AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?

Seite 1048 von 1314
neuester Beitrag: 21.05.22 09:09
eröffnet am: 19.03.21 15:15 von: The Uncecso. Anzahl Beiträge: 32833
neuester Beitrag: 21.05.22 09:09 von: Loorn Leser gesamt: 7536706
davon Heute: 3531
bewertet mit 113 Sternen

Seite: 1 | ... | 1046 | 1047 |
| 1049 | 1050 | ... | 1314   

25.11.21 12:53
6

2190 Postings, 3704 Tage cromwelleich sehe

es genau so.
Jeder Nachkauf muß irgendwann Gecovert werden, und dann wird es für die HF teuer.

Manchmal muß man Geld zum Fenster rausschmeißen, um es durch die Tür wieder rein zu lassen.

Das Grab der HF wird immer tiefer durch jeden Nachkauf. Die kurzfristige Liquidität die Sie dadurch erhalten hilft Ihnen nicht, da jeder Ape auf den Mondflug wartet. Das bedeutet wier bestimmen zu welchem Preis Sie die Aktien zurück bekommen.

Nur meine Meinung, keine Handlungsempfehlung !!  

25.11.21 12:56
3

139 Postings, 1034 Tage Burim@Lino

Da war kein böser Hintergedanke, ich vermisse einfach seine guten Beiträge.  

25.11.21 16:13
7

99 Postings, 344 Tage THEOTTMMobile Werbetafeln AMC

AMC ist auf der Macy’s Day Parade mit 5 mobilen Werbetafeln vertreten!!!

Bilder hierzu unter:
https://out.reddit.com/...3D&app_name=web2x&web_redirect=true  

25.11.21 16:49
4

276 Postings, 393 Tage SqueezeLadyPowerlady Kat Stryker!

Holy Moly! Die Frau mit ihren tollen Aktionen hilft mir ungemein, nicht ungeduldig und pessimistisch zu werden. Und eine Menschenfreundin ist sie noch dazu - Kenny Long Nose darf sogar bei der Parade umsonst mitfahren, wie das Foto zeigt. Schönen Abend Euch allen, liebe Apes!  
Angehängte Grafik:
20211125_163403.jpg
20211125_163403.jpg

25.11.21 18:14
4

352 Postings, 1994 Tage Dr.SchuhRein theoretisch

Könnte the_u auch von Außerirdischen entführt worden sein.
Also kann man schon mal nachfragen.

Ansonsten denke ich, dass viele  so wie ich, einfach die Füsse stillhalten und ausharren der Dinge die da kommen.
Trotzdem lese ich fast jeden Beitrag.  

25.11.21 19:31
10

1462 Postings, 386 Tage MmmmakDie Wahrheit über TU


@Dr Schuh

Die HFs haben ihn entführt, weil sie einfach nicht weiterwissen.

TA können sie jederzeit manipulieren, TU nicht.

Leute mit Bullenflaggen beschäftigen und mit ?false breakouts? zermürben, kein Problem. Einen Stoiker mit Buy & Hodl Strategie umdrehen - ein Ding der Unmöglichkeit.

Jetzt verlangen sie all unsere Aktien im Tausch, damit sie ihn wieder freizulassen?

Ich kann mir vorstellen was TU zu dieser Erpressung sagen würde? :)

*Ironie off



Nur meine persönliche Meinung und keine Handelsempfehlung!  

25.11.21 21:20
1

4390 Postings, 1774 Tage Bullish_HopeSchuh und Mmmak

Das waren auch vorhin meine Gedankengänge; Känny G sieht je mittlerweile aus wie ein Außerirdischer-hat sich Elon's SpaceX geliehen und steuert mit T_U Richtung Mars-dem Zwischenstopp von uns APES in die Galaxy -passt ;-)

" Dr.Schuh : Rein theoretisch       #261803
25.11.21 18:14
Könnte the_u auch von Außerirdischen entführt worden sein.
Also kann man schon mal nachfragen.

Ansonsten denke ich, dass viele  so wie ich, einfach die Füsse stillhalten und ausharren der Dinge die da kommen.
Trotzdem lese ich fast jeden Beitrag.  

Mmmmak : Die Wahrheit über TU       #261815
25.11.21 19:31

@Dr Schuh

Die HFs haben ihn entführt, weil sie einfach nicht weiterwissen."
 

25.11.21 21:40
2

1314 Postings, 1081 Tage Lino8888@Bullish

Sie haben T_U entführt weil sie einfach nicht weiter wissen?
Dann klauen sie unseren Bäckermeister der ihnen eine Feile ins Brot backt, damit sie wieder rauskommen ?
Kann ich mir nicht vorstellen

Wenn sie jemanden entführen, dann eher einen der 3 Chefstrategen aus dem Nachbarforum.  

25.11.21 22:19
8

234 Postings, 381 Tage warriorRainbow@all

Hier ein kleiner aber netter Tweet unseres Silberrückens.

On this day where we give thanks, my great appreciation goes to all of you ? who so completely and cheerfully have embraced AMC Entertainment this year. Your passion and enthusiasm truly fills me with energy and drive, every single day. A Happy Thanksgiving to you all!

Quelle: ( https://mobile.twitter.com/CEOAdam/status/1463939775363227659 )

Übersetzung:

An diesem Tag, an dem wir uns bedanken, geht meine große Anerkennung an Sie alle, die Sie AMC Entertainment in diesem Jahr so umfassend und fröhlich unterstützt haben. Ihre Leidenschaft und Ihr Enthusiasmus erfüllen mich wirklich jeden Tag mit Energie und Tatendrang. Ein frohes Erntedankfest für Sie alle!



In diesem Sinne danke an euch Apes auch von mir.

Bis jetzt wurden keine Shorts gecovert.
Das alte Spielchen läuft weiter. Volumen wird umgeleitet, FUD wird gestreut. Also wir sind auf dem richtigen Weg.

Die Bruchbude RobinHood mit ausgerufenem Kursziel 70$ geht auch den Bach runter. Läuft doch alles wunderbar.
Ich denke sie versuchen uns erneut auf die 35$ zu drücken. Die wird sofern wir überhaupt dorthin kommen wieder halten und es geht wieder in den Bereich 40$.
Ich kenn das Spielchen nur zu gut mit den 8$ und den 14$. Aber irgendwann ist der Groschen immer gefallen.
In diesem Sinne HODLN und wer kann und will nachkaufen (entgegen diesem dummschwätzer Lou), zurücklehnen und genießen.

Nur meine Meinung  

26.11.21 06:58
2

829 Postings, 388 Tage DePartUreHeute am Freitag

sieht der Markt, beginnend mit Asien,  sehr nervös aus : NIKKEI*-2.80% ,  SHANGHAI*-0.63%, HSI* -2.33%
Auslöser ist sicherlich auch das Treffen der WHO heute:

https://www.cnbc.com/2021/11/25/...ith-large-number-of-mutations.html

Der  US PreMarkt gibt somit auch einen Ausblick wohin die Reise heute gehen kann:  DOW FUT*-1.29%, S&P FUT* -1.01%, NAS FUT*  -0.52%

Ich werde mich daher auch auf ein Drücken und verunsichernde Beiträge durch Mainstream  Medien (MSM) insbesondere bei AMC einstellen.
Auch im Sandkasten nebenan wird es heute sicher wieder gute "Tipps" für uns alle geben.

Jedoch hat sich an der Situation für mich nichts geändert. Selbst bei totalen USA Lockdown mit Schließungen der Kinos  wäre  AMC gemäß Adam Aron in 2023 weiter finanziert.
Zudem würden global sinkende Kurse die Liquidität  verringern und könnte einige erste zur Aufgabe der Short Positionen zwingen.

P.S. MaxPain heute bei $40   :-)
 

26.11.21 07:30
1

1060 Postings, 1101 Tage Graf RotzUrsache für

die Nervosität an den Börsen dürfte Variante B.1.1.529 sein.
Man kriegt Corona noch nicht wirklich in den Griff, auch nicht mit den aktuellen Impfstoffen.
 

26.11.21 07:45
5

1462 Postings, 386 Tage MmmmakFridaysForFreeMarkets 4

Bitte mitmachen und teilen!

Thanksgiving ist vorbei, zurück zur Realität: Wann macht die SEC ihre Arbeit und wie wird sie diese manipulierte Farce an den Märkten beenden?

Thanksgiving's over, back to reality: When is the SEC going to do its job & how is it going to end this rigged farce in the markets?

https://twitter.com/mmmmaktie/status/1464121560516681729?s=20

https://stocktwits.com/mmaktie/message/410285242


Nur meine persönliche Meinung und keine Handlungsempfehlung!

 

26.11.21 07:50

1060 Postings, 1101 Tage Graf RotzWovon

hängt schließlich ab, dass gecovert werden muss ... von den margin calls? Gibt es so etwas wie permanente Stillhalteabkommen unter Marktmächtigen? Ich denke: ja, zwar nicht unbegrenzt, aber doch eine gewisse Zeit mit dilatorischer Wirkung.  

26.11.21 09:10
6
Rein von der Logik her sollte uns die Panik vor der neuen Variante mächtig in die Karte spielen. Könnte Margin Calls erzeugen wegen den Kursabschlägen.  

26.11.21 09:37

319 Postings, 537 Tage qwertyyyAktuelle Situation

MEINER MEINUNG NACH (!!!) wird es in den nächsten Handelstagen für uns bei AMC holprig. Ich denke die aktuelle Situation wird ausgeschlachtet, um aufzuzeigen wie 'schlecht' (Anführungszeichen beachten) es um Kinos steht. Noch sind erstmal nur der FLugverkehr und die Touristik betroffen, aber ich denke dass unsere Freunde reichlichen negative News verbreiten werden und wir uns darauf einstellen sollten  

26.11.21 09:42
1

478 Postings, 355 Tage Humpelhax@qwertyyy

Natürlich wird das von HF und den Bashern ausgenutzt. Und das in vollen Zügen.
Kurs geht auch richtig schön nach unten.

Aber für uns ändert sich mal überhaupt nichts.

Außer das man nächste Woche, wenn die ersten Reaktionen wieder vorüber sind, wieder schön günstig kaufen kann  

26.11.21 10:07
1

971 Postings, 1842 Tage per.aspera.ad.astraHumpelhax

Nicht warten! Gleich handeln! :-)  

26.11.21 11:10

103 Postings, 479 Tage AtriaMir war so

Als ob wir hier ein Beta von -7 hatten
Dreht das täglich hin und her ?

Ich dachte wenn der Markt krachen geht, geht der Kurs bei einem Minus Beta gen Norden.

Das Beta ist auch nicht mehr das was es mal war :)

NmM keine Handelsempfehlung  

26.11.21 11:38
1

86 Postings, 274 Tage zu1dpol9negatives Beta

@Atria

Der Beta Wert ist ein historischer Wert, so wie jede Kennzahl einer Aktie. (Berechnungen aus der Vergangenheit) ist also kein fixer Wert, den man 1 zu 1 auf die zukünftige Entwicklung darstellen kann.
Man geht halt nur davon aus, dass Aktien mit negativem Beta steigen könnte, wenn der Gesamtmarkt sinkt, weil diese Aktie es "immer so gemacht hat". Eine feste entgegengesetzte Bewegung liegt aber nicht mit Sicherheit vor.
Gut möglich, dass das Beta morgen nahe 0 steht, da der Gesamtmarkt heute identisch verläuft.

Trotzdem muss man sagen, dass es komisch ist, dass US Aktien deutlich im Minus stehen, obwohl gar kein Handel aktuell in den USA möglich ist. Wenn dann können vorbörslich nur die Instis handeln und da wissen wir ja, wer da bekanntlich seine Finger im Spiel hat.

nmM  

26.11.21 12:07

86 Postings, 274 Tage zu1dpol9Nicht das unser T_U erkrankt ist...

Wünschen wir ihm doch vorsichtshalber nur das Beste, in seiner aktuellen Situation.
Ich bin mir sicher, er wird uns bald wieder mit seinen Ausführungen bereichern!

Stay strong und allen Apes ein schönes Wochenende schon mal!

 

26.11.21 12:38
3

1060 Postings, 1101 Tage Graf RotzAlso, ohne

T_U würde ich hier wahrscheinlich nicht investiert bleiben.  

26.11.21 12:39
1

944 Postings, 1099 Tage Palatino NFmal ne andere

Frage. Was ist, wenn die Instis alleine am Ende mehr Aktien als ausgegeben halten und sich dann zusammen tun, um den Preis zu diktieren? Ein Aktivist könnte ja z.B. über 600 Mio shares kaufen und dann?  Dann kann er einfach sagen 1 Million pro Aktie und fertig.  

26.11.21 12:44
4

86 Postings, 274 Tage zu1dpol9@graf Rotz

Das wäre ein zu unbedachte Entscheidung, denn wir sind hier ja bekanntlich nicht auf Empfehlung hin investiert. :)

Der kommt schon wieder, jeder hat mal was wichtigeres zu tun, als sich mit Finanzen auseinander zu setzen.

Und sobald die Nachrichten wieder etwas abflachen, sieht die Welt wieder grün aus. So war es doch schon mehrfach in diesem Jahr und so wird es auch immer sein!

nmM / keine Handelsempfehlung  

26.11.21 12:48
1

1060 Postings, 1101 Tage Graf Rotzzu1dpol9

Die Community ist spitze, sicher, viele gute Beiträge, aber ich muss mich zeitlich fokussieren, und das Investment hier ist mit Blick auf seine Ausrichtung ein ganz spezielles. Hier muss man das Ohr auf dem Gleis haben, oder jemanden, der es für einen hat. Nix für ungut @all.  

Seite: 1 | ... | 1046 | 1047 |
| 1049 | 1050 | ... | 1314   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln