Lufthansa 2012-2015: wohin geht die Reise...

Seite 1893 von 1909
neuester Beitrag: 26.10.20 17:17
eröffnet am: 18.04.12 19:02 von: sir_rolando Anzahl Beiträge: 47725
neuester Beitrag: 26.10.20 17:17 von: kbvler Leser gesamt: 7134345
davon Heute: 2521
bewertet mit 63 Sternen

Seite: 1 | ... | 1891 | 1892 |
| 1894 | 1895 | ... | 1909   

27.09.20 17:59

1094 Postings, 215 Tage GearmanSelbstbild vs. Fremdbild

"Ist Dir schon mal aufgefallen, dass Du sehr oft Deine persönliche Meinung hier zum Ausdruck bringst!"
Ja, wozu ist denn sonst der Meinungsaustausch hier im Forum da?
kbvler akzeptiert Meinungsvielfalt und trägt mit vielen Informationen inhaltlich bei, im Gegensatz zu anderen.

LH wird nach KUG ab 2022 etwa 22% der Piloten abbauen.
https://www.tagesschau.de/wirtschaft/...piloten-stellenabbau-101.html

Vielleicht ein kleiner Hoffnungsschimmer:
https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/...-lufthansa-co-16971698.html
 

27.09.20 20:43

4400 Postings, 4189 Tage kbvler12345 Kindergarten?

"Wohin Dein ganzes Zahlen Gwusel hingegführt hat, sieht man ja wirklich gut bei NAS."

Schreibst in NAS Forum obwohl die nichts beabsichtigst mit NAS zu machen - nur wegen mir und postest dort die LH ANtworten.

AUf die Frage vor vielen Tagen/WOchen, wie du in LH investiert bist - kam nie eine Antwort - habe auch nie etwas darüber im Forum gefunden.

Da lässt es sich leicht mit dem Zeigefinger zeigen, wenn man sehr wahrscheinlich selbst ewig tief in LH verloren hat (was mich im Endeffekt nicht interessiert und du gleich dementieren wirst)

Bringt aber nichts für den Inforamtionsaustausch zur Aktie nur auf andere User "herumzuhacken", wo man selbst nie zeitnah postet was man gekauft oder verkauft hat.........einzige Möglichkeit in Foren ein wenig Wahrheit über Investments reinzubringen, weil nachher zu erzählen wie toll man gekauft und verkauft hat - lässt sich wohl dann schlecht für andere hier nachvollziehen.

Ja ich bin bei NAS im minus, aber bie VOD , Freenet, Pbb und einigen anderen habe ich Plus oder PLus gemacht - NACHVOLLZEIBAR ÜBER ZEITNAHE FORUMSBEITRÄGE zum EK und VK!

 

27.09.20 20:52

4541 Postings, 5725 Tage 123456a@kbvler

Du bringst durch dann Zahlengewusel Wahrheit in ein Investment?
Man man. Du überschätzt Dich maßlos
Wohin das führt, sieht man ja im NAS Thread. An Deiner Stelle würde ich lieber kleinere Brötchen backen und mich daran zurück erinnern, wie Du für NAS geworben hast.
Das nützt Dich auch Dein Fanclub nichts.  

27.09.20 21:02

4783 Postings, 795 Tage S33001234

Ja dein Investment bei LH läuft ja viel besser ;) Da nützt es auch nichts dauernd Leute sperren zu wollen.  

27.09.20 21:02

1094 Postings, 215 Tage Gearman12345

würdest Du bitte NAS-Forum relevante Inhalte im NAS-Forum posten. Danke.
In diesem Forum wollen wir uns über unsere Lufthansa austauschen.  

28.09.20 10:19
1

1021 Postings, 6360 Tage SARASOTA@123456a: welcher Fanclub?

ist doch nur einer mit vielen Nicks. Wenn sich einer schon Teebeutel nennt, ist ihm bestimmt nichts besseres eingefallen.  

28.09.20 10:27

26076 Postings, 3983 Tage Weltenbummlerbei ca.7,25 ? wolllen wir ca. 80 % abgeladen haben

Lemminge ran an den Speck  

28.09.20 13:09

4400 Postings, 4189 Tage kbvler4 Strahler

https://www.aero.de/news-37057/...schneller-auf-den-Schrottplatz.html

Allein die A380 bei LH würde eine SOnderabschreibung von 1 MRd verursachen.

AIr France/KLM CEO hat sie komplett rausgeschmissen

LH CEO zahlt lieber noch 2 Jahre für die 5 die Inzahlung gehen in 2022 und verschiebt mit diesen das Problem in teurere ANschaffung "NEUE"

und 8 werden mit Kosten durchgeschleppt mit EInmottung.

Frage mich, wann CEO SPohr mit der Anküdigung kommt , das LH eine Hybridanliehe über 2 MRD und normale Anleihen über zig Milliarden anbietet a la Delta Airlines.

Nur halt mit Hybrid (was Delta nicht gemacht hat) Hybrid braucht er um sein Eigenkapital bilanztechnisch zu schönen.  

28.09.20 13:55

1021 Postings, 6360 Tage SARASOTAIch finde Spohr

macht einen guten Job. Gewerkschaften und Personal werden auf vernünftige Ebene gestutzt, der Rest wird durch den Staat mit Kurzarbeit finanziert. Ansonsten hübscht sich die Lufthansa mit Abgabe und Neuen Flugzeugen auf, das 4 Motorige Maschinen schon vor Corona vor dem Aus standen hatte ich schon im März geschrieben.

Und auf geht's 1-2-3-4 los !  

28.09.20 14:39

4400 Postings, 4189 Tage kbvlerSara

wenn du auch der Überzeugung bist das die 4 Strahler Zeit zu Ende ist.

Dann erklärse mir bitte, warum die $ Strahler nicht verkauft oder verschrottet wurden bis jetzt, sondern wieter durch die QUartalsberichte
bis 2022 geschleppt werden

Was wurden bei LH beim Personal bisher erreicht? 8.000 Stellen von über 130.000 ...die sind auch German/sunexpress teilweise geschuldet und normale Fluktutation, vorgezgener Ruhestand ect.

Klar geht bald einiges an Personal weg - LSG wrd man dieses Jahr aus den Büchern werfen und somit sind dann die LSG Mitarbeiter auch weg - wo ich mal gespantt bin wie sich dasn auf die Pensionskasse auswirkt.



Bitte sage mir auch, von was LH die neuen FLieger bezahlen will? auch wenn sie geleast werden sollten - es bleiben dopelte Kosten
solange man die alten nicht verkauft hat.

Oder findest du es - bzgl. Spohr. einen tollen Job alte Flugzeuge in Zahlung zu geben für neue?

Das kostet zusätzlich!  

28.09.20 15:28

1021 Postings, 6360 Tage SARASOTA@kbvler: Erkläre Du mir lieber wie ich nach

Dublin komme, warte schon Wochen drauf.  

28.09.20 15:31

19916 Postings, 2521 Tage Galeariswer kauft`n die alten Hobel dann ?

wohl sehr niedrig....wie bei der DieselHetze, die Osteuropäer haben sie  die guten fast neuen  Diesel billigst aufgesogen.....  

28.09.20 16:32

1021 Postings, 6360 Tage SARASOTAUnd wieder ist US Flugtag,

ausgestattet mit frischen Krediten und Sonderabschreibungen geht's bergauf.  

28.09.20 21:53

1021 Postings, 6360 Tage SARASOTAnicht nur in USA !

Da hat doch glatt einer nachbörslich 2,8 Millionen LH Aktien wegschnauft.

Und jetzt Du KBVLER 1-2-3-4 los.  Gern auch mit an anderen Nick.  

29.09.20 07:44
1

4400 Postings, 4189 Tage kbvlerSara

unterlass deine Unterstellungen mit "oder unter anderem Nick"!

Habe keinen anderen Nick und mindestens 3 Postings der letzten 3 Wochen wurden deshalb schon von Moderatoren gelöscht.

"ausgestattet mit frischen Krediten und Sonderabschreibungen geht's bergauf.  "

WO sind die Links? Sehe keine neuen Kredite und habe in Q2 die zuwenig SOnderafa kritisiert - jetzt kommt es bei dir

und wenn du nicht fähig bist zu googeln wie man von Frankfurt oder München nach Dublin kommt - dein Problem

 

29.09.20 08:05

4400 Postings, 4189 Tage kbvlerTicketRÜckerstattung/FCF LH

https://www.aerotelegraph.com/...er-verklagen-lufthansa-und-eurowings

Das wird "Druck" erzeugen, wirklich die Auszahlungen zu "beschleunigen"

Geld von Kunden bei LH am 30.06.20 war 4,5 Mrd und am 31.12.19 mit 4 MRd zeigt das LH nicht mehr als MAXIMAL 2 MRD haben dürfte!

Habe persönlich auch die Schnauze voll von LH das Sie mit meinem Geld arbeiten und 11 MRD an Staatshilfen bekommen und gegen geltendes Recht doppelt verstossen. Bucht man einen FLug ist die Kohle weg - wird dieser stoniert und macht man eine Umbuchung auf die gleiche Strecke - wollen Sie auf einmal mehr Geld - .........und Rückerstattung - die 7 Tage lacht LH darüber und lässt sich Monate Zeit.

Meine Cashflow Rechnung  NEGATIV ab 30.06.20 bis 31.12.2020

3 MRD aus 2 Quartalsverlusten
2,5 Mrd auch Ticketrückerstattung
??? Mio aus FLugzeugkäufen.

Positiv:

Leaseback von Flugzeugen
VK LSG
VK von FLugzeugen ALtbestand
Steuergutschrift für Verluste!

Letzterer Punkt ist eine Schweinerei generell ab einem bestimmten Punkt nicht nur bei LH!

Wenn eine Firma Verluste macht und dann Steuerrückerstattung - okay
ALlerdings mindern Verluste dann das EIgenkapital  und jetzt kommt die Schweinerei.

Ist kein EIgenkapital mehr vorhanden - Konkurs und keine Steuergutschrift mehr

Staat gibt Stille EInlagen von 5,7 MRD die Schulden sind und Zinsen kosten, aber als Eigenkapital verbucht werden.
Auf dieses "Schuldeneigenkapital" gibt es dann noch Steuergutschriften - das ist die Schweinerei!






 

29.09.20 08:43

4541 Postings, 5725 Tage 123456aWird immer besser...

HSBC senkt Kursziel für Lufthansa von ?2,25 auf ?1,50. Reduce.vor 20 Min
Deutsche Lufthansa AG7,256 ?-2,13% / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

29.09.20 08:45

4541 Postings, 5725 Tage 123456aUnd im gleichen Zug..

HSBC senkt Kursziel für Ryanair von ?13,75 auf ?13,50. Buy.vor 22 Min
Ryanair Holdings PLC11,180 ?-2,78% / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com

Ich denke die sollten so langsam im Quatsch Comedy Club anfangen.  

29.09.20 08:49

1094 Postings, 215 Tage GearmanSara

hier ein Beispiel für Deinen Flug nach Dublin, damit Du nicht länger warten musst:
https://flug.idealo.de/flugroute/Muenchen-MUC/...KEAAYAiAAEgIpM_D_BwE
 

29.09.20 08:57
1

4400 Postings, 4189 Tage kbvlerVerbindlichkeiten LH

werden die nächsen 18 Monate um über 10 MRD zulegen.

Zeitraum 30.06.20 bis 31.12.2021.

Wenn sich Corona "relativiert" in 2021 wovon ich ausgehe, weil sonst kann ich meine NAS Aktien in die Tonne tun.

Verlust 2.hj 2020= 3 MRD (500 Mio pro Monat)
Verlust 2021 = 3 MRD (250 Mio pro Monat......1 HJ 2021 mehr, dann Q3/21 schwarze Null und Q4/21 kleines Minus)
2,5 MRD Ticketerstattungen
1,5 MRD für Leasing oder FLugzeugkäufe ( 15-20 FLugzeuge)
1 MRD für Abfindungen und Restrukturierungskosten
minus Steuergutschriften und LSG VK

Aussicht für 2022

Kein KU mehr
10 MRD mehr Zins und Leasingkosten a 4% sind 400 Mio p.a. mehr als 2019!

Geht man von 80% Nachfrage zu 2019 aus und KEINEM Preiskampf, also ähnliche Preise wie 2019

dann wird es eng ohne KU weil 80% bedeutet bis Januar 2020 müssen dann auch 20% Personal wegsein und Flotte....
dann 600 Jets und keine 750



 

29.09.20 09:03

1094 Postings, 215 Tage GearmanAnalystenschätzungen LH

Anzahl Analysten 20
Mittleres Kursziel 5,192 EUR
Niedrigstes Kursziel 0,500 EUR
Höchstes Kursziel 10,000 EUR
https://www.finanzen.net/schaetzungen/lufthansa
HSBC bewegt sich im unteren Bereich.
 

29.09.20 09:15

1322 Postings, 257 Tage Harald aus Stuttga.Mieser laden einfach

Entschädigt die Bürger nicht..

Lufthansa ist eine Schande für uns.

Die Klage wird der völlig Genickbruch..

Danach folgt die komplette Verstaatlichung..

Harald  

29.09.20 09:24

1828 Postings, 2779 Tage Leerverkauf@ kbvler: TicketRÜckerstattung

Es ist an der Zeit den Laden zu verklagen. Es ist eine Frechheit wie die LH mit dem Thema der Rückerstattung umgeht. Leider hat der Verbraucher in unserem Land immer noch zu wenig Handhabe gegen die Machenschaften anzugehen.
 

29.09.20 09:25

19916 Postings, 2521 Tage Galearishocken da Politika drin ?

Seite: 1 | ... | 1891 | 1892 |
| 1894 | 1895 | ... | 1909   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
SAP SE716460
BioNTechA2PSR2
NEL ASAA0B733
BayerBAY001
TeslaA1CX3T
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Apple Inc.865985
Amazon906866
CureVacA2P71U
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
Ballard Power Inc.A0RENB
Plug Power Inc.A1JA81
AlibabaA117ME
XiaomiA2JNY1