Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 12879 von 14094
neuester Beitrag: 21.10.21 23:01
eröffnet am: 19.09.17 22:52 von: tom.tom Anzahl Beiträge: 352330
neuester Beitrag: 21.10.21 23:01 von: Shoppinguin Leser gesamt: 61921743
davon Heute: 13388
bewertet mit 310 Sternen

Seite: 1 | ... | 12877 | 12878 |
| 12880 | 12881 | ... | 14094   

28.07.21 13:17

813 Postings, 200 Tage turicumder pic..

der pic ist die beamtenpensionskasse in süadfrica. selbstverständlich hat so eine organisation auch auf politische gegebenheiten rücksicht zu nehmen. seine direktoren wurden nach dem parteibuch ausgewählt, in diesem falle das des anc.

und ganz oben beim anc sitzt präsident ramaphosa. es ist durchaus realistisch, dass ramaphosa das okay geben muss. nun nimmt sich ramaphosa aber mit entscheidungen immer sehr viel zeit, sogar mehr als frau merkel - und das heisst was.

darum erwarte ich seitens des pic eigentlich keine schnelle stellungsnahme zum neuen vergleichsangebot. ich gehe eher davon aus, das dort erstmal geschaut, in welche richtung sich das ganze jetzt bewegt und dann wird man sich auf die seite der gewinner stellen - wie das politiker eben machen, immer schön mit dem wind wehen...

schönen tag allerseits.  

28.07.21 13:25
1

16414 Postings, 3296 Tage silverfreakyLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 28.07.21 16:41
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Aussagen bitte belegen

 

 

28.07.21 13:38
4

5997 Postings, 1073 Tage Dirty JackPIC

arbeitet in Sachen Steinhoff mit anderen in Südafrika ansässigen Vermögensverwaltern zusammen:

"ENGAGEMENTS WITH PARTNER COMPANIES
During the reporting period, the principles for engagement and for building partnerships were given effect through:
? Site visits to periodically review investee companies? ESG practices to ensure that they comply with regulations and are aligned with best practice principles. These visits tend to be targeted towards high- and medium-rated risk investments;
? Numerous post-investment monitoring meetings with investee companies during the year; and
? Collaboration with other South African-based asset managers on the Steinhoff International Holdings corporate governance failure."

Nun sind viele südafrikanische Vermögensverwalter in der Hamilton Klage versammelt.


https://www.pic.gov.za/DocAnnualReports1/...nnual%20Report%202019.pdf


 

28.07.21 13:39

1480 Postings, 746 Tage Terminus86@turicum

Wer weiß ob der PIC überhaupt eine Stellungnahme abgibt. Beim ersten Vergleichsangebot vor genau einem Jahr, hat man von denen auch nichts gehört.

Aber gut von mir aus können die jetzt noch die Füße still halten, solange sie dann bei der Abstimmung das Kreuzchen an der richtigen Stelle machen ;)  

28.07.21 13:44

2257 Postings, 1346 Tage LazomanDirty

also ist Hamilton ein Kläger, den man nicht einfach so ignorieren kann und somit die Arbeit von 3 Jahren zerstören kann.  

28.07.21 13:57
1

16414 Postings, 3296 Tage silverfreakyLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 28.07.21 16:32
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Aussagen bitte belegen

 

 

28.07.21 14:04
1

2204 Postings, 2844 Tage NeXX222Dirty

Deine News ist vom Jahresbericht 2019 und bezieht sich damit auf den Höhepunkt der Unternehmenskrise. Seitdem ist viel Zeit vergangen und daher sollte man eine Zusammenarbeit mit anderen Asset Managern nicht überbewerten. Zusammenarbeit muss auch nicht immer was negatives sein, so wie es hier gerne dargestellt wird.

Die letzten Aktionen vom PIC zeigen, dass man kooperativ ist und Störenfriede wie Lancaster auch zurückpfeift um den Globalen Vergleich zu ermöglichen.

 

28.07.21 14:04

8847 Postings, 3567 Tage rübiHeute ist

seit langem der tiefste Punkt im Handelsvolumen
der  Steinhoff Aktie erreicht .

Das bedeutet,  der Chart zieht nun , wenn auch langsam , in  Richtung NNO.  

28.07.21 14:06

14643 Postings, 3295 Tage H731400@Dirty PIC

Unter 7% mittlerweile ?  

28.07.21 14:17
1

403 Postings, 325 Tage ManomannBei Steinhoff

sind jeden Tag um die 50.000 zugriffe. An News-Tagen sogar mehr als 70.000.
Wenn jeder Ca. 20.0000 Aktien hätte landen wir bei 1 Mil. Aktien die die Kleinanleger halten könnten, denke dass es sogar mehr sind. Eher 2 Mil.
Das ist nur eine Einschätzung von mir.
Ich denke dass viele der Kleinanleger durch die Klagen ect. mit den Nerven über 3.5 Jahren schon soweit sind, dass Sie bei 20-25 cent sofort verkaufen werden. Und wenn die Großen die Shares bei 25 cent bekommen ist es für Sie Top gelaufen und haben Ihr Ziel erreicht.
Vorrausgesetzt das GS wird durchgewunken.
Eins muss ich gestehen, Steinhoff-Aktionär zu sein ist absolut die anstrengendste Aktie die ich je hatte. Auch wieso ich mich bei Ariva überhaupt angemeldet habe.
Meine Meinung, keine Kaufempfehlung, sonst sperren Sie mich wieder sofort.
 

28.07.21 14:21

2955 Postings, 1375 Tage __DagobertSteini settlement site

Hab diese so grob durchgestöbert und wollte einmal fragen, ob es überhaupt irgendjemanden gibt, der alle Dokumente durchgelesen hat?  

28.07.21 14:22

1380 Postings, 876 Tage Coppi... ich nehme an,

die haben Kontaktaufnahme zum PIC sicher vergessen bisher und sind froh, dass sie jetzt übers Forum nochmal aufmerksam gemacht werden. Was wäre das Management nur ohne uns?  

28.07.21 14:23
1

16414 Postings, 3296 Tage silverfreakyMeinst du 200.000 Stück im Schnitt?

28.07.21 14:24
3

1480 Postings, 746 Tage Terminus86Und...

...ich habe mich schon gefragt welche Sau als nächstes durch das Dorf getrieben wird. Heute in der Hauptrolle der PIC. Obwohl man eigentlich noch nichts offizielles von ihm gehört hat.  

28.07.21 14:27
1

3018 Postings, 952 Tage ShoppinguinManomann:

2 MioStück ?!

Da fehlt wohl die eine ( oder sogar andere ? ) Null bei Deiner Mengenberechnung ...  

28.07.21 14:30
6

5997 Postings, 1073 Tage Dirty Jack@H7

Seit Anfang Juni gibt es keinen Zugang mehr für JSE Listen, warum auch immer.
Also kenne ich deren Bestand im Juni/Juli auch nicht, gehe aber davon aus, dass er noch über 5 % hält, da sonst eine Meldung auf AFM erschienen wäre.

@Lazo
Ich würde PIC/GEPF nicht auf eine Stufe mit Hamilton stellen. Immerhin sind und das wurde auch von Seiten Steinhoffs so publiziert, viele kleine Altaktionäre die immer noch auf ihren Buchverlusten sitzen und durch Zukäufe vielleicht ihren EK ein wenig abgemildert haben:
"As a key purpose of the settlement is to allow for the continued operations of the Steinhoff Group, there is also an opportunity for those individuals who are still shareholders of SIHNV to realise value on their investments."
Steinhoff kämpft, das sehen wir, aber die Gegenseite kämpft auch.
Deshalb ist hier noch nichts entschieden!
Auch wenn es aus gewissen Kreisen gern so dargestellt wird.
 

28.07.21 14:33

403 Postings, 325 Tage Manomann@Shoppinguin

stimmt, oh mann hab voll den Zahlendreher. Ich kann nicht mehr klar denken.  

28.07.21 14:37

16414 Postings, 3296 Tage silverfreakyDie Zugriffe sind ja Minimum

/10-20  zu teilen.Jeder neue Seitenaufruf durch einen neuen Kommentar muss ja aktualisert werden.  

28.07.21 14:38
2

431 Postings, 688 Tage JamesEuroBondsLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 29.07.21 14:33
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

28.07.21 14:38
1

3018 Postings, 952 Tage ShoppinguinManomann:

Ich gehe von ca. 25 Mio privaten Aktien hier im Ariva Forum aus.
Ggf. sind noch einige "gewerbliche" Schreiber hier.. das könnten dann locker 50-100 Mio zusätzliche Aktien sein.

 

28.07.21 14:40

16414 Postings, 3296 Tage silverfreakyLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 28.07.21 16:35
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

28.07.21 14:42
2

8036 Postings, 1238 Tage BobbyTH@ Manomann

Geh mal von einem freefloat von 70-75% aus. Und da viele Kleinanleger nicht lange halten, ist der Kurs wohl so wie er ist.  

28.07.21 14:43
1

16414 Postings, 3296 Tage silverfreakyLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 28.07.21 16:35
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

28.07.21 14:43
6

211 Postings, 245 Tage Thor DonnerkeilViel mehr

Also 25 Mio. Aktien hat doch allein schon der Martin (oder mehr ?). Der Nexx hat 10 Mio. plus 3 Mio. für seinen Sohn. Du hast doch auch an die 10 Mio., Shoppinguin. Also ich gehe hier eher von 200 Mio. Aktien aus,welche im Besitz von Ariva-Nutzern sind. Bringt aber den Kurs momentan auch nicht in Schwung, dazu bedarf es guter News :-)  

28.07.21 14:43
3

4951 Postings, 1235 Tage DrohnröschenShopping

Lol. Kommst du nie hin... deutlich mehr!  

Seite: 1 | ... | 12877 | 12878 |
| 12880 | 12881 | ... | 14094   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln