finanzen.net

Ökonomen streiten über Verteilungsfrage

Seite 1 von 4591
neuester Beitrag: 10.08.20 00:41
eröffnet am: 04.11.12 14:16 von: permanent Anzahl Beiträge: 114765
neuester Beitrag: 10.08.20 00:41 von: Fillorkill Leser gesamt: 14794982
davon Heute: 548
bewertet mit 103 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
4589 | 4590 | 4591 | 4591   

04.11.12 14:16
103

20752 Postings, 6105 Tage permanentÖkonomen streiten über Verteilungsfrage


Wirtschaftswissenschaften : Ökonomen streiten über Verteilungsfrage 13:15 Uhr Ökonomen streiten über Verteilungsfrage

Die Einkommensungleichheit destabilisiert die Volkswirtschaften, sind

... (automatisch gekürzt) ...

http://www.handelsblatt.com/politik/international/...age/7328592.html
Moderation
Moderator: ksu
Zeitpunkt: 06.10.14 08:32
Aktionen: Kürzung des Beitrages, Threadtitel trotzdem anzeigen
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen
Original-Link: http://www.handelsblatt.com/politik/...gsfrage/7328592.html

 

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
4589 | 4590 | 4591 | 4591   
114739 Postings ausgeblendet.

09.08.20 21:00

12859 Postings, 4286 Tage daiphong#40 alle 4-Takter und Elektro

Du spinnst dir deine Welt zusammen.  

09.08.20 21:03

12859 Postings, 4286 Tage daiphong#37 dito

09.08.20 21:10
2

9569 Postings, 4248 Tage EidgenosseUnd das O ist ne Null...

Bezeichnend ist das sue keine Antwort gibt, ja nicht mal reagiert auf was auch immer.
Also das Gegenteil von Dai, der ist sicher kein bot.  

09.08.20 21:14
2

4646 Postings, 3666 Tage Murmeltierchen#721

....Es starben an der Spanischen Grippe nämlich in Amerika, Afrika, Asien in hohem Maße völlig ungeimpfte und recht naturbelassene Völkerschaften.

dai, och mano...du hast es dir nicht angeschaut die 10min. wie immunität entsteht .....stimmts?

wenn die spanische grippe ein neues virus war und unbekannt für das system (!) dann gibt es auch keine immunantwort auf das virus. das immunsystem "sieht" nichts im system aber reagiert auf symptome die es gemeldet bekommt - das ist fatal -. ungefähr so als würde ein blinder autofahren....

das kann bei indigenen oder entlegenen volksgruppen dieser erde sicher der fall gewesen sein. das war es auch in der vergangenheit davor immer wenn die westliche zivilisation etwas ausgebrütet hat was "krank" ist und macht. alle deine seuchen die du im darauffolgenden post erwähnst haben hier ihren ursprung.

covid (19) kennt das immunsystem bei dem einen besser das andere schlechter.

das impfungen auf andere krankheiten eine art turbo bei der spanischen grippe war ist sehr plausible für mich.

 

09.08.20 21:14
2

63357 Postings, 5940 Tage Anti LemmingNein, ibri hat Recht

"Was uns nicht tötet (DDR-Zweitakter), macht uns hart (Covid)."
 

09.08.20 21:15

4646 Postings, 3666 Tage Murmeltierchenbeim anderen schlechter

09.08.20 21:43
3

418 Postings, 6055 Tage sue.vidass sue keine Antwort gibt


hm .., das !st, we!l !ch

scheu b!n













 

09.08.20 22:15

418 Postings, 6055 Tage sue.viimpfungen auf andere krankheiten eine art turbo



anderes Be!sp!el
Me!ne Mutter wurde als K!nd gegen D!phter!e ge!mpft,

was man n!cht wusste, war, dass s!e zum

Ze!tpunkt der !mpfung  bere!ts  an D!phter!e  erkrankt war,
was d!e Sache verschl!mmert hat
Luftr0ehrenschn!tt , r!es!ge Narbe ..







 

09.08.20 22:18

12859 Postings, 4286 Tage daiphong#47 naja, wird schon

09.08.20 22:34

12859 Postings, 4286 Tage daiphong,...das mit der Scheu, meinte ich.

Wieso klappt dein i in der Kopfzeile, und wird zum Ausrufezeichen im Text? Du schreibst doch sonst so präzise. Ist das dein persönliches aufsehenerregendes Stilmittel?

 

09.08.20 22:49

12859 Postings, 4286 Tage daiphongFür jemand, der scheu ist,

verschwendest du auch aufsehenerregend viele Leerzeilen. Und Großbuchstaben. Und Zeilenumbrüche. Und du sprichst sogar darüber.
Das scheint mir also eher dein ästhetisches Experiment oder ein größeres Einfädeln in unsere Spielfeld zu sein.  Stimmts?
 

09.08.20 22:53
4

9766 Postings, 3141 Tage Zanoni1wird wohl

das "i" und das "!" liegen auf der Tastatur nun zudem ja auch ganz woanders.
B3i mir kl3mmt übrig3ns n3u3rdings das "e", komisch3r F3hl3r, muss wohl di3 Tastatur zurückg3b3n.

;-)
 

09.08.20 22:59

418 Postings, 6055 Tage sue.vitja





3. Aug .2020     haufe de  / recht /

Begr!ff          Ermaecht!gungsgesetz  
v0n  c0py & paste  des Begr!ffs    E   auf der  genannten Se!te rate  !ch   dr!ngend ab            7 - 74

das beschaed!gt d!e
Tastatur

 
 










 

09.08.20 22:59

63357 Postings, 5940 Tage Anti LemmingDie Kopfzeile bearbeitet noch ein

menschlicher Redakteur im Bot-Center Leningrad.  

09.08.20 23:02

12859 Postings, 4286 Tage daiphongUnd schon der nächste Experimentatorist.

Ja, das peppt einfältige Beiträge auf  :-)
Ich weiß allerdings nicht, wie es bei manchen asiatischen Tatstatur-Layouts ausschaut.  

09.08.20 23:04
1

3044 Postings, 1380 Tage Qasar#751 du bist halt eine NULL

und kapierst die einfachsten Hinweise nicht.
Weil du nichts mehr kapieren kannst mit deinen Scheuklappen und dem dicken Brett vorm Hirn  

09.08.20 23:10

63357 Postings, 5940 Tage Anti LemmingDer Bot sue.vi führt den Thread

mit seinem Infomüll geschickt ad absurdum. Eine logistische und technologische Glanzleistung, die sich an den IT-Kampagnen zur Stützung Trumps bei dessen Wahl 2016 messen kann.

Der Bot scannt einfach die letzten 50 Posts, googelt dann zu häufig gefunden Stichwörtern (z. B. Ermächtigungsgesetz) und postet dann per Copy/Paste etwas scheinbar Konstruktives zu den Dialogen bei. In Wahrheit sind es Worthülsen und Scheinbeiträge.

Wieso wird ihr/sein Nick nicht als sue.v! wiedergeben,wenn sie/er i sonst immer als ! schreibt?

Und wieso wehrt sie/er sich nicht gegen die Unterstellung, ein Info-Bot zu sein? Vielleicht, weil sie/er dann in konkrete Dialoge gezwungen würde, die tieferes semantisches Verständnis erfordern, und die jetztige Version noch ähnlich dämlich ist wie Ariva Nerd-Bot "Sophie"?  

09.08.20 23:19

63357 Postings, 5940 Tage Anti Lemming# 755 - asiatische Tastaturlayout (Beispiel)

Tamil Nadu ist als Reiseland unerquicklich und hinderlich, weil die Busschilder mit Symbolen voll sind, die man weder vorwärts noch rückswärts lesend versteht, und in eingen Bussen Stereoanlagen (des Fahrers) mit gefühlt 2 x 100 Watt Hindu-Gesänge (hochtoniges Kreischen zwischen 700 und 2 kHz) in die Menge donnern. Es gibt kaum Stangen zum Festhalten, weil der Bus so voll ist, dass die Leiber dicht an dicht stehen und sich als eine Art menschlicher "Pudding" selbst stabilisieren. In Kurven kommen Trägheitsmomente unerquicklich ins Spiel, kombiniert mit einer Anlehnungsbedürftigkeit, die man in D. bereits als große Belästigung ahnden würde. Aber ich schweife ab....

 
Angehängte Grafik:
hc_3348.jpg (verkleinert auf 67%) vergrößern
hc_3348.jpg

09.08.20 23:23

63357 Postings, 5940 Tage Anti LemmingBeispiel für Bus-Schild

 
Angehängte Grafik:
hc_3349.jpg
hc_3349.jpg

09.08.20 23:27

63357 Postings, 5940 Tage Anti LemmingAufgabe für Eidgenosse

Bitte suche in der Tastatur in # 758 das ß ;-)  

09.08.20 23:29
1

63357 Postings, 5940 Tage Anti LemmingZiel der sue.vi-Programierer ist,

Daiphong um den Verstand zu bringen, was mir selber nur zeitweise gelungen ist.  

09.08.20 23:42

63357 Postings, 5940 Tage Anti Lemming# 753 Einspruch!

"Begr!ffs    E   auf der  genannten Se!te

Es heißt E-Saite.  

09.08.20 23:51

12859 Postings, 4286 Tage daiphongAch, wenn jemand spielen will,

spielt man ja gerne mal mit.  Hab nun allerdings doch mal in sue.vi´s tatsächlich schon 16 jährige Ariva - Vita geschaut - total langweilig. Nicht der Rede wert. Ich dachte, er wäre ein Newby, und da käme noch was.
Dass ausgerechnet Qasar #56, der mit dem Holzbrett vorm Kopf,  sich so fürchterlich aufregt... tsss  

09.08.20 23:52

12859 Postings, 4286 Tage daiphongSo wird das mit der Wiederwahl Trumps jedenfalls

10.08.20 00:41

47945 Postings, 4447 Tage FillorkillBot hin oder her

Wenn der Incentives bringt, kann man daraus immerhin einen Trigger für wer weiss was basteln.  
-----------
relativism is vulgar materialism, thought disturbs the business

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
4589 | 4590 | 4591 | 4591   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Amazon906866
BayerBAY001
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
Wirecard AG747206
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Deutsche Telekom AG555750
TeslaA1CX3T
Lufthansa AG823212
Siemens AG723610
Infineon AG623100
BASFBASF11
Allianz840400