finanzen.net

PowerCell quo vadis??

Seite 1 von 20
neuester Beitrag: 22.02.19 07:54
eröffnet am: 03.11.17 21:17 von: hurry_plotter. Anzahl Beiträge: 477
neuester Beitrag: 22.02.19 07:54 von: Air99 Leser gesamt: 75413
davon Heute: 40
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
18 | 19 | 20 | 20   

03.11.17 21:17
3

256 Postings, 2534 Tage hurry_plotter.1983PowerCell quo vadis??

Wird sich PowerCell Sweden in den nächsten Monaten und Jahren in der Gruppe der führenden Stack - Produzenten etablieren können???
Hier einige aktuelle Informationen zur Firma:

Powercell Sweden

http://www.powercell.se/

aus dem Pressrelease vom 01.11.2017
http://www.powercell.se/news_head

ASI
The German AutoStack-Industrie (ASI) project has started with BMW, Daimler, Ford and Volkswagen and key suppliers. PowerCell is leading two sub-projects: stack construction and stack production technology for mass volume production. The goal is to develop a cost-effective fuel cell platform for the automotive industry in Germany.

Hyon AS
During the reporting period, Hyon AS has been launched. Hyon is a joint venture between PowerCell, NEL ASA and Hexagon Composites ASA, and is a one-stop shop that combines knowledge of renewable production, storage and distribution of hydrogen to electricity generation via fuel cell technology. Hyon initially focuses on the marine segment, as the business segment has high demand in Norway

Ich bin gespannt, wie sich diese beiden Projekte (Hyon AS: Zusammenarbeit mit NEL ASA) in den nächsten Monaten entwickeln werden.

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
18 | 19 | 20 | 20   
451 Postings ausgeblendet.

11.02.19 18:15

2071 Postings, 535 Tage Air99Die Zukunftsaussichten für das Unternehmen

"Die Zukunftsaussichten für das Unternehmen sind nahezu unbegrenzt, mit einem einzigartigen Produkt"

https://aktiebladet.se/veckans-aktie-powercell-sweden/  

12.02.19 07:32
1

275 Postings, 3483 Tage kaktus7Irgend jemand weiß mehr

Anders kann ich mir die sehr hohen Umsätze mit steigenden Kursen nicht erklären.
Die uns zur Zeit bekannten Fakten rechtfertigen das nicht.

Ich werde jedenfalls (noch) nicht verkaufen.
Sehe mein Invest hier als Teil meiner Altersvorsorge und kann nich ein paar Jahre warten.  

12.02.19 08:31

86 Postings, 377 Tage TrashPandamehr ...

mehr als allgemein bekannt brauch ich gar nicht zu wissen um hier zuversichtlich zu sein :)  

12.02.19 09:28

2071 Postings, 535 Tage Air99Kaktus

Ich glaube die Verhandlungen mit Bosch laufen gut;)  

12.02.19 15:22

2071 Postings, 535 Tage Air99Klingt als wisse er schon mehr

Die Klimbedrohung zwingt zu einer schnellen Elektrifizierung der Automobilindustrie. Für den Massenautomarkt ist der Batteriebetrieb jedoch keine Lösung, da es nicht möglich sein wird, genügend Ladeposten oder Kapazität in den Stromnetzen zu erhalten. Um eine echte Umstellung zu bewältigen, sind Brennstoffzellen und Wasserstoffgas erforderlich, und immer mehr Hersteller erkennen dies. ?- Per Wassén, CEO von PowerCell.  

12.02.19 18:52

67 Postings, 111 Tage SoaringNikola ohne Brennstoffzelle!?

Nikola Motors kündigt E-Lkw ohne Brennstoffzelle an!
Nikola Motors hat eine reine Elektroversion seines Sattelschleppers angekündigt, obwohl das Unternehmen eigentlich Brennstoffzellen-Trucks bauen will. Der Grund könnte Tesla sein.
Das Startup Nikola Motors hat vollelektrische Versionen seiner Sattelschlepper angekündigt. Konkret geht es um eine batterieelektrische Version für die beiden Lkw-Modelle Nikola Tre und Nikola Two. Die Fahrzeuge sollen mit Akkus bestückt werden, die 500 kWh, 750 kWh und 1 MWh Kapazität bieten. Die Akkumodelle hätten keinen Einfluss auf den Plan, Wasserstoffstationen und entsprechende Lkw für die Langstrecke zu bauen, erklärte Nikola Motors.

Quelle: golem.de/news
https://www.golem.de/news/...enkt-auf-elektro-lkw-um-1902-139297.html  

12.02.19 20:40

2071 Postings, 535 Tage Air99Soaring bitte richtig

lesen vorher;((  

12.02.19 20:44

2071 Postings, 535 Tage Air99PowerCell bricht heute die Marktkapitalisierung

PowerCell bricht heute die Marktkapitalisierung von 3 BSEK, nachdem es in einem Jahr um mehr als 130% gestiegen ist. Guter Lauf .... und das Beste: Die Party hat gerade erst begonnen.

https://twitter.com/william_sw/status/1095015548637929477  

13.02.19 13:20
1

67 Postings, 111 Tage SoaringDeutscher Wasserstoff-Bus kommt...

Ob Bus/ LKW/ Baumaschinen/ Schiffe bei schwerem Gerät kommt man an Wasserstoff nicht vorbei, schon gar nicht an der Powercell S3

Dr. Henning Heppner will mit seinem Team von ELO Mobility modularen Wasserstoff-Bus ?Made in Germany? auf den Markt bringen
Mit dem rasanten Erfolg des Wasserstoff-Zuges Coradia iLint und den Ankündigungen etwa von Hyundai und Nikola Motors, Brennstoffzellen-LKW auf den Markt zu bringen, gewinnt das Wasserstoff-Thema zunehmend an Dynamik. Auch den eCitaro soll es bald mit einer Brennstoffzelle als Range Extender geben ? und die Niederländer von van Hool setzten ebenfalls auf die Brennstoffzelle. Jetzt wird bekannt, dass ein deutsches Cleantech-Startup namens ELO Mobility an einem Wasserstoff-Bus für Städte arbeitet, wie Eurotransport berichtet.

Quelle: cleanthinking.de/elo-mobility-wasserstoff-bus/  

13.02.19 19:17
1

8 Postings, 12 Tage PolarlysPowerCell vs. Ceres Power

Bin newbee und beschäftige mich seit zwei Monaten mit Wasserstoff und deren Anwendungen. Ich frage mich warum die Aktie von Ceres Power so schlecht im Vergleich zu PowerCell läuft. Ceres Power https://www.finanzen.net/aktien/Ceres_Power_1-Aktie hat strategische Partnerschaften mit Weichai und Bosch.
Schaut euch mal die moderne Fertigung an: https://www.youtube.com/watch?v=PCs9OOHP-0o

Ich will hier PowerCell nicht schlecht reden. Habe selbst einige im Depot und will sie langfristig halten.

 

14.02.19 13:13

275 Postings, 3483 Tage kaktus7Ceres Power: Seeeehr interessant

Wenn ich es richtig mitbekommen habe, können die nicht nur reines H² verarbeiten, sondern auch methan, Ergas und andere.
Sehe ich das richtig?  

14.02.19 14:26
1

8 Postings, 12 Tage Polarlys...Seeeehr interessant

Ja - so habe ich das auch verstanden.
Weiteres im Thread von Ceres?!
 

14.02.19 14:44

550 Postings, 2368 Tage KronschCeres und Powercell

Hab auch beide … in dem Maße wie PC stieg, ist Ceres gefallen - vermutete schon eine Benachteiligung von Bosch zugunsten von PC.  

15.02.19 09:25

2071 Postings, 535 Tage Air99Müllwagen

Wasserstoff-Elektro-Hybrid-Müllwagen
Von FuelCellsWorks 14. Februar 2019Powered by

https://fuelcellsworks.com/news/...en-electric-hybrid-garbage-trucks/  

15.02.19 10:42

275 Postings, 3483 Tage kaktus7Power von wem?

Ich finde es nicht  

19.02.19 19:19

2071 Postings, 535 Tage Air99Nach den EU CO2-Grenzwerten für PKW's sind jetzt

Nach den EU CO2-Grenzwerten für PKW's sind jetzt auch LKW's und Busse dran!


http://www.spiegel.de/auto/aktuell/...er-lkw-und-busse-a-1253953.html  

20.02.19 10:26
1

67 Postings, 111 Tage Soaring...Zillertalbahn ab 2020 mit Brennstoffzelle!

H2 ist nicht mehr zu stoppen und die einzige Alternative, vor allem im Schwerlastverkehr ob es den Autokonzernen passt oder nicht!
Kodak dachte auch die Zukunft der Fotos wird in der Kodak Zentrale entschieden, der Rest ist Geschichte!
Die wohl leistungsfähisten Brennstoffzellen kommen von Powercell. Der Umbruch ist voll im Gange :-)
Quelle:
https://www.zillertalbahn.at/...uell/aktuelles&genericpageid=2466
TU Wien:
16. Wiener Eisenbahnkolloquium
ÖPNV im Umbruch
Das Institut für Verkehrswissenschaften der TU Wien veranstaltet gemeinsam mit dem Österreichischen Verband für Elektrotechnik (OVE) und Eurailpress zum 16. Mal das ?Wiener Eisenbahnkolloquium?. Das 16. Wiener Eisenbahnkolloquium steht unter dem Motto "ÖPNV im Umbruch".....
https://www.eiba.tuwien.ac.at/events/...6-wiener-eisenbahnkolloquium/  
Angehängte Grafik:
zillertalbahn19.jpg
zillertalbahn19.jpg

20.02.19 10:55

67 Postings, 111 Tage SoaringBrennstoffzelle hat zwei große Vorteile

Der Chemnitzer Professor Thomas von Unwerth ist überzeugt: An Autos mit Wasserstoffantrieb führt bei der Elektromobilität kein Weg vorbei.

Die Brennstoffzelle ist als Antriebstechnik nicht nur für Nutzfahrzeuge interessant, sie wird sich auch im Pkw-Markt durchsetzen, glaubt Thomas von Unwerth, der an der TU Chemnitz den Lehrstuhl für Alternative Antriebe leitet. Jan-Dirk Franke hat mit ihm gesprochen.

Quelle:
https://www.freiepresse.de/nachrichten/wirtschaft/...-artikel10448307  
Angehängte Grafik:
brennstoffzelle.jpg (verkleinert auf 78%) vergrößern
brennstoffzelle.jpg

20.02.19 13:27

275 Postings, 3483 Tage kaktus7Zillertal wohl nicht für uns

Die einzigen Bahnlösungen kommen von Alstom.
Und die nehemen Hydrogenics.

Das sollte eigentlich bekannt sein.

 

20.02.19 14:07

8 Postings, 12 Tage Polarlys... und bei Hydrogenics

hat sich Air Liquide eingekauft.  

20.02.19 15:51

67 Postings, 111 Tage SoaringPowercell Bosch Siemens .. Finale

Powercell steckt mit Siemens und Bosch in finalen Verhandlungen. Das Ergebnis sollte zeitnah bekannt werden. Brennstoffzelle & Batterie ist die Zukunft, bestimmt kein neuer umweltschonender-e-r  Diesel. Das sollte die Botschaft meiner letzten zwei Postings sein! Powercell wird so oder so nicht alles abdecken können, verhandelt somit nur mit TIER1 Zulieferer (den Besten). Meine Meinung: Im Vergleich zu Bosch und Siemens ist Linde für Powercell bedeutungslos. FuelCell detto.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
18 | 19 | 20 | 20   
   Antwort einfügen - nach oben
finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
The Kraft Heinz CompanyA14TU4
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Amazon906866
Allianz840400
TeslaA1CX3T
BASFBASF11
Deutsche Telekom AG555750
E.ON SEENAG99
CommerzbankCBK100
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
BMW AG519000