinen Einfluss, weil die Unabhängigkeit obligatorisch ist. Hinzu kommt eine Miniatur Simulation von Dorfer A. Nicht EL erstellt die Gutachten etc, sondern eine Reihe von Behörden. EL wird dies höchsten zusammenstellen und publizieren. Weil immer so getan wird als sei SM daran "schuld". Meine Güte, das ist doch jetzt eigentlich ein spannendes Finale wonach sich wichtige Dinge entscheident verändern werden. Egal wie das alles ausgelegt wird, niemand kennt den tatsächlichen Verlauf. Man kann dem gegenüber positiv oder negativ eingestellt sein, glücklicherweise hat das keinen Einfluss auf das reale outcome. Als ginge es hier darum rechtzubehalten. Furchtbar! Glück auf!  

13.02.20 20:22

10 Postings, 4 Tage AreoloLöschung


Moderation
Moderator: ARIVA.DE
Zeitpunkt: 14.02.20 07:20
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

14.02.20 14:14
3

233 Postings, 648 Tage CafeSoloUnterkärntner Nachr

Liebe Alle,

der Artikel vom 05. Febr. aus den Unterkärntner Nachrichten ist nun offen. Danke nochmal an Spike für den Teilauszug. Kommt alle gut ins Wochenende. VG

https://unterkaerntner.at/index.php?id=3579

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
133 | 134 | 135 | 135   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Scout24 AGA12DM8
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
Allianz840400
BASFBASF11
E.ON SEENAG99
PowerCell Sweden ABA14TK6
Deutsche Telekom AG555750