BayWa AG: Ein MDAX Kandidat ?

Seite 1 von 16
neuester Beitrag: 08.05.21 08:44
eröffnet am: 25.01.05 13:55 von: analyzer Anzahl Beiträge: 382
neuester Beitrag: 08.05.21 08:44 von: Xarope Leser gesamt: 167530
davon Heute: 62
bewertet mit 9 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
14 | 15 | 16 | 16   

25.01.05 13:55
9

448 Postings, 7988 Tage analyzerBayWa AG: Ein MDAX Kandidat ?

Die im SDAX notierte BAYWA AG sehe ich als klaren MDAX-Kandidat. Mit einem Umsatz von 6 Milliarden wäre sie immer noch in den Top 10 des MDAX.

Habe mir mal eine kleine Position der BayWa ins Depot gelegt. Jeder der sich mit dieser Aktie beschäftigt wird geneigt sein diese zu kaufen.

- Buchwert bei 19 EURO (Valuewert)
- Baywa schreibt immer Gewinne
- Analysten empfehlen zum Kauf
- Guter Dividendentitel

Warum dieser Wert sogar unter dem Buchwert liegt ist mir schleierhaft.

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
14 | 15 | 16 | 16   
356 Postings ausgeblendet.

05.05.19 21:11
1

3091 Postings, 4856 Tage dolphin69HV am 28.05.2019

Vorschlag für die Dividende 0,90 Euro.  

16.11.19 12:18

929 Postings, 1460 Tage xy0889Baywa - Dividendenhistorie

nicht schlecht ! ? aber ich soweit ich mich erinnere ist die Verschuldung ziemlich hoch. Zumind. irgendwann in den letzten Jahr war es so. Aktuell weis ich es nicht. .. Aber uninteressant finde ich die Aktie jetzt nicht.  
Angehängte Grafik:
baywa_-_dividendenhistorie.png
baywa_-_dividendenhistorie.png

16.11.19 12:22
1

929 Postings, 1460 Tage xy0889man kämpft aktuell mit den rund 27 Euro

wenn man drüber geht/bleibt sollte potenzial bis rund 30 - 33 Euro sein ?  
Angehängte Grafik:
baywa.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
baywa.png

28.11.19 19:01
1

24 Postings, 2237 Tage resistenzKapitalerhöhung

Hi
ich las etwas von einer Kapitalerhöhung, wenn ein neuer Investor mit ins Boot geholt wird.
Was heißt das zu deutsch? Ich assoziiere eine Kapitalerhöhung eher mit was negativem,
aber da die Aktie hochgeht....(?) kann mir das jemand erklären? Danke.  

29.11.19 12:52
2

3406 Postings, 5717 Tage der EibscheScheinbar

Sind die Gebote für die neuen Aktien über dem heutigen Kurs..  

30.11.19 13:00

929 Postings, 1460 Tage xy0889#365

oha Kapitalerhöhung? .. Das ging an mir komplett vorbei .. Gibt es da einen link oder kann man das reinkopieren wo das steht?
 

31.03.20 09:56

685 Postings, 688 Tage NutzlosBaywa ein Pendler zw DAX-Welten?

Baywa ist systemrelevant in Zeiten von Corona. Welchen Einfluss die Aufnahme in den SDAX letztlich hat ist nicht so wichtig außer dass physische ETFs handeln müssen. Das sind gar nicht so viele.  

31.03.20 12:40

3406 Postings, 5717 Tage der EibscheNoch nicht all zu lange ist es her,

da waren sie noch im M Dax...  

03.07.20 17:32

3091 Postings, 4856 Tage dolphin69HV am 28.07.2020

Dividende pro Aktie 0,95 Euro !  

27.08.20 12:19

1395 Postings, 3201 Tage Armer Student86Kaufe hier regelmäßig ein

um meinen Garten herzurichten.
Die könnten ruhig mal ein wenig steigen: Vollgas!  

07.10.20 09:39

3092 Postings, 2145 Tage XaropeBayWa: Hallo

Wollt nur ma hallo sagen, hab mir ma ne Posi geholt.  

07.10.20 13:21
1

3406 Postings, 5717 Tage der EibscheLangweiligste Aktie in meinem

Depot, und das seit Jahren...  

15.11.20 17:55

3092 Postings, 2145 Tage XaropeBayWa: on track for a new record operating result

BayWa on track for a new record operating result - Strong development in the third quarter despite the coronavirus

https://www.bloomberg.com/press-releases/...r-despite-the-coronavirus  

09.12.20 11:51

Clubmitglied, 502 Postings, 5478 Tage tomgainBayWa findet Partner für Wind/Solar-Sparte

01.03.21 08:23
1

3092 Postings, 2145 Tage XaropeBayWa: mit bestem Ergebnis - höhere Dividende in A

BayWa AG: BayWa mit bestem Ergebnis - höhere Dividende in Aussicht

https://www.ariva.de/news/...em-ergebnis-hoehere-dividende-in-9209758

Die für das Berichtsjahr gesetzten Konzernziele konnten größtenteils übertroffen werden. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) stieg um 14,3 Prozent auf 215,3 Mio. Euro (Vorjahr: 188,4 Mio. Euro). Damit konnte der BayWa Konzern auch im Pandemie-Jahr eine weitere Ergebnissteigerung erzielen und den Erfolgstrend der Vorjahre fortsetzen. Der Umsatz legte um 0,6 Prozent zu und erreichte zum Jahresende 17,2 Mrd. Euro (Vorjahr: 17,1 Mrd. Euro). Der BayWa Vorstand wird dem Aufsichtsrat vorschlagen, die Dividende für 2020 um 0,05 auf 1,00 Euro pro Aktie zu erhöhen.

 

23.03.21 13:59

370 Postings, 254 Tage InvesthausHoffentlich kann hier Baywa auch mit profitieren

29.03.21 21:28

30 Postings, 892 Tage Marmalo@Incesthaus

Eher weniger. Die BayWa hat schon vor einigen Jahren ihre Bau und Gartenmärkte an Helweg verkauft. Nur der Baugroßhandel ist noch im Konzern.  

24.04.21 01:28

9 Postings, 14 Tage KatjafdqhaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.04.21 10:45
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

25.04.21 02:07

9 Postings, 13 Tage ChristinattvjaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:27
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

25.04.21 11:30

10 Postings, 13 Tage BrigittemvooaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 25.04.21 12:34
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte Nachfolge-ID

 

 

08.05.21 08:44

3092 Postings, 2145 Tage XaropeBayWa: Deutliches Plus im 1. Quartal

Deutliches Plus im 1. Quartal - BayWa AG setzt herausragende Geschäftsentwicklung fort

https://www.ariva.de/news/...tal-baywa-ag-setzt-herausragende-9451302

Das Unternehmen erzielte einen Umsatz von 4,3 Mrd. Euro (Q1/2020: 3,9 Mrd. Euro). Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 45,1 Mio. Euro lag deutlich über dem Vorjahreszeitraum (Q1/2020: minus 27,8 Mio. Euro); dazu beigetragen haben alle drei operativen Segmente.

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
14 | 15 | 16 | 16   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln