finanzen.net

LPKF startet durch !

Seite 1 von 207
neuester Beitrag: 16.09.19 13:48
eröffnet am: 05.11.09 21:39 von: Jorgos Anzahl Beiträge: 5169
neuester Beitrag: 16.09.19 13:48 von: Vania1973 Leser gesamt: 1063273
davon Heute: 6
bewertet mit 44 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
205 | 206 | 207 | 207   

05.11.09 21:39
44

21267 Postings, 4969 Tage JorgosLPKF startet durch !


LPKF habe ich in der letzten Zeit massiv gekauft.
Ausschlaggebend war die folgende Meldung....
Donnerstag, 24.09.2009
LPKF: Durchbruch der MID-Massenproduktion

Einen Großauftrag für Lasersysteme zur Herstellung von dreidimensionalen Mobilfunkantennen im Wert von mehr als 6 Mio EUR meldet die LPKF Laser & Electronics AG (Garbsen). ?Dieser bislang größte Auftrag in unserer Firmengeschichte markiert den endgültigen Durchbruch unserer MID-Technologie in die Massenproduktion?, ist sich Vorstandssprecher Dr. Ingo Bretthauer sicher.

Darüber hinaus zeige sich, dass sich das Produktionsverfahren des Laserspezialisten in bestimmten Bereichen als Standard durchsetze und alternative Verfahren verdrängen werde.

Darauf hat - wie so oft - die Börse immer noch nicht ausreichend reagiert. Denke, dass sie mit dieser Technologien einen ähnlichen Schub erleben werden wie Dialog.
Damit ich die Wertentwicklung besser verfolgen kann, habe ich für mich ausgehend von dieser älteren Meldung einen neuen Thread aufgemacht.
Ich denke, dass die Börse kurz oder lang reagieren wird.
Manchmal muss man an der Börse Geduld mitbringen.
Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 12.02.10 19:56
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum

 

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
205 | 206 | 207 | 207   
5143 Postings ausgeblendet.

10.09.19 09:46

195 Postings, 4345 Tage Jason83Oh Leute,

Entgangene Gewinne fühlen sich genauso doof an wie Verluste.....

"Schmerzensgeld "= Spekulationsgewinne


Wenn selbst ein Gewinn weh tut, wirds Zeit für ein Gespräch auf der "Couch " :-)


Wie stehts mit eurem mindset ???



 

10.09.19 09:51

195 Postings, 4345 Tage Jason83Timing is schwierig

Man kann mit dem Einstieg genauso falsch liegen,  wie mit dem Ausstieg.


Perfektion wird man wohl nie erreichen.  

Hauptsache man behält den Kopf über Wasser und is am Ende des Jahres im Plus. Was meint ihr ?  

10.09.19 09:56

111 Postings, 1689 Tage LPKFTecDax

Vlt. ist LPKF ja nächstes Jahr auch wieder ein Kandidat für den TecDax?  

10.09.19 10:03

88 Postings, 1536 Tage bugs1In der heutigen Meldung hieß es...

Verbindlichkeiten wurden komplett abgebaut und Dividende wurde in Aussicht gestellt. Als nächstes werden Shortpositionen glattgestellt und es hagelt Hochstufungen. Ich erwarte die 15?Marke noch dieses Jahr.  Allerdings wird es sehr holprig aufwärts gehen. Traden ist nicht verboten.  

10.09.19 10:43

1668 Postings, 5304 Tage KeeneAhnung@Bugs

"...und Dividende wurde in Aussicht gestellt...."

Das ist aber schon eine sehr wohlwollende Interpretation des Satzes  

10.09.19 11:05

5083 Postings, 3890 Tage Buntspecht53Von der Webseite der LPKF

https://www.lpkf.com/de/investor-relations/...030f2933e6c551475e50f89

Von einer Dividende ist da aber keine Rede. Jedoch positiv die Nettoverschuldung von über 42 Mio. Euro wurde bereits im 2 Quartal komplett abgebaut. Jetzt stehen im Sept. und Okt. wichtige Messen in den USA, England und Deutschland an wo sich LPKF präsentiert und dort wohl auch die notwendigen Aufträge einheimsen wird um die Jahresziele zu erreichen. Ob es so kommen wird bleibt abzuwarten. Noch kein Analyst hat sich bisher zu der Pressemeldung vom 10.09.2019 zu etwaigen Kuszielen der Aktie geäußert. Schon jetzt ein Kursziel von 15 Euro in den Raum zu stellen (Bugs1) halte ich für verfrüht. Erstmal müssen die alten Widerstände überwunden werden, das wird schwer genug in diesen unruhigen Zeiten. Es bleibt daher abzuwarten wie sich die verbleibenden Monate in Bezug auf den Aktienkurs entwickeln.  

10.09.19 11:09

88 Postings, 1536 Tage bugs1Der Satz....

... Das sind die besten Voraussetzungen für nachhaltiges profitables Wachstum, eine attraktive Kapitalrendite und Dividende, sagte Witt -   Ist da in Aussicht stellen zu hoch gegriffen?


 

10.09.19 11:13

5083 Postings, 3890 Tage Buntspecht53Ja Bugs1

In Aussicht stellen ist mir zu vage. Wenn es der Vorstand verkündet und konkret einen Betrag und Zeitpunkt nennt (z.b. Beschluß auf der nächsten HV) dann ist das was greifbares für jeden Aktionär. Vorher ist es nur eine Möglichkeit, ob und wann sei dahingestellt.  

10.09.19 12:24

88 Postings, 1536 Tage bugs1möglicherweise in Aussicht stellen ? OwT

10.09.19 12:52

34389 Postings, 1940 Tage Lucky79Dividende brauch ich keine...

will Kursgewinne sehen..
weil, was nützt mich ein Dividende in Höhe von 0,7? je Aktie...?!?  

10.09.19 13:39

34389 Postings, 1940 Tage Lucky79die 12 müsste locker drin sein... :-)

11.09.19 08:32

111 Postings, 1689 Tage LPKFKaufempfehlung

ANALYSE-FLASH: HSBC hebt Ziel für LPKF Laser auf 12,70 Euro - 'Buy'  

11.09.19 09:25
1

1668 Postings, 5304 Tage KeeneAhnung12.70? Klingt gut... aber

ich bin erstmal vollkommen zufrieden wenn wir uns oberhalb der 10,70 stabilisieren. wir laufen gerade oberhalb des BB's  und der RSI ist im überkauften Bereich.

Die Gefahr von starken Rücksetzern steigt. Ich denke sogar über nen Teilverkauf nach, und einfach die zweite Posi laufen zu lassen. ggf. kommt man dann nochmal günstiger rein. Wenn nicht.... derzeit gibt es viel Anlagemöglichkeiten.  

11.09.19 09:44

34389 Postings, 1940 Tage Lucky79Hatte ich bei Gazprom auch gemacht...

aber dann stieg das Ding weiter...
keine Verbilligung...

Hier sind die nächsten News ausschlaggebend.
Fallen die Gut aus... steigt die Fantasie... und damit der Kaufdruck.

Ich würde nun drin bleiben... und max. 50%  der Anteile dem "schnellen" Gewinn opfern.  

11.09.19 10:13
1

1668 Postings, 5304 Tage KeeneAhnungGing ja auch nicht um verbilligen, sondern

um Gewinne sichern.... ;) Risiko streuen etc. Aufgrunde des Anstiegs seit anfang des Jahres kann ja auch das Gewicht von LPKF relativ hoch geworden sein.

Ist bei mir auch nur ein Gedanke.... Noch laufen die Gewinne  

11.09.19 10:44

34389 Postings, 1940 Tage Lucky79Hellseher sind wir keine.. :-)

was mich meine Jahrzehntelange Investorenhistory gelehrt hat...
ist, nie zu schnell halbe Gewinne einzustreichen...

Ich bleibe jetzt mal drinne...

 

11.09.19 13:21
1

1668 Postings, 5304 Tage KeeneAhnungWas ich gelernt habe

Gier frisst Hirn! Und
Gier ist ein schlechter Berater!

;)  

11.09.19 13:30

34389 Postings, 1940 Tage Lucky79#5161 ist auch wieder wahr....

jedoch macht viel Hin und Her
Dir nur die Taschen leer...   :-)

Wie mans macht.. kanns verkehrt sein.
Ich bleib drinne..! :-)

und bin guter Dinge...!  

11.09.19 14:15

1668 Postings, 5304 Tage KeeneAhnungUnd einer der das 2:2 macht

The Trend is your friend

;)  

11.09.19 15:11

111 Postings, 1689 Tage LPKFLeerverkäufer

Laut Bundesanzeiger liegt die Leerverkaufsquote (JP Morgen und Oxford Asset) noch insgesamt bei 0,97 %. Die sollten ja auch langsam mal glattstellen.    

12.09.19 09:23

34389 Postings, 1940 Tage Lucky79So richtig verbilligen will sie nicht...

ich sehe hier noch mehr Kurspotenzial.  

12.09.19 15:15
1

1668 Postings, 5304 Tage KeeneAhnungVerbilligen

Man soll den Tag nicht vor dem Abend loben! ;) Lass uns ende September nochmal reden  

12.09.19 16:23
1

34389 Postings, 1940 Tage Lucky79Heute hat sie es ganz gut überstanden...

LPKF u. deren Produkte kenne ich.

Hab ich auf Messen schon besucht... muss sagen..
die produzieren Zukunft... Bin da sehr optimistisch.  

13.09.19 22:31

479 Postings, 1317 Tage DawnrazorZiel erreicht

Das Ziel vom Aktionär von 11? hat LPKF nun erreicht :) Der Aktionär hat LPKF vor nicht allzulanger Zeit als Hot Stock der Woche empfohlen als die Aktie bei 7,62? lag.

Wo liegen die nächsten Hürden? Beim Hoch knapp unter 15? aus 2010/11 und 2014? Konsolidierung oder Rücksetzer jetzt überfällig?  

16.09.19 13:48

113 Postings, 29 Tage Vania1973dawnrazor

Konso dürfte beginnen nach dem Anstieg . Ich denke es geht diese Woche bis in den Bereich EUro 9,5  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
205 | 206 | 207 | 207   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Ballard Power Inc.A0RENB
CommerzbankCBK100
NEL ASAA0B733
BASFBASF11
EVOTEC SE566480
Apple Inc.865985
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Infineon AG623100
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
BayerBAY001
Lufthansa AG823212